SALZSTADT SUPERCROSS RUNDE 13 | DAS NACHMAT: TOMAC VS. WEBB VS. LAPPERS (AKTUALISIERT)

Cooper Webb Eli Tomac Ken Roczen lap down 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5027

2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS RUNDE 13 | DAS NACHMAT: TOMAC VS. WEBB VS. Rundenverkehr

Die 13. Runde der 2020 Monster Energy Supercross-Serie in Salt Lake City, Utah, ist abgeschlossen und es war eine aufregende. Zwischen dem 24-Runden-Kampf von Cooper Webb und Eli Tomac, dem Meisterschaftskampf von Shane McElrath und Chase Sexton und der herausfordernden Strecke, auf der die Fahrer links und rechts Fehler machten, waren die Zuschauer zu Hause begeistert. Beim Rennen am Sonntag wusste niemand, wie sich die Strecke entwickeln würde. Mit Regen und Schlamm hätte alles passieren können. Zum größten Teil schienen jedoch die gleichen Spitzenreiter zu dieser Gelegenheit aufzusteigen wie in der 12. Runde am Mittwoch. Ken Roczen kämpfte erneut und konnte Eli Tomac nicht herausfordern.

Das 450SX-Rennen hätte langweilig werden können, wenn Eli Tomac sich mit einem einfachen zweiten Platz zufrieden gegeben und Cooper Webb gewinnen lassen hätte. Es wäre nicht so aufregend gewesen, aber es hätte gerechtfertigt sein können. Eli hat einen großen Punkt Vorsprung, sein Rivale Ken Roczen rutscht rückwärts und selbst wenn Cooper gewinnen und 3 Punkte gewinnen würde, würde dies keinen zusätzlichen Druck auf Tomac ausüben, da Cooper sowieso so weit zurück in der Punktetabelle ist. Trotzdem wollte Eli nicht so rausgehen und sein Kampf gegen Webb machte Runde 13 der Supercross-Saison 2020 zur ersten für die Rekordbücher. Im Die Folgen von Motocross Action, Wir tauchen gerne in die Gesprächsthemen des Tages ein und teilen unsere besten Fotos, die wir auf der Veranstaltung gemacht haben. Genießen!

RUNDE 13 | 2020 SALZSTADT-SUPERKREUZ | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Fotos von Daryl Ecklund
Worte von Josh Mosiman

450 HAUPTVERANSTALTUNG: COOPER WEBB VS. ELI TOMAC

Cooper Webb Eli Tomac 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4689Eli Tomac und Cooper Webb haben ein fantastisches Rennen gefahren. Sogar Travis Pastrana schrieb auf Instagram, dass Eli und Cooper es getan hätten "Eines der größten Rennen aller Zeiten."

Cooper Webb hatte in Runde 13 nichts zu verlieren. Mit noch fünf Runden war er 29 Punkte hinter Tomac in der Punktetabellen und alles, worauf er hoffen konnte, war ein Fehler oder eine Fehlfunktion des Fahrrads von Eli Tomac im Schlamm. Aber Eli ließ sich nicht vom Druck überwältigen. In der Vergangenheit des Jahres hat Eli Fehler gemacht und konnte sich den 450SX-Titel nicht sichern, aber in dieser Saison hat er neue Konstanz gewonnen, um mit der rohen Geschwindigkeit mitzuhalten, die er immer besessen hat.

450 Main Event Start 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4614Zu Beginn des 450 Main Events erreichte Cooper Webb zuerst die erste Kurve, aber sein Trainingspartner Zach Osborne überholte ihn in der ersten Kurve, um die Führung zu übernehmen.

Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4689Cooper Webb war der einzige Fahrer, den wir den ganzen Tag gesehen haben und der das Triple von innen gesprungen ist. Die Ecke war glatter als Rotz, aber in der Intensität des Kampfes entschied sich Cooper dafür und räumte es jedes Mal, wenn er es versuchte.

Sowohl Eli als auch Cooper waren auf der harten SLC-Strecke aggressiv und nach der ersten Runde des 450 Main Events auf den Positionen eins und zwei. Cooper führte für 7 Runden, wobei Eli ihn verfolgte. Eli war schneller im Hoppla und er wusste es. Eli machte den Zug auf Cooper in der Whoop-Sektion, nachdem er ihm die ersten 8 Runden des Rennens gefolgt war. Aber Cooper war nicht glücklich, überholt zu werden, und er traf Eli in der nächsten Runde tatsächlich und versuchte, sich zurückzudrängen, aber es funktionierte nicht. Cooper drückte hart, aber Eli zog eine kleine Lücke. Er führte 7 Runden, aber während dieser Zeit lernte Cooper Elis Linien und holte ihn wieder ein. Sowohl Eli als auch Cooper stießen auf Runden und fuhren mit Rundenfahrern zwischen ihnen drei Mal weit. Cooper kam wieder durch und führte 4 Runden, bevor Eli ihn überholte und die letzten 5 Runden bis zur Ziellinie führte.

Eli Tomac Justin Barcia 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4877Hier springt Eli Tomac im Triple über Justin Barcia.

Zach Osborne Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4659Zach Osborne wurde in Runde zwei von Cooper Webb und Eli Tomac überholt.

Eli Tomac Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5031Es schien, als wäre Eli Tomac schneller als Cooper Webb, aber der Titelverteidiger kämpfte trotzdem weiter.

Es schien, als hätte Eli Tomac mehr Geschwindigkeit als Cooper Webb, aber Cooper gab nie auf. Der Titelverteidiger machte viele Fehler, stürzte aber nie ein einziges Mal ab. Eli blieb geschmeidiger und als er in der Pressekonferenz nach dem Rennen gefragt wurde, warum er nicht den einfachen Weg eingeschlagen und Webb gewinnen ließ, gab er an, dass er nicht das Gefühl hatte, über den Kopf zu fahren. Er fühlte sich bei dieser Geschwindigkeit unter Kontrolle und machte sich keine Sorgen um den Titel, sondern nur um den Gewinn des Rennens.

Cooper Webb Eli Tomac Ken Roczen lap down 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5027 Eli Tomac Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5031 Cooper Webb Eli Tomac Ken Roczen lap down 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5027Cooper Webb und Eli Tomac legen Ken Roczen eine Runde zurück.

Eli Tomac Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5031Cooper Webb und Eli Tomac standen beim 450SX Main Event mehrmals Seite an Seite.

Eli Tomac Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5031Wie viel näher könnten sie kommen?

Eli Tomac Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5031Eli und Cooper navigierten nicht nur auf einer brutalen Strecke, sondern mussten sich auch mit dem Rest der Fahrer auseinandersetzen, die überall „zappelten“, wie Eli Tomac in seiner Erklärung nach dem Rennen sagte. 

JASON ANDERSON LÄUFT IN KEN ROCZEN

Ken Roczen Jason Anderson 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4781 Ken Roczen war in den ersten paar Runden des Main Events schnell, aber er begann schnell rückwärts zu verblassen. Hier traf Jason Anderson nach der Ziellinie in der Ecke auf Ken. Ken stürzte nicht ab, aber er wurde aus der Brunft geworfen. 

Ken Roczen Jason Anderson 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4781Jason Anderson kam am Ende der Kurve um ihn herum und überholte seinen Teamkollegen Zach Osborne für den dritten Platz.

MALCOLM STEWART'S KARRIERE BEST FINISH

Malcolm Stewart Ken Roczen 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4838Malcolm Stewart überholte Ken Roczen und erzielte beim Main Event einen fünften Platz. Dies ist sein bestes 450 Main Event seiner Karriere.

Malcolm Stewart gepostet über Instagram: "P-5 Das ist mein bestes Karriereende in der 450er Klasse. Wir bewegen uns in die richtige Richtung. Gestern war böse. Es ist verrückt darüber nachzudenken, dass wir 3 offizielle Rennen unter 3 völlig unterschiedlichen Bedingungen gefahren sind. Und es fühlt sich nicht jedes Mal wie der gleiche Dreck an, wenn wir Rennen fahren, aber es sieht nach Mittwoch aus! Lass uns den Ball am Laufen halten😎 “

KEN ROCZEN KÄMPFEN ERLEBEN 

Ken Roczen Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3549Ken war schnell im Heat Race, als er mit Cooper Webb kämpfte, aber er hatte nicht den Dampf, den er brauchte, um im Main Event stark zu werden. Er rutschte auf den 10. Platz zurück.

Ken Roczen 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3412Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, hat Ken Roczen eine Erklärung zu seinen aktuellen Atem- und Gesundheitsproblemen veröffentlicht. Klicke hier um zu lesen, was er dazu zu sagen hatte.

COOPER WEBB'S POST RACE STATEMENT

Cooper Webb 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5205Cooper Webb sprach über das Rennen:„Insgesamt war es ein unglaubliches Rennen, wir haben alles da draußen hingelegt. Ich glaube, ich war erst in der ersten Kurve und dann hat sich Zach in mich hineingeschlichen. Ich glaube, ich war die erste Runde hinter ihm und als ich an ihm vorbeikam, waren ich und Eli es. Ich weiß nicht, wie lange ich führen konnte, aber ich weiß, dass er über mich hinweg war. Ich habe diese Linie direkt im Hoppla gemacht, es fühlte sich gut an, aber nachdem er an mir vorbeigegangen war, sah ich, dass es definitiv nicht die bevorzugte Linie war. Mann, es war ein Scheunenbrenner, er führte, dann führte ich, ich denke, wir beide führten am Ende zweimal. Die Lapper waren verrückt, von meinem Ende an weiß ich, dass ich alles da draußen gelassen habe. Ich hatte das Gefühl, wir wollten beide nur gewinnen. Ich dachte, ich könnte einen ziemlich coolen Rhythmus entkorken und ich schaute mir nur die Höhepunkte an und sah, dass er das 3-3-3 konnte. Ich habe einfach das Gefühl, dass dies ein Rennen für die Ewigkeit war. Ja, es ist unglücklich, eine Sekunde zu verlieren, aber gleichzeitig ist es cool, mit dem roten Plattenhalter so von Draht zu Draht gehen zu können, und offensichtlich hat er dieses Jahr 7 Siege. Er war dieses Jahr dabei und es war cool, mit ihm laufen zu können. Wir haben alles mit Sicherheit dort hingelegt. “

ELI TOMAC'S POST RACE STATEMENT:

Eli Tomac 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5249Eli Tomac erklärte: „Mann, ich muss erst sagen, das war nur ein verdammt süßes Rennen. Ich meine, es fällt mir leicht, richtig zu sagen, weil ich gewonnen habe, aber wirklich Spaß gemacht habe. Aber Sie wissen, dass ich in Bezug auf mein Tor etwas nervös war. Ich war ziemlich weit drinnen, ich war drinnen Dritter, ich habe irgendwie die sichere Karte gespielt. Aber ich habe einen wirklich guten Sprung bekommen, ich habe dort wirklich gute Traktion. Coop war mit den Jungs von innen herumgeschoben, vor mir, und Mann, wir haben gerade angefangen. Wir hatten beide heute offensichtlich einen wirklich guten Flow auf der Strecke. Es war ein wirklich cooler Zustand, weil wir immer noch in der Lage waren, diese Sprungkombinationen zu bekommen und uns wirklich auf der Strecke zurechtzufinden, aber es war gleichzeitig ein bisschen skizzenhaft genug, ein bisschen glatt genug, wo einige Jungs irgendwie zappelten um. Wirklich lustige Rennbedingungen, wie ich schon sagte, gingen zweimal miteinander hin und her. Ja, es war einfach ein wirklich gutes Rennen. “

impound AMA 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5371Die Motorräder von Cooper Webb, Jason Anderson und Eli Tomac in der AMA werden nach dem Main Event beschlagnahmt. 

REGEN, SCHLAMM, RUTS & SPURBEDINGUNGEN

Muddy track conditions ruts 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5323 Dies war die Ansicht, die die Fahrer hatten, als sie von einem Sprung landeten und sich darauf vorbereiteten, auf einem anderen zu starten. Kein Raum für Fehler.

Muddy track conditions ruts 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -5323 In Runde 13 kommen, MXAs Der Pre-Race Report stellte die Frage: "Könnte Regen das Rennen beeinflussen?" Gut, aber nicht so, wie wir es erwartet hatten.

Hat der Regen das Ergebnis des Rennens beeinflusst? Ja und nein. Es machte die Strecke sicherlich für alle schwerer zu fahren und verursachte eine übermäßige Anzahl von Stürzen. (Siehe unten in diesem Artikel für MXAs beste Crash-Fotos.) Die Ergebnisse waren ähnlich wie in der vorherigen Runde in SLC. Der einzige große Unterschied war jedoch, dass Cooper und Eli das gesamte Rudel überrundeten - alle außer Jason Anderson, der 43 Sekunden hinter den Führenden den dritten Platz belegte. Wie ist das passiert? Nun, die herausfordernde Strecke verlangsamte die Geschwindigkeit und sorgte für ein viel körperlich anspruchsvolleres Rennen.

Beim 450 Main Event hatte der Track tiefe Spurrillen in den Ecken, auf den Lippen und Landungen der Sprünge, zwischen den Sprüngen in den Rhythmusabschnitten und zwischen den Hoppla. Die Spurrillen hatten sich größtenteils verhärtet, als der 450 Main vorbeikam, und dies machte sie noch schwieriger, weil sie sich nicht bewegten. Sie waren nicht weich und schlampig wie Spurrillen in einem echten Schlamm. Wenn sie es wären, hätten die Jungs mehr Sprünge gemacht und wären überall hin gerutscht. Stattdessen hatten die Spurrillen eine harte Basis mit Brems- und Beschleunigungsunebenheiten, und die Fahrer mussten präzise auf der Strecke navigieren, um auf zwei Rädern zu bleiben und sich weiter vorwärts zu bewegen. Es war wirklich ein Mans Track.

Ken Roczen 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3452 Wie Sie sehen können, hatte die Strecke eine harte Basis darunter. Einige Abschnitte waren wie oben gezeigt hart gepackt, aber die Ecken hatten größtenteils große Spurrillen. 

Blake Baggett 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4849Hier navigiert Blake Baggett die Spurrillen zwischen den Sprüngen in einer Rhythmussektion.

ZACH OSBORNE CRASH: 

Zach Osborne 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3727Zach Osborne hatte diesen Sturz im Heat-Rennen, schaffte es aber trotzdem, Zweiter zu werden und Eli Tomac zu schlagen. Scrollen Sie zum Ende der Seite, um weitere Absturzfotos aus Runde 13 zu erhalten. 

KEINE MECHANIK AUF DER ANFANGSLINIE

Justin Brayton holding Justin Barcia's bike 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4504 Justin Brayton hilft Justin Barcia, indem er sein Fahrrad an der Startlinie hält.

Broc Tickle 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4545 Broc Tickle hält Chad Reeds Fahrrad für ihn.

Blake Baggett 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4529 Blake Baggetts Art, trocken zu bleiben.

Chad Reed 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4469 Chad Reed hatte für alle Fälle mehrere Schutzbrillen dabei. Normalerweise haben Mechaniker immer eine Ersatzbrille im Rucksack, aber da die Mechaniker nicht mit den Fahrern an die Reihe kommen konnten, musste dies reichen.

Dean Wilson cleaning his own gate 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4486Dean Wilson brachte eine Drahtbürste zur Startlinie, um das Metallgitter zu reinigen.

Jason Anderson 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4529Es war 48 Grad, als das 450SX Main Event fertig wurde. Nachdem sie vor einer Woche bei über 90 Grad gefahren waren, war dies für die Fahrer kalt. Hier wärmt Jason Anderson seine Hände an der Startlinie.

Zach Osborne 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4702Zach Osborne schnappte sich den Holeshot, führte die erste Runde und wurde Vierter, aber er wurde auch in Runde 22 des 24-Runden-Rennens eine Runde zurückgelegt.

Zach Osborne gepostet über Instagram: „Nun, das war wild! Holeshot und 4. in der Nacht oder am Tag oder was auch immer es war. Idk, wie ich 4. wurde und überrundet wurde, aber es ist passiert. Die vorderen Jungs waren heute Abend auf einer anderen Ebene. Bisher war es eine solide Reise zu SLC und ich bin so begeistert, meinem @ rockstarhusky-Team im Gegensatz zu Beginn der Saison ein paar anständige Ergebnisse zu liefern. Wir werden weiter darauf hämmern. Aufgeregt für Mittwoch. Habe ich schon erwähnt, dass ich gerne öfter Rennen fahre? “

450 GESAMTPUNKTSTÄNDE (NACH RUNDE 13 VON 17)

Eli Tomac 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4730Mit Ken Roczen als 10. am Sonntag hat Eli Tomac seinen Vorsprung auf 26 Punkte ausgebaut.

POS. NAME PUNKTE
1 Eli Tomac 301
2 Ken Roczen 275
3 Cooper Webb 269
4 Justin Barcia 239
5 Jason Anderson 229
6 Malcolm Stewart 198
7 Dean Wilson 176
8 Justin Brayton 173
9 Justin Hill 169
10 Zach Osborne 163

250 HAUPTVERANSTALTUNG: SHANE MCELRATH VS. CHASE SEXTON

Chase Sexton Shane McElrath 250 Main Event start 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3827Chase Sexton holte sich beim ersten Start des 250 Main Events den Holeshot und Shane McElrath wurde Zweiter. Dann tauchte Shane in Kurve zwei auf Chase nach innen und blockte ihn, wobei er Chase von der Strecke schickte. 

Shane McElrath wurde gefragt, ob er eine Rückzahlung erhalten würde, als er Chase Sexton in der zweiten Runde zu Beginn des 250 Main Events blockte. Shane antwortete: „Ich habe keinen Kontakt gespürt, also habe ich keinen Kontakt gespürt, also bin ich mir nicht sicher, ob ich ihn überhaupt gestoßen habe oder nicht. Ich wollte nur die Leitung. Ich dachte, er sei immer noch hinter mir und ich wusste nicht, dass er in diesem Fall erst nach dem Main Event von der Strecke abgekommen war. Ich fahre nicht, um eine Rückzahlung zu erhalten, ich fahre, um zu gewinnen. Es ist was auch immer, es war die erste Runde und es war wie: "Ok, lass uns die Führung übernehmen und loslassen." Das war meine Einstellung dahinter. “

JAGEN SIE SEXTON LANDS AUF ENZO LOPES

Chase Sexton crash 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3842 Foto 1: Chase Sexton geht unten links auf dem Foto nach unten, während Shane McElrath den Whoop-Bereich betritt.

Nachdem der Block von Shane McElrath in der zweiten Kurve an Chase Sexton vorbeigekommen war, verließ Chase die Strecke und fuhr als Fünfter wieder ein. Nur wenige Augenblicke später, noch in der ersten Runde, versuchte Chase, sich vor dem Whoops aus dem Rhythmusbereich zu verdreifachen, aber Enzo Lopes war ihm im Weg und Chase schnitt das hintere Ende seines Fahrrads ab und ging hinunter. Sexton hatte das Glück, reibungslos vom Absturz wegzukommen und ihn fast zu retten. Sowohl er als auch Lopes waren in Ordnung, aber dies setzte Chase noch weiter zurück.

Chase Sexton crash 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3842 Foto 2: Hier beginnt Chase, sein Fahrrad abzuholen.

Chase Sexton crash 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3842Foto 3: Chase steigt wieder ein, während Shane McElrath am Ende des Whoop-Abschnitts ist.

250SX MAIN EVENT ROT FLAGGED

Red flag 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3925Chase belegte den achten Platz, als in der nächsten Runde die rote Fahne herauskam. 

GARRETT MARCHBANKS VERLETZT

Garrett Marchbanks 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3933Garrett Marchbanks Mechaniker Colter Ahrens checkte ihn ein, als er von der Strecke gebracht wurde. Derzeit liegen uns keine Informationen zum Ausmaß von Garretts Verletzung vor.   

Garrett Marchbanks 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3933Garretts Pro Circuit Kawasaki war verbogen. Sie können seinen Absturz am Rand des Bildschirms im 250 Main Event-Highlight-Video sehen. Klicken Sie hier, um es zu sehen.

250 HAUPTVERANSTALTUNG VON SCRATCH NEU GESTARTET

250 Main Event Start after the red flag 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3985Beim Neustart waren es die gleichen zwei Fahrer, die das Rudel anführten. Diesmal hatte Shane McElrath den Holeshot und Chase Sexton war zu Beginn des Rennens direkt hinter ihm.

Alle, einschließlich Chase Sexton, waren traurig zu sehen, dass Garrett Marchbanks auf einer Trage von der Strecke gezogen wurde. Aber die rote Fahne und der Neustart des Rennens waren genau das, was Chase brauchte, um wieder in den Kampf einzusteigen. Shane führte den Main mit Sexton in den ersten fünf Runden direkt hinter sich an.

Shane McElrath Chase Sexton 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4056 Chase Sexton folgt Shane McElrath zu Beginn des 250SX Main Events nach dem Neustart.

Shane McElrath Chase Sexton 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4056Shane fuhr fünf Runden in Führung, bevor er unterging.

Shane McElrath crash 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4030Shane McElrath hob sein Fahrrad auf, nachdem er auf den überrundeten Fahrer Nr. 75, Coty Schock, gestoßen war. Chase Sexton auf der rechten Seite des Fotos übernahm die Führung.

In Runde sechs machte Shane McElrath einen Fehler und versuchte, in einen überrundeten Fahrer zu schneiden. Anstatt ihn zu überholen, rannte er gegen ihn und kippte um. Shane stand so schnell er konnte auf, aber zu diesem Zeitpunkt zog Chase Sexton eine große Lücke und selbst als Shane ritt, blieb Chase stehen.

Chase hatte auch Probleme mit Rundenfahrern und er traf sogar auf denselben Fahrer wie Shane in derselben Kurve. Chase stürzte nicht wie Shane, aber er beschädigte sein Vorderradbremssystem und verlor seine Vorderradbremse für den Rest des Rennens. Gegen Ende machte Shane auf Sexton wieder gut, aber Chase hatte immer noch eine große Lücke und gewann das Rennen mit über 8 Sekunden Vorsprung. Lesen Sie unten die Rückblicke von Chase und Shane nach dem Rennen in ihren eigenen Worten.

Matt Winters pit board Shane McElrath 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4321Der Mechaniker von Shane McElrath, Matt Winters, bat Shane mitten im Rennen um mehr Anstrengung.

Chase Sexton 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4355Vier Runden vor Schluss hatte Chase Sexton einen Rückstand von 20 Sekunden auf Shane. In den letzten Runden wurde Chase langsamer und Shane beschleunigte. Chase fuhr die letzte Runde und beendete das Rennen 8 Sekunden vor McElrath.

Chase Sexton 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4376Chase Sexton, weißer Helm, im Rundenverkehr.

CHASE SEXTONS POST RACE STATEMENT

Chase Sexton 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4430Chase Sexton gab uns seinen Standpunkt zum Rennen: „Beim ersten Rennen hatte ich einen wirklich guten Start, ich kam in die zweite Kurve und Shane kam in mich hinein, ich ging von der Strecke ab. In der zweiten Rhythmussektion habe ich den Rhythmus sauber gemacht und ich denke, Enzo Lopes hat den letzten Sprung gewürfelt und ich bin direkt auf ihm gelandet und bin herausgerutscht. Das war ein Mist, aber ich hatte wirklich das Gefühl, dass meine Geschwindigkeit den ganzen Tag gut war. Ich hatte wirklich das Gefühl, dass ich einen Vorteil für alle hatte. Ich wusste, ich hätte Zweiter werden können, aber ich habe Shane in den ersten paar Runden im Auge behalten und ich hatte das Gefühl, dass meine Geschwindigkeit gut genug war, um vielleicht auf ihn zuzukommen. Aber es hat definitiv zu meinen Gunsten geklappt, die rote Fahne zu bekommen. Ich hatte einen anständigen Start, ich glaube ich war Zweiter und dann bin ich einfach hinter Shane gefahren, weil ich beim ersten Moto früh einen dummen Fehler gemacht habe und dachte: 'Ich werde das nicht noch einmal machen, ich muss das Ding abwarten aus. Ich hatte das Gefühl, im Whoops schneller zu sein, ich kam ein paar Mal in seine Nähe und zog mich dann irgendwie zurück, und dann kam er mit einem Lapper zusammen, der mir die Führung gab. Danach habe ich ein paar Runden lang den Kopf gesenkt und bin dann in derselben Kurve auf denselben Lopper gelaufen und habe mein Vorderradbremssystem kaputt gemacht, sodass ich über die Hälfte des Rennens keine Vorderradbremse hatte eine Art Mist. Es war etwas lückenhaft mit der Art und Weise, wie die Strecke war. Ich hatte das Gefühl, dass ich den ganzen Tag sehr gut gefahren bin, aber das erste Rennen war nicht gut für mich. Der Neustart wurde definitiv zu meinen Gunsten gespielt und auf der Linie sagte ich: "Nun, ich muss dieses Rennen gewinnen." Heute Abend gab es keinen zweiten Platz, ich musste da raus und gewinnen und ich habe das Gefühl, dass wir das gut gemacht haben. “

SHANE MCELRATHS POST RACE STATEMENT

Shane McElrath 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4030Shane McElrath kommentierte das Rennen: „Ehrlich gesagt war es ein Mist, ich habe nicht den ersten Holeshot gemacht, aber ich bin sofort in Führung gegangen. Aber die zweite (Start nach der roten Fahne) habe ich richtig gut gezogen und ich hatte einfach das Gefühl, es sei Zeit zu gehen. Es war ein Mist, die rote Fahne zu bekommen, ich weiß nicht, was wirklich mit Garrett passiert ist. Er saß dort oben und sie schwenkten die gelben Fahnen und er bewegte sich einfach nie. Es war ein Mist zu sehen, dass er abgezogen werden musste und auch rot markiert werden musste, weil wir in der perfekten Position waren, in der wir sein mussten. Ich denke, wir waren alle ein bisschen nass, nachdem wir ein bisschen im Regen gesessen hatten . Es war ziemlich anders, als wir wieder Rennen fuhren. Der Regen machte die Dinge wirklich rutschig, es war ein weiterer guter Start und versuchte wirklich nur zu gehen. Mir ging es gut, die Strecke war ziemlich rutschig, aber ich habe gerade mit diesem Lapper die Wege gekreuzt und bin runtergegangen. Die Handschuhe waren ziemlich rutschig, meine Hände waren gefroren und ich brauchte ein paar Runden, um loszulegen. Am Ende fühlte ich mich gut und wünschte wirklich nur, ich hätte mehr Zeit. Es war ein Mist, alles was passiert ist, aber um bei einem Schlammrennen Zweiter zu werden, habe ich mein Bestes gegeben und wir sind bereit für den nächsten Mittwoch. “

250 EAST COAST POINT STANDINGS (NACH RUNDE 7 VON 9)

250 Main Event Podium 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4589Chase Sexton hat sich am Sonntag gegen Shane McElrath durchgesetzt. Jetzt trennen 3 Punkte die beiden.

POS. NAME PUNKTE
1 Chase Sexton 166
2 Shane Mcelrath 163
3 Garrett Marchbanks 119
4 Jeremy Martin 105
5 Jalek Swoll 91
6 Jo Shimoda 89
7 Enzo Lopes 81
8 Rj Hampshire 80
9 Pierce Brown 73
10 Kyle Peters 69

SALZSTADT SUPERCROSS CRASH PHOTO GALLERY

Jo Shimoda 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4210 Jo Shimoda 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -4210 Zach Osborne 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3727 Kyle Cunningham 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3589 Freddie Noren 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3515 Deven Raper 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3391 Dustin Winter 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3222 Dustin Winter 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3222Josh Osby 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -3145  Chase Sexton 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -2582 Curren Thurman 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -2574 Jerry Robin 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -2335 crash 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -2270 crash 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 3 -2323

RUNDE 13 | 2020 SALZSTADT-SUPERKREUZ | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: