DEAN WILSON BEI GLEN HELEN VERLETZT | OUT FOR GANZ 2018 OUTDOOR NATIONALS

Dean WilsonDean Wilson während der Supercross-Saison 2018.

At Glen Helen am letzten Donnerstag beim Testen der Outdoor-Nationals 2018 an Bord seines Factory Husky FC450, Dean Wilson hatte einen Run in mit einem anderen Fahrer. Mit der ersten Runde der 2018 Outdoor Nationals am kommenden Samstag war die Strecke von Glen Helen voll. Dies kann es für schnellere Fahrer schwierig machen, sich durch die Menge zu manövrieren. Leider traf Wilson ein Hinterrad des Fahrers in der Luft, was ihn mit ausgestrecktem Bein aus dem Gleichgewicht brachte. Er ging zum Arzt, um eine MRT zu machen, und die Ergebnisse waren nicht das, was Wilson hören wollte. Er hatte seine ACL erneut zerrissen und muss operiert werden. Diese Verletzung kann ihn vier bis sechs Monate zurückbringen. Er wird im Freien vermissen, aber es wird ihm genug Zeit geben, um für die Supercross-Saison 2019 bereit zu sein. Unten ist, was Wilson auf seinem Instagram-Account gepostet hat.

Dean Wilson

Instagram: @ Deanwilson15
Twitter: @ Deanwilson15

2018 OUTDOOR NATIONALS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: