TAKE-OUTS, STRAFEN & ERSTE SIEGE ÜBERHAUPT // SAN DIEGO SUPERCROSS DIE NACHMATH

Start 2022 San Diego Supercross (26)

SAN DIEGO DIE NACHMATH // TAKE-OUTS, STRAFEN & ERSTE SIEGE ÜBERHAUPT

Der San Diego Supercross dieser Saison hat viel zu entpacken, da wir den ganzen Tag über spannende Rennen erlebt haben. Das Wetter war wunderschön, als die Fahrer zum Gedenken an das US-Militär gekleidet in die dritte Runde gingen. Am frühen Morgen wurde das Qualifying von Christian Craig und Jason Anderson dominiert. Aber als die Lichter angingen und die Tore fielen, zwangen uns eine Reihe von Ereignissen dazu, uns an die Kante unserer Sitze zu setzen, während enge Kämpfe, Stürze und Strafen für einige nervenaufreibende Action sorgten.

Scrollen Sie nach unten, um herauszufinden, was passiert ist, nachdem sich die Fahrer für die Nachtshow qualifiziert haben MXAs The Aftermath.

2022 SAN DIEGO SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Fotos von Trevor Nelson
Fun Facts von Ben Bridges


ÜBERPRÜFUNG DER 450 SX-KLASSE // SEXTON ERHÄLT DEN ERSTEN 450SX-GEWINN

Chase Sexton 2022 San Diego SupercrossChase Sexton war endlich in der Lage, den 450SX Main Event-Affen von seinem Rücken zu bekommen.

  • Chase ist die 67th ein anderer Fahrer, um einen 450SX zu gewinnen.
  • Chase ist die 21st Fahrer einen SX auf einer Honda zu gewinnen.
  • Sexton machte seinen 14th Karrierestart.

Abgebildet ist Chase mit seinem Vater und Mechaniker Brandon Zimmerman.

  • Er ist der 3rd unterschiedlicher Sieger in 3 Runden in dieser Saison.
  • Honda hat jetzt 222 SX-Siege, die meisten aller Marken.
  • Küster ist jetzt 2nd in den Punkten.
  • 8 verschiedene Fahrer haben in 9 Runden 3 Plätze auf dem Podium belegt.

Chase Sexton Team Honda HRC 2022 San Diego Supercross-4605Chase Sexton mit dem HRC Honda Team auf dem Podium.

ELI TOMAC ERHÄLT DEN 2. PLATZ

In einer Wendung der Ereignisse belegte Eli Tomac den zweiten Platz und holte sich sein erstes Podium der Saison, aber irgendwie ist er jetzt der Inhaber der roten Platte. 

  • Eli Tomac bekommt 2nd statt.
  • Es ist Tomacs 9th Saison in Folge mit einem Podium, und er hat jetzt bei 3 Marken auf dem Podium gestanden.
  • Tomac ist der neue Tabellenführer. Er ist der 3rd ein anderer Fahrer, um in 3 Runden die rote Platte zu haben.

Es ist kaum zu glauben, dass dies immer noch das zweite Jahr von Dylan Ferrandis in der 450er-Klasse ist.

  • Ferrandis wird Dritter, sein zweites Karriere-SX-Podium.
  • Das letzte Mal, dass 2 Yamahas auf dem Podium standen, war Runde 10, Daytona 2012. Die Fahrer waren James Stewart und Millsaps, vor 163 Runden.

Cooper Webb zeigt zu Beginn der Saison eine überraschend starke Leistung. In den vergangenen Jahren begann der KTM-Fahrer normalerweise am Ende der Saison eher an der Spitze zu spielen als am Anfang. Wenn Cooper in der gesamten 22. Saison konstant bleiben kann, erwarten wir, dass er in kürzester Zeit um den Punkteführer kämpfen wird.

  • Cooper Webb wurde Vierter. Es war sein 4st Karriere Top 5. Der Titelverteidiger ist jetzt 3rd in den Punkten.

Oooh Trevor Nelson von MXA hat auf diesem Foto den Aufkleber in der Hinterradnabe erwischt, was zufriedenstellend ist.

  • Malcolm Stewart wurde 5., nur 2nd Mal in seiner Karriere hatte er aufeinanderfolgende Top-5-Platzierungen.

Jason hatte eine harte Nacht. Wenn sein Fahrrad keine mechanischen Probleme hätte, wäre er im Besitz des roten Kennzeichens.

  • Die Top 6 sind durch 5 Punkte getrennt.
  • Das durchschnittliche Ergebnis der Top 6 beträgt 5.05.

JUSTIN VS. JUSTIN: BOGLE DQ'ED & BARCIA RÜCKWÄRTS AUF 9. PLATZ

Instagram wird im Frontend geladen.

Zu Beginn des 450 Main hatte Justin Barcia Justin Bogle nach der Ziellinie hart in der Berme besiegt. Er bremste nicht und schlug Bogle so hart, dass er von seinem Fahrrad geschleudert wurde. Zum Glück wurde Bogle nicht verletzt. Ein paar Runden später wurde Justin Bogle von der 51 überrundet und beschloss, die Strecke direkt vor Barcia zu „verlassen“. Es schien, als würde Justin Bogle Barcia vor dem Whoops außen an der Berme vorbeifahren lassen, aber dann gab Bogle Gas und rammte Barcia, als er aufs Gaspedal drückte und für den Whoop-Abschnitt an Geschwindigkeit gewann.

Die AMA-Offiziellen entschieden, dass es beabsichtigt ist, vor dem Konkurrenten, der Sie überrundet, Gas zu geben und danach keine Anzeichen von Reue zu zeigen, was zur Disqualifikation des Twisted Tea Suzuki-Fahrers Justin Bogle führte. Was Justin Barcia betrifft, wurde er für seinen Take-out auf Justin Bogle um eine Position angedockt. Dies ließ Barcia vom 8. auf den 9. Platz fallen und nahm auch einen Punkt weg. Anstatt 2 Punkte hinter Eli Tomac zu liegen, liegt der GasGas-Fahrer 3 Punkte zurück.

JASON ANDERSON: IN RAUCH AUFGEHEN

Jason Anderson bahnte sich seinen Weg durch das Rudel bevor sein Fahrrad anfing zu dampfen und an Leistung zu verlieren.  

Jason Anderson hat im 450 Main eine bemerkenswerte Leistung gezeigt, nachdem er um den achten Platz gestartet war. Er machte Zeit in der Whoop-Sektion und machte seine Pässe in der glatten Ecke nach der langen Whoop-Sektion. Zuerst überholte er Cooper Webb, dann besiegte er Ken Roczen und dann überholte er Eli Tomac für den zweiten Platz. Die Dinge begannen für El Hombre schief zu laufen, als sein Motorrad anfing zu rauchen, kurz nachdem er auf den zweiten Platz kam und seinen Abstand zu Tomac heraufzog. In dem Bemühen, das Motorrad zu retten und das Rennen zu beenden, entschied sich Jason dafür, sein Tempo zu drosseln und verlor all die hart erarbeiteten Plätze, um die er gerade gekämpft hatte. In manchen Runden verdoppelte er das Triple, in anderen strebte er nach dem Triple.

Jason Anderson 2022 San Diego Supercross-4454Jason Anderson gab beim 450 Main Event Gas. Er kam vom 8. auf den 2. Platz, bevor seine Fahrradstörung auftrat. 

MARVIN MUSQUIN: FAST GROSSARTIG

Marvin Musquin 2022 San Diego Supercross (29)Marvin Musquin fuhr im 450 Main Event ganz vorne mit, bis Chase Sexton ihn in Runde vier überholte. Von da an verlor Marvin schnell Positionen und belegte den 10. Platz. Marvin sagte nach dem Rennen: „Wir sind im Laufe des Tages besser geworden, was gut war, und ich habe mich für das Heat Race in eine gute Position gebracht. Ich hatte eine gute Fahrt im Heat Race, ich stürmte auf Cooper zu und kam ihm als Zweiter nahe. Im Großen und Ganzen hatte ich einen großartigen Gate-Pick und ich zog den Holeshot, was erstaunlich war. Ich wurde von Chase [Sexton] überholt und verlor den Rhythmus und alle dahinter fingen an, mich nach innen zu überholen, das war eine einzigartige Strecke mit diesen 90-Grad-Kurven. Danach fing ich an, rückwärts zu rasen und nach hinten statt nach vorne zu denken, und leider hat mich das umgebracht.“

FREDDIE NOREN GEGEN ALEX RAY

Freddie Noren verletzte Hand 2022 San Diego Supercross So sah Freddie Norens Hand aus, nachdem er den 450 LCQ beendet hatte. Freddie wurde von Alex Ray getroffen, aber er blieb auf zwei Rädern und qualifizierte sich trotzdem für das Main Event.

Freddie Noren Alex RayAlex Ray war weit zurück, als er versuchte, Freddie Noren für den letzten Transferplatz auszuschalten. Nach diesen beiden Fotos traf Alex Freddie so hart, dass sein Kupplungshebel Freddies Hand durchbohrte und er von der Strecke stürzte. Freddie konnte sich auf zwei Rädern halten, wurde aber von der Strecke geschoben. Zum Glück für Freddie konnte er wieder auf die Strecke zurückkehren und als Vierter ins Ziel kommen, womit er sich den letzten Transferplatz in die Hauptrunde sicherte.

Freddie Noren verletzte Hand 2022 San Diego Supercross -2 Freddie Noren hatte nach dem 8 LCQ 450 Stiche und schaffte es dann gerade noch rechtzeitig zum Rennen. Dann, nach dem 450 Main Event, bekam er 5 weitere Stiche. 

Freddie Noren 2022 San Diego Supercross-1489Freddie Noren lief beim Main Event auf den 15. Platz, bevor er anfing, die Griffkraft zu verlieren und abzog, um seine Hand zu schützen und sich für das nächste Wochenende in Anaheim 2 neu zu formieren.

ALEX MARTINS FAHRRADPROBLEME IN DER PRAXIS

Alex Martin gebrochene Kettenradschrauben Kettenführung-1Alex Martins Samstag begann auf dem falschen Fuß. In den ersten Runden des Freien Trainings brachen Martins Ritzelbolzen in der Whoop-Sektion ab, was dazu führte, dass Alex stürzte und seine Kettenführung von der Schwinge riss. 

Alex Martin 2022 San Diego Supercross (2)Alex Martin hatte es früh am Tag schwer, aber in der Nachtshow holte er die Dinge auf. Alex schnappte sich seinen ersten Holeshot des Jahres in 450 Heat 2, er lief ein paar Runden vorne und belegte den 7. Platz.

ÜBERPRÜFUNG DER 250 SX-KLASSE // ERSTER SUPERCROSS-SIEG FÜR MICHAEL MOSIMAN

Der 29. Platz ließ lange auf sich warten. Nachdem er mit Carson Mumford an seiner Seite den Holeshot erzielt hatte, würde Michael den ersten Platz belegen und dort für das gesamte Rennen bleiben.

  • Michael Mosiman bekommt seinen 1st Karriere 250SX-Sieg bei der Marke GasGas.
  • Mosiman ist der 120th Fahrer einen 250SX zu gewinnen.
  • Mit seinem Sieg ist Mosiman nun 3rd in den Punkten.

Tyler Keefe Michael Mosiman 2022 San Diego Supercross (21)Troy Lee Designs Teammanager von Red Bull GasGas nimmt einen Schluck Podiumschampagner. 

AUSDAUER IN DER 250ER KLASSE

Was für eine wilde Nacht für die 250 besten Fahrer. Hunter Lawrence und Christian Craig würden ihre Podiumsplätze nicht zugeteilt bekommen. Nachdem er Michael Mosiman während des gesamten 250 Main Events gefolgt war, griff Hunter an, während die beiden Fahrer durch den Rundenverkehr navigierten und schließlich einen Fehler machten, als sie Rundenfahrern auswichen und gegen Mosiman prallten am Ende des Whoop-Abschnitts. Eine Runde vor Schluss bahnte sich Hunter seinen Weg zurück zu Michaels hinterem Kotflügel, aber Überlappungen und kleine Fehler würden ihn auf dem zweiten Platz landen. Hunter legte eine unglaubliche Fahrt hin, aber die wirklich bemerkenswerte Leistung kam von Christian Craig.

  • Hunter Lawrence war 2nd Platz und er ist auch 2nd Platz in den Punkten.

Michael Mosiman 2022 San Diego Supercross (8)Michael Mosiman wurde während des gesamten Rennens von Hunter Lawrence gejagt und die Lücke zwischen den beiden Fahrern jo-joierte während des gesamten Rennens.

CHRISTIAN CRAIG: VOM LETZTEN ZUM DRITTEN

250 Main Event Start 2022 San Diego Supercross (3) Foto 1 von 3: 

Michael Mosiman 250 startet 2022 San Diego Supercross (4)Foto 2 von 3

Foto 3 von 3: Die Gesichter in der Menge sagen alles.

Nach einer hektischen Massenkarambolage in der ersten Kurve machte sich Christian Craig auf den Weg zum dritten Platz. Ja, als er loslegte, war das Feld bereits auf halbem Weg um die Strecke. Zum Glück für Christian gab es keinen Zweifel, dass er durch die Whoops absolut dominant war. Und da die Whoop-Sektion die größte der Saison war (13 Pointy Boys), würde Christian dort seinen Boden gutmachen. Was. Eine Fahrt.

Instagram wird im Frontend geladen.

Christian umarmt Michael nach dem Rennen.

  • Christian Craig hatte eine schreckliche Nacht, arbeitete sich aber auf den 3. Platz vor und behielt seine Punkteführung.

GARRETT MARCHBANKS: DNF

Garrett Marchbanks 2022 San Diego Supercross-0627Garrett Marchbanks war auf seiner Muc-OfF FXR Club MX Yamaha wieder einmal schnell, aber er konnte das 250 Main Event nicht beenden. Nachdem Marchbanks in der ersten Kurve mit Craig zusammengeprallt war, nahm er sein Fahrrad und machte sich auf den Weg durch das Rudel. Dann musste er schließlich abziehen, nachdem sein Fahrrad aufgrund eines beschädigten Kühlerschlauchs, der beim Crash in der ersten Kurve gerissen war, überhitzt war.

Instagram wird im Frontend geladen.

450 PUNKTE NACH RUNDE 3 – RENNERGEBNISSE

Nach dem Kampf zwischen den Justins ist Eli Tomac jetzt der Inhaber des roten Kennzeichens.

POS. # NAME PUNKTE
1 3 Eli Tomác 59
2 23 Chase Küster 58
3 1 Cooper Webb 58
4 51 Justin Barcia 56
5 7 Aaron Plessinger 54
6 21 Jason Anderson 53
7 94 Ken Roczen 52
8 27 Malcom Stewart 52
9 25 Marvin Musquin 47
10 14 Dylan Ferrandis 45

Chase Sexton und Cooper Webb liegen nun punktgleich auf dem zweiten Platz, Chase ist jedoch aufgrund seines Rennsiegs offiziell der zweite Platzhalter.

Cooper Webb startet seine Saison mit einer „stillen, aber tödlichen“ Leistung. 


250 WEST POINT STANDINGS NACH RUNDE 3 – RENNERGEBNISSE

Christian Craigs Erlösungsfahrt würde es ihm ermöglichen, einige ernsthafte Punkte zu retten und mit der roten Platte in der Hand nach Anaheim 2 zu fahren.

POS. # NAME PUNKTE
1 28 Christian Craig 73
2 96 Jäger Lawrence 67
3 29 Michael Mosimann 62
4 62 Vince Friese 54
5 30 Jo Shimoda 50
6 47 Seth Schinkenmacher 44
7 49 Nate Thrasher 44
8 43 Carson Muford 39
9 69 Robbie Wagemann 37
10 66 Chris Bloss 36

Hunter Lawrence liegt immer noch auf dem zweiten Platz in den Punkten, 6 Punkte hinter Christian.

Michael liegt auf dem dritten Platz, 11 Punkte hinter dem Führenden.

2022 SAN DIEGO SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: