SEHEN SIE SICH DAS SALZSEE-FINALE AN: HUSKY SWEEPS PODIUM, EL HOMBRES SITZ FÄLLT AB, ZACHO ERHÄLT DEN ERSTEN 450-GEWINN

Es war ein großartiger Tag für das Team von Rockstar Husqvarna, als sie beim 17. und letzten Lauf der AMA Supercross-Serie 2020 einen Doppelsieg erzielten. Zach Osborne, Jason Anderson und Dean Wilson sahen auf ihren weißen Pferden großartig aus, aber Eli Tomac holte sich eine wohlverdiente erste Supercross-Meisterschaft, indem er auf Platz vier auf Nummer sicher ging.

FINALE 2020 AMA 450 SUPERKREUZPUNKTE PLATZIERUNG
(nach 17 von 17 Veranstaltungen)
1. Eli Tomac (Kaw)… 384
2. Cooper Webb (KTM)… 359
2. Ken Roczen (Hon)… 354
4. Jason Anderson (Hus)… 287
5. Justin Barcia (Yam)… 272
6. Zach Osborne (Hus)… 252
7. Malcolm Stewart (Hon)… 252
8. Dean Wilson (Hus)… 239
9. Justin Brayton (Hon)… 227
10. Justin Hill (Hon)… 213

RUNDE 17 | 2020 SALZSTADT-SUPERKREUZ | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: