Machen Sie eine Runde am Samstagabend 2021 SALT LAKE CITY SUPERCROSS 1

Nach drei Rennen auf den großen, langen und schnellen Tarifen des Atalanta Motor Speedway kehrt die Supercross-Strecke für die vorletzten Runden der AMA Supercross-Serie 2021 auf die Grenzen eines Stadions zurück. Die 450 Namen bleiben gleich, während in der 250er-Klasse die vorherigen 250 West-Fahrer eine Woche frei nehmen, da die 250 Ost-Konkurrenten nach einer 12-wöchigen Pause zurückkehren. Es wird Spaß machen, einige neue „alte Gesichter“ an der Startlinie von 250 zu sehen, darunter Colt Nichols, Christian Craig, Jeff Lawrence, Jo Shimoda und Michael Mosiman.

In der 450er-Klasse hat sich der Kampf auf Cooper Webb und Ken Roczen beschränkt, wobei Webb mit zwei verbleibenden Rennen den Punktevorteil hält.

Mehr interessante Produkte: