SEHEN SIE AUSTIN FORKNER, ZAHLEN SIE DYLAN FERRANDIS ZURÜCK FÜR VERGANGENE ÜBERTRAGUNGEN IN SLC-5

Zur Abwechslung war Austin Forkner die Katze und Dylan Ferrandis die Maus. In früheren Schlachten führte Forkner immer, während Ferrandis hinter ihm war und das Ergebnis immer das gleiche war - der Franzose blies Forkner über eine Berme, um weiterzumachen und zu gewinnen.

Diese Woche in Salt Lake City wurden die Rollen vertauscht. Ferrandis war der Gejagte und es dauerte nicht lange, bis Forkner die Innenseite der Haarnadel durchbohrte und der Körper den aktuellen 250-West-Punkte-Anführer von der Strecke schlug. Forkner würde weiter gewinnen, während Ferrandis sich neu formierte, um einen zweiten Platz zu retten und einen knappen Vorsprung von 7 Punkten zu behalten - dies alles wird am 21. Juni gelöst, wenn die 250 East / West Challenge stattfindet. Bis dahin betreten die 250 Ostfahrer am Mittwoch, den 17. Juni die Bühne.

RUNDE 15 | SALZSTADT SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

 

Mehr interessante Produkte: