MXA-VIDEO: 2024 FANTIC 125XX WIRD IN DEN USA NICHT VERKAUFT, ABER WIR HABEN EINEN AUFGESUCHT

Die 2024 Fantic 125XX ist nicht auf dem amerikanischen Markt erhältlich, aber wie man es von 125 Zweitakt-Impresario Pasha Afshar und seinem Komplizen Nick Mairose erwarten würde, haben sie einige italienische Fäden gezogen, um dieses Motorrad heimlich in die Vereinigten Staaten zu importieren, wo es ist „verboten“. Nun, nicht gerade verboten, aber Yamaha USA ist nicht Teil der europäischen Partnerschaft, die Fantic alle vier Yamaha-Motocross-Modelle (YZ125, YZ250, YZ25F und YZ450F) zur Modifikation und zum Verkauf als Fantics gab.

Allerdings sind es nicht nur rot-weiße Yamahas, denn sie verfügen über viele europäische Hop-Up-Mods. Darunter ein Arrow-Rohr und Schalldämpfer, ein GET-ECU mit zwei Kartenoptionen, eine völlig andere Airbox (die den älteren KTM Twin Air-Filter verwendet), ein anderer Zylinderkopf und ein völlig neuer Benzintank und Fantic-Kunststoff. In diesem Video vergleicht Josh Mosiman von MXA die XX125 Fantic mit der Yamaha YZ125 auf einem trockenen und glatten Glen Helen Raceway zur Wochenmitte. Als zusätzlichen Bonus wird dieses Motorrad am 2024. April 20 bei der Wiseco-Zweitakt-Weltmeisterschaft 2024 antreten (zusammen mit einer weiteren Überraschung).

 

Mehr interessante Produkte:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.