2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS RUNDE 12 | 450 HAUPTVERANSTALTUNGSERGEBNISSE (AKTUALISIERT)

450 START 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 qualifying-0055

 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS RUNDE 12 | 450 HAUPTVERANSTALTUNGSERGEBNISSE

Die 12. Runde der Monster Energy Supercross-Saison 2020 ist zurück in Salt Lake City, Utah, und Eli Tomac will seinen Vorsprung von 8 Punkten ausbauen, während Ken Roczen und Cooper Webb alles tun, um vor dem Monster Energy Kawasaki-Fahrer ins Ziel zu kommen . Nach der 85-tägigen Pause nahmen die 450SX-Fahrer ihre Saison am vergangenen Sonntag in Salt Lake City wieder auf und starteten einen 22-tägigen 7-Rennen-Zeitplan, um die Supercross-Saison 2020 zu beenden. Das erste Rennen in Salt Lake City fand während der Hitze des Tages statt. Bei hohen Temperaturen und Höhenunterschieden hatten mehrere Fahrer mit Müdigkeit zu kämpfen, und auch die Streckenbedingungen litten darunter, dass sie sich in eine extrem trockene und staubige Strecke verwandelten. Unten finden Sie Informationen zu den Ergebnissen von Heat Race, LCQ und Main Event, die die ganze Nacht über aktualisiert werden.

Klicken Sie hier für 250 Rennergebnisse.

RUNDE 12 | SALZSTADT SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

RUNDE 12 SALT LAKE CITY SUPERCROSS 450 HAUPTVERANSTALTUNGSERGEBNISSE

Cooper Webb Main Event Win 2020 Salt Lake City Supercross Round 12Cooper Webb gewinnt in Runde 12 in Salt Lake City.

Ken Roczen und Eli Tomac wurden in der ersten Kurve im hinteren Teil des Feldes begraben, während Zach Osborne den Holeshot und die frühe Führung ergriff. Cooper Webb war vorne und wurde in der ersten Runde Zweiter, während Eli und Ken auf den Plätzen acht und neun zurückkämpften. Ken konnte an Tomac vorbeikommen und auf den sechsten Platz kommen, und nach ein paar skizzenhaften Läufen durch das Whoops konnte Ken Dean Wilson überholen und auf den fünften Platz kommen. Der Druck war sowohl für Ken als auch für Eli hoch, als sie durch das Feld kämpften, aber zum Glück war die Strecke nicht so trocken, so dass sich die Fahrer nicht wie am Sonntag um Staub sorgen mussten. In der Zwischenzeit hatte Osborne nach 15 Minuten noch die Führung mit Webb und Anderson hinter sich. Ken und Eli kamen beide an Barcia vorbei und übten dann Druck auf Anderson aus. Nach etwas mehr als elf Minuten sprang Ken Roczen durch die Luft, während Eli direkt dahinter überflog und nach innen rutschte, um Roczen für den vierten Platz zu überholen. In der nächsten Runde machte Eli Tomac den gleichen Schritt auf Anderson, um Dritter zu werden, und es sah so aus, als würde der Rest des Rudels müde, während Eli ruhig blieb. Zach Osborne blieb über 11% des Rennens stark in Führung, aber nachdem er Runde für Runde auf Osborne gedrückt hatte, konnte Cooper Webb ihn überholen und die Führung übernehmen. In der Zwischenzeit schloss sich Tomac auch den Führenden an und überholte Osborne nur eine Runde später, um als Zweiter dicht hinter Webb zu kommen. Tomac drückte hart, aber er konnte die Lücke nicht schließen. Cooper Webb gewann das Rennen, Tomac wurde Zweiter und sein Rivale in den Punkten, Ken Roczen sah in der letzten Rennhälfte müde aus und wurde Fünfter.

POS. # FAHRER
1 1 Cooper Webb
2 3 Eli Tomac
3 16 Zach Osborne
4 21 Jason Anderson
5 94 Ken Roczen
6 15 Dean Wilson
7 27 Malcolm Stewart
8 51 Justin Barcia
9 10 Justin Brayton
10 46 Justin Hill
11 37 Martin Davalos
12 7 Aaron Plessinger
13 50 Benny Bloss
14 4 Blake Baggett
15 44 Kyle Cunningham
16 64 Vince Friese
17 22 Chad Reed
18 11 Kyle Chisholm
19 722 Adam Enticknap
20 69 Carlen Gärtner
21 34 Tyler Bowers
22 71 Ryan Breece

Eli Tomac Zach Osborne block pass 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 HEAT RACES-0884Eli Tomac blockiert Zach Osborne.

ZACH OSBORNE 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 qualifying-0062Zach Osborne blieb die meiste Zeit des Rennens stark in Führung.

450 LCQ-ERGEBNISSE

JUSTIN HILL 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 qualifying-0186Justin Hill gewann den 450 LCQ.

Ryan Breece holte sich den Holeshot im 450 LCQ und der Smartop Honda-Fahrer Justin Hill wurde Zweiter. Freddie Noren war unter den ersten fünf, als er in der Kurve neben dem Mechanikerbereich herausrutschte. Freddie war zurück auf dem 12. Platz, kämpfte aber schnell bis auf den sechsten Platz. Justin Hill ging auch um Ryan Breece herum, um die Führung zu übernehmen. Carlen Gardner wurde mit seiner BWR Honda Dritter. Carlen ging dann an Breece vorbei, um Zweiter zu werden, und Adam Enticknap kam auch um Breece herum, aber Ryan würde immer noch mit einem vierten Platz ins Main Event wechseln.

POS. # FAHRER
1 46 Justin Hill
2 69 Carlen Gärtner
3 722 Adam Enticknap
4 71 Ryan Breece
5 86 Joshua Cartwright
6 31 Fredrik Noren
7 282 Theodore Pauli
8 88 Logan Karnow
9 597 Mason Kerr
10 61 Alex Ray
11 280 Cade Clason
12 114 Nick Schmidt
13 824 Carter Stephenson
14 211 Tevin Tapia
15 447 Deven Raper
16 509 Alexander Nagy
17 996 Preston Taylor
18 976 Josh Greco
19 501 Scotty Wennerström
20 651 Jake Hogan
21 9 Adam Cianciarulo

Carlen Gardner 2020 SALT LAKE CITY ROUND 11-6547Carlen Gardner wurde Zweiter im 450 LCQ und schaffte es in seinem zweiten Rennen nach einer Verletzung zum Main Event. 

450 HEAT RACE 2 ERGEBNISSE

Ken Roczen 2020 Salt Lake City Supercross Round 12 Heat Race winKen Roczen gewann das zweite 450 Heat Rennen.

Ken Roczen schnappte sich den Holeshot, während Eli Tomac beim Start des zweiten 450 Heat-Rennens auf dem siebten Platz begraben wurde. Ken kreuzte vor der Tür und zog sich zurück, während die Schlacht hinter ihm stattfand. Benny Bloss machte sich in der Whoop-Sekunde zurecht und tauchte in seinen Teamkollegen Blake Baggett ein und holte ihn in der Kurve nach dem Whoop raus. Blake schien nicht damit gerechnet zu haben, seinen Teamkollegen dort zu sehen, und wir fragen uns, wie sich das Rocky Mountain-Team fühlte, als sein Fill-In-Fahrer seinen Star-Fahrer herausholte. Zach Osborne wurde Zweiter und Eli Tomac ging seinen Weg durch das Rudel, um zwei Runden vor Schluss an ihm vorbeizukommen. Die Whoops sind lang und brutal und spielen heute Abend eine große Rolle für das Ergebnis jedes Rennens.

POS. # FAHRER
1 94 Ken Roczen
2 3 Eli Tomac
3 16 Zach Osborne
4 50 Benny Bloss
5 37 Martin Davalos
6 44 Kyle Cunningham
7 4 Blake Baggett
8 34 Tyler Bowers
9 11 Kyle Chisholm
10 722 Adam Enticknap
11 280 Cade Clason
12 61 Alex Ray
13 88 Logan Karnow
14 282 Theodore Pauli
15 71 Ryan Breece
16 211 Tevin Tapia
17 824 Carter Stephenson
18 976 Josh Greco
19 501 Scotty Wennerström
20 651 Jake Hogan

ELI TOMAC 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 qualifying-0109Eli Tomac kämpfte sich durch das Rudel und wurde Zweiter.

JASON ANDERSON 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 qualifying-0159Die Whoops sind heute knorrig ...

BENNY BLOSS 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 qualifying-0095Benny Bloss ist der größte Fahrer des Rennens und seine Stärke ist die Whoop-Sektion.

450 HEAT RACE 1 ERGEBNISSE

Malcolm Stewart 2020 Salt Lake City Supercross Round 12 Heat Race winMalcolm Stewart gewinnt heute Abend sein erstes 450 Heat-Rennen in Salt Lake City.

Cooper Webb holte den Holeshot im 450 Heat Race Nummer zwei mit der Supercross-Legende, Chad Reed auf dem zweiten und Malcolm Stewart auf dem dritten Platz. Stewart konnte schnell an Reed vorbeikommen und dann kam Jason Anderson in Runde zwei um ihn herum. Malcolm Stewart fuhr wirklich gut und hielt zu Beginn der Hitze mit Cooper Webb Schritt. Malcolm erwischte Webb besonders im langen und steilen Whoop-Bereich. Die Streckenbedingungen in SLC sind heute Abend auch viel besser und jeder freut sich darüber. Malcolm Stewart machte weiter Zeit und überholte schließlich Cooper in der Whoop-Sektion. Cooper versuchte in der letzten Runde alles, um wieder in Führung zu kommen, aber er konnte Stewart nicht umgehen und Jason Anderson erwischte Webb sogar an der Ziellinie.

POS. # FAHRER
1 27 Malcolm Stewart
2 1 Cooper Webb
3 21 Jason Anderson
4 15 Dean Wilson
5 10 Justin Brayton
6 51 Justin Barcia
7 22 Chad Reed
8 7 Aaron Plessinger
9 64 Vince Friese
10 46 Justin Hill
11 31 Fredrik Noren
12 69 Carlen Gärtner
13 86 Joshua Cartwright
14 114 Nick Schmidt
15 597 Mason Kerr
16 996 Preston Taylor
17 509 Alexander Nagy
18 447 Deven Raper
19 9 Adam Cianciarulo

COOPER WEBB 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 qualifying-0197Cooper Webb kämpfte hart, wurde aber Zweiter in der Hitze.

CHAD REED 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 qualifying-0120

RUNDE 12 | SALZSTADT SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: