GOTTGESCHWINDIGKEIT! ED KRETZ, JR. (1932-2013)



Ed Jr., der auf dem Schoß seines Vaters saß, wurde in den Motorradrennsport hineingeboren.


Ed Kretz gewann 2010 mit dem Motorrad, mit dem sein Vater 1937 den Daytona 200 gewann.

Fans der glorreichen Tage der amerikanischen Scrambles, Feldwege und TT-Rennen trauern um Ed Kretz. Jr. Die Familie Kretz war in den 1930er, 40er und 50er Jahren ein amerikanisches Rennkönigshaus. Ed Kretz Jr. war ein Konkurrent der AMA Grand National Championship der 1950er und 1960er Jahre. Kretz war vor allem als TT- und Straßenrennspezialist bekannt, war aber in den 1950er Jahren auch ein führender Offroad-Fahrer. Er war 81 Jahre alt.


Vater und Sohn: Ed Jr. (33) mit Ed Sr (38).

Er gewann die 200er Klasse beim Catalina Grand Prix im Jahr 1956. Sein größter Karrieresieg kam 1955, als er einen Triumph zum Sieg im prestigeträchtigen Peoria TT fuhr. Sein Vater, Ed Kretz, Sr. gewann die erste Daytona 200 im Jahr 1937. Ed KretzSr. starb 1996 im Alter von 85 Jahren.


Ed Kretz Jr. im Jahr 1948.

Ed Kretz Jr. wurde 1932 in Pomona, Kalifornien, geboren. Motorradfahren war immer ein Teil von Kretz 'Leben. Er wuchs mit seinem berühmten Vater bei Rennen auf und arbeitete im familiengeführten Motorradhändler Ed Kretz & Son in Monterey Park, Kalifornien.

Mehr interessante Produkte: