FRAGEN SIE DIE MXPERTS: LAST-MINUTE GRIP FIXES

Es spielt keine Rolle, für welche Griffmarke Sie sich entscheiden, wenn sie nicht fest sitzt.

LAST-MINUTE-GRIFF-FIXES

Lieber MXA,
Auf der Strecke letzte Woche habe ich mir den linken Griff gerissen. Ich hatte Ersatzgriffe in meinem Werkzeugkasten, aber keinen Griffkleber. Der Typ, der neben mir parkte, war ein Bauunternehmer, und er sagte, er hätte Sprühfarbe und das würde funktionieren. Ich habe ihm nicht geglaubt, also habe ich meinen zerrissenen Griff wie eine Mumie sicher verdrahtet und bin mit meinem zweiten Motorrad gefahren. Meine Hände sehen jetzt aus wie ein Guy Fieri Hamburger. Meine Frage ist, funktioniert Sprühfarbe?

Ja. Dies ist ein Trick der alten Schule - aber nicht der älteste. Von allen chemisch abhängigen Maßnahmen zur Installation von Griffen ist Farbe die einzige Methode, der wir 30 Minuten später vertrauen würden. Die beste Farbe ist klares Krylon. Der Zahnschmelz in Krylon trocknet sofort und ist für Kraton Polymer (das Material, aus dem die meisten Griffe bestehen) am wenigsten hart. Kraton Polymer ist ein Kunstkautschuk, der von der Shell Chemical Corporation entwickelt wurde. Kraton ist der am häufigsten verwendete thermische Kunststoffkautschuk (TPR). Ein klebriger Kraton-Gummigriff wird niemals hart und glatt, da er mit dem Alter austrocknet, als wäre er aus echtem Gummi. Sie müssen Emailfarbe verwenden. Sprühen Sie die Innenseite des Griffs und der Stange leicht ein. Schieben Sie den Griff sofort in Position. Der Griff klebt sofort an der Stange, wenn die Farbe trocknet. Die Verwendung von klarer Farbe bedeutet kein hässliches Übersprühen.MXA hat zu jedem Rennen und jeder Testsitzung einen Satz Klemmgriffe dabei. Auf diese Weise müssen wir nicht warten, bis der Kleber getrocknet ist.

Zur Not können Sie Griffe an Ihren Stangen befestigen, indem Sie Streifen aus Klebeband nehmen und diese spiralförmig um die Stange wickeln. Befeuchten Sie dann Ihren Finger mit Lösungsbenzin, malen Sie Verdünner oder reines Gas und wischen Sie die Innenseite des Griffs ab. Schieben Sie den Griff über das Klebeband. Das Benzin aktiviert den im Stoffband eingebetteten Klebstoff, und die Toleranzpassung beim Gleiten des Griffs über das Tuch sorgt für einen sicheren Sitz. Verwenden Sie zur Sicherheit immer einen Sicherheitsdraht.

Am klügsten ist es, einen Satz Schraubgriffe wie ODI-, Torc1- oder A'ME-Griffe in Ihrer Werkzeugkiste zu haben. Dadurch müssen Sie nicht mehr warten, bis der Kleber getrocknet ist.

 

Mehr interessante Produkte: