2019 KAWASAKI KX450F | MXA FIRST RIDE VIDEO

2019 KAWASAKI KX450F | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Heute war MXA's erste Fahrt auf dem 2019 Kawasaki KX450F auf dem Pala Raceway. Wir wurden mit einer Reihe frischer KX450Fs begrüßt. Wenn Sie bemerkt haben, dass Kawasaki das „F“ in KX450F fallen gelassen hat, ist dies kein Fehler. Sie haben dies absichtlich getan, da sie das Gefühl haben, dass sie es nicht mehr als Viertakt bezeichnen müssen, da Kawasaki keinen 125er oder 250er Zweitakt mehr produziert. Im Moment lassen wir das "F" angehängt, damit es Sie oder uns vorerst nicht verwirrt.

Wie war das Fahrrad? Für Kawasaki-Fahrer fühlt es sich immer noch wie ein Kawi an. Nur eine verfeinerte Version der vorherigen Generation. Der Elektrostart wirkt wie ein Zauber und die hydraulische Kupplung wirkt einwandfrei. Obwohl es nicht viel genutzt werden musste, da die niedrige bis mittlere Leistung des KX450F erheblich gesteigert wurde, mussten Sie die Kupplung nicht viel benutzen. Die meiste Zeit wurde die Kupplung verwendet, um das Vorderrad auf dem Boden zu halten (wir verwendeten die reichhaltigere schwarze Kupplung, um die Leistung besser zu steuern). Der Motor erinnerte uns an den verspielten und dennoch leistungsstarken 2015er KX450F-Motor, den wir einst verehrten. Eine Aufschlüsselung des ersten Eindrucks finden Sie unter MXA's 2019 KX450F erste Fahrt Video.

Mehr interessante Produkte: