MOTOCROSS ACTION MITTELWOCHENBERICHT

#WHIPITWEDNESDAY

Fahrer: Ken Roczen
Event: Endrunde auf dem Atlanta Motor Speedway
Fahrrad: 2021 Honda CRF450
Fotograf: Brian Converse

ZWEI-TAKT-SPOTLIGHT: 2000 SUZUKI RM250

"Hallo MXA, liebe deine Zeitschrift. Ich habe Jody's Box gelesen, seit ich ein Kind im Alter von 15 Jahren war und jetzt bin ich 54 Jahre alt. Die Zeit vergeht wie im Fluge und kann uns manchmal wirklich wie ein Fossil fühlen lassen. Ich hörte mit 22 auf zu fahren und kaufte mit 48 ein Fahrrad. Das ist ein langer Urlaub von 26 Jahren. Wie auch immer, ich bin letztes Jahr hier in Toronto auf diesen 2000 RM125 für 1600 USD gestoßen. Es kostete mich sogar 500 USD weniger, weil ich eine 2000 YZ125 umgedreht und einen guten Gewinn damit gemacht hatte, und alles, was es brauchte, war ein Plastik-Kit.

„Als ich den RM fand, hatte ich das komische Gefühl, dass er nicht viel brauchte. Ich dachte mir, lassen Sie uns die Räder auseinander nehmen und die Felgen und Naben pulverbeschichten. Dann entschied man sich auch für den Sitzbezug. Das ist alles was ich mit diesem Fahrrad gemacht habe. Es wurde mit vollem FMF-Rohr und Schalldämpfer, Vertex oberer Gabelbrücke, Unterfahrschutz, Renthal-Stangen und allen Rockstar-Grafiken geliefert. Anscheinend ritt der Junge, dem es gehörte, kaum, weil seine Stiefmutter verrückt war und ihn aus dem Haus warf? Er verkaufte es an meinen neuen Kumpel Jason, der zu diesem Zeitpunkt 17 Motorräder hatte, und entschied dann, dass es Zeit war, sich davon zu trennen, und verkaufte es an mich.

„Das obere und untere Ende sollten vor einigen Jahren ersetzt worden sein? Wenn Eric Gore sie aufschlägt, plane ich, sein 144-Kit zu machen. Diesen Winter werde ich das Stoßdämpferöl und das Gabelöl ersetzen. Es ist wahrscheinlich originelles Zeug da drin. Das Fahrrad wurde mit einem abgenutzten und platten Hinterreifen geliefert.
„Ohne MXA hätte ich dieses Fahrrad nie gekauft. Sie hatten einen alten Artikel darüber, wie billig Sie einen 125er kaufen können. Nun, das war ich vor ungefähr 7 Jahren. Ich habe einen 2000 CR125 gekauft, den ich verkauft habe. Das Fahrrad war ein Albtraum und hat schließlich den Typen in die Luft gesprengt, an den ich es verkauft habe.
"Leute, macht weiter so, ihr seid die Besten im Land, was ihr tut!" - -Vincent Liebermann 

WAS MXA BIS | ZWEI-TAKT-FIEBER

Wir sind gerade im Nebel, einen neuen Kawasaki KX1991 von 500 zu testen. 

Bisher sagte er in den Händen von MXAs Managing Editor und ehemaligem National Pro Daryl Ecklund, dass sein KX500 ein sanfter Riese sei. Es ist leicht zu fahren, das heißt für einen 500ccm Zweitakt. 

Dies ist das Motorrad, das Josh Grant bei der 2021-Takt-Weltmeisterschaft 2 fahren sollte. Diese Chance bekam er jedoch aufgrund eines Sturzes in der Praxis nie. Damit blieb ein offener Platz auf dem von Twisted Development gebauten YZ300. Der Supercross-Rennfahrer Robbie Wageman wurde rekrutiert und gewann die Open Pro-Klasse. In der nächsten Woche mussten wir das verbogene Fahrrad testen, auf dem Robbie gewann und auf dem Grant abstürzte. 

Josh Mosiman wird auf dem YZ300 stilvoll. 

Wir müssen das Motorrad fahren und testen, an dem Mark Chilson seit einem Jahrzehnt arbeitet. Ein 2003 KX125. 

Conner Styers bekam erste Dibs, die den KX-Tiddler befreiten.

MXA TEAM GETESTET | SIDI CROSSFIRE 3 SR STIEFEL

WAS IST ES? Der Crossfire 3 SR-Schuh ist Sidis neueste Ergänzung zu seiner Offroad-Schuhpalette. Die in Crossfire 3 SR enthaltenen Updates der dritten Generation machen es noch besser als zuvor.

WAS KOSTEN? $ 574.99.

KONTAKT? www.motoration.com oder (877) 789-4940.

WAS STEHT AUS? Hier ist eine Liste der Dinge, die beim Sidi Crossfire 3 SR auffallen.

(1) Bauen. Der Crossfire 3 SR-Schuh hat ein schlankes Design, das unseren Testfahrern das gut vernetzte Boot-to-Bike-Gefühl verleiht, das sie sich wünschen. Es gibt ein brandneues Knöchelschwenksystem mit einem harten Endanschlag, um eine Überdehnung des Knöchels zu verhindern. Die Sidi Crossfire ist berühmt für ihre ausgezeichnete austauschbare Sohle, aber beim 3 SR wurde die Sohle mit einem dickeren, schalenförmigeren Design aktualisiert. Durch die neue Form kann Ihr Fuß tiefer in das Sohlensystem eintauchen, um weniger Schlupf zu verursachen. Der Teil der schwalbenschwanzförmigen, rutschfesten Gummisohle, der den Bogenbereich bedeckt, kann durch einfache Handwerkzeuge ersetzt werden.

(2) Schnallen. Sidis Schnallen sind insofern einzigartig, als jede mit einer einzigen Schraube befestigt ist, die als Fixpunkt dient. Dieser einzelne Drehpunkt ermöglicht es jeder Schnalle, sich unabhängig von den anderen Schnallen zu bewegen. Dies erhöht den Komfort, da die Schnallen ihre perfekten Zentren finden können. Aufgrund dieses schwebenden Designs, MXA Testfahrer stellten die Gurte beim 3 SR enger ein als bei anderen Schuhmarken. Die Gurte sind mit einem austauschbaren, mikroverstellbaren Cam-Lock-Schnallensystem mit Memory-Retention-Nylonbändern ausgestattet.

(3) Passen. Nach dem Tragen der Crossfire 3 SR schwärmten die Testfahrer von der ultraschlanken Passform der Stiefel. Der Sidi 3 SR-Stiefel hat eine eng anliegende Passform am Knöchel, die der von Sidis originalen Ganzlederstiefeln ähnelt. Durch die innere Doppelverstellung der Wadenplatte kann die Platte erweitert werden, um Fahrern mit großen Waden oder klobigen Kniestützen zu passen. Es sollte beachtet werden, dass Sidi seine Schuhe auf italienischen Leisten baut (der geformten Fußform, an der alles befestigt ist). Was bedeutet das? Wenn Sie breite Füße in einer E-, EE- oder EEE-Breite haben, ist die italienische Form möglicherweise zu schlank für Sie.

(4) Austauschbare Teile. Sidi bietet eine Vielzahl austauschbarer Teile an seinen Stiefeln. Alle angeschraubten Teile eines Sidi-Stiefels sind austauschbar - von der Schienbeinplatte über die Schnallen bis zu den Sohlen. Es gibt 12 verschiedene austauschbare Teile, die ausgetauscht werden können, um Ihre Crossfire 3 SR-Stiefel wieder aufzubauen oder anzupassen. Dies beinhaltet mehrere Farbkombinationen.

(5) Fühlen. Das Chassis des Crossfire 3 SR ist etwas weicher, was bei den Kunden sehr beliebt ist MXA Testfahrer. Das MXA Testfahrer genießen es, bremsen und schalten zu können, ohne sich in der Bewegung eingeschränkt zu fühlen. Jeder Crossfire 3 SR-Schuh verfügt über fünf Lüftungsschlitze und ein Teflon-Netz, damit Ihr Fuß besser atmen kann. (6) Haltbarkeit. Da so viele Teile austauschbar sind, kann die Lebensdauer des Sidi-Schuhs verdoppelt werden. Die SR-Sohlen der dritten Generation sind fester als die Sohlen früherer Crossfire-Stiefel. Ein laminiertes Technomicro-Material macht den Schuh wasserdicht. Es erleichtert auch die Reinigung des Leders, reduziert das Gewicht und erhöht die Flexibilität.

WAS IST DER SQUAWK? Unsere Kritik konzentriert sich darauf, wie kompliziert das Anlegen des Crossfire 3 SR ist. Bei den Einschraubschnallen mussten die Testfahrer mehr darauf achten, die Gurte auszurichten. Es dauert ein paar Schritte über die Box, bis sich die Stiefel anpassen und sich auf Ihren Füßen wohl fühlen. Wir mussten gelegentlich die Gurte nach dem Gehen im Kofferraum wieder festziehen.

VERPASSEN SIE NICHT DEN 2021 ADELANTO GP!

FMF DER TROPFEN KOMMT ZU IHNEN IN EINER POSTER BOX

PRÜFEN SIE DIESE WOCHE IN MXA | AUSTIN FORKNER SPRECHEN ÜBER DEN UMSTIEG IN DIE 450-KLASSE

ZEHN DINGE, DIE SIE ÜBER DIE EINRICHTUNG IHRER FEDERUNG WISSEN MÜSSEN

Schocken Sie einen 2010 Honda CRF250R ab.

(1) Wählen Sie es ein. Das Wählen in der Federung kann aus drei Gründen selbst für erfahrene Rennfahrer sehr schwierig sein. (ein) Clicker-Änderungen wirken sich immer auf mehrere Leistungsbereiche aus. (B) Es ist leicht, falsch zu identifizieren, was ein Problem über einem Hindernis verursacht. (C) Eine Änderung, die für eine Art von Hindernis gut funktioniert, funktioniert möglicherweise für eine andere Art schlecht. Im Folgenden finden Sie eine Liste der häufigsten Fehler beim Wählen in der Suspendierung. Wenn Sie alle Fallstricke vermeiden können, sind Sie auf der Überholspur zu einem großartigen Setup.

(2) Gib nicht auf. Das Einwählen Ihrer Sperre ist eine Frage von Versuch und Irrtum. Es ist zeitaufwändig. Wenn Sie mit Ihren Änderungen nicht zufrieden sind, geben Sie nicht auf. Gehen Sie zurück zu den Lagernummern und versuchen Sie es erneut. Wenn Sie ständig darauf achten, was Ihre Federung tut, und bessere Einstellungen anstreben, zahlt sich dies auf lange Sicht aus. Dies führt nicht nur zu besseren Federungseinstellungen, sondern auch dazu, zu analysieren, wie Sie sich Hindernissen nähern, und Ihre Fahrtechniken zu verfeinern.

(3) Gehen Sie groß. Wenn Sie eine Änderung vornehmen und den Unterschied nicht spüren, ist dies Zeitverschwendung. Ein Klick ist selbst für erfahrene Tester schwer zu spüren. Nehmen Sie eine Änderung vor, die groß genug ist, um sie zu fühlen. Denken Sie daran, dass Sie genauso viel lernen, indem Sie in die falsche Richtung gehen wie in die richtige Richtung. Sobald Sie im Baseballstadion sind, können Sie mit kleineren Clicker-Schritten auf Null setzen.

(4) Wippeffekt. Schlechte Gabeleinstellungen beeinträchtigen die Stoßleistung und umgekehrt. Wenn die Gabeln beispielsweise zu steif sind, übertragen sie eine übermäßige Kraft von einer Beule auf den Stoßdämpfer, anstatt ihn zu absorbieren. In dieser Situation hat der Fahrer oft das Gefühl, dass der Dämpfer die Last nicht bewältigen kann, und versteift das Heck, um das Fahrrad auszugleichen. In Wirklichkeit hätte das Erweichen der Gabeln das Problem gelöst und ein besseres Setup erzielt.

(5) Hohe Geschwindigkeit gegen niedrige Geschwindigkeit. Der hintere Stoßdämpfer hat ein äußeres Einstellrad zum Einstellen der Kompression bei Bewegungen der Stoßdämpferwelle mit hoher Geschwindigkeit und einen inneren Klicker für niedrige Wellendrehzahlen. Fahrer gehen davon aus, dass schnelle Stoßbewegungen auftreten, wenn sie nach einem großen Sprung flach landen. Die Wahrheit ist, dass Sprungflächen, Landungen, mittelgroße Unebenheiten und Rollen langsame Stoßbewegungen sind. Es sind die kleineren Stottern, die den Schock wirklich schnell in Bewegung bringen. Verwenden Sie das äußere Einstellrad, um die Fahrhöhe des Hecks während der Bewegung in diesen Hochgeschwindigkeits-Stoßwellen-Fahrsituationen einzustellen.

(6) Steif oder weich? Die Leute fragen regelmäßig die MXperts, warum sich ihre Federung weiterhin so hart anfühlt, wenn sie die Kompressionsklicker herausgestellt haben oder sogar zu weicheren Federn gegangen sind. Die Antwort? Die Federung wird fest, wenn sie in den Hub fährt. Eine zu weiche Federung umgeht den ersten Teil des Hubs und fährt im festen Teil. Eine zu weiche Federung fühlt sich zu steif an. Versuchen Sie, sich darüber im Klaren zu sein, in welchem ​​Teil des Hubs sich die Aufhängung befindet. Ein Gabelwegmesser ist ein einfaches Gummiband, das um das Gabelrohr verläuft. es kann ein nützliches Werkzeug in diesem Bestreben sein.

(7) Verwirrung. Der richtige Weg, um festzustellen, ob ein Fahrrad die richtige Stoßfeder hat, ist der freie Durchhang, der nach dem Einstellen des Renndurchhangs ohne den Fahrer auf dem Fahrrad genommen wird. Die Verwirrung kommt bei der Interpretation der Zahlen. Wenn Ihr Fahrrad nach dem Einstellen des richtigen Durchhangs nur einen sehr geringen freien Durchhang aufweist, ist die Feder zu weich - und musste mit viel Vorspannung heruntergekurbelt werden. Eine festere Feder kann anfangs tatsächlich weicher sein, da sie weniger Vorspannung erfordert. Die richtigen Free-Sag-Zahlen variieren je nach Fahrrad, aber die meisten Tuner empfehlen Free-Sag-Zahlen von 30 mm bis 40 mm.

(8) Treten. Nichts ist schlimmer als ein Heck, das gegen die Unebenheiten tritt. Die natürliche Tendenz besteht darin, den Rückprall des Schocks zu verlangsamen, um den Tritt zu bekämpfen, aber das ist nicht immer die beste Lösung. Wenn der Stoßdämpfer durch seine Bewegung bläst, weil er nicht genügend Kompression hat, tritt er. Wenn es packt, weil es zu stark komprimiert ist, tritt es. Wenn es zu viel Rückprall hat, wird es sich weigern, rechtzeitig zum nächsten Stoß und Tritt zur vollen Länge zurückzukehren. Und logischerweise wird es treten, wenn es nicht genug Rückprall hat. Versuchen Sie als Faustregel mehr Komprimierung, bevor Sie mehr zurückprallen.

(9) Rückprall. Rebound-Clicker, insbesondere an den Gabeln, können für viele Fahrer außer Sichtweite sein, da es schwierig sein kann, zu wissen, wann sie angepasst werden müssen. Die Federung muss aktiv genug sein, um allen Konturen des Bodens zu folgen, aber nicht so aktiv, dass sie beschäftigt oder nervös ist. Wenn die Federung nicht schnell genug zurückprallt, verliert sie mit jedem aufeinanderfolgenden Stoß und "Packen" den Federweg. Um zu wissen, wann der Rückprall eingestellt werden muss, achten Sie auf die Haltung des Fahrrads und die Federungsleistung bei einer Reihe von Unebenheiten.

(10) Mit Lager vergleichen. Notieren Sie sich nach einem Tag des Testens und Einwählens Ihrer Federung Ihre Einstellungen und kehren Sie zu den Standardeinstellungen zurück, um einen Vergleich Ihrer allgemeinen Änderungen zu erhalten. Dies kann entmutigend sein, da Sie möglicherweise feststellen, dass Sie einen ganzen Tag verschwendet haben. Es ist einfach, den Schwanz zu jagen und beim Testen der Federung zu weit zu gehen. Es liegt in der Natur des Menschen zu denken, dass wenn zwei Klicks gut sind, 10 Klicks großartig sein müssen. Die Erkenntnis, dass die Lagereinstellungen besser sind, bedeutet nicht, dass Ihre Änderungen nicht gültig waren. Sie wurden wahrscheinlich gerade mitgerissen. Versuchen Sie es erneut mit bescheideneren Änderungen.

WIR GEHEN IN CARSON MUMFORD UND COTY SCHOCK FXR CRF250'S

 KLASSISCHES FOTO

Damon Bradshaw wurde 1991 Dritter bei den AMA 500 Nationals und gewann sogar ein Moto bei der 1991-1 / 2 Yamaha WR500. Hier fährt er 1991 beim USGP in Glen Helen.

Mehr interessante Produkte: