AKTUELLE NACHRICHTEN! WESTON SPICKEN FÜR DIE LETZTE RUNDE VON NATIONALEN IM FREIEN DURCH VERLETZUNGEN AUS

Weston Peick ist ein harter Fahrer.

2018 VERLETZUNGEN | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Wir dachten Weston Peick wurde aus Beton gefertigt. Siehe da, er hat eine sterbliche Seite. Das heißt aber nicht, dass er nicht hart im Nehmen ist. Weston hat den ganzen Sommer über mit gerissenen Sehnen in der Hand geritten, aber er weigerte sich, sich davon abhalten zu lassen. Die letzte Runde am 2018 Budds Creek National war extrem rau und forderte einen Tribut an seiner verletzten Hand. Er wird die letzte Runde in Indiana beim Ironman National aussetzen, da er sich heute einer Handoperation unterziehen wird.

Weston Peick kommentiert nach dem Budds Creek National: "Budds Creek war wegen meiner Handverletzung die letzte Runde für mich. Das Rennen lief nicht so gut, wie ich es wollte. Ich habe im ersten Moto nicht den besten Start hingelegt, aber ich habe mich hochgearbeitet. Die Strecke war hart und holprig, was meine Hand stark belastete. Ehrlich gesagt war es eines meiner schlimmsten Wochenenden für meine Handfrage. Wir haben einige Änderungen am Motorrad für Moto XNUMX vorgenommen und sie haben auch einen Teil der Strecke vorbereitet, die ziemlich rau war. Ich bin auf den sechsten Platz gestartet und habe dort die Hälfte des Rennens gehalten. Ich bin offensichtlich nicht begeistert, aber angesichts meiner Handsituation ist es in meinen Büchern gut, eine Top Ten zu erreichen. Ich werde am Dienstag operiert, um meine Hand zu reparieren. Zu diesem Zeitpunkt bin ich mir nicht sicher, wie lange ich vom Fahrrad bin. “ 

Weston Peick 2018 Washougal motocross-5241Weston hat das ganze Jahr über mit dem Autotrader Suzuki RM-Z450 gut ausgesehen. 

Mehr interessante Produkte: