FRAGEN SIE DIE MXPERTS: WARUM IST MEINE 2017er KTM 250SXF LANGSAMER ALS DIE 2016 MEINES BRUDERS?

Die KTM 2016SXF von 2017 und 250 verwenden genau den gleichen Motor, aber es gibt einen einfachen Grund, warum sich die 2017er nicht so schnell anfühlt wie die 2016er.

Liebe MXperts,
Ich habe gerade eine gebrauchte 2017 KTM 250SXF gekauft, um meine gut genutzte 2016 250SXF zu ersetzen, die ich meinem Bruder gegeben habe. Der 2017er fühlt sich nicht so schnell an wie mein 2016er. Mit meinem 2016er konnte ich früher den großen Sprung auf meiner Heimatstrecke schaffen, aber mit dem 2017 komme ich nicht darüber hinweg. Beide Motorräder wurden kürzlich umgebaut. Welche Änderungen hat KTM also vorgenommen, um die 2017er KTM zu verlangsamen?

KTM hat zwischen den KTM 2016SXF-Motoren 2017 und 250 keine Änderungen vorgenommen. Die Triebwerke sind identisch, aber Sie irren sich nicht, wenn Sie sagen, dass sich die KTM 2017SXF 250 langsamer anfühlt, insbesondere für Fahrer unter Pro-Geschwindigkeit. Der Grund für das langsamere Gefühl liegt darin, dass KTM die 2016/13-Getriebekombination von 50 gegen eine 14/51-Übersetzung für 2017 ausgetauscht hat. Abhängig vom Streckenlayout haben viele Anfänger und erfahrene Fahrer Probleme, die 2017er KTM 250SXF und Husqvarna FC250 ganz auf den richtigen Weg zu bringen 14,000 U/min, bevor ihnen die Spur ausgeht oder, in Ihrem Fall, bevor ein Sprung am Horizont erscheint. Die Sprünge, die Sie auf Ihrem 2016er-Bike mit der Höchstleistung gemacht haben, erreichen Sie auf dem 2017er-Bike irgendwo unterhalb der Spitzendrehzahl.

Die Lösung ist einfach. Kehren Sie zur 13/50-Übersetzung zurück, die Sie bei Ihrem 2016er-Modell hatten, oder versuchen Sie, das 51-Zahn-Kettenrad an Ihrer 2017er KTM 250SXF zu belassen und vorne ein 13-Zähne-Vorgelegewellen-Kettenrad anzubringen. Die engere Übersetzung macht es einfacher, früher auf das Rohr zu kommen und genügend Schub zu entwickeln, um das Leistungsband bei hohen Drehzahlen voll auszunutzen. Die aktuelle 14/51-Übersetzung Ihres 2017er-Modells entspricht einer deutlich höheren 13/47-Übersetzung Ihres 2016er 250SXF.

 

\

Mehr interessante Produkte:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.