WAS DU WISSEN MUSST! 2021 MXA 450 VIER-TAKT-SHOOTOUT

GASGAS MC 450F gegen HONDA CRF450 gegen HUSQVARNA FC450 gegen KTM 450SXF gegen SUZUKI RM-Z450 gegen YAMAHA YZ450F gegen KAWASAKI KX450

Motorrad-Schießereien sind eine lustige Sache. Jeder Mann mit einem Computer und einem YouTube-Kanal kann einen machen. Er kann das schlechteste Fahrrad als Sieger, das beste Fahrrad als Verlierer oder, wenn Papa einen Motorradladen besitzt, seine Marke als die tollste Maschine des Jahres auswählen. Er kann saftige 242 Pfund wiegen und behaupten, dass das Fahrrad mit der steifsten Federung das beste Handling hat, oder er kann etwas weniger wiegen als eine Ballerina und denkt, dass das Fahrrad mit der weichsten Federung die erste Wahl ist. Niemand ist ein Idiot in der sicheren Zone seiner eigenen Website, egal wie sehr er ein Trottel ist. Es gibt viele Schießereien, bei denen die Testfahrer jedes Fahrrad nur 30 Minuten oder weniger fahren. Es gibt Schießereien, die wie ein Känguru-Platz laufen, auf dem unqualifizierte Testfahrer für das Motorrad stimmen, das ihnen am besten gefällt. Dies scheint immer das zu sein, das sie bereits besitzen (weil sich die anderen Modelle „seltsam“ anfühlten). Es ist eine wilde und wollige Welt da draußen im Schießland. Das ist Demokratie für dich.

MXA SHOOTOUT-PROTOKOLL 

MXA testet seit fünf Jahrzehnten Fahrräder und macht Schießereien. Das versprechen wir Ihnen MXA testet keine Fahrräder mit dem System, das von anderen Medien verwendet wird. Wir machen keine eintägigen Tests und lassen 16-Jährige, die bisher nur eine Yamaha gefahren sind, nicht zum „Fahrrad des Jahres“ wählen.

Zweck. MXA Sieh dir diese sieben Motorräder nicht für ihre Spiel-, Enduro-, Offroad- oder professionellen Fahrkünste an. MXA betrachtet die 2021 450 Viertakte als reinrassige Rennräder, und so haben wir sie getestet und bewertet. In einfachen Worten, wir sind sie gefahren. Nicht einmal, nicht zweimal, sondern jedes Wochenende. Nicht nur mit unseren hauseigenen Testfahrern, die alle ehemalige AMA-Profis sind, darunter Daryl Ecklund, Josh Mosiman und Dennis Stapleton, sondern auch mit Testfahrern für Anfänger, Fortgeschrittene, Tierärzte und langsamere als langsame. 

Dyno läuft. Wenn wir nicht mit ihnen gefahren sind, haben wir unsere Due Diligence durchgeführt. Wir haben alle sieben Motorräder am selben Tag auf demselben Prüfstand getestet und dabei alle Temperatur- und Feuchtigkeitsvariablen eliminiert. Und wir haben sie nicht nur einmal getestet. Wenn wir Anomalien in der ersten Gruppe von Dyno-Läufen auf den sieben Motorrädern sahen, haben wir die Motorräder mit einem zweiten Satz von Läufen erneut getestet (jeder Satz bestand aus sieben Zügen auf dem Dyno). Wir haben genau den gleichen Prüfstand verwendet, den wir bei allen vorherigen verwendet haben MXA Der Prüfstand läuft, und wir ließen die Tests von einem Fabrikmechaniker überwachen.

Gewicht. Wir haben alle sieben Fahrräder auf derselben kalibrierten Waage mit der AMA / FIM-Methode gewogen, bei der der Gastank leer ist, aber alle anderen Flüssigkeiten. Wir wiegen sie nicht mit der Leergewichtsmethode von vollen Gastanks. Das belohnt Fahrräder mit kleinen Gastanks und bestraft Fahrräder mit größeren Gastanks. Gas wiegt 6 Pfund pro Gallone, so dass ein 1.5-Gallonen-Gastank 3 Pfund weniger wiegt als ein 2-Gallonen-Gastank. Aber selbst wenn der Fahrer seinen Tank bis zum Rand füllt, was der durchschnittliche Rennfahrer normalerweise vor dem Training tut, stellt die Kraftstoffverbrennungsrate sicher, dass der Tank nur 5 Minuten lang voll ist. Und Sie müssen den Tank nicht vollständig füllen, um ein 15-minütiges Moto zu beenden.

Lager ist am besten. Wir modifizieren während des Testzeitraums keine Testräder, und selbst wenn wir dies tun würden, wären die Mods, die wir gemacht haben, nicht die gleichen wie die aller anderen. Wir überlassen die Änderungen dem Verbraucher. Wir werden Modifikationen aus Sicherheitsgründen vornehmen, um defekte Teile auszutauschen oder optionale Teile zu testen, die mit dem Fahrrad geliefert werden (dh die optionale belüftete Airbox-Abdeckung von KTM, schnell drehbare Drosselklappen oder Druckknopfkarten). Bei WiFi-Zuordnungsoptionen werden diese durchlaufen und die Leistung notiert. Das Testrad wird jedoch immer wieder auf die Standard-ECU-Einstellungen zurückgesetzt. Gleiches gilt für die Fahrwerkseinstellungen. Jeder Testfahrer startet den Test mit den Gabel- und Stoßdämpfereinstellungen in der Bedienungsanleitung und kann so viele Clicker-Änderungen wie nötig vornehmen. Wir werden steifere Gabel- und Stoßdämpferfedern installieren, um dem Gewicht oder der Geschwindigkeit eines Fahrers zu entsprechen. Wir tun dies jedoch an separaten Gabeln und Stoßdämpfern, damit wir die serienmäßigen Aufhängungseinheiten zum Vergleich zur Verfügung haben. Wir brechen Dinge und gehen unseren fairen Anteil an Ketten, Kettenrädern, Kunststoff und Stangen durch, aber wir ersetzen defekte Teile durch genau die gleichen OEM-Teile wie das Lager.

2021 450 Shootout video MXA

Reifen. Wir führen das Reifenmodell und die Reifengröße, mit denen das Fahrrad den Ausstellungsraum verlassen hat, für einen großen Teil des Testzeitraums auf unseren Testrädern aus und tauschen dann alle sieben Räder auf genau dieselbe Marke, dasselbe Modell und dieselbe Reifengröße aus. Wir tun dies, um die Unterschiede in der Reifenleistung zu beseitigen. Für die „2021 MXA 450 Shootout “haben wir im letzten Testmonat Maxxis MaxxCross MX-ST-Reifen als Kontrollreifen verwendet. Als letzte Einschränkung setzen wir mit ODI Emig-Griffen auf jedes Fahrrad die gleiche Art von Griffen. Warum? Weil die Lagergriffe das größte Problem darstellen, wenn Sie so viele Tester auf den Motorrädern haben wie wir.

Stundenzähler. Wir versuchen, auf allen sieben Motorrädern möglichst viele Stunden Rennzeit zu fahren (normalerweise ca. 40 Stunden). Vor allem aber beeilen wir uns nicht. Ja, wir wissen, dass Sie den „2021 MXA 450 Shootout “, um früher herauszukommen, haben wir es auch getan, aber wir haben uns geweigert, zwei oder drei Motorräder aus dem Test herauszulassen oder unser in Stein gemeißeltes Testprogramm zu umgehen. Ja, wir verstehen, dass alle Schießereien der anderen Medien Monate vor unserer durchgeführt wurden, aber diese Schießereien hatten nur vier oder fünf Motorräder. 

Alle Marken. Wir haben unser „2021 MXA 450 Shootout “, bis wir alle sieben 2021 450 Motocross-Modelle von GasGas, Honda, Husqvarna, Kawasaki, KTM, Suzuki und Yamaha hatten. Und wir haben uns die Zeit genommen, um sicherzustellen, dass jedes Fahrrad lange genug, hart genug und von genügend Testfahrern gefahren wurde, um jedem Fahrrad einen fairen Shake zu geben (im Fall des sehr spät ankommenden Suzuki RM-Z450 haben wir die Erlaubnis erhalten von Suzuki, um einen praktisch identischen 2020 RM-Z450 zu verwenden, während wir auf unser Modell 2021 warten). 

Unsere Schießergebnisse sind keine pauschale Aussage darüber, was Sie kaufen sollten. Sie sind nur ein Vorschlag. Und wie Sie sehen werden, wenn Sie weiterlesen, hat es wenig Ähnlichkeit mit den Schießereien, die Sie bereits gelesen haben. In Wirklichkeit gibt es nicht für jeden das beste Fahrrad. Das schlechteste Fahrrad für einen Fahrer könnte das beste für Sie sein. Das schnellste Fahrrad kann je nach Strecke das schlechteste oder beste sein. Aber egal was passiert, der Kauf eines Fahrrads auf Plastikfarbe ist der schlechteste Grund, eine Marke zu kaufen, aber immer noch gültig - schließlich ist es Ihr Geld. 

Natürlich wählen wir einen Gewinner, aber MXA ist zufrieden mit dem Fahrrad, das Sie gekauft haben, wenn Sie damit zufrieden sind.

DIE SIEBEN 450 INHALTE

2021 GASGAS MC 450F 

WARUM SOLLTE DER MC 450F DIESEN SHOOTOUT GEWINNEN? Das GasGas ist ein Motocross-Hot Rod. Es ist das Basismodell der KTM 450SXF und wird zum gleichen Preis wie eine Kawasaki KX450 oder Yamaha YZ450F verkauft, was 800 US-Dollar weniger ist als eine KTM 450SXF. Stellen Sie sich den MC 450F jedoch nicht als Motocross-Einstiegsrad vor. Möglicherweise erhalten Sie keinen KTM-Kartenschalter, keinen frei fließenden Schalldämpfer, keinen Betriebsstundenzähler, keine Billet-Gabelbrücken oder keine belüftete Airbox-Abdeckung, aber Sie erhalten eine Brembo-Hydraulikkupplung, einen Stahlkupplungskorb, ein Pankl-Getriebe, eine 270-mm-Brembo-Vorderradbremse und geflochtene Stahlbremsschläuche , 222-Pfund-Gewicht, Chromolystahlrahmen und die branchenführende Motorentechnologie von KTM. Im Wesentlichen ist das 2021 GasGas ein Schläfer, was bedeutet, dass unter der Haube alle ernsthaften österreichischen Pluspunkte liegen. Eine Einschränkung: Es steht nicht in Konkurrenz zu KTM und Husqvarna. Es wurde entwickelt, um Kunden von den „Big Four“ zu stehlen, mit einem Preis, der ihnen Dollar für Dollar entspricht.

WARUM SOLLTE DER MC 450F DIESEN SHOOTOUT VERLIEREN? Weil das Management von KTM nicht wollte, dass der GasGas MC 450F den KTM oder Husky schlägt. Woher wissen wir? Weil sie das Triebwerk auf drei Arten verstimmt haben: (1) Die Airbox ist fast vollständig geschlossen und bietet keine belüftete Airbox-Abdeckung. Wir haben das Winglet von der Innenseite der Airbox-Abdeckung abgeschnitten, um Luft hereinzulassen, während ein Testfahrer die belüftete KTM-Airbox-Abdeckung auf den MC 450 legte. (2) Der Schalldämpfer enthält die berüchtigten eistütenförmigen Drosseln - nicht eine, sondern zwei. Diese auf Enduro ausgerichteten Drosseln kommen weder bei der 2021 KTM noch bei Husqvarna zum Einsatz. Sie beeinträchtigen die Gasannahme und verringern die Überdrehzahl. (3) Das Steuergerät verfügt über zwei Karten, eine Startsteuerung und eine Traktionskontrolle, die angeschlossen sind. Der MC 450F verfügt jedoch nicht über einen Kartenschalter, um auf mehr als Karte 1 zuzugreifen. (4) Außerdem ist die Stoßfeder mit 42 N / mm für Fahrer über 180 Pfund zu weich, im Gegensatz zur Feder mit 45 N / mm von KTM und Husqvarna.


2021 HONDA CRF450

WARUM SOLLTE DER CRF450 DIESEN SHOOTOUT GEWINNEN? Honda warf alles über den 2020 CRF450 raus und fing von vorne an. Der 2021 CRF450 verfügt über einen einseitigen Auspuff, einen Zylinderkopf mit Mittelanschluss, einen umgedrehten Luftfilter, eine Achtscheibenkupplung und eine schmalere Kunststoffkarosserie. Die Anordnung des Sitzes, der Stangen und der Heringe ist die beste in der Klasse (abgesehen von der hohen Sitzhöhe), und das Trockengewicht wurde um 5 Pfund auf 233 Pfund reduziert. Der Rahmen ist seitlich 20 Prozent weniger steif. Das Beste von allem ist, dass Honda sich von den letzten Jahren übermäßig aggressiver 60-PS-Leistungsbänder zurückgezogen hat, um eine breitere und mildere Leistung zu erzielen. Was der CRF450 an Spitzenleistung aufgibt, macht er in der Breite wieder gut. Es pumpt 58.15 PS aus und die Leistung wird effektiver über das gesamte Leistungsband verteilt. Allein der Motor ist den Eintrittspreis wert. 

WARUM SOLLTE DER CRF450 DIESEN SHOOTOUT VERLIEREN? Das Leistungsband ist zwar eine große Verbesserung, aber der 2021 CRF450 weist acht Mängel auf: (1) Aufgrund eines praktisch ungetesteten Steuergeräts kann das Mapping bei niedrigen Drehzahlen (obwohl nicht für jeden Fahrstil) unordentlich sein. Schlimmer noch, Honda hat über vier Monate gebraucht, um eine neue aktualisierte Karte im Händlernetz zu erhalten. (2) Die Gabeln sind viel zu weich und haben keine ausreichende Druckdämpfung. (3) Der Schock ist für einen 150-Pfund-Fahrer ausgelöst, aber die meisten 450 Fahrer sind im 180-Pfund-Bereich. (4) Es überhitzt sich in langen, harten Motos und manchmal an der Startlinie. (5) Es verfügt über 11 verschiedene Karten, Startsteuerungs- und Traktionssteuerungsoptionen. Es macht dich schwindelig, wenn du versuchst, dich an sie zu erinnern. Sogar die Startertaste muss verwendet werden, um die Steuerungseinstellungen zu ändern. (6) Das Handling ist sehr Honda-artig, was bedeutet, dass es mit hoher Geschwindigkeit kopfschüttelt und großartig einbiegt, aber beim Verlassen der Kurve übersteuert. (7) Das richtige Längs-Gleichgewicht beim 2021 CRF450 zu finden, ist eine Vollzeitbeschäftigung. (8) Honda hat eine schlechte Erfolgsbilanz mit Modellen aus dem ersten Jahr, und wir glauben nicht, dass die Forschung und Entwicklung des 2021 CRF450 abgeschlossen war, bevor sie ihn aus der Tür geschoben haben, und höchstwahrscheinlich ein Faktor dafür, warum sie den 2022 CRF450 so bald auf den Markt bringen .


2021 HUSQVARNA FC450

WARUM SOLLTE DER FC450 DIESEN SHOOTOUT GEWINNEN? Husqvarna verdient ein Lob für drei preisgekrönte Änderungen am 2021 FC450. Erstens sind Motocross-Motorräder zu groß und werden jedes Jahr größer. Für das Jahr 2021 stoppte Husqvarna den Wahnsinn, indem er das Chassis um fast 1 Zoll absenkte. Die Belohnung war ein naturgetreuer unterer Schwerpunkt, nicht das oft verwirrende Hokuspokus „Zentralisierung der Masse“. Das Ergebnis war ein unglaubliches Handling. Zweitens führte Husky, müde vom schlechten Ruf gegen seine Luftgabeln, massive interne Modifikationen an den 2021 Husqvarna XACT-Gabeln durch, die den Hub flüssiger machten, Druckspitzen reduzierten, überschüssigen Öldruck ablösten und die Auswirkungen des hyperprogressiven Drucks der Luftgabel reduzierten Federrate am Ende des Hubs. Tolle Gabeln. Drittens ist die Leistungsabgabe beim 2021 FC450 eine „No-Drama-Mama“. Die Ingenieure von Husqvarna konnten ein freundlicheres Powerband bauen, das so gut moduliert war, dass es nirgendwo auf der Kurve Rülpsen, Überspannungen oder abrupte Treffer gibt. Das Beste von allem war, dass sie keine Spitzenleistung aufgaben, um dies zu erreichen. Bei den meisten Spitzenleistungen liegt es mit 58.49 Ponys an zweiter Stelle. Wenn Sie diese drei großen Pluspunkte mit der erstaunlichen Kupplung, den Bremsen, dem 224-Pfund-Gewicht, dem Pankl-Getriebe, den optionalen Drosselklappen, der werkzeuglosen Airbox und den geflochtenen Stahlschläuchen kombinieren, haben Sie eine unschlagbare Kombination. 

WARUM SOLLTE DER FC450 DIESEN SHOOTOUT VERLIEREN? Abgesehen von den üblichen Problemen beim Festziehen der Speichen, beim Überprüfen der Schrauben und beim Entlüften der Airbox gibt es beim Husqvarna 2021 wenig zu beanstanden und viel zu krähen, nicht zuletzt unsere Füße könnte den Boden berühren. Es geht sehr schnell ohne Drama und es dreht sich besser als jedes Fahrrad auf der Strecke.


2021 KAWASAKI KX450

WARUM SOLLTE DER KX450 DIESEN SHOOTOUT GEWINNEN? Insgesamt ist der 2021 KX450F die angenehmste der vier in Japan eingebauten Maschinen. Die Kraftübertragung erfolgt zügig, sauber und schnell. Obwohl der 2021 KX450 bei Spitzenleistungen auf Platz sechs von sieben steht, wirkt er sehr lebhaft. Das Chassis bietet beim Einlenken eine leichte Berührung und ist in einer geraden Linie stabil. Eine neue, vergrößerte Belleville-Unterlegscheibenkupplung und ein Wechsel zu übergroßen FatBars lösten zwei der häufigsten Beschwerden über das spätere Modell KX450. Es ist auch das zweitleichteste in Japan hergestellte 450 mit 234 Pfund (4 Pfund leichter als das Yamaha YZ450F und das Honda CRF450, aber 11 Pfund schwerer als das KTM 450SXF). Es ist ein schönes, unterhaltsames und lustiges Rennen, aber vielleicht sollte Kawasaki darüber nachdenken, ein paar offensichtliche Mängel zu beheben.

WARUM SOLLTE DER KX450 DIESEN SHOOTOUT VERLIEREN? Die MXA-Testfahrer fahren gerne den 2021 KX450, aber wir mussten bei jedem Rennen Probleme verfolgen. Hier ist eine kurze Liste: (1) Dies ist der gleiche KX450 aus dem Jahr 2019, abgesehen von der neuen Kupplung und dem neuen Lenker. 2019 oder 2020 gab es keine Schießereien, und die Stangen und der Kupplungskorb ändern nichts an ihrer Rangfolge. (2) Das Bremspedal kann nach oben, aber nicht nach unten eingestellt werden. (3) Die Gabelfedern sind zu weich oder die Hinterradaufhängung ist zu steif - die eine oder andere. (4) Es ist nicht das langsamste 450 auf der Strecke, aber es ist das zweitlangsamste. (5) Der riesige 250-mm-Heckrotor ist zu empfindlich. (6) Der Motor ist leicht überhitzt. (7) Die Gabelschutzvorrichtungen, das vordere Nummernschild und die Kühlerabdeckungen waren gerissen. (8) Die Airbox-Abdeckung erfordert zwei Schraubenschlüssel unterschiedlicher Größe und das Teenie-Weenie-Luftvolumen. (9) Die Kettenrolle / Führung nutzt sich schnell ab. (10) Die Kupplungs- und Bremshebel fühlen sich an, als hätten sie sich von verschiedenen Motorrädern gelöst. (10) Der grüne Kunststoff verliert an einem Tag mehr an Glanz als die anderen sechs Motorräder an einem Monat.


2021 KTM 450SXF

WARUM SOLLTE DER 450SXF DIESEN SHOOTOUT GEWINNEN? Der 2021 KTM 450SXF ist der Standard, an dem sich die anderen sechs Motorräder messen. Es hat acht gewonnen MXA 450 Schießereien in den letzten 10 Jahren. Wie hat es einen solchen Rekord erreicht? Leicht. Es ist das technologisch fortschrittlichste Motocross-Bike, das jemals hergestellt wurde. Benötigen Sie Beweise? KTM war Pionier des modernen Trends breiter, linearer Leistungsbänder. Es hat die stärksten Bremsen, die robusteste hydraulische Kupplung (mit einem CNC-gefrästen Stahlkorb) und die beste Schaltung. Der Chromoly-Stahlrahmen von KTM bietet im Vergleich zu den starren Aluminiumrahmen der Big Four ein fehlerverzeihendes und agiles Gefühl. Der Luftfilter benötigt kein Werkzeug. Es verfügt optional über eine schnell drehbare Drosselklappe, geflochtene Stahlkupplungs- / Bremsschläuche und schnell lösbare Kraftstoffleitungen. Es ist 10 Pfund leichter als das leichteste japanische 450 und jedes MXA Testfahrer waren von den neuen WP-Luftgabeln begeistert. Es ist eine 58.32-PS-Sache von Schönheit.

WARUM SOLLTE DER 450SXF DIESEN SHOOTOUT VERLIEREN? Zwei Gründe: (1) Frühere Iterationen der umstrittenen WP-Luftgabel beeinträchtigten ihren Ruf. Es wird einige Zeit dauern, bis die stark verbesserten 2021 XACT-Gabeln die öffentliche Wahrnehmung überwunden haben. (2) Die KTM ist einer harten Konkurrenz ausgesetzt, nicht aus Japan, sondern von ihren Waffenbrüdern (Husky und GasGas). Es behält weiterhin die Überlegenheit gegenüber den weißen und roten österreichischen Halterungen in Bezug auf Leistungsabgabe, schnelle Gasannahme und Beschleunigung bei, aber die Einschränkungen der gemeinsamen Nutzung von Unternehmensplattformen bedeuten, dass es alle seine technologischen Vorteile an seine Kollegen weitergeben muss. Bei der Weiterentwicklung der Rasse handelt es sich um eine rein österreichische Show, da der YZ450F gegenüber 2019 unverändert ist, der RM-Z450 gegenüber 2018 unverändert ist, der KX450 ab 2019 kaum verändert wurde und der CRF450 noch nicht für die Hauptsendezeit bereit ist.


2021 SUZUKI RM-Z450

WARUM SOLLTE DER RM-Z450 DIESEN SHOOTOUT GEWINNEN? Der 2021 RM-Z450 wird keine Shootouts gewinnen, aber das disqualifiziert ihn nicht als brauchbares Rennrad für Fahrer und Strecken, die zu ihm passen. Für den durchschnittlichen Rennfahrer ist die Leistung des vorhandenen RM-Z450 der perfekte Ort, um die Arbeit zu erledigen. Das Leistungsprofil folgt einer glockenförmigen Kurve. Es beginnt weich am Boden, baut sich schnell auf seinen Höchstwert von 8800 U / min auf und fällt dann schnell ab. Es gibt keinen Grund, den Motor auszuschalten. es wird nach 88 hundert nur langsamer. Die Leistung ist von 5000 U / min bis zu einem Höchstwert von 54.39 PS am besten. Beim RM-Z450 geht es nicht um Geschwindigkeit. Es geht um Beweglichkeit. Das Handling konzentriert sich auf enge Kurven, kurze Geraden und Sprünge im Supercross-Stil. Anstelle eines neuen Rahmens und einer neuen Aufhängung im Jahr 2018 MXA wünscht sich, Suzuki hätte den alten Rahmen und die Federung beibehalten und einen neuen Motor eingebaut.

WARUM SOLLTE DER RM-Z450 DIESEN SHOOTOUT VERLIEREN? Der 2021 Suzuki RM-Z450 ist ein vier Jahre altes Design, das auf einem neuen Chassis mit dem alten Motor basiert. Wir hätten das ältere Chassis mit einem neuen Motor vorgezogen. Das Chassis ist aus dem Gleichgewicht geraten. Das Stinkbug-Layout überträgt zu viel Gewicht auf das Vorderrad, was zu Übersteuern führt. Übersteuern war beim alten Rahmen kein Problem, aber der neue Aluminiumrahmen ist zu steif, zu hoch und zu steil. Wir denken, dass die 2021 Suzuki-Gabeln besser sind als die gleichen Einheiten wie beim CRF450 und KX450. Leider können sie in Verbindung mit dem Showa BFRC-Dämpfer nicht ihre beste Arbeit leisten. Haben wir erwähnt, dass der 2021 RM-Z450 241 Pfund wiegt (ohne Gas)? Mit Suzukis Erlaubnis haben wir einen 2020 RM-Z450 verwendet, um einen Vorsprung zu erlangen, während wir auf das Eintreffen unseres 2021 RM-Z450 warteten.


2021 YAMAHA YZ450F 

WARUM SOLLTE DER YZ450F DIESEN SHOOTOUT GEWINNEN? Yamahas Powerband-Strategie war der Weg, den die anderen Marken weniger eingeschlagen haben. Es trifft kurzzeitig im Leerlauf hart und wird dann im Übergang von niedrig nach mittel weich. Wie weich? Es macht fast 4 Pferde weniger als der CRF450 bei 7000 U / min, aber ab 9000 U / min baut es Beaucoup-Kraft auf. Es erreicht mit 58.56 PS den höchsten Wert in der 450er-Klasse. Einzigartig ist die gedämpfte Low-to-Mid-Leistung, auf die sehr spät die tobende Leistung folgt. Der Motor ist besonders gut auf schnellen Geraden und langen Starts. Wir verdanken dem weichen Boden des Motors, dem erweiterten Mitteltonbereich und dem ultrastarken oberen Ende, warum der YZ450F so viel besser funktioniert. Das Beste am 2021 YZ450F ist das Kayaba SSS-Fahrwerk, die unglaubliche Zuverlässigkeit und der sanfte Motor mit 58.56 PS, der bei sehr hohen 9700 U / min Spitzenleistungen erbringt.

WARUM SOLLTE DER YZ450F DIESEN SHOOTOUT VERLIEREN? Wir lieben das Fahrwerk, bewundern das Top-End-Leistungsband und segnen die Zuverlässigkeit des YZ450F, aber wir fragen uns, wie großartig es sein könnte, wenn es nicht so groß, sperrig, breit, groß, laut und schwer wäre. Die Ergonomie ist ein erworbener Geschmack, der nicht durch einen Sitz unterstützt wird, der sich anfühlt, als würden Sie in einem Eimer sitzen. Ohne Zweifel hat der YZ450F die schlechteste Airbox- und Filterkombination auf der Strecke, aber es ist ein unglückliches Nebenprodukt von Yamahas 11 Jahre altem Rückwärtsmotorkonzept. Die Kombination aus dem fast 360 Grad um den Zylinder gewickelten Auspuffrohr und der vorwärts montierten Airbox lässt den YZ450F Ihr Gehör angreifen. Dies ist kein neues Fahrrad. Das 2021 YZ450F ist eine unveränderte Version des 2020-Bikes. 



DIE DINGE MXA TEST RIDERS SAGEN ÜBER DIE 2021 450 MOTOCROSS BIKES

2021 YAMAHA YZ450F

„Das 2021 YZ450F-Leistungsband ist von niedrig nach mittel weniger als hervorragend, aber in Bewegung erleichtert dieser mildere Übergang das Fahren des YZ450F, ermöglicht es dem Fahrer, etwas härter aus Kurven zu schieben, und ist nicht halb so beängstigend wie das vorherige harte - YZ450F-Motoren des letzten Jahrzehnts treffen. Die Geschichte zeigt, dass das Yamaha YZ450F-Chassis nicht gut auf "zu viel, zu früh" reagiert. “

"Wir erwarten nicht, dass Fahrer, die von früheren YZ450F ausgeschaltet wurden, direkt auf das 2021-Chassis springen und sich verlieben, weil das Chassis nicht so liebenswert ist wie das Powerband."

"Es ist kein Geheimnis, dass das Handling des YZ450F im Laufe der Jahre kontrovers diskutiert wurde - nicht unterstützt durch die Kritik der Werks-Superstars, die für das Rennen eingestellt wurden."

„Für 2021 können die Ingenieure von Yamaha die Kritik abhaken, dass sie nicht richtig gedreht haben. Was 'groß, sperrig, breit, groß und schwer' betrifft, so haben sie ihre Köpfe in den Sand gesteckt. “

"Der Versuch, das Gewicht näher an den Schwerpunkt zu bringen, ist ein Kinderspiel, wenn Sie zunächst zu viel Masse haben."

„Yamaha YZ450F-Fahrer verteidigen das zusätzliche Schmalz, indem sie sagen:‚ Es fühlt sich leicht in Bewegung an. ' Wir nehmen an, dass es sich irgendwo um 140 Meilen pro Stunde leichter anfühlen würde. “

"Ergonomisch gesehen scheint der Yamaha YZ450F nicht für den menschlichen Körper entwickelt worden zu sein, eher für einen Orang-Utan."

2021 KAWASAKI KX450

„Der 2021 KX450 benötigt steifere Gabelfedern (oder Ventile), ein hinteres Bremspedal mit mehr Einstellung, einen kleineren hinteren Bremsrotor, Kunststoff, der nicht reißt, Kettenrollen / Führungen, die sich in zwei Stunden nicht abnutzen, und mehr als Pferdestärken (wenn es mit seiner Konkurrenz von mehr als 58 Pferdestärken laufen will). “

„Wir waren überrascht, dass sie den übergroßen 250-mm-Heckrotor nicht durch einen kleineren 240-mm-Rotor ersetzt haben. Wir sagen „überrascht“, weil sie alle Teile hatten, um diesen Tausch in der Produktionslinie durchzuführen. Woher wissen wir? Der 2021 Kawasaki KX250 hat den kleineren 240-mm-Heckrotor sowie das 2021 Kawasaki KX450X Offroad-Bike. “

„Die untere Kettenrolle wird sich in erstaunlich kurzer Zeit selbst zerstören. Wenn Sie eine Kettenrolle für Ihren KX450 kaufen, bestellen Sie gleichzeitig die komplette TM Designworks-Kettenführung. “

„Die KX450-Luftbox benötigt einen 8-mm- und einen 10-mm-Schlüssel, um die gewundene Luftfilterkäfiganordnung in die unglaublich kleine KX450-Luftbox hinein und aus dieser heraus zu bringen.“

„Dies ist ein unglaublich schönes Powerband. Wenn das nach einer Beschreibung eines möglichen Blinddatums klingt, liegt das daran, dass die Leistung des KX450 Ihre Socken nicht umhauen wird. “

2021 HUSQVARNA FC450

„In der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Husqvarna ging eine Glühbirne aus, als die 2020-Gabelmods so gut aufgenommen wurden, obwohl sie aus vorhandenen Einbauten von 2019 gebaut wurden. Sie dachten: "Wenn wir mit den alten Teilen eine so große Verbesserung erzielen könnten, was wäre, wenn wir jedes Teil neu gestalten würden?"

„Wir akzeptieren Ihre Skepsis, dass eine 2021 mm tiefere Husqvarna 10 so viel Unterschied machen könnte, aber vergessen Sie nicht, dass die Änderungen an Stoßdämpfer, Gestänge und Kurbel zu einer um 25 mm niedrigeren Sitzhöhe führen. Motocross-Motorräder sind zu groß, aber schließlich hat ein Motorradhersteller etwas dagegen unternommen. “

„Der 2020 Husqvarna ist 14 Pfund leichter als der YZ450F. Wenn Sie nicht glauben, dass 14 Pfund auf einem Rennrad einen Unterschied machen, müssen Sie sich ein wenig anstrengen. “

„Der Husqvarna-Sitzbezug im letzten Jahr hatte einen Groll gegen den Sitz Ihrer Hose. Der neue Sitzbezug ist weniger abrasiv. “

„Die drei besten Dinge am 2021 Husky sind: (1) Unsere Füße können den Boden an der Startlinie berühren. (2) Ohne das Drama geht es sehr schnell. (3) Es dreht sich so gut, dass Sie die Wörter Übersteuern oder Untersteuern nie wieder verwenden werden. “

„Wenn Sie nach einem Fahrrad suchen, das hart trifft, müssen Sie woanders suchen. Der FC450 ist nichts für Hammerköpfe. Es funktioniert am besten, wenn ein Fahrer, der weiß, wie man fließt, frei laufen darf. “

2021 HONDA CRF450

„Wie diese Gabeln aus Hondas Pre-Pro-Testprogramm herausgekommen sind, ist ein völliges Rätsel. Dies ist eine schwarze Markierung für jeden Honda-Testfahrer, der diese Gabeln gefahren ist und sich nicht sofort beim Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung beschwert hat. “

"Das Handling des 2021 Honda CRF450 wird durch die unbestreitbare Tatsache behindert, dass Motorraddesignabteilungen über einen inhärenten genetischen DNA-Strang verfügen, der dafür sorgt, dass alle neuen Motorräder eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit ihren alten Motorrädern aufweisen."

"Das alte Sprichwort" Kaufen Sie niemals ein Modell für das erste Jahr "könnte Hondas Mantra sein."

„Gee! Wer hätte gedacht, dass ein einseitiger Auspuff fast 3 Pfund leichter ist und mehr Drehmoment erzeugt als der Zwilling? “

2021 SUZUKI RM-Z450

„Ist der 2021 Suzuki RM-Z450 besser als der 2020 RM-Z450? Du scherzt. Der 2021 Suzuki RM-Z450 ist der 2020 RM-Z450. “

„Aus irgendeinem Grund haben die Suzuki-Ingenieure versucht, es noch besser zu machen. Dies ist nicht ungewöhnlich bei Marken, die versuchen, sich wie ein Suzuki zu drehen, aber es ist seltsam, wenn man merkt, dass Suzuki sich selbst verfolgt hat. “

„Kurz gesagt, das Suzuki RM-Z450-Chassis ist zu steif, zu hoch, zu stinkend und zu steil. Ja, du kannst es auf deiner lokalen Strecke schaffen und vielleicht sogar deine Klasse auf einem 2021 Suzuki gewinnen, aber du wirst viel härter arbeiten als die Jungs, die du geschlagen hast. “

„Wie gut ist der Showa BFRC-Schock? Es ist großartig, solange es keine Beule sieht. “

„Mit 241 Pfund ist das RM-Z450 das schwerste Fahrrad auf der Strecke. Investieren Sie in einen Elektrofahrradständer oder eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio, denn Sie werden es brauchen. “

„Der 2021 RM-Z450 verfügt über ein gut platziertes Leistungsband. Es macht nicht viel an Spitzenleistung, aber die Leistung, die es macht, ist unglaublich nutzbar. “

„Der reale Wert einer kostengünstigeren Maschine besteht darin, sie in Ruhe zu lassen und so zu fahren, wie sie ist. Wenn Sie den RM-Z450 modifizieren müssen, ist dies kein Schnäppchen mehr. “

2021 GASGAS MC 450F

„Ohne Plattformfreigabe hätte es bis zum Modelljahr 2022 - frühestens - keine neuen GasGas-Modelle gegeben.“

„Anstelle der CNC-gefrästen Billet-Aluminium-Gabelbrücken von KTM oder Husky wird der GasGas MC 450F mit geschmiedeten Aluminium-Gabelbrücken geliefert. Nennen Sie sie nicht gegossene Gabelbrücken. sie sind geschmiedet. Wenn Sie dies als Herabstufung betrachten, können Sie dasselbe über Honda-, Yamaha-, Kawasaki- und Suzuki-Gabelbrücken sagen, die alle geschmiedet sind. “

„Das GasGas ist eine abgespeckte, sparsame Version des KTM 450SXF. Unter der glänzend roten Lackierung befinden sich jedoch ein originalgetreuer KTM 450SXF-Motor, ein Rahmen und Ausstattungen. “

„GasGas hat nicht vor, mit seinen österreichischen Brüdern zu konkurrieren. Es wurde entwickelt, um Kunden von den Big Four zu einem Preis zu stehlen, der ihnen Dollar für Dollar entspricht. “

„Der Gasgas MC 450F könnte problemlos wie der KTM 450SXF laufen, wenn die GasGas-Ingenieure dies gewollt hätten. Wir können nur annehmen, dass sie es nicht wollten. Vielleicht hatten sie das Gefühl, dass etwas weniger Leistung den MC 450F zu einem freundlicheren Motocrosser machen würde. “

2021 KTM 450SXF

„Für 2021 wollte KTM eine Luftgabel bauen, die das Gefühl einer Schraubenfedergabel vermittelt und gleichzeitig den Gewichtsvorteil von 3 Pfund, die unendliche Einstellbarkeit und Abstimmbarkeit einer Luftgabel beibehält. WP hatte den Vorteil, aus den Fehlern zu lernen, die Showa, Kayaba und sie selbst im letzten halben Jahrzehnt gemacht haben. Diese Gabeln sind sehr gut. “

„Das 2021-Powerband von KTM, das ausschließlich aus dem überarbeiteten Mapping für 2021 stammt, kommt schneller zum Kernband des Powerbands. Das Beste von allem ist, dass KTM die gemessene, kontrollierte und Crescendo-artige Leistung, für die die KTM berühmt ist, nicht beschädigt hat. Dies ist eine andere Art von Kraft. Es sprengt die Kraft nicht so sehr, wie es sickert. “

"Wenn Sie noch nie einen Luftfilter in eine KTM oder Husqvarna eingebaut haben, werden Sie erstaunt sein, wie kinderleicht er im Vergleich zur normalen Gymnastik anderer Luftfilter- / Käfig- / Airbox-Konstruktionen ist."

„KTM startet seit 450 elektrisch mit dem 2007SXF. Sie denken vielleicht:‚ Na und? Fast jeder zweite 450 hat auch einen elektrischen Start. ' Ja, aber KTM weiß, wie es geht, ohne 5 Pfund zusätzliches Gewicht hinzuzufügen. “

BESTES SCHNÄPPCHEN 450 VON 2021

Suzuki RM-Z450: Wir werden Ihnen beim 2021 Suzuki RM-Z450 nicht die Wolle über die Augen ziehen. Es ist nicht das beste Fahrrad in einer anderen Kategorie als dem Schnäppchenkorb. Es ist nicht schnell, aber es ist angenehm. Es ist nicht gut aufgehängt, aber wenn Sie auf dem Markt für den billigsten 2021 450 sind, ist Ihnen der Unterschied wahrscheinlich sowieso egal. Es hat eine schwache Kupplung, ein Trockengewicht, das die Nadel von der Waage bringt, durchschnittliche Bremsen, keinen elektrischen Start und einen Wiederverkaufswert, der nicht genug Geld lässt, um einen 10 Jahre alten Craigslist-Zweitakt zu kaufen . Wenn Sie einen 2021 RM-Z450 kaufen, geben Sie kein Geld für Ersatzteile, Auspuffrohre oder ausgefallene Schmuckstücke aus. Lassen Sie die Federung einwählen und lassen Sie alles andere in Ruhe. Es ist ein gutes Fahrrad für den Preis, aber kein Cent mehr.

Ob Sie es glauben oder nicht, die meisten MXA Testfahrer mögen das 2021 Suzuki RM-Z450 Powerband, denn wenn es kurz geschaltet ist, im Fleisch des Powerbands bleibt und richtig verwendet wird, hat es eine sehr effektive 450ccm Kraftübertragung. Für alle, die ein begrenztes Budget haben oder in den Sport einsteigen möchten, ohne 10,000 US-Dollar für ein Rennrad auszugeben, ist der RM-Z450 genau das Richtige für Sie. Es ist das billigste 2021 450ccm Motocross-Bike, und es ist kein Geheimnis, dass Suzuki-Händler bereit sind, zu einem Preis zu fahren, der für eine KTM oder Honda unvorstellbar wäre. Für den durchschnittlichen Rennfahrer ist die vorhandene RM-Z450-Leistung der perfekte Ort, um die Arbeit zu erledigen.  

BESTE VET-KLASSE 450 VON 2021

KTM 450SXF / GasGas MC 450F / Husqvarna FC450: MXA Richten Sie einen speziellen Test nur für Tierarzt-Rennfahrer ein. Wir hatten sieben Testfahrer von 30 bis 65, die alle sieben 2021 450 Motocross-Motorräder über einen Zeitraum von zwei Monaten fuhren. Nachdem sie alle Rennen gefahren waren, baten wir jeden, das beste Vet-Bike auszuwählen. Sie entschieden sich für KTM 450SXF, Husqvarna FC450 und GasGas MC 450F. Das mag so klingen, als hätten sich ein oder zwei von ihnen für die KTM und ein Paar für die GasGas und eine Handvoll für die Husqvarna entschieden, aber in Wirklichkeit haben sich alle sieben bei jedem Rennen für ein anderes österreichisches Fahrrad entschieden. "Das KTM 450SXF ist das beste Vet-Bike", sagten sie nach dem Rennen. Eine Woche später sagten sie: "Ich nehme das zurück, der Husky FC450 ist das beste Tierarztrad." Als die GasGas vor Ort ankamen, sagten sie: "Das GasGas MC 450F ist das beste Tierarztrad." In Wahrheit haben alle drei österreichischen Halterungen unterschiedliche Persönlichkeiten, aber sie bieten eine erheblich verbesserte Federung, nutzbare Kraftübertragung, Gewicht innerhalb eines Pfunds von zwei, unzerstörbare Kupplungen, Pucker-Power-Bremsen und die besten Komponenten eines jeden Fahrrads in der Feld. 

Wir bezweifeln, dass es in der Motocross-Welt ein Unentschieden gibt, das nicht durch ein High-End-Feature gebrochen werden kann, aber diese drei Motorräder sind perfekt für einen Tierarzt-Rennfahrer, von dem eines der drei Ihnen überlassen ist.

BESTE PRO-KLASSE 450 VON 2021

Honda CRF450: Der 2020 Honda CRF450 ist perfekt für Profi-Rennfahrer - und sonst niemanden. Profis interessieren sich nicht für die Serienfederung, weil sie Eli Tomacs Werke Kawasaki neu ventilieren würden, basierend auf der Überzeugung, dass er nicht weiß, was er tut. Sie kümmern sich nicht um die Bestandskartierung; Sie werden eine Vortex-Zündung und eine Twisted Development-Karte einfügen. Profis interessieren sich nicht für die Abgasanlage oder die Leistung, weil sie einen Mann kennen, der einen Mann kennt, der 67 PS aus einem CRF450 herausholen kann. Sie interessieren sich nicht für das unausgeglichene CRF450-Handling, weil Profis glauben, dass sie eine Schubkarre mit einem Chevy-Kleinblock schneller als 95 Prozent der Bevölkerung fahren könnten. Profis sorgen sich nicht um den serienmäßigen Luftfilter, das obere Ende, die Federraten oder die Übersetzungsverhältnisse, da sie nicht an ihren Motorrädern arbeiten. Sie haben Mechaniker. Sie denken, sie wären der Champion, wenn ihnen jemand kostenlose Flugtickets für die Rennen geben würde.

Das beste Fahrrad für einen Pro-Rennfahrer ist der 2021 Honda CRF450. Warum? Es ist statusgestützt, verfügt über eine große Auswahl an Hop-up-Tunern, kann mit ein paar Mods problemlos 60 PS knacken und sieht in Rot gut aus. Nicht-Profis sollten auf das zweite oder dritte Produktionsjahr des brandneuen Honda CRF450 warten. Warum? Die Geschichte zeigt, dass Honda die meisten Fehler des Modells des ersten Jahres in den Jahren zwei und drei beheben wird. Es zeigt auch, dass Profis keinen Geschichtsunterricht hören.

BESTE ARBEITSKLASSE 450 VON 2021 

Yamaha YZ450F: Wenn Sie nach einem rennfertigen Motocross-Motorrad suchen, das in 10 Jahren noch läuft, ist das Yamaha YZ450F die einzige Wahl. Seine Zuverlässigkeit ist legendär und für MXAYamaha baut ein absolut kugelsicheres Produkt. Wir testen alle unsere neuen Motocross-Motorräder für ein Kalenderjahr, indem wir sie jedes Wochenende fahren, und wir brechen selten etwas auf einem YZ450F. Wir müssen auch nie den Ventiltrieb einstellen. Es ist seltsam, dass ein Fahrrad mit der höchsten Leistung die längste Lebensdauer hat, aber die Testabteilung von Yamaha hat ihre Hausaufgaben gemacht. Der YZ450F ist wie ein Panzer gebaut. Leider ist es auch groß, sperrig und schwer wie ein Panzer.

Das Kayaba SSS-Fahrwerk von Yamaha ist das beste auf der Strecke und seit 2006. Ein großes Lob an die hauseigene Testabteilung von Yamaha, die gegen den Firmenwunsch verstieß, bei Schraubenfedergabeln zu bleiben, als die roten, grünen und gelben Motorräder Zeit mit Showa verschwendeten SFF-TAC und Kayaba PSF-2 Luftgabeln. Das waren vier Jahre für Honda, Kawasaki und Suzuki verloren, aber die Zeit wurde von Yamaha aufgeholt.

Yamaha hat sich gegen seine Konkurrenten gewehrt, ohne die Bank zu sprengen. Dank der Überlegenheit in Bezug auf Federung und Zuverlässigkeit hat Yamaha eine mehr als wettbewerbsfähige Maschine gebaut, die der preisbewussten Arbeiterklasse auf lange Sicht Geld spart. 

2021 450 MOTOCROSS  FAHRRAD DES JAHRES

Überrascht, dass der Husqvaran FC450 gewonnen hat, nicht wahr? Die einzigen Menschen, die nicht überrascht sind, sind Rennfahrer, die Zeit mit dem 2021 Husky FC450 verbracht haben. Das war wirklich keine schwere Wahl. Es war der einzige logische Gewinner. Hier ist eine kurze Aufschlüsselung der MXA die Denkprozesse der Besatzung ruinieren. 

First, der 2021 Yamaha YZ450F und der Suzuki RM-Z450 sind nicht einmal aufgewärmte Versionen der letztjährigen Motorräder. Sie sind in der Tat die Motorräder des letzten Jahres mit neuen Abziehbildern. 

ZweiteDer 2021 Kawasaki KX450 ist ein drei Jahre altes Design, dessen einzige Änderung in diesen drei Jahren darin bestand, das Kupplungsdesign für 2021 von KTM auszuleihen. 

DritteDer Honda CRF2021 von 450 ist ganz offensichtlich ein unfertiger Pre-Pro, der aus der Werkstür geschoben wurde, bevor die Forschungs- und Entwicklungsabteilung ihn fertiggestellt hatte. 

VierteJede der in Japan hergestellten Maschinen hat ihren Charme und ihre Fauxpas. Der RM-Z hat einen niedrigen Preis für seine geringe Leistung; Der KX450 macht Spaß zu fahren, hat aber wenig Strom. Der YZ450F ist leistungsstark, macht aber keinen Spaß. Der Honda CRF450 wird ein großartiges Fahrrad sein, nur nicht in seinem ersten Produktionsjahr. Noch vier Marken, noch drei.

DAS ÖSTERREICHISCHE TRIO

Das MXA Die Wrackcrew liebte das Handling des GasGas MC 450F, die schlanke Karosserie, den Preisnachlass von 800 US-Dollar und die Do-it-yourself-Atmosphäre, aber es war offensichtlich, dass das österreichische Management ihn sabotierte, damit er den KTM 450SXF oder den Husky FC450 nicht schlug. Ja, es ist einfach, den GasGas MC 450F durch Hinzufügen von Ersatzteilen in einen KTM 450SXF zu verwandeln, aber Sie konnten dies nicht für 800 US-Dollar tun, was bedeutet, dass Sie den KTM 450SXF genauso gut gekauft haben könnten.

Jeden MXA Der Testfahrer war fest davon überzeugt, dass der KTM 450SXF schneller, reaktionsschneller und härter traf als seine weißen und roten Stallkameraden. Und das ist wahr! Darüber hinaus fuhren die Gabeln in ihrem Hub höher und das Federungsgefühl war fester (eher ein Nebenprodukt des Fahrwerksaufbaus als des Ventils). Es bestand kein Zweifel, dass die KTM 450SXF die Oberhand hatte, insbesondere für schnellere Fahrer. Als es darauf ankam, MXA schien auf der KTM 450SXF im Vergleich zum Husqvarna FC450 für das „2021 Motocross Bike of the Year“ festgefahren zu sein.

Wie hat Husky die Krone „Fahrrad des Jahres“ gewonnen? Die Ingenieure von Husqvarna gingen große Risiken ein, die zurückkommen könnten, um sie in die Lederhose zu beißen. Erstens mieden sie KTMs lebhaftere, härtere und aggressivere Kraftübertragung für ein freundlicheres und sanfteres Kraftband, das es den Rennfahrern ermöglichte, härter zu fahren, schneller Gas zu geben und in den engen Sachen aggressiver zu sein - und sie taten es, während sie das zweite machten die meisten PS in der Klasse (und nur auf dem zweiten Platz mit 07 PS). Zweitens setzte Husqvarna darauf, dass sich das Absenken des Schwerpunkts durch Verkürzen der Gabeln, Ändern der Verbindung mit steigender Geschwindigkeit und Begrenzen des Stoßes des Stoßdämpfers auszahlen würde. Erstaunlicherweise hat der FC450 Griffe, als hätte er Bodeneffekte, die ihn auf die Strecke saugen. Nichts funktioniert so gut wie der 2021 Husqvarna FC450. Es zeigt, dass es besser ist, Verbesserungen zu verfolgen, als auf Ihren Lorbeeren zu sitzen. Ein großes Lob an Husky.

Mehr interessante Produkte: