MITTELWOCHENBERICHT VON MOTOCROSS ACTION VON JOHN BASHER (4)


FOTO DER WOCHE: TEIL 1

    Weißt du was das ist? Ist dir bewusst, dass es an diesem Wochenende ein Rennen gibt, bei dem jeder an der Startlinie diese Art von Technologie einsetzen wird? Können Sie sich vorstellen, wie ABSOLUT FANTASTISCH die Zweitakt-Weltmeisterschaft sein wird?

MXA REISEN DURCH DIXIE: TEIL 3 MIT ADAM CIANCIARULO

TYLER BOWERS IST DIE NEUESTE EINSTELLUNG BEI PRO CIRCUIT

Tyler Bowers.

    PPressemitteilung:Tyler Bowers, der gerade seine dritte Amsoil Arenacross-Meisterschaft in Folge gewonnen hat, wird für den Rest des Monster Energy Supercross Eastern Regional-Zeitplans an Bord des Monster Energy / Pro Circuit / Kawasaki KX 250F springen. Bowers hatte 2013 eine weitere dominierende Arenacross-Saison und baute vor dem neuen Race to the Championship-Format einen Vorsprung von 60 Punkten in der Punktetabelle auf. Mit 10 Gesamtsiegen und 20 Siegen beim Main Event war er der dritte Fahrer in der Geschichte von Arenacross, der drei aufeinanderfolgende Meisterschaften gewann. Bowers ist nach einer erfolgreichen Saison auf seinem Kawasaki komfortabel und selbstbewusst und freut sich darauf, seinen Erfolg auf die 250SX-Klasse zu übertragen.
    "Ich war überwältigt, als ich den Anruf bekam", sagte Bowers. „Ich wollte unbedingt Supercross fahren, als Arenacross fertig war, hatte aber nichts in der Reihe. Ich habe meinen KX250F von Arenacross aus angewählt, aber jetzt, da wir mit Pro Circuit arbeiten, haben wir ihn auf die nächste Stufe gebracht. “
    Nach vier Jahren mit Kawasaki und drei aufeinander folgenden Meisterschaften war Bowers eine einfache Wahl für Monster Energy / Pro Circuit / Kawasaki. Er hat sich bereits im Supercross bewährt, auch im letzten Jahr, als er sowohl in der 10SX- als auch in der 250SX-Klasse Top-450-Platzierungen erreichte.
    "Wir hatten ein schwieriges Jahr in Supercross mit vielen Verletzungen", sagte Mitch Payton, Inhaber des Pro Circuit. "Als wir hörten, dass Tyler uns zur Verfügung stand, waren wir sehr aufgeregt, denn er ist ein bewährter Champion und wird eine starke Ergänzung des Teams sein."
    Bowers beendete seine Karriere als Sechster in der Gesamtwertung der 2008SX Eastern Regional-Punkte 250, einschließlich mehrerer Top-2010-Platzierungen in einer gestapelten Klasse, zu der auch Ryan Villopoto gehörte. Anschließend übernahm er mit Kawasaki die Arenacross-Serie. Als er 2011 die Gesamtwertung anführte, brach er sich bei einem Sturz beide Beine schwer und kostete ihn die Meisterschaft und fast seine Karriere. Bowers überwand Widrigkeiten und kehrte XNUMX zurück, um die Arenacross-Meisterschaft zu gewinnen. Seitdem hat er jedes Jahr gewonnen.
    "Tyler passt perfekt zu uns und wir erwarten, dass er sich auszeichnet", sagte Reid Nordin, Senior Racing Manager bei Kawasaki. „Wir haben eine langjährige Beziehung zu ihm und er hat sich immer wieder bewährt. Er ist auf seinem Kawasaki zu Hause und wird problemlos zum Supercross wechseln. “
     Bowers wird sein Debüt mit Monster Energy / Pro Circuit / Kawasaki im Reliant Stadium in Houston, Texas, für die 13. Runde des Monster Energy Supercross geben.

JOHN BASHERS REFLEXION ÜBER EINEN GLÜCKLICHEN RACER? BEN TOWNLEY

Ben (101) am Starttor von Budds Creek im Jahr 2010 - sein letztes volles Rennjahr in den USA

    Ben Townleys Rücktritt ist eine weitere Erinnerung daran, dass diejenigen von uns 30-Jährigen älter werden. Die Kiwi stieg 2002 in die amerikanische Rennszene ein und trat zwei Mal national als Teil des KTM-Werksteams auf. Er hat in beiden Rennen die Top Ten geknackt, aber es würde vier Jahre dauern, bis US-Fans den liebenswürdigen Townley-Staat auf lange Sicht sehen würden. Zwischen den Einsätzen gewann er 2004 die MX2-Weltmeisterschaft. Im folgenden Jahr belegte er in der MX1-Klasse den vierten Gesamtrang.
    Das erfolgreichste Jahr in Townleys Karriere war 2007. Oft verletzt, gelang es ihm, eine ganze Saison lang gesund zu bleiben. Ben zeigte sein wahres Potenzial, indem er den East Coast Supercross-Titel gewann. Der Sommer 07 war magisch; Ein Krieg zwischen Townley und seinem Pro Circuit-Teamkollegen Ryan Villopoto. Die beiden waren selten mehr als hundert Meter voneinander entfernt - inklusive Sattelschlepper -, aber zwischen Townley und RV kam es nie zu Bedenken.


Townley und Ryan Villopoto (1) waren nie weit voneinander entfernt. Hier diey Schlacht in Millville ...


… Und auch bei Red Bud. Am Ende würde Villopoto die Meise gewinnenle um 19 Punkte.

    Natürlich gingen ihre Karrierewege nach diesem schicksalhaften Sommer in völlig andere Richtungen. Villopoto blieb noch ein Jahr in der 250er-Klasse (er gewann seine dritte Outdoor-Krone in Folge), während Townley einen Honda-Vertrag über hohe Dollars unterzeichnete, um 250er im Supercross und in der 450er-Klasse im Freien zu fahren. Er konnte sich drinnen nicht aufstellen, nachdem er sich den rechten Fuß gebrochen hatte. Eine Outdoor-Kampagne war vielversprechend, bis Townley im Training abstürzte und seine Schulter zerstörte. Trotz mutiger Leistungen in Glen Helen und Hangtown war die Verletzung zu schwer zu ertragen. Er ging unter das Messer und vermisste den Rest der Nationals. Schulterkomplikationen hielten ihn das ganze Jahr 2009 vom Rennen ab und in der Nebensaison verlor er seine Honda-Werksfahrt.


Townley unter der Flagge beim Motocross des Nations 2010 in Lakewood, Colorado. Ben würde an diesem Tag nicht viele Fans machen, als er Andrew Short ausräumte.

    Für amerikanische Fans war 2010 wirklich das letzte Jahr in Ben Townleys Karriere. Das stimmt natürlich nicht, denn er fuhr weiter in Down Under [Ben trat 2011 auch beim ersten Monster Cup auf, wo er beim Eröffnungs-Main Event den zweiten Platz belegte]. Townley fuhr für das Honda-Team von Troy Lee Designs bei den 450 Nationals. Er blieb den ganzen Sommer über gesund und erreichte zweimal das Podium. Seine beste Chance, einen National zu gewinnen, hatte er bei Red Bud, aber ein später Moto-Sturz verurteilte seinen Vormarsch.
    Ben Townleys Karriere sollte durch seine mehrfachen Meisterschaften bestimmt werden. Für diese Neinsager kann Townleys jahrelanger Renndienst als unerfülltes Potenzial zusammengefasst werden. Das stimmt nicht ganz. Ich bin mir sicher, dass Townley mehr Anästhesie in seinen Adern hatte als zehn Draufgänger, aber der Typ hat es trotzdem geschafft, sich in vielen Rennkreisen einen Namen zu machen. Er gewann in Europa, den USA, Australien und Neuseeland.
    Ich sprang an Bord der MXA Ich trainiere ein paar Jahre bevor Townley in die USA kam. Ich hatte von ihm gehört, aber ich habe den Kerl erst 2007 getroffen. Ich kann nicht sagen, dass wir sofort Freunde wurden, aber wir waren sofort gute Bekannte. Ich erinnere mich, wie ich in Millville ausführlich mit ihm gesprochen habe, während sich das Training am Samstag aufgrund eines Gewitters verzögerte. Er war locker und freundlich und hat mich nie ein einziges Mal "Big Leaguing" gemacht. Wir konnten uns über alles unterhalten, und unsere Gespräche waren nie unangenehm.


BT101 Ich hatte kein Glück über einen Zeitraum von zwei Jahren. Hier, In Glen Helen reitet er 2008 mit einer Pennerschulter. Es würde zu seinem Tod führen.

    Ich wurde Townley in den verletzungsgeplagten Jahren 2008 und 09 kritisch gegenüber. Ich glaubte immer noch, dass er mithalten könnte, aber ich hatte das Gefühl, dass die Fahrer, mit denen er 2007 zusammen war (Ryan Villopoto und Ryan Dungey), ihn in Bezug auf Geschwindigkeit übertroffen hatten. Bevor die Nationals 2010 starteten, schrieb ich auf dieser Website einen Artikel, in dem meine Auswahl für den 450-Outdoor-Titel hervorgehoben wurde. Ben Townley war nicht enthalten. Am nächsten Tag erhielt ich einen Anruf von Bones Bacon vom Pro Circuit mit der Nachricht, dass Townley sauer auf mich war. "Große Sache", dachte ich. Viele Fahrer waren schon früher sauer auf mich (ich spreche von dir, Matt Walker). Ein paar Tage später traf ich Ben und er sah mich nicht einmal an. Ich konnte nicht anders als zu lachen.
    Das führte zum Hangtown National, wo ich entschied, dass es klug wäre, über unsere Differenzen zu sprechen. Und so taten wir es, ohne uns abfällige Bemerkungen zuzuwerfen. Alles war wieder gut. Ich habe Ben nach dem Sommer 2010 nicht mehr viel gesehen. Er reiste nach Australien, um seine Karriere fortzusetzen. Leider würde er im Laufe der Jahre noch ein paar Krankenwagenfahrten machen.


Townley schuldet nichts Amerikanische Rennsportfans alles, ich eingeschlossen. Er war ein großartiger Rennfahrer, ein aBotschafter der Sport, und er war freundlich. Er wird vermisst werden.

    Am vergangenen Wochenende gab Townley auf seiner Heimstrecke in Taupo in Neuseeland seinen Rücktritt bekannt. In gewisser Weise bin ich traurig über Bens Abwesenheit in der professionellen Rennszene, obwohl ich ihn seit einigen Jahren nicht mehr gesehen habe, wie er Bermen auf US-Rennstrecken gerissen hat. Ben brachte etwas auf den Tisch, das viele Rennfahrer nicht haben - eine Persönlichkeit. Wir waren uns nicht immer einig. Vielleicht ist das eine meiner Lieblingssachen an ihm. Er jammerte von Zeit zu Zeit, aber wir haben immer die Luft geklärt.
    So traurig ich auch bin, ich verstehe, warum Ben in den Ruhestand ging. Es schien, als hätte er eine schwarze Wolke um sich, die den Globus bedeckte. Egal wohin er ging, die Verletzung schien zu folgen. Sobald er auf dem neuesten Stand war, würde Lady Luck einen Schraubenschlüssel in seine Speichen werfen. War er unglücklich? Bestimmt. Hat es ihn davon abgehalten, erfolgreich zu sein? Nicht ein Bisschen. Ben hat eine lange Karriere hinter sich, hat auf diesem Weg Erfolge erzielt, wahrscheinlich ein paar Cent gespart und eine Familie, um die er sich kümmern muss. Viel Glück für dich, Ben. Du wirst vermisst.

WO IST DIESES WOCHENENDE? GLEN HELEN!

    Glen Helen hat es an diesem Wochenende los. Wenn Sie gerne Motocross fahren und in SoCal leben, richten Sie Ihren Truck am Samstagmorgen auf San Bernardino und geben Sie Gas. Und wenn Sie einen Zweitakt besitzen, verlassen Sie die Räumlichkeiten erst am Sonntagabend. Sie werden ein großartiges Rennwochenende haben und ob Sie mit einem Pokal nach Hause gehen, wissen Sie, dass Sie zumindest ein Lächeln im Gesicht haben werden. Was ist dieses Wochenende in Glen Helen los? Schauen Sie unten nach:

TROY LEE DESIGNS "PRESSTAG" BEI REM: SAMSTAG, 6. APRIL

    Markieren Sie an diesem Samstag, dem 6. April, Ihre Kalender und planen Sie die Teilnahme an der Veranstaltung „Press Day“ von Troy Lee Designs / Lucas Oil / Honda Race Team auf dem Glen Helen Raceway.
    Während sich die Teamfahrer auf die verbleibenden Supercross-Runden an der Westküste und auf ihren Angriff auf die Lucas Oil Nationals vorbereiten, haben Medienmitglieder und Teamsponsoren sofortigen Zugriff auf die Fahrer für Videos, Fotos und Interviews. Cole Seely, Christian Craig, Jessy Nelson und die Amateur-Sensation Justin Hoeft werden alle anwesend sein. Dieses Wochenende jährt sich auch die REM Saturday Motocross Series von Glen Helen zum 15. Mal. Um diesen Anlass zu feiern, stellt Moto Brew an diesem Wochenende eine Geldbörse im Wert von 2000 US-Dollar für die Pro Class [30 Minuten plus 2 Runden Motos] zur Verfügung und bietet auch Freibier unter der TLD-Markise an. Troy Lee und die TLD-Crew werden auch vor Ort grillen und Burger und Hot Dogs für alle Anwesenden umdrehen.
    "Es war schön, sich in dieser Pause neu zu gruppieren", sagt Teambesitzer Troy Lee. „Wir haben unser Pro-Team, das sich auf die Nationalmannschaft und die letzten Runden des Supercross vorbereitet, und unsere Amateur-Jungs konzentrieren sich auf ihre Meisterschaftsereignisse. Wir sind begeistert, alle zusammenzubringen und sie sich gegenseitig helfen zu lassen. Und mit Moto Brew macht es immer mehr Spaß! “ Komm raus und rase oder hänge einfach unter dem TLD-Baldachin ab, um zu grillen und Spaß zu haben. Weitere Informationen erhalten Sie von REM online.
    
WELTZWEI-TAKT-MEISTERSCHAFT: SONNTAG, 7. APRIL

MEHR ÜBER DAS ZWEI-TAKT-RENNEN MIT GLEN HELENS LORI BRYANT

WAS HABEN SIE FÜR DIE ZWEITRECHTIGE MEISTERSCHAFT DER WELT GEPLANT?
„Wir halten es für wichtig, dass der Sport mehr Wert auf Zweitakt legt, da dies zu erschwinglichen Fahrrädern, günstigeren Rennen und Fahrrädern führt, an denen die Fahrer selbst arbeiten können. Wir haben viele lokale Fahrer gesehen, die ihre Viertakte aufgegeben haben, einen gebrauchten Zweitakt gekauft haben (für 1000 bis 3000 US-Dollar) und genau so gut waren wie bei ihren 9000-Dollar-Viertakten. Motocross braucht zwei Schläge und um mehr junge Leute und Familien einzubeziehen. Glen Helen möchte dazu beitragen, das Gefühl der Basis zurückzubringen, das Motocross zu dem gemacht hat, was es heute ist. “

SPRECHEN VON KOSTEN, WAS KOSTET DIE WELT ZWEI-TAKT-KOSTEN?
„Wir möchten die Teilnahmegebühren so niedrig wie möglich halten. Wenn Sie online teilnehmen, beträgt die Teilnahme nur 30 US-Dollar (und am Renntag 35 US-Dollar). Außerdem kostet eine zweite Klasse nur 20 US-Dollar. Der Pro-Klasseneintrag beträgt 40 US-Dollar. Wir werden Transponder-Scoring haben, aber Glen Helen erhebt keine zusätzliche Gebühr für Transponder und wir benötigen keinerlei Mitgliedschaft. Dieses Rennen steht allen mit einem Zweitakt offen. “

WAS SIND DIE KLASSEN?
„Wir werden Klassen für alle Altersgruppen, alle Schwierigkeitsgrade und alle Fahrradgrößen ab 50 ccm anbieten. Während der Aufwärmrennen im letzten Monat waren die über 50-Jährigen unsere größte Klasse. “

WAS IST MIT DEN PRO RACES?
"Es gibt zwei Pro-Klassen - die Husqvarna 125 Challenge und die 250 Pro-Klasse (die für Zweitaktgrößen jeder Größe offen ist)."

Wie groß ist die Geldbörse?
„Die kombinierte Geldbörse kostet zwischen den beiden Klassen 9500 US-Dollar. Der Gewinner der 250er-Klasse erhält 2000 US-Dollar, während der 125er 1000 US-Dollar plus einen brandneuen Husqvarna CR125 erhält (selbst wenn er das 125er-Rennen mit einer Yamaha oder KTM gewonnen hat). “

Wie lange sind die Motos?
„Jedes Motorrad wird pünktlich gefahren, keine Runden. Die beiden Pro-Klassen werden 20 Minuten plus zwei Runden fahren, während die Amateure 15 Minuten fahren werden. “

Wird der Track derselbe sein, wie er gewesen ist?
"Nein. Wir werden eine neue Strecke für die MTA-Zweitakt-Weltmeisterschaft bauen. Die Strecke wird mehr Höhen und Tiefen haben und einige neue Features sowie Talladega, Shoei Hill und Mt. Heilige Helena. Wir wollen eine lustige Strecke, die alle Klassen von Anfänger bis Profi herausfordert. “

NOCH ETWAS?
„Das Wochenende vom 6. bis 7. April wird eine große Party. Am Samstag werden wir die Zweitaktstrecke (auf der USGP-Strecke) von 8 bis 00 Uhr zum Üben öffnen. Und für Fahrer, die ein Aufwärmrennen wollen, veranstaltet Troy Lee am Samstag ein spezielles REM-Rennen zum 2. Jahrestag auf der Rückstrecke. Es wird eine Pro-Geldbörse für die über 00 Experten, über 15 Experten, 40 Profis und 50 Profis geben. Außerdem bringt Troy sein gesamtes Team, seinen Sattelzug und seine Sponsoren heraus. Dann werden wir am Sonntag um 250:450 Uhr die Tore für die Zweitakt-Weltmeisterschaft öffnen (und es wird auch ein ARX-Oldtimer-Rennen auf der REM-Strecke geben). “

WELT ZWEI-TROKE-PURSE-AUFTEILUNG
250 / Offene Klasse:
1. $ 2000
2. $ 1250
3. $ 910
4. $ 585
5. $ 455
6. $ 390
7. $ 325
8. $ 260
9. $ 195
10. $ 130
Total $ 6500

125 Klasse:
1. $ 1000 (plus 2013 Husky CR125)
2. $ 500
3. $ 420
4. $ 270
5. $ 210
6. $ 180
7. $ 150
8. $ 120
9. $ 90
10. $ 60
Insgesamt $ 2620 (plus das brandneue Fahrrad)

VALKENSWAARD GP VIDEO: ES SIND DIE USUELLEN VERDÄCHTIGTEN
    Es kommt nicht oft vor, dass Tony Cairoli überholt wird (von außen, nicht weniger!), Und im zweiten Moto können Sie sehen, wie ein Riese nach dem Sieg einen Nac-Nac macht. Trotzdem herrschen wieder „Super Tony“ und der „Sand Master“

DARYL ECKLUND'S MX-ANALYSE: Die Nationals kommen!

Jason Anderson hat sich in der vergangenen Woche auf die Natur eingestellt. Auf diesem Foto war er waIch bin damit beschäftigt, in Ocotillo Wells für das Poster-Shooting von Rockstar Energy Racing wild zu werden in der Nebensaison.

    Supercross nahm sich das Wochenende frei, die Fahrer jedoch nicht. Es wundert mich, wie viel Arbeit und Zeit diese Teams und Fahrer in ihr Programm gesteckt haben. Keine Ruhe für die Müden! In der Motocross-Welt sind die Zeiten mit der schwierigen Wirtschaft derzeit schwierig. Der Stress für die Teammanager, spärliches Geld von den Sponsoren zu bekommen, und die Fahrer, die um Fahrten und Ergebnisse kämpfen, um den Managern die Möglichkeit zu geben, von den Sponsoren zu ziehen, um ihre hart umkämpften Jobs zu behalten. Bisher schließen vier Teams ihre Türen. Einige Fahrer werden Geld aus ihrer eigenen Tasche ziehen, um den Traum am Leben zu erhalten, aber in diesen schwierigen Zeiten werden viele von ihrer Rennkarriere zurücktreten, um ihren Schritt in die reale Welt des Neun-zu-Fünf-Jobs zu wagen. Die neun bis fünf scheinen für diese Rennfahrer normalerweise einfacher zu sein, aber es gibt keine Leidenschaft für den Job, im Gegensatz zu ihrer Leidenschaft für den Rennsport, die es schwierig macht, mit der Realität umzugehen.
    Diesen letzten Donnerstag bin ich nach Glen Helen gefahren, um einige Produkte zu testen. Als ich kurz nach dem Öffnen der Strecke dort ankam, hielt ich an und die Strecke sah überragend aus. Es war sehr tief und mit Wasser getränkt, nur als ich auf die Strecke schaute, wusste ich, dass es epische Stangenschleppspuren entwickeln würde. Ich konnte es kaum erwarten, dort rauszukommen, also wartete ich, bis die mutige Front herauskam, um die Strecke für mich einzubrechen. Am Anfang des Tages waren nicht viele Leute unterwegs und meine ersten paar Motos auf der Strecke waren einfach unglaublich. Ich hatte das Gefühl, als hätte ich mit einem Einhorn die Augen geschlossen! Tracks werden auf diese Weise einfach nicht mehr viel vorbereitet.
    Gegen Mittag machte ich eine Pause, um die Szene zu überprüfen. Plötzlich gab es dieses beständige Donnern. Ich ging zu der Strecke hinüber und sie wurde zu einem vollwertigen National. Alle Krieger des Wochenendes machten sich auf den Weg zur Amateur-REM-Strecke, weil sie nervös waren, in einem Güterzug von Profis herumzufahren. Rockstar Energy Racing zeigte sich mit Davi Millsaps und Jason Anderson. James Stewart loggte auch Runden. Mitch Paytons Jungen rannten herum, ebenso wie Jake Weimer, Jason Lawrence, Josh Hill und Jake Canada. Sie nutzten ihre freie Woche von Supercross, um zu testen und Motos zu fahren, um sich auf die Eröffnungsrunde der Nationals in Hangtown am 18. Mai vorzubereiten.
    Ich hatte Bedenken, wieder rauszugehen. Ich hatte zu viel Spaß daran, alle Fahrer zu überprüfen und zu sehen, wer was für draußen auf den Tisch brachte. Ich muss sagen, der Fahrer, der mich am meisten beeindruckt hat, war Jason Anderson. Er zeichnete sich durch seinen einzigartigen Fahrstil und seine Linienauswahl aus. Als ich ihn beobachtete, erinnerte es mich an ein Moto GP-Rennen. Er dachte mit seiner Linienauswahl voraus. Er war geduldig, als er sich für die vor ihm liegenden Ecken aufstellte und eine langsamere Linie nahm, wo andere die Außenseite in die Luft sprengten. Jason machte immer die Zeit zwei oder drei Ecken vor sich und zog sich zurück. Er dachte über den Tellerrand hinaus und verließ den normalen Ziegenprozess.
    Anderson gab mir die Motivation und ging raus und probierte einige seiner Zeilen aus. Ich wartete geduldig darauf, eine Öffnung zu finden, um wieder auf die Strecke zu kommen, und nach meiner ersten Runde konnte ich nicht glauben, wie sehr sich die Strecke in der kurzen Zeit verändert hatte. Es wurde von einem lustigen, traktionsreichen Bar-Drag-Fest zu einem absoluten Kriegsgebiet! Es wurde zu einer der rauesten Strecken, die ich in letzter Zeit gefahren bin. Zuerst dachte ich, dass diese Jungs faul waren, mitten am Tag aufzutauchen. Jetzt erkenne ich ihre Taktik. Diese Jungs sind Krieger und wollen im rauesten und härtesten Gelände testen, um sicherzustellen, dass sie nichts unversucht lassen, um sich auf die erste Runde vorzubereiten. Ich kann es kaum erwarten, dass der Krieg in Hangtown beginnt. Es wird episch!

NEUE KLEIDUNGSREIHE „FMF OCTANE JUNKIES“ MIT GLOW-IN-THE-DARK-GRAFIKEN

 
    „FMF ist brandneu für 2013 und stellt eine exklusive neue Serie mit dem Namen„ FMF Octane Junkies “vor, eine Zusammenarbeit mit den weltbesten Amateur-Rennfahrern. Das Ziel von Anfang an war es, neue, aggressive, zukunftsorientierte Grafiken und Produkte zu entwickeln, die für diejenigen entwickelt wurden, die süchtig nach Geschwindigkeit sind und sich für LIVE FASTER inspirieren lassen. Die erste Veröffentlichung, die derzeit in den Läden erscheint, ist eine Reihe von T-Shirts, die neue Glow-in-the-Dark-Tinten sowie eine progressivere Passform bieten. Die FMF Octane Junkies werden von Amateur-Rennmeistern wie Conner Mullennix, Troy Graffunder und Travis PeCoy getragen und verkörpern, was die Champions von morgen motiviert, niemals zurückzutreten und das Leben immer auf Hochtouren zu halten. “ Link zur FMF Octane Junkies-Serie: http://apparel.fmfracing.com/shop/octane-junkies

COOLES VIDEO: BRETT CUE WIRD IN SHAWNEE UNTEN UND SCHMUTZIG

Brett Cue Road 2 XGAMES Folge 4 Heli Shoot von WhiskyThrottleTV on Vimeo.

MXA MINI TEST: HUGGIES LITTLE SNUGGLERS WINDELN

WAS IST ES? Nur die besten Windeln, die man für Geld kaufen kann, von einem Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Eltern eines Neugeborenen das Leben zu erleichtern. Diese kleinen Juwelen verhindern, dass Mama und Papa um 2 Uhr morgens direkt neben dem Baby weinen, wenn alles, einschließlich der geistigen Gesundheit, verloren zu sein scheint.

WAS KOSTEN? 19.97 USD für eine 84er Packung (Wal-Mart).

KONTAKT? Sie werden bei Wal-Mart verkauft, was bedeutet, dass Sie sie überall bekommen können. Ich habe gelernt, dass das Kaufen in großen Mengen billiger ist, und vertraue mir, wenn ich sage, dass Sie einen 84er-Pack schneller durchbrennen werden, als Ihre Freunde an einem schlammigen Rennwochenende Abreißer von Ihnen machen.

WAS STEHT AUS? Hier ist eine Liste von Dingen, die bei den Huggies Little Snugglers Windeln auffallen.
    (1) Form. Die Little Snugglers passen sich gut dem Hintern eines Neugeborenen an und sichern den Inhalt mühelos. Dies ist wichtig, da Babys mehr als Ronnie Mac in einer Schlammgrube schlafen.
    (2) Haltbarkeit. Ihr Baby wird diese Dinge schneller durchmachen als die Nachricht von einer Sichtung von Justin Bieber bei einem führenden Wettbewerb. Wie bereits erwähnt, in großen Mengen kaufen. Sam's Club oder Costo sind der richtige Weg. Ihr Kind wird die Lebensdauer der Huggies Little Snugglers bestimmen. Lass dich nicht zu sehr an jede Windel binden, denn du wirst sie nicht lange sehen. Tatsächlich tausche ich als Vater eines Neugeborenen täglich ein Dutzend Windeln aus. Sie bekommen keine nebligen Augen, wenn Sie einen Abriss ziehen. Das gleiche gilt für eine Windel.
    (3) Gewicht. Die Huggies Little Snugglers fangen leicht an, aber nach einem langen Moto können sie bis zu ein paar Unzen zulegen. Wenn man bedenkt, dass das durchschnittliche Paket ungefähr acht Pfund wiegt, ändert das Hinzufügen einiger Unzen die Geometrie radikal (ganz zu schweigen vom Geruch und der Haltung des Fahrers).
    (4) Installation. Ich fand es am besten, die Huggies Little Snuggler Windeln so schnell wie möglich zu installieren. Stellen Sie sich vor, Sie müssen eine Bombe deaktivieren, haben aber nur wenige Sekunden Zeit, dies zu tun. Stellen Sie sich nun vor, Sie müssen das Deck einer Yacht mit Rollschuhen abwischen. Ziehen Sie die A & D-Salbe an (ein Muss) und ziehen Sie schnell genug eine neue Windel an, damit Ihr Geruchssinn nichts Unangenehmes wahrnimmt. Ein erfahrener Little Snuggler Windelwechsler sollte in der Lage sein, einen Installationsjob so schnell auszuführen wie eine NASCAR-Boxencrew, die vier Reifen austauscht und den Gastank auffüllt. Warten Sie, lassen Sie uns nicht über Gas sprechen.
    
WAS IST DER SQUAWK? Wir haben keine Beschwerden, außer wir wünschen uns, dass Huggies Little Snugglers in 1000er-Packs verkauft (vertrau mir, du wirst so viele brauchen).

MXA RATING

   Die Little Snugglers beschämen Luvs, Pampers, Off-Brands und vor allem Stoffwindeln. Sie sind babygetestet und neuer Vater zugelassen.

    [Anmerkung: Dieser Test sollte ein Witz sein, der vom Vater eines Neugeborenen geschrieben wurde, der in der vergangenen Woche mehr Zeit damit verbracht hat, Windeln zu wechseln, als das Gas eines Motorrads zu drehen. Wenn Sie uns Ihre Beschwerden per E-Mail senden möchten, kümmern Sie sich nicht darum. Ich habe nicht genug Zeit, um deine Streitereien zu lesen, geschweige denn zu schlafen. Und Huggies, wenn Sie dies lesen, senden Sie bitte einen Fall Windeln an das palastartige MXA-Büro. Sehr geschätzt!]
    
MINI-ANSICHT: JOSH HILL

Konnten Sie während des Off-Weekends aufladen und neu gruppieren?
Das Off-Wochenende war gut. Wir sind reiten gegangen und hatten Spaß auf dem Fahrrad. Wir haben nicht nur versucht, ein paar Runden zu fahren. Wir hatten ein bisschen Spaß auf dem Fahrrad und sind viel gefahren. Ich ruhte mich über das Wochenende aus, keine Flugzeuge zu fangen oder so. Ich bin nur die sieben Runden gefahren, was nicht schlecht ist, aber es ist trotzdem schön, eine Pause von der Reise zu machen. Es fordert einen Tribut an Körper und Geist.

Sie sind bereit für eine Saison mit fünf Rennen, die am Samstag in Houston beginnt. Rennen Sie anders?
Ich denke, es war ein Augenöffner, dass wir die letzten fünf Rennen hinter uns haben. Es ist Zeit, den Hammer niederzulegen. Ich habe nicht die Ergebnisse erzielt, die ich von mir selbst erwarte. Die Handverletzung in Anaheim 1 war ein großer Rückschlag. Die Verletzung war nicht so sehr körperlich, sondern geistig und selbstbewusst. Ich musste überdenken, wie ich fuhr. Jetzt ist es Zeit, den Hammer fallen zu lassen und die Ergebnisse zu erzielen, von denen ich wirklich das Gefühl hatte, dass ich sie zu Beginn der Saison erreichen würde, bevor ich verletzt wurde.

WAS SUCHEN SIE FÜR DIE NÄCHSTEN FÜNF RENNEN, GESCHWINDIGKEITEN ODER KONSISTENZEN?
Es ist nur Zeit für Blut. Ich muss diese Rennen nur so hart wie möglich fahren. Es ist drei Jahre her, dass ich auf diesem Niveau gefahren bin und ich bin ein bisschen schüchtern. Ich fahre nicht wie ich. Ich bin ein anderer Typ vom Training zum Rennen. In den letzten sechs Wochen habe ich sehr schnell geübt und als ich am Samstag auf die Strecke komme, verschlucke ich mich ein bisschen. Es ist Zeit, das aufzubrechen und nach besten Kräften zu fahren. Es ist mir egal, was das Ziel ist. Wenn ich zu meinen Fähigkeiten reite, werde ich glücklich sein.

SIE HABEN IN HOUSTON IN HAUPTVERANSTALTUNGEN DER 450SX-KLASSE EIN PAAR TOP TENS ERREICHT. SPRECHEN SIE ÜBER DAS RENNEN IM RELIANT STADIUM:
Ich liebe es, in Houston Rennen zu fahren. Der Dreck ist wirklich knorrig und ich grabe das Stadion. Die Fans sind großartig und das Rennen im Inneren ist großartig. Wir haben am Donnerstag einen großen Auftritt beim neuen Dodge-Händler. Ich kann es kaum erwarten, dorthin zu kommen und die Fans zu treffen und ein paar coole Autos zu sehen. Ich freue mich auf das Wochenende. Ich bin dort in der Vergangenheit gut gefahren (zwei Top-10) und habe wirklich den Boden gegraben. Ich bin begeistert.

KTM-VIDEO: #MYKTM

    KTMUSA-Fans haben im März das Hashtag #myktm verwendet und das ist das Ergebnis! Folgen Sie @ktmusa auf Instagram, um am Hashtag-Wettbewerb im April teilzunehmen und Ihr Foto im Video des nächsten Monats zu sehen!

CV4 fügt der Linie mehr Coolness hinzu

    Pressemitteilung: CV4? der führende Hersteller von Hochleistungs-Rennteilen und Zubehör für Powersport-Profis? gab heute die Veröffentlichung einer brandneuen Reihe vorgeformter Kühler- / Kühlmittelschlauch-Kits für Powersport-Anwendungen 2013 bekannt. Die neuen Anwendungen verfügen über ein medizinisches Silikon, das unübertroffenen Abriebschutz und Durchstoßfestigkeit bietet und höheren Temperaturen standhält, ohne das Material zu beeinträchtigen.
    Die für 2013 neuen vorgeformten Kühler- / Kühlmittelschläuche von CV4 sind in verschiedenen Farben erhältlich und passen auf viele der neuesten und beliebtesten Powersport-Modelle, darunter Honda Ruckus und CRF450R, Husaberg FE501, KTM 250 SX-F, 450 SX-F, KTM 450-501 XCW? EXC und 990 Adventure Series, Suzuki RM-Z 250 und andere führende Modelle.
    "In der Lage zu sein, ein so hochwertiges Produkt in einer Vielzahl von Farben anzubieten, die zu so vielen der Top-Maschinen auf dem heutigen Markt passen, ist definitiv cool", sagte Scott Highland, Direktor für Marketing und Geschäftsentwicklung bei CV Products. "Wir erwarten, dass jeder, vom gelegentlichen Wochenendfahrer, dem aufstrebenden Amateur oder den heutigen Top-Profis, von der Leistung und dem Aussehen dieser coolen Kühler- / Kühlmittelschläuche profitieren wird."
    Das komplette Sortiment an Kühler- / Kühlmittelschläuchen für 4 von CV2013 Everything Racing ist ab sofort online bei erhältlich www.CV4.netund kann auch von führenden Powersport-Händlern und -Distributoren erworben werden.

SUZUKI MOTOR VON AMERICA INC. EINGEFÜHRT

    Suzuki Motor of America, Inc. (SMAI) wurde als Alleinvertriebshändler von Suzuki-Motorrädern, Geländefahrzeugen, Schiffsaußenbordmotoren und Autoteilen sowie Service in den angrenzenden USA und Alaska bekannt gegeben. Diese Ankündigung erfolgt nach der Umstrukturierung der American Suzuki Motor Corporation (ASMC). "Wir freuen uns, dieses neue Unternehmen bekannt zu geben", sagte Larry Vandiver, Vice President für Motorrad / ATV bei Suzuki. "Dies ist ein Wendepunkt für unsere Marke und wir blicken in die Zukunft, da wir weiterhin branchenführende Produkte als Suzuki Motor of America, Inc. anbieten."
     SMAI ist fest in der Motorrad-, ATV-, Roller- und Schiffsindustrie engagiert und wird sich auf das langfristige Wachstum auf dem amerikanischen Markt konzentrieren. SMAI möchte die Spannung seiner Produktlinie im Frühjahr und Sommer auf den Powersport-Markt bringen, da mehrere aufregende neue Produkte auf den Markt gebracht werden. Das Unternehmen plant in den nächsten Monaten über 20 Verbraucherveranstaltungen, bei denen Kunden aus erster Hand die gesamte Palette an Sportbikes, Cruisern, Touren-, Roller-, Dual-Sport-, Motocross- und KingQuad-Geländefahrzeugen ausprobieren können. Darüber hinaus wird SMAI seine Meisterschaftsfahrer bei Supercross-, Motocross- und Roadracing-Events im ganzen Land anfeuern!
     SMAI ist bereit, auch in der Schifffahrtsbranche einen großen Einfluss zu haben und unter anderem sein Flaggschiff DF300AP, DF20A und DF15A auf dem neuesten Stand der Technik zu vermarkten. 2013 ist auch die Rückkehr der Suzuki-Außenborder mit einem aggressiven Lauf in Bass-Turnieren mit der 2012 BASSMASTER Rookie of the Year Brandon Card.     
    Zusätzlich zum Motorrad- / ATV- und Schiffsbetrieb wird SMAI die Automobilkunden von Suzuki weiterhin mit Garantieservice, Teilen und Zubehör unterstützen.
    "Suzuki ist bestrebt, Autoteile und Garantieservice zu liefern", sagte Suzukis Direktor? Lee Raines, Abteilungsleiter Automotive Service: „Wir werden unsere Automobilkunden weiterhin mit diesen Dienstleistungen unterstützen.“
    Suzuki freut sich mit SMAI auf die Zukunft, da sie aufregende neue Produkte vorstellen, aufregende Demo-Touren anbieten und im weiteren Verlauf des Jahres 2013 besondere Veranstaltungen veranstalten.
    Weitere Informationen zu Suzuki Motors of America, Inc. finden Sie unter: www.suzuki.com

Mehr interessante Produkte: