METHODE RENNRÄDER | R1M PROTO-PROJEKTVIDEO

METHODE RENNRÄDER | R1M PROTO-PROJEKTVIDEO

Method Race Wheels ist aus der Offroad-Truck-Welt gekommen und hat sich im Motocross-Bereich versucht. Method Rad Wheels startete ein Proto-Projekt namens „R1M“ (ausgesprochen R-one-M) und brachte es zum Erfolg. Das Zweirad-Entwicklungsprogramm von Method Race Wheel wird die Elite-Zweirad-Athleten von Method einsetzen und sie auf Markenveranstaltungen ausrichten, um das Entwicklungsprojekt zu präsentieren. Das Rad, das als R1M Proto Project bezeichnet wird, verwendet die hochwertigste stranggepresste Aluminiumfelge der 7000er Serie, die in Japan erhältlich ist. Es ist mit einer einzigartigen, zweifarbigen Method-Grafik mit einem matten Hardcoat-Finish versehen. Die Endmontage findet in den USA bei Dubya in Anaheim, Kalifornien statt. Dubyas Team kombiniert die R1M mit einer in den Niederlanden hergestellten Hann 6082-T6 Billet Aluminium SX Nabe. Die Hann-Nabe ist schwarz eloxiert und verwendet japanische Koyo-Lager. Die Verbindung der R1M mit der Nabe sind schwarze, pulverbeschichtete Bulldog Heavy Duty 304 Edelstahlspeichen mit schwarz eloxierten Billet-Alu-Nippeln.

Um mehr über Method Race Wheels R1M Proto Project zu erfahren, gehen Sie zu www.methodracewheels.com/R1M

Method Race Wheels verschenkt einen signierten Haiden Deegan Helm und andere Preise… weiter zu www.methodracewheels.com/R1M  betreten!

Mehr interessante Produkte: