2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS RUNDE 14 | 250 WEST GESAMTQUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

START 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-3

2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS RUNDE 14 | 250 WESTQUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

Die 250 Westküstenfahrer sind beim Salt Lake City Supercross 2020, Runde 14 der Saison 2020, wieder im Einsatz. Fahrer wie Dylan Ferrandis, Justin Cooper und Austin Forkner hatten vor, etwas mehr als einen Monat vom Supercross-Rennen freizugeben. Während dieser Zeit würden sie einige Wochen damit verbringen, sich auf die Outdoor Nationals vorzubereiten und dann vor dem Seattle SX zum Supercross-Training zurückzukehren . Leider wurde die 250-wöchige Pause von 7 West-Fahrern zu einer viermonatigen Pause, als das Coronavirus eintraf. Dank der Bemühungen von FELD Entertainment ist 2020 Supercross jedoch wieder in Aktion und die 250SX West-Jungs sind bereit, das Tor bei Runde 14 in Salt Lake City, Utah, fallen zu lassen.

Klicken Sie hier für 450 qualifizierende Ergebnisse.

RUNDE 14 | 2020 SALZSTADT-SUPERKREUZ | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

250 WEST GESAMTQUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

Justin Cooper 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-5Justin Cooper ist Zweiter in der Punktwertung und er ist der schnellste Qualifikant des Tages in SLC.

Justin Cooper fuhr heute mit 250 die schnellste Rundenzeit in der 45.705 West Division, aber der Rest der Top Ten war nicht weit dahinter. Michael Mosiman war der achtschnellste Fahrer und nur eine Sekunde zurück. Die Strecke ist in SLC bisher nicht allzu technisch, aber der Schmutz scheint eine bessere Traktion zu haben als zuvor, und es entwickeln sich auch Spurrillen. Diese 250 West-Fahrer hatten seit ihrem Rennen in San Diego 4 Monate frei und viele von ihnen sagten, dass sie das Gefühl hatten, eine zweite Nebensaison zu haben. In anderen Nachrichten haben sich Geico Honda-Rookie Hunter Lawrence und Pro Circuit Kawasaki-Fahrer Austin Forkner heute im Training darauf eingelassen. Wir haben ein Video des Vorfalls auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht. klicken Sie bitte hier um das zu überprüfen. Es scheint, dass Austin mit Hunter frustriert war, weil er ihn zuvor auf seinem Schoß verlangsamt hatte. Dann machten sie eine langsame Runde und Austin unterbrach Hunter und tippte kaum auf seinen Lenker oder sein Vorderrad, die sofort den Start hinuntergingen. Sie fuhren beide langsam, aber Hunter war nicht glücklich darüber, bei seinem ersten Supercross herumgeschubst zu werden. Er hat Austin in der nächsten Ecke komplett entbeint und beide runtergenommen.

POS. NAME BESTE ZEIT
1 Justin Cooper 45.705
2 Dylan Ferrandis 45.806
3 Jett Lawrence 45.891
4 Christian Craig 46.030
5 Austin Forkner 46.113
6 Cameron Mcadoo 46.448
7 Brandon Hartranft 46.511
8 Michael Mosiman 46.795
9 Hunter Lawrence 47.199
10 Alex Martin 47.494
11 Mitchell Oldenburg 47.624
12 Luke Clout 47.675
13 Derek Drake 47.676
14 Carson Brown 47.931
15 Derek Kelley 48.807
16 Robbie Wageman 48.954
17 Mitchell Falk 48.960
18 Killian Auberson 49.029
19 Martin Castelo 49.079
20 Logan Karnow 49.925
21 Chris Howell 49.953
22 Geran Stapleton 50.249
23 Bryson Gardner 50.504
24 Hunter Schlosser 50.557
25 Cheyenne Harmon 50.767
26 Richard Taylor 50.832
27 Lorenzo Camporese 51.053
28 Corbin Hayes 51.083
29 RJ Wageman 51.128
30 Blaine Silveira 51.565
31 Chase Felong 51.605
32 Wyatt Lyonsmith 52.658
33 Dawson Newby 53.236
34 Mike Henderson 53.783
35 Addison Emory 54.348
36 David Pulley 57.461

Austin Forkner hatte im zweiten Qualifying ein Drama mit Hunter Lawrence. 

Dylan Ferrandis 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 14Dylan Ferrandis war der zweitschnellste 250er hinter seinem Teamkollegen.

250 WEST GROUP A QUALIFIZIERENDE SITZUNG 1 ERGEBNISSE

Justin Cooper 2020 Salt Lake City Supercross Round 14 Qualifying-18-scaledJustin Cooper war der schnellste 250er im ersten Qualifying in Runde 14.

POS. FAHRER BESTE ZEIT
1 Justin Cooper 46.098
2 Dylan Ferrandis 46.212
3 Jett Lawrence 46.214
4 Austin Forkner 46.430
5 Christian Craig 46.668
6 Michael Mosiman 46.974
7 Brandon Hartranft 47.142
8 Cameron Mcadoo 47.272
9 Alex Martin 47.641
10 Hunter Lawrence 47.785
11 Mitchell Oldenburg 48.443
12 Derek Drake 48.490
13 Luke Clout 48.561
14 Martin Castelo 49.212
15 Killian Auberson 49.497
16 Robbie Wageman 49.532
17 Carson Brown 49.701
18 Mitchell Falk 49.924
19 Logan Karnow 50.064
20 Chris Howell 51.394

Dylan Ferrandis 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 14Der verteidigende 250 West Champion und aktuelle Punkteführer Dylan Ferrandis.

Jett Lawrence 2020 SALT LAKE CITY SUPERCROSS ROUND 14Jett Lawrence ist von einer Verletzung zurück und bereit, im SLC zu fahren.

RUNDE 14 | 2020 SALZSTADT-SUPERKREUZ | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: