2024 SUPERCROSS POINT STANDINGS (NACH RUNDE 3 VON 17)

Eröffnungsfeierlichkeiten 2024 San Diego Supercross Heats-4061

2024 SUPERCROSS POINT STANDINGS (NACH RUNDE 3 VON 17)

Der San Diego Supercoss 2024 startete am Morgen trocken ins freie Training, aber als die erste Qualifikationsrunde begann, zeigte sich der Regen und ließ erst gegen 4:00 Uhr nach. Der Regen sorgte für ein sehr rutschiges Qualifying und die AMA sagte schließlich die zweite Qualifikationsrunde ab, um die Strecke für die Nachtshow freizuhalten. Es war ein schlammiges Durcheinander für die Heat-Rennen und LCQs, aber als die Hauptveranstaltungen anstanden, konnten die Top-Fahrer das Triple aus der 90-Grad-Linkskurve überwinden und das Rennen erwies sich als sehr intensiv und intensiv spannend. Am Ende war es Nate Thrasher, der davon profitierte, dass ein Rennfahrer Garrett Marchanks verlangsamte, was Nate seinen ersten Sieg des Jahres ermöglichte. Und es war Aaron Plessinger, der auf der schmierigen Strecke des 450SX Main Event stark blieb und sich den Sieg und die Punkteführung sicherte.

 2024 SAN DIEGO SUPERCROSS // VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

450SX-MEISTERSCHAFTSPUNKTSTAND

450 starten 2024 San Diego Supercross Heats-8702Die 450er-Klasse war voller Chaos und nachdem er sich seinen ersten 450SX Main Event-Sieg seiner Karriere gesichert hatte, sicherte sich Aaron Plessinger auch die Punkteführung! 

POS. # NAME/FUNKTION PUNKTE
1 7 Aaron Plessinger 60
2 1 ChaseSexton 59
3 18 Jett Lawrence 56
4 21 Jason Anderson 49
5 2 CooperWebb 49
6 14 DylanFerrandis 49
7 3 EliTomac 48
8 94 KenRoczen 42
9 51 JustinBarcia 40
10 111 JorgePrado 35
11 9 AdamCianciarulo 33
12 12 Shane McElrath 29
13 96 JägerLawrence 27
14 15 Dean Wilson 24
15 32 JustinCooper 22
16 52 DerekDrake 16
17 27 Malcolm Stewart 14
18 28 ChristianCraig 12
19 81 CadeClason 10
20 46 Justin Hill 8
21 22 Freddie Noren 8
22 981 Austin Politelli 7
23 67 BennyBloss 7
24 148 Justin Rodbell 5
25 11 Kyle Chisholm 4
26 144 JasonClermont 1
27 125 VinceFriese 0

250SX WEST COAST POINT STANDING (NACH RUNDE 3 VON 10)

Nate Thrasher 2024 San Diego Supercross Vorläufe – 8400Nate Thrasher gewinnt in San Diego, liegt aber nach einem Ausfall in Anaheim 37 und einem harten Rennen in San Francisco immer noch 1 Punkte hinter Jordon Smith. 

Jordon Smith bleibt konstant und baut seinen Punktevorsprung aus, nachdem RJ Hampshire in der letzten Runde ausfällt, was Jordon seinen dritten Podiumsplatz in Folge beschert. Levi Kitchen war schnell, aber ein Sturz zu Beginn des San Diego 250SX Main Events hielt ihn vom Podium fern. Garrett hätte beinahe den Sieg errungen, aber selbst mit einem zweiten Vorsprung ist er mit nur 10 Punkten Rückstand immer noch in Reichweite der roten Platte.

POS. # NAME/FUNKTION PUNKTE
1 31 Jordan Smith 67
2 47 Levi Küche 59
3 26 Garret Marchbanks 57
4 24 RJ Hampshire 54
5 55 Mitchell Oldenburg 41
6 100 Anthony Bourdon 39
7 30 Jo Shimoda 36
8 41 Carson Muford 36
9 85 Jäger Yoder 36
10 929 Julien Beaumer 33
11 78 Joshua Varize 31
12 57 Nate Thrasher 30
13 34 Ryder DiFrancesco 28
14 71 Cole Thompson 27
15 20 Maximus Vohland 20
16 73 Robbie Wagemann 19
17 36 Philipp Nicoletti 18
18 245 Matti Jorgensen 17
19 162 Max Sanford 15
20 135 Lanze Kobusch 9
21 805 SladeVarola 8
22 116 Tj Albright 8
23 35 Kralle Hawkins 7
24 114 Geran Stapleton 6
25 942 Deegan Hepp 5
26 500 Julien Benek 3
27 316 Ty Freehill 2
28 473 Lux Turner 2
29 509 Alex Nagy 1

Garrett Marchbanks RJ Hampshire 2024 San Diego Supercross Vorläufe – 8609Garrett Marchbanks kämpfte beim 250SX Main Event hart und führte eine Zeit lang, bis ein Rennfahrer einen Fehler machte und er nirgendwo hingehen konnte.

Garrett Marchbanks 2024 San Diego Supercross Vorläufe – 8609Garrett Marchbanks war der Star der 250er-Show, obwohl er Zweiter wurde. 

 2024 SAN DIEGO SUPERCROSS // VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.