250 HAUPTVERANSTALTUNGSERGEBNISSE | 2018 SALZSTADT-SUPERKREUZ

In der 16. Runde in Salt Lake City fand am dritten Nachmittag das geplante Rennen der Saison statt. Es ist schon viel schwieriger für die Jungs, unter schattigen / staubigen Bedingungen zu fahren, aber versuchen Sie, in einer höheren Höhe zu fahren, wie wir es an diesem Wochenende sind. Als Aaron Plessinger in dieses Rennen einstieg, wollte er seinen ersten 250 West Supercross-Titel in seiner Karriere abschließen. Aber einige Fahrer hatten andere Pläne. So hat sich die Nacht von Anfang an entwickelt Fertig.

250 SALT LAKE CITY HAUPTVERANSTALTUNGSERGEBNISSE

  1. Shane McElrath (KTM)
  2. Adam Cianciarulo (Kaw)
  3. Joey Savatgy (Kaw)
  4. Aaron Plessinger (Yam)
  5. Chase Küster (Hon)
  6. Phil Nicoletti (Suz)
  7. Dakota Alix (KTM)
  8. Mitchell Harrison (Hus)
  9. Kyle Chisholm (Yam)
  10. Martin Castello (Yam)
  11. Blake Wharton (Yam)
  12. Dylan Merriam (Yam)
  13. Justin Statling (Hus)
  14. Justin Hill (Suz)
  15. Michael Leib (Yam)
  16. Hayden Mellross (Yam)
  17. Brandon Leith (Kaw)
  18. Jess Pettis (Yam)
  19. Josh Mosiman (Hus)
  20. Bradley Lionett (Kaw)
  21. Robbie Wageman (Yam)
  22. Jagd Marquier (Hus)

Shane McElrathEs war eine aufregende Nacht für Shane McElrath von Troy Lee Designs KTM. Wir haben die Nummer 28 seit dem Saisonauftakt in Anaheim nicht mehr auf der obersten Stufe gesehen. Er stellte einen soliden Stoß zusammen und machte einige gute Pässe für die Führung.

Adam CianciaruloAdam Cianciarulo hätte in der letzten Sekunde im 250er-Main fast einen Sieg errungen. „Es war eine harte Strecke und ich fühlte mich nicht großartig. Es ist einfach scheiße, noch einmal so nahe zu kommen “, sagte AC auf dem Podium. Er muss nach Vegas schauen, um hoffentlich in dieser Saison zu gewinnen.

Joey SavatgyJoey Savatgy kam heute Abend auch einem Sieg sehr nahe. Es gelang ihm, die Führung für mehrere Runden zu halten, bis er von seinen Teamkollegen Adam Cianciarulo und Shane McElrath überholt wurde. 

250 WESTPUNKTE STEHEN (RUNDE 8 VON 9)

  1. Aaron Plessinger (Yam) -196
  2. Adam Cianciarulo (Kaw) -183
  3. Joey Savatgy (Kaw) -174
  4. Shane McElrath (KTM) -172
  5. Chase Sexton (Hon) -150
  6. Justin Hill (Suz) -128
  7. Kyle Chisholm (Yam) -124
  8. Mitchell Harrison (Hus) -115
  9. Christian Craig (Hon) -106
  10. Phillip Nicoletti (Suz) -94

250 LCQ-ERGEBNISSE (TOP 4 QUALIFIZIEREN)

  1. Jess Pettis (Yam)
  2. Josh Mosiman (Hus)
  3. Martin Castello (Yam)
  4. Jagd Marquier (Hus)

250 HEAT 2 ERGEBNISSE (TOP 9 QUALIFIZIEREN)

  1. Adam Cianciarulo (Kaw)
  2. Shane McElrath (KTM)
  3. Joey Savatgy (Kaw)
  4. Blake Wharton (Yam)
  5. Hayden Mellross (Yam)
  6. Phil Nicoletti (Suz)
  7. Michael Leib (Yam)
  8. Dylan Merriam (Yam)
  9. Mitchell Harrison (Hus)

250 HEAT 1 ERGEBNISSE (TOP 9 QUALIFIZIEREN)

  1. Aaron Plessinger (Yam)
  2. Chase Küster (Hon)
  3. Justin Hill (Suz)
  4. Kyle Chisholm (Yam)
  5. Dakota Alix (KTM)
  6. Justin Statling (Hus)
  7. Bradley Lionett (Kaw)
  8. Brandon Leith (Kaw)
  9. Robbie Wageman (Yam)

2018 SALZSTADT-SUPERKREUZ | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: