MAX ANSTIE VERLETZUNG: KOLLAPTIERT LUNGE, OHNE AUCH ABSTURZEN

Max Anstie

MAX ANSTIE-VERLETZUNGSBERICHT: KOLLAPSIERT DIE LUNGE OHNE AUCH ABSTURZ, ERWARTET, BALD ZURÜCK ZU SEIN

Das HEP Suzuki-Team von Twisted Tea gab am Montag, dem 9. November, bekannt, dass sein Starfahrer Max Anstie einen spontanen Pneumothorax (Lungenkollaps) erlitten hatte. Das Team erklärte "Der Zustand ist auf eine frühere Verletzung zurückzuführen und hat keine langfristigen Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit und Fitness von Max."

Max Anstie ging nach seiner Operation zu Instagram, um mehr über die Verletzung zu erklären. Er sagte: „Ich war letzte Woche unterwegs und fühlte mich buchstäblich großartig. Nicht abgestürzt, nichts getan. Ich stieg vom Fahrrad, kein Überspringen, nichts, stieg vom Fahrrad, sprach mit meinem Team über das Fahrrad, über zufällige Dinge, und plötzlich fühlte ich mich, als würde ich in die Brust und in meinen Rücken gestochen. Wie auch immer, es endete damit, dass meine Lunge zufällig zusammenbrach."

Max Anstie 2020 Loretta Lynn National 2-2Max Anstie gab in diesem Sommer sein 450-Debüt in Amerika und belegte in der 9 National-Wertung den 450. Gesamtrang. Der ehemalige MXGP-Fahrer wird im Januar sein 450 Supercross-Debüt geben und erwartet nicht, dass seine kollabierte Lunge dazu führt, dass er Rennen verpasst. 

Max sprach weiter über seine Instagram-Geschichte, während er nach seiner Operation immer noch Probleme hatte zu sprechen. Er sagte: „Der Arzt sagte, ich habe diese Luftblasen, wie Blasen in meiner Lunge. Sie sagten, es sei bei sportlichen Männern üblich. “ Max fuhr fort: "Sie sagten, als ich in einem jüngeren Alter gewachsen und trainiert bin, ist meine Brust gewachsen und hat meine Lungen gedehnt und diese Blasen verursacht."

Letztes Jahr stürzte Max beim Rennen der MXGP in Europa in Italien und erlitt letztes Jahr eine Lungenverletzung. Max sagte: „Ich dachte, das hätte damit zu tun, weil ich mir letztes Jahr beim GP von Lommel die Lunge verletzt habe, eigentlich in Italien, aber ich bin (wieder) in Lommel gestürzt. Aber anscheinend hat das nichts damit zu tun. “ 

Max Anstie gab an, dass er seine Lunge hätte verlassen können und dass es ihm gut gegangen wäre, aber der Arzt erklärte, dass Sie, sobald Sie eine kollabierte Lunge haben, eine 70-prozentige Chance haben, eine andere zu haben. Der Arzt erklärte, dass es am besten sei, seine Lunge zu reparieren und die Blasen zu sortieren, um zu verhindern, dass dies erneut geschieht.

Max sagte: „Hoffentlich bekomme ich jetzt kein weiteres davon, besonders auf dieser linken Seite. Der Arzt sagte sogar, dass sie auf meiner rechten Seite sind, aber ich könnte mein ganzes Leben lang gehen und nie ein Problem haben. “ Der Arzt erklärte, dass es jedem passieren kann, der diese Blasen hat, auch wenn er nur auf der Couch sitzt.

Zum Abschluss erklärte Max, dass er froh ist, dass dies jetzt in der Nebensaison passiert ist und nicht, sobald Supercross begonnen hat. Er erklärte auch, dass er zwei Tage im Krankenhaus bleiben werde, um überwacht zu werden, bevor ihm ein Schlauch aus der Lunge genommen werde. Nach dem Ausscheiden erwartet Max, dass er innerhalb weniger Wochen wieder langsam trainiert.

LESEN SIE UNSER NEUESTES INTERVIEW MIT MAX ANSTIE | KLICKE HIER

2021 AMA SUPERCROSS-ZEITPLAN | KLICKE HIER

Mehr interessante Produkte: