Das Beste aus JODY’S BOX: Lange Fragen mit kurzen Antworten

Von Jody Weisel

„Hey, ich habe gesehen, wie dieser Typ auf dich zukam und sagte, wie sehr er liebt, was du für den Sport getan hast. Bist du berühmt?" Habe den Mann an der Zapfsäule nebenan gebeten, an der Tankstelle zu sein.
„Ich bin am Sonntagmorgen um 6 Uhr morgens an den Zapfsäulen berühmt, den Rest der Zeit nicht so sehr“, sagte ich.
„Wo willst du hinfahren?“ fragte er, während er auf meine Lastwagenladung Fahrräder zeigte.
„Ich fahre für ein Rennen nach Glen Helen“, antwortete ich
„Ich habe diesen Ort im Fernsehen gesehen. Da gibt es wirklich große Sprünge, nicht wahr?“ er hat gefragt.
„Ich habe die Sprünge nie bemerkt, aber die anderen Jungs in meiner Klasse sagen, dass sie da sind“, antwortete ich.
„Geht es dir gut?“ er hat gefragt.
"Ja. Ich bin gut zu streunenden Hunden, nett zu kleinen Kindern und spiele eine gemeine Partie Mahjong.“
„Ich meinte auf einem Motorrad“, stellte er klar.
„Ich weiß, was du meintest, und ich bin mir ziemlich sicher, dass du weißt, was ich meinte.“ Ich sagte.
„Bist du jemals verletzt worden?“ Er fragte etwas zögernd.
„Von meiner Freundin in der High School, aber ich habe es überwunden“, antwortete ich.
„Nein, ich meine, hast du dich jemals auf deinem Motorrad verletzt“, fragte er.
„Nie drauf. Ein paar Mal darunter“, sagte ich.
„Haben Sie jemals Knochen gebrochen?“ Er hat gefragt.
"Ja ein paar. Mein linker Ellenbogen ist eingeklemmt. „Man sieht die Narben und das Loch, in das die Nadel gesteckt wurde“, sagte ich.
„War es ein wirklich großer Absturz?“ er hat gefragt.
"NEIN. „Ich habe es im Stabhochsprung bei einem Leichtathletik-Wettbewerb gemacht, als ich in der High School war“, antwortete ich.
„Wie viel kostet ein Fahrrad wie dieses orangefarbene? er hat gefragt.
„Etwa 10,400 $“, antwortete ich.
„Oh, ist das ein besonderes Fahrrad? Ich dachte, sie kosten etwa 800 Dollar“, bemerkte er.
„Sie haben Motocross-Motorräder mit Motocross-Stiefeln verwechselt“, antwortete ich.
„Was bewirken all diese Einstellräder an der Gabel und am Stoßdämpfer?“ fragte er, während er Fingerabdrücke auf die glänzenden Teile des Fahrrads klebte.
„Damit kann man die Federung auf 20 verschiedene Einstellungen einstellen, aber 19 davon sind falsch“, antwortete ich.
„Nichts für ungut, aber bist du nicht ein bisschen zu alt für Motorradrennen?“, sagte er auf eine Weise, die mich beleidigte.
„Ich werde alt, sobald ich aufhöre, Motorradrennen zu fahren“, rief ich aus.
„Haben Sie es jemals bereut, nicht aufs College gegangen zu sein und einen gut bezahlten Job angenommen zu haben, anstatt ein vagabundierender Motorradrennfahrer zu sein?“ Sagte er, während er meinen schmutzigen Toyota-Pickup und das mit Fettflecken befleckte T-Shirt beäugte.
„Lassen Sie mich darauf zurückkommen, nachdem ich in meinen Porsche gestiegen bin, zum Flughafen gefahren bin, in mein Flugzeug gestiegen bin und zu meinem Sommerhaus geflogen bin“, antwortete ich.
„Ich wollte schon immer Motorradrennfahrer werden, aber meine Eltern ließen mich das nicht, als ich jung war. Wann hast du angefangen?" er hat gefragt.
„Kurz nachdem meine Eltern mir gesagt hatten, ich solle es nicht tun“, antwortete ich.

 

 

 

Mehr interessante Produkte:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.