450 VIDEO: SEHEN SIE DAS DAYTONA-SUPERKREUZ 2021 IN UNTER 2 MINUTEN AN

Eli Tomac machte sich keine Gedanken darüber, wie dringend er den Daytona Supercross 2021 gewinnen musste. Er war 30 Punkte hinter Ken Roczen in der Titeljagd und sah in den Stadien unbehaglich aus. Er wusste, dass die große, schnelle, raue Strecke im Freien in Daytona, auf der er zuvor vier Mal gewonnen hatte, auf seinen Rennstil zugeschnitten war und hoffte, dass ein Sieg in Runde neun der Serie sein Rennen für die Rennstrecke beleben würde verbleibende acht Rennen. Und als das Tor beim 700. Supercross-Rennen in der Geschichte fiel, kam Eli nach innen, wartete darauf, dass Roczen und Webb weit gingen, und steckte seinen KX450 um die Ecke, um zu einem leichten Sieg zu fahren. Der Rest ist Geschichte, da Eli Tomac sich Ricky Carmichael als einziger fünfmaliger Gewinner des Daytona Supercross anschließt.
Mehr interessante Produkte: