HABEN SIE DEN NEUEN MXA GESEHEN? ES WURDE INSBESONDERE FÜR HARD-CORE-RACER GEBAUT

Die Oktober-Ausgabe von MXA ist vollgepackt mit Hardcore-Motocross-Informationen. Hier finden Sie eine kurze Übersicht über einige der Dinge, die in dieser Ausgabe enthalten sind. 

Denken Sie keine Sekunde lang, dass der 2020 KTM 450SXF nur ein überhitztes Modell für 2019 ist. Es verfügt über neue Karten, eine belüftete Airbox-Abdeckung, ein unteres Getriebe, neu gestaltete Kipphebel, eine bronzene obere Stangenbuchse, eine neu gewölbte Kolbenform und weitere Federungseinstellungen. Das Ergebnis ist ein verbesserter 450er, der bereits das leichteste Gewicht, die stärksten Bremsen und die beste Kupplung aufweist. Lesen Sie den gesamten Test, um herauszufinden, wie sechs Änderungen am Motor die Leistung für 2020 verbessert haben.

Ich liebe diesen blauen Teller und David Bailey auch, weil er der einzige AMA Pro war, der ihn jemals trug oder den Bonus von 30,000 US-Dollar für die Wrangler Jeans Grand National Championship sammelte - und er tat es zweimal, bevor Wrangler wegging.

Sie können Ihr Fahrrad in den Boden fahren, wenn Sie Geld verdienen, aber irgendwann müssen Sie Teig dafür ausgeben. Wir empfehlen, Ihre Brieftasche nach 40 Stunden zu öffnen. Wir hatten Wrench 42 Motorsports in Murrieta, Kalifornien, um zu erfahren, wie man einen 40-Stunden-RM-Z450 auffrischt.

Trey Canard hat sich seit seiner Pensionierung aus dem amerikanischen Motocross-Bewusstsein zurückgezogen, war aber 2010 mit seinem Geico Honda ein wichtiger Spieler in der 250er-Klasse.

Möchten Sie wissen, wie viele Motorräder KTM im letzten Jahr verkauft hat? Wie wäre es mit wie vielen, die sie bis 2022 verkaufen wollen? Die Antworten finden Sie alle in "On the Mainjet". Für diejenigen, die nicht lesen können, ist eine der Antworten 400,000. Außerdem verabschieden wir uns von Marland Whaley und Rolf Dieffenbach.

Jim Perry hatte ein interessantes Leben. Er begann als junger Profi, der auf dem Pro Circuit Fußböden fegte, um sich das Rennen leisten zu können. Im Laufe der Zeit stieg er zum Teammanager von Pro Circuit auf. Jim wechselte dann zum Team Yamaha, wo er der Maestro der Männer in Blau wurde.

Der Suzuki RM-Z250 bekommt keinen "Penner", weil er langsam ist - weil er langsam ist. Der RM-Z250 gibt 4 Pferde an den Wettbewerb ab. Wir wollten diese Lücke schließen. Mitch Payton sagte, er könne den Job machen und er tat es, aber es war ein großer Job.

Die MXA-Testfahrer lieben alles am Honda CRF250, bis auf den Mangel an Leistung am unteren Ende. Unser Ziel? Repariere es. Andernfalls haben wir uns geschworen, es am Ende der Kurven besser zu machen. Wir zeigen Ihnen, was wir getan haben.

Die MXA-Wrackcrew legte unsere 2020 KTM 450SXF beiseite, um zum Sonoma Raceway zu fahren und Runden in der schnellsten KTM zu drehen, die wir je getestet haben. Der KTM X-Bow R leistet 300 PS bei einem Drehmoment von 300 Pfund-Fuß. Wir hatten eine tolle Zeit in KTMs $ 105,000 Rennwagen.

Daryl Ecklund von MXA liebte es, am Steuer des X-Bow (der ausgesprochen Cross-Bow ist) zu sitzen.

Wir haben den 2020 Husqvarna FC450 geliebt, nicht zuletzt, weil Husqvarna das KTM-Spielbuch weggeworfen und eigene Federungseinstellungen entwickelt hat. Sie sind perfekt für das Kernpublikum von KTM - das sind keine Profis oder schnelle Teenager.

Wussten Sie, dass Ducati 1971 ein desmodromes Viertakt-Motocross-Motorrad mit 450 ccm importierte? Tolle Idee, aber ein schreckliches Fahrrad. Sie verkauften 200 weniger als 1971 Stück und es gab nie ein Modell von 1972.

Sie können den MXperts alles fragen - wie den Typen (links), der die Kraftstoffeinspritzung hasste und einen 2013 YZ250F mit Vergaser mit Hot Rod bauen wollte. (Richtig) Oder der Leser, der wissen wollte, warum Giuseppe Luongo so wütend war.


Haben Sie das einstellbare Lenkgeometriesystem von Vass vergessen? Höchstwahrscheinlich haben Sie noch nie davon gehört, aber wir wissen, dass Sie von Doug Dubach und seinen Yamaha YZ250F-Auspuffen gehört haben.


Erinnerst du dich an den Motocross des Nations 2002 in San Jacinto, Kalifornien? Sie sollten nicht, weil es eine Woche vorher abgesagt wurde. Um den Ländern zu helfen, die zum Rennen erschienen sind, veranstaltete Glen Helen eine Weltmeisterschaft. (Rechts) Wir testen die FCP-Motorhalterungen und Kopfstreben.


Niemand mag es, Reifen zu wechseln, aber es ist einer dieser schmutzigen Jobs, die mit dem Territorium einhergehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es einfacher machen können. (Richtig) O'Neal Hardware Rizer-Ausrüstung ist jedoch eine der sauberen Sachen - es sei denn, Sie werden untergebracht.


Wünschten Sie sich jemals einen Job in der Motocross-Branche? Treffen Sie drei Männer, die „Traumjobs“ haben. (Rechts) Außerdem wird die KTM PowerParts-Version des Bell Moto-9 Flex getestet.

 
In der Oktoberausgabe, die landesweit an Kiosken und Postfächern erhältlich ist, stellen wir Produkte aus den Werken Connection, EVS und Twin Air vor. (rechts) „Great Moments“ erinnert an die Ausgabe vom Oktober 2009, in der er Jake Weimers Faktor Honda CRF250 testet.

JETZT ABONNIEREN UND GROSSE BÜCKE SPAREN - TATSÄCHLICH ERHALTEN SIE EINE CHAPARRAL-GESCHENKKARTE im Wert von 25 USD

Wenn Sie MXA abonnieren, sparen Sie bei 52 monatlichen Ausgaben 12 USD gegenüber dem Zeitungskioskpreis. Der Abonnementpreis von 19.95 USD wird mit einer Chaparral-Geschenkkarte im Wert von 25 USD geliefert. Sie müssen nicht Warren Buffett sein, um zu sehen, dass dies sehr viel ist - wirklich viel! Handel jetzt

Wenn Sie MXA abonnieren, können Sie das Magazin auf Ihrem iPhone, iPad, Kindle oder Android herunterladen, indem Sie den Apple Store, Amazon oder Google Play oder eine digitale Version aufrufen. Noch besser ist es, wenn Sie Motocross Action abonnieren und eine Chaparral-Geschenkkarte im Wert von 25 USD erhalten, die Sie für alle benötigten Motorradteile oder -produkte ausgeben können. Und die großartige Printausgabe wird von einem uniformierten Mitarbeiter der US-Regierung zu Ihnen nach Hause geliefert. Sie können (800) 767-0345 oder anrufen KLICKEN SIE HIER. oder klicken Sie auf das Feld unten.

 

 

Mehr interessante Produkte: