MACHEN SIE EINE RUNDE DES RED BUD NATIONAL 2021: WAS IST NEU, WAS ALT UND WELCHE FARBE DER PFEIL HAT

Nach einem unruhigen Start mit so vielen freien Wochenenden wie Rennen geht es bei der AMA National Motocross Championship 2021 mit vier Rennen in Folge endlich zur Sache. Die Reihe der Rennen beginnt mit dem traditionellen Red Bud-Wochenendrennen am 4. Juli, bevor es nach Osten in den Sand von Southwick, dann nach Millville, Minnesota, geht, bevor es die lange Wanderung in den pazifischen Nordwesten zum Washougal National macht – dem ersten ohne kürzlich verstorbenen Besitzer Ralph Huffmann. Danach sind es noch fünf Rennen in der AMA National Motocross Championship 2021.

Mehr interessante Produkte: