INSIDE CHAD REEDS JGR SUZUKI RM-Z450 VIDEO - WIRD ER ODER WIRD ER NICHT ZURÜCK SEIN?

Chad Reed hat für das Joe Gibbs Suzuki Team ausprobiert. Er fuhr die letzten AMA 450 Nationals für sie und machte es gut, ging dann zum Monster Cup und hatte einige gute Momente und ist jetzt zurück in Oz für ihre Supercross-Serie. Was Chad wirklich will, ist ein Deal für die Supercross-Saison 2019. Wenn wir Männer wetten würden, was wir nicht sind, würden wir wetten, dass Chad, wenn er Sponsorengelder einbringen kann, um den Pot für JGR zu versüßen, eine gute Chance hat, einen Platz bei JGRMX zu bekommen.

In diesem Video werfen wir einen Blick auf Chad Reeds Factory JGR Suzuki vom Monster Energy Cup. Dieses Fahrrad verfügt über werkseitige Motorhalterungen, Zwei-Karten-Schalter am Lenker, Works Showa-Federung, Titan / Aluminium-Hardware, Werks-Dreifachklemmen, Spezialreifen und Ben Schiermeyer, der die Schraubenschlüssel dreht.

 

Mehr interessante Produkte: