HABEN SIE DEN NEUEN MXA GESEHEN? DIE APRIL-AUSGABE IST JETZT HERAUS! VERPASSEN SIE ES NICHT

HABEN SIE DIE AUSGABE VON MXA IM APRIL 2021 GESEHEN? Was auch immer Sie tun, verpassen Sie es nicht

Was ist in der neuesten Ausgabe von MXA? Wie wäre es mit einem vollständigen und gründlichen 2021 450 Shootout mit allen sieben modernen 450 Viertakten? Oder ein vollständiger Test des Beta 300RX Motocross-Bikes. Wie wäre es, wenn Sie mit uns kommen würden, wenn er Mike Alessis fantastischen Yamaha YZ134 Cross-Country, 2021 Yamaha YZ250 Zweitakt, 2021 KTM 150SX Zweitakt fahren würde. Wir fuhren auch mit unserem KX450FX zum Lake Havasu, um 131 Minuten auf den Lake Havsu WORCS zu fahren Rennen (und wir zeigen Ihnen alles, was wir getan haben, um es Cross-Country-tauglich zu machen, und alles, was wir während des Rennens kaputt gemacht haben. Nicht genug? Wir haben auch den 2021 GasGas MC 250F getestet und sind in der Zeit zurückgegangen, um Grant Langtsons 2004er KTM 250SX erneut zu testen Und das sind nur die Motorräder, die wir getestet haben. In der MXA-Ausgabe vom April 2021 gibt es noch viel mehr.

Dies ist nicht das typische 2021 450 Shootout. Wir haben nicht nur alle sieben 2021 450 getestet, sondern auch genug Zeit damit verbracht, jedes Rennen zu fahren, um eine andere Sicht auf ihre Leistung zu bekommen. Diese Schießerei ist 20 Seiten lang - Sie wissen also, dass sie voller Details steckt.

In dieser Strecke sehen Sie eine Seite von zwei Seiten der Dyno-Charts und Fahrerkommentare von MXA. Das MXA 450 Shootout deckt alle Ihre Fragen ab.

Der Rickman Petite Metisse von 1965 war eine Zusammenarbeit mit Bultaco, um den Rickman Brothers den Verkauf kompletter Motorräder zu ermöglichen. Sie bekamen die Motoren von Bultaco, aber der Deal wurde schlecht, als die spanische Marke eine schlechte Kopie des Rickman-Rahmens für 1966 anfertigte.

Wir haben es geliebt, den 2021 Beta 300 RX Zweitakt zu fahren. Es ist technisch gesehen nicht das erste Motocross-Motorrad von Beta, aber es ist das erste, das jemals jemand in Amerika gesehen hat. Der 300RX wird voraussichtlich 2022 in größerem Umfang erhältlich sein, aber wir können Ihnen sagen, dass er ein sehr guter Raucher ist.

Wir haben uns mit „Dave O“ zusammengesetzt, um seine Reisen durch die Motocross-Welt aufzuzeichnen. Dave Osterman wurde berühmt, als der verstorbene Fabrikmechaniker von Mike Bell 1985 für das Team Kawasaki arbeitete, ein Jahr lang nach Cagiva wechselte, bevor er Wide Open Racing startete, das nicht lange dauerte, weil er zum Team KTM wechselte Dort ging er zum Pro Circuit Kawasaki, worauf ein Aufenthalt bei Yamaha of Troy folgte. Dann bekam er den Anruf, nach Wisconsin zu ziehen, um technischer Berater für das ultra-geheime Buell 450 Griffin-Projekt zu werden - das nie das Licht der Welt erblickte (obwohl wir in dieser Ausgabe ein Foto des Prototyps haben).

GasGas hat ein beeindruckendes Debüt für ein Fahrrad gegeben, das weniger als ein Jahr zuvor nach dem Zusammenbruch einer spanischen Offroad-Marke gebaut wurde. Wir testen den 2021 GasGas MC 250F. Man könnte es eine rote KTM nennen, aber GasGas wurde nicht gebaut, um Verkäufe von KTM oder Husky zu stehlen. Es wurde entwickelt und zu Preisen angeboten, um Verkäufe von Honda, Yamaha, Kawasaki und Suzuki zu stehlen.

Was sind die Unterschiede zwischen einem KTM, Husqvarna und GasGas? MXA fasst dies in einer umfassenden Analyse zusammen, wie die drei Marken die Leistung und das Fahrwerk gewählt haben, um den Anforderungen von drei verschiedenen demografischen Gruppen gerecht zu werden. Dies sollte alle Ihre Fragen beantworten.

Wollten Sie etwas cooles sehen? Drehen Sie dieses Foto von Josh Mosiman von MXA um, der auf einem Kawasaki KX2021X 450 die Lagune von Lake Havasu überspringt, und Sie werden sehen, dass das Foto gleich aussieht, aber jetzt stehen die Worte auf dem Kopf.

Mike Alessi hat im letzten Jahr die Zweitakt-Rennstrecke aufgerissen. Er hat gutes Geld verdient, um Spaß an der Pasha 125 Open-Serie, der Zweitakt-Weltmeisterschaft und an jedem Ort zu haben, an dem er mit seiner mit Yamaha ESR ausgestatteten YZ325 oder XPR-gebauten Yamaha YZ134 fahren kann. MXA hat beide Motorräder von Mike getestet. Wir haben sie geliebt. Dieses Problem hat seinen YZ134-Test.

Als Grant Langtson 125 von der 250er Klasse in die erste 2003er Klasse wechselte, hatte er mehr als seinen gerechten Anteil an Kinderkrankheiten. Zwischen den Spielzeiten 2003 und 2004 stellte KTM einen Vollzeit-Testfahrer (Casey Lytle) ein, um die Probleme auszubügeln. Und als Sahnehäubchen durfte MXA Langtsons 2004er KTM 250SX testen. Wir liebten es.

Mit dem Zweitaktboom können die Rohrhersteller die Abgassysteme nicht im Lager halten. Und so war es auch mit der brandneuen DST Evolution-Ausrüstung von Fly Racing. Sie können viel über die neue Ausrüstung von Fly erzählen, indem Sie herausfinden, dass das Akronym DST für „Durable Stretch Technology“ steht.

Wir lieben einen Außenseiter. Wir lieben ein Comeback. Wir lieben einen Fahrer, der das erste Rennen gewinnt, an dem er mit einer neuen Marke teilnimmt. Wir haben Justin Barcia geliebt.

WIE ABONNIEREN MXA Damit Sie nie ein anderes Problem verpassen, erhalten Sie außerdem eine 25-Dollar-Geschenkkarte für den Rocky Mountain, um Ihre Kosten zu decken

Wenn Sie abonnieren MXA Sie können das Magazin auf Ihrem iPhone, iPad, Kindle oder Android herunterladen, indem Sie den Apple Store, Amazon oder Google Play oder eine digitale Version aufrufen. Noch besser ist es, wenn Sie Motocross Action abonnieren und die fantastische Printausgabe von einem uniformierten Mitarbeiter der US-Regierung zu Ihnen nach Hause bringen lassen. Haben wir die 25-Dollar-Geschenkkarte für ein Teil erwähnt, das Sie von Rocky Mountain ATV / MX wünschen? Sie können (800) 767-0345 oder anrufen Hier klicken (oder auf dem Feld unten auf dieser Seite) zum Abonnieren.

Mehr interessante Produkte: