AKTUELLE NACHRICHTEN! DAS $10,000 PASHA 125 OFFENE ZWEI-TAKT-RENNEN KEHRT ZUM WELT-VET ZURÜCK

Das Pasha 125 Open Zweitaktrennen wird am 2021.-5. November auf dem Glen Helen Raceway zur Veterinär-Weltmeisterschaft 7 zurückkehren. Es ist ein sehr einzigartiges Rennen, da es nur für 125ccm bis 150ccm Zweitakter zugelassen ist und es nur zwei Klassen gibt – über 30 Jahre alt und über 50 Jahre alt. Darüber hinaus gibt es keine Skill-Divisionen (es handelt sich um eine Open-Klasse, in der jeder Fahrer jeder Könnensstufe fahren kann, solange er die Altersgrenzen für die beiden Klassen einhält). Wenn Sie einen 125-ccm-Zweitakt haben, können Sie an der Startlinie stehen – höchstwahrscheinlich neben einem ehemaligen AMA-Profi, der für das Geld auftauchte. Wieviel Geld? $5000 für jede Klasse, $10,000 insgesamt, wobei der Gewinner $2500 einsteckt, der Zweitplatzierte $1500 und der dritte Platz $1000. Der vierte Platz bekommt einen Klaps auf den Rücken und das warme, verschwommene Gefühl, etwas zu tun, das nur wenige auf der Welt jemals tun können – mit 39 anderen 125-Zweitaktern, die wie Banshees kreischen, von der Linie rasen.

Mehr interessante Produkte: