DAS NACHMAT: DAYTONA SUPERCROSS

Fotos von Brian Converse

DAYTONA night 2017-2196Ricky Carmichael gibt der Daytona-Menge eine Show in Eröffnungszeremonien. 
 eli tomacEli Tomac ahmt Carmichaels Peitsche nach. 
 DAYTONA night 2017-2276Die erste Runde der ersten 250 Hitze.
 Dakota alixFreibeuter, Dakota Alix belegte im Main Event den 10. Platz. 
 anthony rodriguezAnthony Rodriguez wurde 12. in der 250er Klasse. Er hat in dieser Saison bisher durchschnittlich den 10. Platz. 

mitchell harrisonMitchell Harrison qualifizierte sich als Fünfter des Tages, hatte aber hauptsächlich Probleme und wurde nicht fertig. 
 alex martinAlex Martin qualifizierte sich als Erster in der Praxis, aber ein schlechter Start brachte ihn in die Hauptrolle. 
 alex martinAlex Martin hatte den Start in seinem Heat Race und lief mit dem Sieg davon. 
  luke renzlandLukas Renzland fisnihed 9 ..

gannon audetteGannon Audette.

lorenzo locurciaLorenzo Locurcio kam in der ersten Runde auf den 3. Platz und hatte mit einem 6. seinen besten Saisonabschluss. 

justin braytonJustin Brayton hatte einen großartigen Start, verlor aber etwas Dampf und wurde Neunter. 
 jason andersonJason Anderson zeigte wirklich seine Ausdauer mit dem Start vom 9. bis zum zweiten Podium der Saison. 
   justin barciaJustin Barcia qualifizierte sich als Zweiter, aber ein 16. Start hält ihn von der Spitze des Feldes fern. 

DAYTONA night 2017-2545Alex Ray (314) bekam eine Chance für das Yamaha Cycle Trader Team in Daytona. Leider hat er das Main nicht gemacht. 

malcolm stewartMalcolm Stewart hatte zu Beginn des Rennens eine ordentliche Geschwindigkeit, ging aber bei der 12-Runden-Marke durch den Anker.

chad reedChad Reed startete auf dem 4. Platz, aber sowohl Jason Anderson als auch Ryan Dungey brannten von hinten und drängten Chad auf den 6. Platz zurück.

Blake BaggettBlake Baggett begann als letztes tot, um sich bis zum 7. durchzuarbeiten. 

nick schmidtNick Schmidt hat nur zwei Hauptereignisse der Saison verpasst. Sehr beeindruckend für einen Privatfahrer. 

Jeremy MartinJeremy Martin beeindruckte alle mit der Führung der Hälfte des 450 Main mit Eli Tomac auf seinem Lenkrad die ganze Zeit. 

Cole SeelyCole Seely wurde von Ryan Dungey als Vierter mit nur noch wenigen Kurven überholt. 

DAYTONA night 2017-2655Tomac und Dungey kämpfen in ihrem Rennen. Eli geht an Ryan vorbei.

Eli TomacKurz bevor Eli Ryan in ihrer Hitze überholte. 

justin barciaJustin Barcia nach seinem Heat Race Sieg.

marvin musquinMarvin Musquin kann nach seinem Sieg in Arlington keine Pause einlegen. Er liegt immer noch auf dem 4. Platz in Punkten. 

eli tomacEli Tomac wird nach seinem Sieg mit den Medien bombardiert. 

eli tomacEli Tomac hat jetzt 5 Siege aus den letzten 7 Rennen. 

Justin BogleJustin Bogle wurde zum LCQ geschickt und belegte den 6. Platz, ohne das Main Event zu erreichen. 

start DAYTONA Der Start des ersten Semis. Vince Friese gewann weiter. 

jason andersonJason Anderson bei Eröffnungsfeierlichkeiten. 

Joey SavatgyJoey Savatgy tat, was er brauchte und sammelte Punkte bei Zach Osborne. 

Jeremy Martin Jeremy Martin wird schlafen. 

start DAYTONA Der Start des ersten 450er-Rennens. 

Christian CraigGeico Honda Fahrer Christian Craig qualifizierte sich als 3., hatte aber einen schrecklichen Start in der Hauptrolle und hatte Probleme, den Boden wieder gut zu machen. 

Ryan DungeyRyan Dungey wird in Eröffnungszeremonien vorgestellt.

Jordan SmithJordan Smith fuhr ein großartiges Rennen und wurde Vierter mit dem 4. Platz. 

Ryan DungeyWas für ein Champion dieser Typ ist. Ryan kämpfte vom 17. auf den 4. Platz. Er sah nach dem Rennen nicht besonders glücklich aus. 

marvin musquinMarvin Musquin streckt es. 

start DAYTONA Der Start des 450 Main Events. 

Adam CianciaruloAdam Cianciarulo und Mechaniker nach seinem ersten Rennsieg der Saison. 

Adan CianciaruloMitch Payton hörte nie auf, an Adam zu glauben. Harte Arbeit zahlt sich aus. 

Zach OsborneDer Spitzenreiter Zach Osborne hatte sein schlechtestes Saisonende. Er führt jedoch immer noch die Punkte mit 6 Punkten Vorsprung auf Joey Savatgy an. 

Dean WilsonDean Wilson hatte sein schlechtestes Ergebnis seit seiner Anmeldung beim Rockstar Husky-Team. 

Mike AlessiMike Alessi. 

Cole SeelyCole Seely spielt im tiefen Sand Floridas. 

Jeremy MartinWird Honda Jeremy Martin verpflichten, 450 Oudoors zu fahren, da Ken Roczen pausieren wird? 

eli tomacDas 450 Daytona Podium von links nach rechts: Jeremy Martin, Eli Tomac, Jason Anderson. 

jeremy martin Glücklicher Kerl genau dort. 

eli tomacEli Tomac schließt die Punktelücke auf 17 Punkte. 

Mehr interessante Produkte: