MXA'S 2015 HONDA CRF250 MOTOCROSS TEST: MELLOW MEISTER

CR2502015YUCCAF: Ist der 2015 HONDA CRF250 zuallererst besser als der 2014 CRF250?

A: Ja, das sind gute Nachrichten für das Motorrad, das 2014 als letztes und beim MXA 2015 Viertakt-Shootout 250 unter den ersten drei landete.

F: WIE VIELE ÄNDERUNGEN HAT HONDA AM CRF2015 250 vorgenommen?

A: Insgesamt wurden acht allgemeine Aktualisierungen des CRF2015 250 vorgenommen.

(1) Motormodus auswählen. Einzigartig bei Honda ist die Motormodus-Auswahltaste, mit der der Fahrer über eine am Lenker montierte Taste einfach zwischen drei verschiedenen Zündkarten wählen kann. Mit dem Honda-Zubehör-Tuning-Tool (PGM-FI-Einstellwerkzeug, 620.00 USD) ist weiterhin eine vollständige Neuzuordnung möglich. Die neuen Karten können dann in die Schaltfläche Motormodusauswahl programmiert werden.

(2) Gabeln. Der 2015 CRF250 erhält Showas neue 49-mm-Dreifachluftkammer (TAC) Separate Function Forks (SFF). Die Gabeln sind zwischen 2 und 2 1/2 Pfund leichter als herkömmliche Doppelfedergabeln. Das linke Gabelbein beherbergt die TAC (Innen-, Außen- und Ausgleichskammer), während das rechte Bein die Zug- und Druckstufendämpfung enthält. Die CRF250-Gabel unterscheidet sich geringfügig von der Kawasaki KX450F und der Suzuki RM-Z450.

(3) Auspuff. Ein Abgassystem mit größerem Durchmesser und neue Einstellungen für die Kraftstoffzuordnung für das Kraftstoffeinspritzsystem PGM-FI mit zwei Steuerzeiten erhöhen die Motorleistung für eine gleichmäßigere Beschleunigung, eine verbesserte Gasannahme, eine schnellere Drehzahl und mehr Spitzenleistung.

(4) Schock. Der Pro-Link-Stoßdämpfer von Honda ist mit der gleichen Feder von 5.3 kg / mm wie im Vorjahr ausgestattet, das Ventil ist jedoch fester.

(5) Vorderradbremse. Der CRF250 behält die gleiche Hauptzylinder- und Kolbengröße bei, der vordere Bremsrotor wurde jedoch auf 260 mm vergrößert.

(6) Reifen. Die neuen Geomax MX52-Reifen von Dunlop wurden ausgewählt, weil sie in einem breiten Gelände funktionieren.

(7) Gas geben. Honda installierte eine weichere Drosselrückstellfeder, um das Drehen des Drossels zu erleichtern.

(8) Styling. Es gibt mutige neue Grafiken und neu gestaltete Gabelschutzvorrichtungen. Zusätzlich sind der vordere Bremsschutz und die Kühlerlamellen schwarz.

Twice the fun: Honda is committed to the dual-muffler design. It’s not an MXA  favorite, but twice pipes do look cool.
Zweimal so viel Spaß: Honda setzt auf das Doppelschalldämpfer-Design. Es ist kein MXA
Favorit, aber zweimal Pfeifen sehen cool aus.

F: WAS IST DIE AUFfälligste ÄNDERUNG DES HONDA CRF2015 250?

A: Die 49-mm-Luftgabel von Showa ist die Schlüsselrevision des Honda CRF2015 250. Lassen Sie uns erklären, warum.

(1) Einzigartigkeit. Obwohl der Showa SFF TAC beim Suzuki RM-Z2015 und Kawasaki KX450F 450 Standard ist, ist die CRF250-Version anders. Die Ausgleichskammer CRF250 befindet sich im Gabelbein und nicht in einer Huckepackkammer an der unteren Gabelöse. Honda wollte die Ausgleichskammer in der Gabel, damit sie bei einem Aufprall nicht beschädigt wird.

(2) Links gegen rechts. Das linke Gabelbein des CRF250 enthält eher das Luftsystem als das rechte Bein (wie beim Suzuki und Kawasaki). Warum? Honda glaubt, dass das leichtere Luftbein dem vorderen Ende hilft, ein besseres Gleichgewicht von Seite zu Seite zu erreichen, wenn es mit der schwereren Bremse auf der linken Seite kombiniert wird.

(3) Außenkammer. Offensichtlich hat die Gabel der Dreifachluftkammer (TAC) drei Luftkammern. Im Gegensatz zu den Showa SFF TAC-Gabeln des RM-Z450 und des KX450F befinden sich jedoch nur zwei Schrader-Ventile an der linken Gabelkappe des CRF250. Das Schrader-Ventil der inneren Kammer ist vorhanden, aber die äußere Kammeröffnung ist verstopft. Die Honda-Version der SFF TAC-Gabel ermöglicht keine Druckanpassungen der Außenkammer. Honda empfiehlt, die äußere Kammer unberührt zu lassen. Es ist jedoch möglich, den Druck der Außenkammer zu ändern, wenn Sie ein zusätzliches Schrader-Ventil installieren.

(4) Ausgleichskammer. Das Schrader-Ventil der Ausgleichskammer befindet sich unter dem linken Gabelbein, wo sich normalerweise der Rückprallklicker befindet. Der Zugang erfolgt durch Entfernen einer schwarzen Kunststoffabdeckung (obwohl dies auch zum Entfernen des Disc-Schutzes beiträgt). Beim Testen stellten wir schnell fest, dass es ein Fehler war, das Schrader-Ventil der Ausgleichskammer unter der Gabelöse zu haben. Das Entfernen der Ausgleichskammerkappe ist mühsam, insbesondere wenn sie mit Schlamm gefüllt ist.

Updates: The 2015 received quite a few updates; most notably are the new air forks, larger front brake rotor and Engine Mode Select mapping options.
Updates: Das Jahr 2015 hat einige Updates erhalten; Besonders hervorzuheben sind die neuen Luftgabeln, der größere vordere Bremsrotor und die Mapping-Optionen für den Motormodus.

F: WELCHE RICHTUNG NIMMT HONDA MIT DEM CRF250?

A: So rätselhaft es auch scheinen mag, Honda hat das Mantra angenommen, dass "langsam und stetig das Rennen gewinnt". Diese Strategie könnte für eine Schildkröte gegen ein übermütiges Kaninchen funktionieren, aber nicht in einer Sportart, in der Pferdestärken König sind. Benötigen Sie Beweise? Der CRF250 gibt rund vier Ponys an den Kawasaki KX250F, den Yamaha YZ250F, den KTM 250SXF und den Husqvarna FC250 ab. Damit bleibt nur der Suzuki RM-Z250 übrig, der seit mehreren Jahren keine größeren Motorupdates mehr erhalten hat. Einfach ausgedrückt ist es schwierig, den 100-Yard-Schuss mit Asthma zu gewinnen.

In unserem Herzen fühlen wir uns nicht gut, wenn wir Big Red wegen seiner Powerband-Wahl schikanieren. Es ist jedoch unsere Pflicht, auf das Gute und das Schlechte hinzuweisen. Dies ist keine bemerkenswerte Maschine, aber es ist ein anständiges Motorrad, das in den Händen eines bestimmten Fahrertyps gewinnen kann. Jetzt könnten Sie denken, dass es sich um einen hochqualifizierten AMA Pro handelt. Wir sind nicht. Dieses Fahrrad ist am besten für Anfänger und Anfänger geeignet - und daran ist nichts auszusetzen. Die Ingenieure von Honda wissen ebenso wie die MXA-Abrisscrew, dass sie bei entsprechender Genehmigung einen leistungsstarken Motor bauen könnten. Aber die Kräfte, die das wollen, wollen das nicht - was durch die Tatsache deutlich wird, dass der Honda CRF2015 von 250 die gleiche Leistung wie ein CRF2009 von 250 erbringt.

Airness: Showa’s SFF TAC forks are an improvement over the old CRF250 forks. Although complicated, they work well.
Luftigkeit: Die SFF TAC-Gabeln von Showa sind eine Verbesserung gegenüber den alten CRF250-Gabeln. Obwohl kompliziert, funktionieren sie gut.

F: WAS DENKEN WIR VON HONDA'S DUAL MUFFLERS?

A: Es braucht keinen Abschluss in Ingenieurwissenschaften, um zu verstehen, dass das duale Design des CRF250 übertrieben ist. Tatsächlich trägt es sehr wenig zur Gesamtleistung des Motors bei, während es eine beträchtliche Menge an Gewicht hinzufügt. Hondas Fokus auf das Erreichen der perfekten symbiotischen Beziehung zwischen Gewicht und Gleichgewicht ist ein zweischneidiges Schwert. Honda ist in der Reinheit der Idee gefangen, nicht in der Realität. Für jeden MXA-Testfahrer ist es offensichtlich, dass das Hinzufügen von mehr Gewicht, um das Gewicht von Seite zu Seite auszugleichen, niemandem einen Gefallen tut.
Sind wir zu kritisch gegenüber der Idee der Doppelpfeife? Hier sind die Gründe, warum wir zwei Schalldämpfer nicht mögen.

(1) Gewicht. Mit rund 10 Pfund sind die Doppelschalldämpfer CRF250 schwer. Es gibt einzelne CRF250-Auspuffanlagen auf dem Markt, die ab 4 Pfund leichter sind. Das ist ein großer Unterschied.

(2) Leistung. Honda hätte den Fehler seiner Art kennen müssen, nachdem er bei den CRF2006 von 2009 bis 250 mit Doppelrohren gefahren und diese dann aufgegeben hatte. Honda sagt, dass sie ein Vorteil sind; Wir sind uns nicht einig. Einzelrohre sind leichter, billiger zu verpacken, weniger kompliziert, schaffen ein schmaleres Fahrrad und produzieren mehr Leistung.

(3) Schaden. Zweimal die Schalldämpfer bedeuten die doppelte Wahrscheinlichkeit, den Auspuff zu beschädigen.

(4) Kosten. Aftermarket-Doppelauspuffrohre kosten bis zu 500 US-Dollar mehr als ein einseitiger CRF250-Auspuff. Geh einfach Single.

Power up: The Engine Mode Select button allows for easy mapping changes, thanks to three preprogrammed settings.
Einschalten: Die Schaltfläche zur Auswahl des Motormodus ermöglicht dank drei vorprogrammierten Einstellungen einfache Änderungen der Zuordnung.

F: WIE GUT FUNKTIONIERT HONDA'S ENGINE MODE SELECT SYSTEM?

A: Es funktioniert ganz gut. Bevor wir erklären, wie gut die EMS-Taste (Engine Mode Select) funktioniert, sollten wir ihre Funktion diskutieren.

Modi. Die EMS-Taste befindet sich am Lenker neben dem Hauptbremszylinder der Vorderradbremse. Durch Drücken der EMS für eine Sekunde wird die Zündkurve in den harten (milden) Modus geschaltet. Dies ist durch zwei aufeinanderfolgende blinkende Lichter zu unterscheiden, die sich dreimal wiederholen. Wenn Sie die EMS-Taste eine weitere Sekunde lang gedrückt halten, wird die Zündkurve auf die Karte für weiches Gelände (aggressiv) umgeschaltet, die durch drei nacheinander blinkende und dreimal wiederholte Lichter angezeigt wird. Wenn Sie die Taste noch eine Sekunde lang gedrückt halten, wird der Modus wieder auf Standard zurückgesetzt (und ein einzelnes blaues Licht blinkt).

Bedienung. Das Durchlaufen der Karteneinstellungen dauert einige Sekunden. Um jedoch eine Karte schneller auszuwählen, z. B. wenn Sie von der Bestandskarte zur aggressiven Karte wechseln, können Sie die Schaltflächen jeweils zwei Sekunden lang durchlaufen, um den gesamten Zyklus zu durchlaufen. Es ist ein praktischer Trick für diejenigen, die ungeduldig sind. Das Einstellen der EMS-Taste muss bei eingeschaltetem Motor erfolgen. Die Anwälte von Honda geben an, dass das Fahrrad im Leerlauf laufen sollte, aber unsere überaus talentierten Testfahrer haben es geschafft, die Karten während der Fahrt zu wechseln (bei gedrosseltem Gas). Trotzdem raten wir dringend von der Idee ab, da es sich um ein gefährliches Manöver handelt.

Zurücksetzen. Es ist wichtig zu beachten, dass das EMS nicht bei jedem Neustart des CRF250 zurückgesetzt werden muss. Wenn Sie es in der aggressiven Karte deaktiviert haben, wird es in der aggressiven Karte gestartet. Leider blinkt beim Start keine Anzeigelampe, um anzuzeigen, welche Karte ausgewählt ist.

Smoothie: The CRF250 engine is best suited for Beginner and Novice riders. It doesn’t pack a punch, but is instead smooth.
Smoothie: Der CRF250-Motor ist am besten für Anfänger und Anfänger geeignet. Es packt keinen Schlag, sondern ist glatt.

F: WIE WÄHLEN SIE ZWISCHEN DEN DREI KARTEN?

A: Offensichtlich ist Hondas Engine Mode Select (EMS) nur eine benutzerfreundlichere Version der Steckkupplungen von Suzuki und Kawasaki. Außerdem ist die Funktion im Grunde die gleiche wie bei Husqvarnas am Lenker montiertem Kartenschalter mit zwei Positionen, außer bei drei Karten. Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die Auswahl zwischen den drei CRF250-Karten.

Karte eins. Diese Einstellung, die als "Stock" -Karte bezeichnet wird, funktioniert unter den meisten Streckenbedingungen gut. Es macht nichts außergewöhnlich gut.

Karte zwei. Karte zwei ist so konzipiert, dass sie am besten in hartem Gelände funktioniert. Es ist die "sanfte" Karte. Es verzögert die Zündung, um das Durchdrehen der Räder zu verringern und den Motor zu verstimmen. Wir sind der Meinung, dass Karte zwei nutzlos ist. Warum? Der Honda CRF250 hat bereits Probleme, mit der Konkurrenz Schritt zu halten, und es ist nicht allzu schwer zu sagen, dass das serienmäßige Powerband von Honda mit den „ausgereiften“ Karten der anderen Marken vergleichbar ist. MXA-Tester verabscheuten Karte Nummer zwei.

Karte drei. Hondas dritte Karte war die einstimmige Wahl für jeden MXA-Testfahrer - vom Anfänger bis zum Profi. Karte drei hätte die Bestandskarte sein sollen, und dann hätte Honda bei der erweiterten Zündzeitpunktoption noch extremer werden können.

CRF2502015BERM

F: WAS SIND DIE REDEEMING-EIGENSCHAFTEN DES HONDA CRF2015 250?

A: Der Honda CRF2015 von 250 macht einige Dinge sehr gut und war bei einer breiten Palette von Testfahrern beliebt. Das mag verwirrend klingen, da der CRF250 in den Händen von Anfängern und Anfängern von seiner besten Seite ist, aber schnellere Fahrer mochten das Gefühl, das Fahrrad ohne Auswirkungen bewegen zu können. Und sobald die Federung ausgeglichen ist, kann der CRF250 mühelos in Linien schlagen. Es leidet immer noch unter Kopfschütteln bei hoher Geschwindigkeit oder wenn die Gabeln entladen werden, aber unter den richtigen Bedingungen biegt es sich wie ein Gepard, um ein Kaninchen zu verfolgen.

Die Showa SFF TAC Gabeln verdienen ein Lob. In den vergangenen Jahren haben wir uns über die weichen Federraten des CRF250 und die Unfähigkeit der Gabeln beschwert, in unebenem Gelände zu halten. Das neue Luftdesign übertrifft das herkömmliche Patronenlayout in nahezu jeder Hinsicht bei weitem. Die Gabeln lassen sich gut auf einer Vielzahl von Oberflächen fahren und fühlen sich im Vergleich zum Frühjahrsdesign des letzten Jahres geschmeidiger an, insbesondere zu Beginn des Hubs.

Das einzige große Problem bei den TAC-Gabeln ist, dass der durchschnittliche Fahrer die Feinheiten der Einstellung und Überprüfung mehrerer Luftdrücke vor jeder Fahrt nicht vollständig versteht. Trotzdem hat der CRF250 die zweitbesten Gabeln in der Klasse. Unserer Meinung nach ist die Yamaha YZ2015F 250 mit der bewährten Kayaba Speed ​​Sensitive System-Gabel die beste.

Die Ergonomie des CRF250 ist auf Anhieb sehr angenehm. Das offene Cockpit, der schmale Rahmen, der neutrale Renthal 997-Lenker und das flache Sitzprofil wurden von jedem Tester geschätzt.

F: WIE SCHNELL IST DER HONDA CRF2015 250?

A: Wir werden diese Frage mit einer halb vollen Antwort beantworten. In der Serienausstattung ist der CRF250 sehr handlich und verfügt über einen schönen Übergang vom unteren zum mittleren Bereich. Die Gasannahme ist dank einer leichteren Gasrückstellfeder peppiger als beim letztjährigen Fahrrad. Der CRF250-Motor verfügt über das perfekte Einstiegs-Leistungsband.

Hier enden die Komplimente. Schnellere Fahrer neigten dazu, den Motor so weit zu überfahren, dass sie sich nicht mehr von Fehlern erholen konnten. Die Spitzenleistung ist flach, während die Überdrehzahl minimal ist. Das Maximieren des CRF250-Leistungsbereichs erfordert das Verständnis, dass der Motor keine schwere Last tragen kann. Der beste Ansatz ist, die Leistung im mittleren Bereich zu halten und vor dem Spitzenwert zu verschieben. Andernfalls werden Sie schnell nirgendwo hingehen.

CRF250TALL

F: WIE GEHT DER HONDA CRF2015 250?

A: Es gibt Zeiten, in denen der CRF250 glänzt, z. B. auf engen Strecken mit guter Traktion. Wenn die Bedingungen stimmen, kann der CRF250 leicht enge Linien treffen. Hochgeschwindigkeitskurven können jedoch problematisch sein. Es ist ein Geben und Nehmen auf Schritt und Tritt. Manchmal hat das Frontend einen eigenen Geist, der wandert, treibt oder zittert wie ein Hund in einem Regensturm. Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, ein ausgewogenes Fahrwerk zu erreichen.

CRF25-2015TOPVIEW

F: WAS WÜRDEN WIR TUN, UM DEN HONDA CRF2015 250 ZU VERBESSERN?

A: Finden Sie Zufriedenheit, indem Sie folgende wichtige Änderungen vornehmen:

(1) Lenkspindel. Wir setzen auf den HPSD-Lenkungsdämpfer-Clicker, haben aber keine Angst, auch die Lenkspindelmutter anzukurbeln. Ziehen Sie es fest, bis die überschüssige Neigung weg ist, wenn Sie leichten Druck auf die Stangen ausüben.

(2) Zuordnung. Wir empfehlen, die drei Karten unter verschiedenen Bedingungen auszuprobieren. Unser Favorit ist die aggressive Einstellung (Karte drei).

(3) Auspuff. Dropkick den Doppelauspuff für einen Aftermarket Single. Wir haben mit einseitigen FMF-, Pro Circuit- und DR.D-Rohren sehr gute Ergebnisse erzielt.

(4) Kupplung. Die CRF250-Kupplung ist weich und schwammig, insbesondere in den Händen eines Kupplungsmissbrauchers. Wir empfehlen, am ersten Tag steifere Aftermarket-Kupplungsfedern einzubauen. Die beste Allround-Lösung ist eine komplette Hinson-Kupplung.

CRF2502015BERM
F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:

(1) Motor. Die Sanftmütigen werden die Erde erben, aber sie werden keine Trophäen dafür vorweisen können.

(2) Doppelschalldämpfer. Zumindest sehen sie cool aus.

(3) Kopfschütteln. Auf Überholspuren empfehlen wir das Tragen einer St. Christopher Medaille.

(4) Rahmenhalterung. Stellen Sie sich ein Motorrad vor, das nicht flach auf einem Ständer steht. Die Rahmenhalterung ist schuld.

(5) Seitenwände. Es ist schwierig genug, vorgedruckte Nummern auf einem einzigen Nummernschild zu installieren, aber zwei? Viel Glück.

F: Was haben wir gemocht?

A: Die Like-Liste:

(1) Ergonomie. Der CRF250 fühlt sich unabhängig von Ihrer Statur angenehm an.

(2) Vorderradbremse. Es liegt immer noch nicht an der KTM / Husqvarna-Abstammung, aber der 260-mm-Oversize-Frontrotor hat einen besseren Biss als die alte Bremse.

(3) Gabeln. Die Showa SFF TAC Gabeln sind nicht jedermanns Sache, aber diejenigen, die sie einwählen, werden belohnt.

(4) Motormodus auswählen. Optionen sind immer schön.

(5) Haltbarkeit. Der CRF250 leckt und tickt weiter.

F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?

A: Hondas erklärtes Ziel mit dem CRF250 war es, ein Motorrad zu bauen, das für den einfachen Mann nicht zu schnell war. Mission erfüllt.

 

CRF2502015FORKS

MXA HONDA CRF250 SETUP SPEZIFIKATIONEN

Möchten Sie das Honda CRF2015-Fahrwerk 250 einrichten? Verwenden Sie diese Angaben als Ausgangspunkt und passen Sie sie entsprechend an.

SHOWA SFF TAC GABELEINSTELLUNGEN
Vorbei sind die herkömmlichen Showa-Patronengabeln des Jahres 2014; An ihrer Stelle stehen brandneue Showa SFF TAC Luftgabeln. Es gibt drei Luftkammern, aber nur die Innen- und Ausgleichskammer sind beim CRF250 einstellbar. Beachten Sie, dass eine Ventilöffnung für den Zugang zur Außenkammer vorhanden ist, diese jedoch blockiert wurde. Erwarten Sie, dass Aftermarket-Unternehmen ein Schrader-Einschraubventil entwickeln und verkaufen, das Luftdruckänderungen in der Außenkammer ermöglicht.

Was ist der Vorteil der Einstellung der Außenkammer? Wir haben gelernt, dass die äußere Kammer zur Bodenkontrolle verwendet werden kann. Nicht für schwerere oder schnellere Fahrer; Es ist jedoch möglich, Harmonie mit der SFF TAC-Gabel zu erreichen. Befolgen Sie diese Schritte für CRF250 Suspension Bliss.

(1) Stellen Sie in der Innenkammer den richtigen Luftdruck für Ihr Gewicht und Ihren Fahrstil ein. Die innere Kammer sollte in kleinen Schritten eingestellt werden, während die Ausgleichskammer in noch kleineren Schritten eingestellt werden kann. Wir haben mehr Druck auf die Innen- und Ausgleichskammer ausgeübt.

(2) Das Chassis ausbalancieren. Der CRF250 hat eine Stinkbug-Haltung, wobei der größte Teil des Gewichts auf das vordere Ende gerichtet ist. Es ist am besten, das Gewicht der Gabeln zu verringern, indem Sie Luft in die Innenkammer geben, den Durchhang verringern und die Gabelhöhe einstellen.

(3) Denken Sie daran, die Druck- und Zugstufengabelversteller zu verwenden. Lassen Sie sich nicht darauf ein, den perfekten Luftdruck zu finden, ohne auch andere Clicker-Einstellungen auszuprobieren.

Für Hardcore-Rennen sind dies die von MXA empfohlenen Honda CRF2015-Gabeleinstellungen für 250 (bei Änderung stehen die Lagereinstellungen in Klammern):
Innenkammer: 180 psi (174 psi)
Ausgleichskammer: 170 psi (163 psi)
Ölmenge: 357cc
Komprimierung: 9 Klicks raus (5 Klicks raus)
Rebound: 10 Klicks raus (12 Klicks raus)
HPSD: 7 Klicks raus (9 Klicks raus)
Gabelbeinhöhe: Mit oberer Klemme spülen
Hinweise: Die Kammern sind miteinander verbunden.

SHOWA PRO-LINK SCHOCK-EINSTELLUNGEN
Folgendes hat die MXA-Wrackcrew in ihrem CRF2015 250 ausgeführt (bei Änderung sind die Lagereinstellungen in Klammern angegeben):
Federrate: 5.3 kg / mm
Race Sag: 104 mm
Hi-Komprimierung: 3-1 / 4 stellt sich heraus (3 stellt sich heraus)
Lo-Komprimierung: 5 Klicks raus (10 Klicks raus)
Rebound: 6 Klicks raus (8 Klicks raus)
Hinweise: Der Stoß reagiert sehr empfindlich auf Hochgeschwindigkeitskompression. Schwerere Fahrer sollten die Hochgeschwindigkeitskompression in einer Vierteldrehung einschalten und den Durchhang auf 1 mm einstellen.

 

ROCKYMOUNTAIN1
Klicken Sie hier, um MXA zu abonnieren: https://hi-torque.com/motocrossaction

Mehr interessante Produkte: