COLT NICHOLS IN SUPERCROSS TRAINING SESSION VERLETZT

Colt Nichols 2019 Atlanta Supercross-24

COLT NICHOLS LEIDET EINE SCHULTERVERLETZUNG WÄHREND EINER SUPERCROSS-AUSBILDUNGSSITZUNG IN DER PRESEASON

Factory Star Racing Yamaha 250 Fahrer, Colt Nichols gab am Montag, den 21. Oktober bekannt, dass er einen Unfall hatte, der vor zwei Wochen zu einer Schulterverletzung führte. Viele Supercross- und Motocross-Fahrer hatten diese Verletzung, einige haben sie sofort operiert, andere fahren sie einige Zeit aus, bevor sie unter das Messer gehen. Colt Nichols hat beschlossen, das Problem sofort zu beheben, und er hofft, rechtzeitig geheilt zu werden, um in der East Coast 250 Supercross-Division anzutreten, die am 15. Februar in Tampa, Florida, beginnt.

Colt Nichols Injured Colt Nichols gepostet über Instagram: „Nun, vor fast zwei Wochen hatte ich beim Üben einen Sturz und meine Schulter war fehl am Platz. Hat etwas Schaden angerichtet, aber zum Glück hat @ocsportsdoc mich alle repariert. Jetzt auf dem Weg der Besserung und werde alles in meiner Macht Stehende tun, um an der Ostküste Supercross zu fahren. Gut, dass ich nicht die Operation hatte, die mein Junge gemacht hat, oder ich wäre ohne Ball. Auf das echte Dankeschön an alle, die mich unterstützen, werde ich zurück sein, auch ein großes Dankeschön an @mayraalt, dass sie sich um mich und den Jungen gekümmert haben. “

Colt Nichols_2019 Oakland Supercross -8856Nach dem Gewinn des Saisonauftakts in der 250er-Klasse in Anaheim 1 hielt Colt Nichols vier Runden lang die rote Platte.

Mehr interessante Produkte: