Drogentests sind das Gesetz für die AMA NATIONALS 2014

logo_wada

MX Sports Pro Racing gab heute bekannt, dass es mit der US-amerikanischen Anti-Doping-Agentur (USADA) eine Vereinbarung zur Umsetzung eines umfassenden Anti-Doping-Programms gemäß dem World Anti-Doping Code (WADA Code) für den AMA National 2014 geschlossen hat Motocross-Meisterschaft.

USADA ist verantwortlich für den Test- und Ergebnismanagementprozess für Athleten der US-amerikanischen olympischen und paralympischen Bewegung und setzt sich gleichermaßen für die Wahrung der Integrität des Sports durch Forschungsinitiativen und Bildungsprogramme ein. Informationen zum Code der World Anti-Doping Agency oder der US Anti-Doping Agency finden Sie unter www.usada.org.

Mehr interessante Produkte: