2023 SUPERCROSS POINT STANDINGS (NACH RUNDE 3 VON 17)

2023 SUPERCROSS POINT STANDINGS (NACH RUNDE 3 VON 17)

Die Monster Energy Supercross-Saison 2023 hat bereits drei Runden hinter sich und der Anaheim 2 Supercross war eine weitere Nacht voller epischer Rennen. Das Rennen im Triple Crown-Format kam zum perfekten Zeitpunkt in unserem Zeitplan, nachdem Jett Lawrence und Eli Tomac beide die ersten beiden Runden gewonnen hatten. Konstanz ist der Schlüssel zum Triple-Crown-Rennen und das einzigartige Streckenlayout von Anaheim 2 hat auch engere Rennen und Möglichkeiten für kreative Pässe geschaffen.

Scrollen Sie nach unten, um die Punktwertung der Supercross-Saison 2023 nach Runde 3 von 17 anzuzeigen, präsentiert von Thor Mx.

2023 ANAHEIM 2 SUPERCROSS // VOLLE ABDECKUNG


450 KLASSENPUNKTESTAND (NACH RUNDE 3 VON 17)

Chase Sexton holt sich den Sieg in Anaheim 2 und schließt den Punkteabstand zu Eli Tomac auf nur 4 Punkte.

POS. # NAME/FUNKTION PUNKTE
1 1 Eli Tomác 69
2 23 Chase Küster 65
3 2 Cooper Webb 65
4 94 Ken Roczen 58
5 21 Jason Anderson 55
6 14 Dylan Ferrandis 54
7 51 Justin Barcia 48
8 7 Aaron Plessinger 45
9 9 Adam Cianciarulo 43
10 45 ColtNichols 39
11 17 Joey Savatgy 39
12 28 Christian Craig 34
13 15 Dekan Wilson 28
14 46 Justin Hügel 27
15 27 Malcom Stewart 15
16 47 Fredrik Noren 14
17 12 Shane McElrath 14
18 11 Kyle Chisholm 12
19 25 Marvin Musquin 11
20 60 Justin Starling 11
21 519 Joshua Cartwright 7
22 78 Grant Harlan 6
23 751 Josh Hill 5
24 44 Benni Bloss 5
25 80 Kevin Moranz 4
26 68 Cade Clason 3
27 140 Alex Strahl 2
28 73 Johannes Kurz 2

Eli bleibt trotz eines ziemlich beängstigenden Sturzes im letzten Main Event für die Punkteführung verantwortlich.

Cooper Webb ist jetzt auch mit Chase Sexton verbunden. Die Meisterschaft ist näher gerückt.

Ken Roczen liegt in der Meisterschaft auf dem vierten Platz, nur drei Punkte vor Jason Anderson.

Jason Anderson, Eli Tomac und Chase Sexton repräsentierten von Ken Block inspirierte Ausrüstung, die Alpinestars kreierte. Ziemlich cool.


250 WEST COAST POINT STANDINGS (NACH RUNDE 3 VON 9)

Jett Lawrence behält die rote Platte und baut seinen Punktevorsprung aus.

Rennen im Triple Crown-Format sorgen immer für einen spannenden Kampf, und wieder einmal gab es unzählige Stürze in der 250er-Klasse. Es war herzzerreißend zu sehen, dass so viele Fahrer so harte Bagger nehmen, aber es hat die Ergebnisse auf jeden Fall durcheinander gebracht. Rj Hampshire gewann den ersten Main, stürzte aber im zweiten hart und kämpfte im letzten. Cameron McAdoo, der von seinem Qualifying-Sturz zusammengeschlagen fuhr, hatte einige Umkipper und rettete seine Nacht. Pierce Brown hatte Stürze, Enzo Lopes hatte Stürze, Max Vohland hatte Stürze, Jett Lawrence hatte Stürze, Phil Nicoletti stürzte in der letzten Runde der dritten Hauptrunde und, ja, noch mehr als das landete im Dreck.

Am Ende reichten die 3-6-1-Ergebnisse von Jett Lawrence nicht zum Sieg über Levi Kitchens 4-2-2, aber er baute seinen Vorsprung auf McAdoo und Hampshire weiter aus.

POS. # NAME/FUNKTION PUNKTE
1 18 Jett Lawrence 75
2 48 Cameron Mcadoo 59
3 24 RJ Hampshire 58
4 49 Mitchell Oldenburg 54
5 40 Stilez Robertson 52
6 56 Enzo Lopes 46
7 43 Levi Küche 44
8 69 Philipp Nicoletti 44
9 41 Derek Kelly 43
10 79 Dylan Walsh 37
11 34 Max Vöhland 36
12 33 Pierce Brown 33
13 83 Cole Thompson 32
14 111 Anthony Rodriguez 28
15 508 Jäger Yoder 23
16 59 Robbie Wagemann 18
17 42 Joshua Varize 13
18 93 Jerry Robin 12
19 85 Dylan Schwartz 12
20 53 Derek Drake 11
21 162 Maxwell Sanford 7
22 76 Dominik Thury 7
23 84 Mitchell Harrison 7
24 102 Wilson Todd 6
25 98 Geran Stapleton 5
26 702 Jägerkreuz 4
27 410 Brandon Scherer 4
28 604 Max Miller 3
29 260 Dylan Waldschnepfe 3
30 173 Jäger Schlosser 2
31 388 Brandon Ray 1
32 55 Austin Forkner 1

Selbst nachdem Cameron McAdoo während der ersten Qualifying-Session einen beängstigenden Abgang hatte, gab er nicht auf und stellte sich für die zweite Qualifying-Session und die Mains auf. 

Und nach dem sechsten Gesamtrang bleibt Cameron auf dem zweiten Platz in der Meisterschaft.

Rj wollte die ganze Nacht über ein ernsthafter Anwärter sein, aber ein Sturz im zweiten Moto würde den Fortschritten entgegenwirken, die durch den Gewinn des ersten Mains erzielt wurden. 

2023 ANAHEIM 2 SUPERCROSS // VOLLE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.