DAS BESTE AUS JODY'S BOX: ES GIBT KEINE FREUNDE WIE ALTE FREUNDE


Von Jody Weisel

Ich saß auf der Heckklappe von Jimmy Macs Truck und redete mit ihm, als ein Kind auf mich zukam. Ich hatte ihn schon oft auf der Rennstrecke gesehen. Er fuhr die 125 Novice-Klasse. „Kann ich dein Autogramm haben“, sagte der Junge.
***************************

„Wofür möchtest du mein Autogramm?“ Ich fragte. „Du siehst mich jedes Wochenende.“
***************************"

„Ich wusste vorher nicht, dass du jemand bist“, sagte er, „aber ich habe im Internet gelesen, dass du ein Unruhestifter, ein Anti-Establishment-Rebell und schlecht für den Sport bist.“
***************************

„Und das hat dich dazu bewogen, mein Autogramm zu bekommen. Warum?" Ich fragte.
***************************
„Ich möchte genauso sein wie du, wenn ich groß bin“, sagte er.
***************************
„Haben sie dir im Internet gesagt, dass ich auch gegen Alkohol bin, gegen Fluchen, gegen Drogenrauchen, gegen Boxenreiten, gegen Ramstein-Hören, gegen krumme Aufkleber, gegen Hunde in der Box, gegen Ghettoblaster und dagegen, sich den eigenen Namen auf den Rücken tätowieren zu lassen?“ Ich frage.
***************************
"Niemand ist vollkommen?" sagte der Junge, während er mir das Stück Papier ins Gesicht hielt.
***************************
„Wer im Internet hat dir gesagt, dass ich schlecht für den Sport bin?“ Ich fragte aus Neugier.
***************************
„Irgendein Typ in einem Chatroom, der den Namen JM10Y verwendet?“
***************************
"Wer ist er?" Ich fragte.
***************************
"Ich weiß nicht. aber er ist jeden Abend im Chatroom. Er weiß viel Insiderwissen. Er raucht jeden, der versucht, mit ihm zu streiten. Er mag dich nicht besonders. JM10Y sagte, dass Sie Anti-AMA sind.“
***************************
„Und das ist er nicht?“ Ich fragte.
***************************
„Ja, das hat mich auch gestört“, sagte der Junge. „Gehen Sie jemals ins Internet?“
***************************
"Nein ich sagte. „Wenn ich von meinen Fehlern hören will, muss ich nur nach Hause zu Lovely Louella gehen.“
***************************
„JM10Y sagte, dass man die Fahrer zu sehr kritisiert, wenn sie langsam sind“, sagte der Junge.
***************************
„Er hat recht“, sagte ich. „Niemand sollte Sportler kritisieren. Schließlich verdienen sie eine halbe Million Dollar pro Jahr für das, wofür der Rest von uns bezahlt. Wir verstehen nicht die Strapazen, die es mit sich bringt, Reisen nach Hawaii unter einen Hut zu bringen, jede Woche neue Autos zu kaufen, ausgiebig zu feiern und hin und wieder zu versuchen, in die Top Ten zu kommen. Sie sollten alle froh sein, dass sie nicht die Torhüter einer unterlegenen brasilianischen WM-Mannschaft sind. Was hat er sonst noch gesagt?“
***************************
„Dass Sie Anti-Honda, Anti-Promoter, Anti-Husqvarna, Anti-Enduro, Anti-Vintage, Anti-Suzuki, Anti-Mini, Anti-Yamaha, Anti-Baggy-Hosen, Anti-KTM und Anti-Franzosen sind.“ sagte der Junge.
***************************
„Hat er gesagt, dass ich auch gegen Gier, gegen Unfähigkeit, gegen Kurzsichtigkeit, gegen Dummheit, gegen Bürokratie, gegen Geiz oder gegen eigennützige Regelsetzung bin? Hat er gesagt, ich sei für irgendetwas?“ Ich fragte.
***************************
„Du musst ein Profi für Bildung sein“, sagte der Junge, „denn er hat eine große Sache daraus gemacht, dass du jemandem vorschlägst, mit dem Rennsport aufzuhören und aufs College zu gehen.“
***************************
„Also, antworten Sie jemals auf die Beiträge von JM10Y?“ „, fragte ich, während ich mein neues Brillenglas ein letztes Mal drückte.
***************************
„Nein“, sagte der Junge. "Er ist ein Idiot. Er ist offensichtlich eifersüchtig und versucht nur, sich aufzubauen, indem er andere niedermacht.“
***************************
Ich lachte so sehr, dass mir meine Schutzbrille von der Heckklappe des Mac-Trucks fiel. Und als ich nach unten griff, um sie aufzuheben, konnte ich Jimmy Macs persönliches Nummernschild sehen. Es lautete JM10Y.

 
 

Mehr interessante Produkte:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.