Erinnern Sie sich an diese verrückten Motocross-Anzeigen

DIE GESCHICHTE HINTER DEM PITCH

Jedes neue Modelljahr beginnt mit mehr als aktualisierten Maschinen, neuen Kleidungsdesigns und größeren Notfallprogrammen. Die Verkaufssaison beginnt traditionell mit einem direkt auf Sie gerichteten Werbefeuer. Wenn eine Anzeige ihr Ziel erreicht, springen Sie in Ihren Pickup und fahren schneller zum nächsten Motorrad-Emporium, als Sie sagen können: "Kein Geld, keine Zinsen und keine Zahlungen bis März."

MXA Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen einiger der originellsten und unterhaltsamsten Anzeigen, die Ende der neunziger Jahre auf unseren Seiten zu sehen waren.

KAWASAKIS FRÜHSTÜCK DER MEISTER

Ricky CarmichaelRicky Carmichaels Frühstück der Champions. 

Kawasaki möchte sicherstellen, dass Sie wissen, dass das Unternehmen das komplette Motocross-Paket anbietet. Was ist ihr Paket? Kawasakis dreifache Krone umfasst wettbewerbsfähige Rennräder, ein riesiges Notfallprogramm für Rennen und das branchenweit führende Amateur-Rennunterstützungsprogramm (Team Green). Kawasakis Kreative kamen zusammen (vielleicht bei einem Frühstückstreffen) und konzipierten die Kawasaki Brand Winning Frühstücksflocken-Kampagne.

Die Idee klickte, weil sie den perfekten Athleten hatten, um ihre Box aufzusetzen. Ricky Carmichael war die logische Wahl wegen seiner Vernichtung der 125 Nationals (wieder). Mit der Auswahl ihres Spitzensportlers begann der wahre Spaß.

Die Box wurde von einem professionellen Verpackungsexperten entworfen und kein Detail wurde als zu klein angesehen, um den Kawasaki-Touch zu erhalten. Wenn Sie sich die Kopie der Box genau ansehen, sehen Sie einen Kaufbeleg mit den folgenden Angaben: „Jeder gekaufte KX berechtigt Sie zur Unterstützung der Seiten bei den meisten großen Amateur-Motocross-, GNCC-, Hasen-Scrambles- und Wüsten-Events.”Tierärzte werden verblüfft sein, um das Ablaufdatum zu lesen, das erklärt, "Am besten verwenden, bevor Ihr Haar grau wird." Und es gibt Einsätze wie "Team Green hilft Rennfahrern, stärker zu werden" . "100% Tagesgeld für streckenseitige Unterstützung" . "Jetzt mit dem großen Geschmack des Sieges."

Die Besatzung hielt nicht an der Kiste an. Das Getreide im Inneren musste Green Sweeties enthalten. Ein Modellbauer erhielt die Aufgabe, winzige Helme, Schraubenschlüssel, Knöpfe und Dollarnoten in grüne Glücksbringer zu schnitzen. Der Schraubenschlüssel steht für Team Green, die Dollarnote für das Notfallprogramm, der Helm für den Fahrer und der Reifen für das Fahrrad.

Schließlich gibt es eine Fahrt, um das Spiel auf der Rückseite der Box zu gewinnen, und einen Vorschlag, den Sie machen "Sammle alle drei" -Kawasakis KX250, KX125 und der brandneue KX65. Insgesamt macht uns die Anzeige hungrig… zum Reiten.

INTERNATIONALER MANN DER GESCHICHTE - YAMAHA IST KEIN SO GEHEIMER AGENT

Jeremy McGrath austin powersJeremy McGrath und seine… Roboterfreunde. 

Yamaha hat stets die unterhaltsamsten Werbekampagnen für die Einführung neuer Modelle entwickelt. Erinnern Sie sich an das Comicbuch, Damon Bradshaws rasierten Kopf, die wie Punkrocker gekleideten Techniker und die Schießerei im OK Corral? Natürlich tust du das, und das war die Magie von Yamahas Werbung. Sie hofften, es mit dem Internationalen Mann der Geschichte wieder zu tun.

Sie hatten viele Sterne in ihrer Werbung. Zunächst hatten sie Jeremy McGrath, der 1999 die Supercross-Meisterschaft gewann und seinen bisherigen Siegesrekord auf die Stratosphäre ausweitete. Dann gab es die YZ80, YZ125, YZ250 und YZ426, allesamt All-Star-Darsteller. Schließlich konnten sie über ihr Notfallprogramm und das Zahlungsprogramm Null Anzahlung / Null Zahlungen / Null Zinsen bis März 2000 sprechen. Das Schwierige war, sich auf eine Idee zu einigen.

Jeremy McGrath austin powersSind das seine echten Zähne?

Das Konzept der Anzeige wurde geboren, als der Ausdruck "Internationaler Mann der Geschichte" erwähnt wurde. Jeder konnte sich Jeremy McGrath in Schlaghosen und falschen Zähnen vorstellen.

War Jeremy an der Idee interessiert? "Die vier Babes haben nicht wehgetan", lachte ein Yamaha-Sprecher, aber Jeremy war von Anfang an mit der Idee fertig. Er erschien sogar zum Fotoshooting des Werbespots mit vier verschiedenen falschen Zähnen. Die Stimmung wurde während der Fotosession durch die Musik der 60er Jahre unterhaltsam gehalten, und es gab einen Schneider, der Jeremy in Kleidung passte, die Jack McGrath (Jeremys Vater) gerne zu seinem Abitur getragen hätte.

Jeremy McGrath austin powers

Die psychedelischen Farben (und die Rückkehr von Yamahas Stimmgabel-Logo) lassen die Anzeige von der Seite springen. Das gleiche Bild wird Ihnen bei Ihrem nächsten Besuch bei einem Yamaha-Händler ins Gesicht springen. Lebensgroße Jeremy McGrath-Ausschnitte wurden an jeden Yamaha-Händler geschickt.

HOUSE HOPPING - ES IST DAS WIRKLICHE

Seth Enslows Sprünge über ein Haus. Oder ist er?

Shift hatte es schwer zu folgen, nachdem ihre zweiseitige Werbung für Seth Enslows Front-End-Chopper von einem riesigen Sprung abging, aber es stellte sich heraus, dass die Anzeige von Seth nur eine Vorgruppe für die Bekleidungsfirma war. Sie hatten ein anderes Bild, das dieses umhauen würde.

Die neue Shift-Anzeige zeigt einen unglaublich hohen Shift-Fahrer, der eine neureiche Villa räumt. War es echt oder war es Trickfotografie?

Die meisten Leute erinnern sich an Seth von diesem Absturz. 

Schichtfahrer Mike Cinqmars bereitete den Sprung für die MTV-Show vor. Versuchen Sie es nicht zu Hause, sinnlose Videodaten. Das Herrenhaus war das Zuhause seiner Eltern. Die ASC-Firma von Micky Dymond entwarf und baute die Rampen für den Sprungversuch.

Ein anderer Springer, Flying Mike Brown, hatte kurz vor dem Sprung ein Bein und fast sein Leben verloren, und das belastete Cinqmars Kopf schwer. Er lieh sich ein paar Morgen Heuballen aus und stapelte sie auf beiden Seiten und vor seiner Landerampe - nur für den Fall, dass Mickys Berechnungen ein paar Zentimeter entfernt waren. Hat er das Haus wirklich geräumt? Ist die Anzeige ein Ergebnis der Manipulation von Computerbildern? "Sehen Sie sich die TV-Show an" sagt Mike. "Das wird alle Leute zum Schweigen bringen, die sagen, dass es nicht real ist."

Shift erklärt, dass sie weggeblasen wurden, als sie die Fotos sahen. "Wir haben die Werbung auf zwei Arten ausprobiert" erklärt ein Shift Creative Director. „Wir haben einen gemacht, bei dem es nur Mike am höchsten Punkt des Sprunges war, und den anderen, den wir letztendlich verwendet haben, mit Mike oben am Sprung und Geisterbildern von ihm auf jeder Seite, damit der Leser seiner Flugbahn folgen konnte. Auf jeden Fall wussten wir, dass die Leute nicht glauben würden, dass es real ist. Es war ein unglaublicher Sprung und die Resonanz war enorm. “

ZUHAUSE VERLASSEN - SEGELN

Travis hat bis heute nichts Gutes vor.

Fox plante, die ESPN Xtreme Games in San Francisco und Travis Pastrana für ihre neueste Kleidungswerbung zu nutzen. Am Tag der Veranstaltung stand Fox vor einer schwierigen Entscheidung, als sein Fahrer in Fox-Kleidung auftauchte, aber mit No-Fear-Aufklebern auf seinem gesamten Fahrrad.

Fox hatte Travis seit seinem neunten Lebensjahr gesponsert und arbeitete immer gerne mit dem jungen Rennfahrer zusammen. Als Travis anfing, Freizeitkleidung von No Fear zu tragen, war dies kein großer Konflikt für Fox, da No Fear keine Motocross-Kleidung herstellte. Aber nachdem No Fear die Reitausrüstung eingeführt hatte, war der Co-Sponsoring-Deal keine großartige Mischung. Travis beschloss, den Konflikt zu beenden, indem er unterschrieb, ab 2000 No Fear sowohl auf als auch abseits der Strecke zu tragen.



"Wir waren verblüfft, all die No-Fear-Aufkleber auf dem Fahrrad zu sehen."
erklärte Greg Fox: „Aber wir mögen Travis immer noch und waren stolz darauf, bei den Xtreme Games mit ihm zusammenzuarbeiten. Sein Plan war es, bei seinem letzten Sprung in die Bucht zu springen und zu einem wartenden Boot zu schwimmen. Ich war wirklich besorgt über den Sprung, weil er all seine schwere Motocross-Ausrüstung trug. Ich sagte ihm, er müsse eine Schwimmweste unter seinem Trikot tragen! Es war mir egal, für wen er nächstes Jahr fuhr, ich wollte nicht, dass er ertrinkt. “

Travis sprang in die Bucht von San Francisco und ESPN wusch sich sofort die Hände von jeglicher Beteiligung, nachdem Umweltgruppen das Netzwerk angegriffen hatten, um die Bucht zu verschmutzen (in der Bucht sind übrigens volle Frachtschiffe unter ihrer Oberfläche gesunken). Zu glauben, dass ESPN keine Vorkenntnisse über den Stunt hatte, ist unvorstellbar, zumal Fotos von Travis veröffentlicht wurden, die kurz vor seinem Sprung mit ESPN-Beamten sprachen. ESPN beraubte Travis seines Preisgeldes, Fox jedoch nicht. Er machte einen schönen Bonus von seinem ehemaligen Sponsor für das Risiko, das er einging.

 

Mehr interessante Produkte: