CHRISTIAN CRAIG VERLETZT | OUT FÜR DIE GESAMTE OUTDOOR-JAHRESZEIT

Christian Craig fährt nach seinem harten Ausstieg im ersten Moto in Glen Helen zurück an die Box.

In Moto einer der 2018 Glen Helen im Freien National, Christian Craig erzielte den Holeshot an Bord seiner 2018 Honda CRF450mit Ken Roczen im Schlepptau. In der ersten Runde ging Craig hart runter und stieg nur langsam wieder ein. Er musste sich aus dem Rennen zurückziehen und den Rest des Tages mit einem verletzten linken Knie aussetzen.

  • Craig besuchte den Arzt am Tag nach seiner Verletzung, wo bestätigt wurde, dass er seine ACL zerrissen hatte und operiert werden muss. Dies bedeutet, dass er für den Rest des Jahres 2019 pausieren wird

Christin Craig GLEN HELEN NATIONAL DE-0084Christian im ersten Training in Glen Helen. 

Christian kommentierte seinen Tag und seine Verletzung: „Es lief offensichtlich überhaupt nicht so, wie ich es mir erhofft hatte. Ich fühlte mich den ganzen Tag ziemlich gut, qualifizierte mich als Sechster und holte den Holeshot im ersten Moto. In der Mitte der ersten Runde ging ich ziemlich hart runter und wusste sofort, dass mein Knie verletzt war. Ich bin nur so verblüfft, weil dies das dritte Jahr in Folge ist, dass ich hier verletzt wurde und es frustrierend ist. Anstatt mich selbst zu bemitleiden, werde ich daran arbeiten, stärker zurück zu kommen. Vielen Dank an alle, die ihre Besorgnis zum Ausdruck gebracht haben, und ein großes Dankeschön an das Team für die Gelegenheit in diesem Jahr! “

2018 GLEN HELEN NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: