PRO TAPER PRÄSENTIERT MXAS MITTWOCHENBERICHT VON JOHN BASHER

Mid-Week Pro Taper Basher_Micro Bars_3

#WHIPITWEDNESDAY

_18J6724Fahrer: Daryl Ecklund
Adresse: JGRMX Supercross-Strecke
Datum: 25 Juni 2014
Fotograf: John Basher
Kamera: Canon 1D Mark III
Linse: 70-200mm f2.8
Belichtung: 1/1000 Sek.
Blende: 4.0
ISO: 200

MXA VIDEO: "ALTES LAND" MIT FREUDE SAVATGY

ZITAT DER WOCHE: BEN TOWNLEY

mxgp3ben-townleyr5"Nun, ich mag es, dass die MXGP-Meisterschaft weltweit stattfindet, aber wenn wir in einige dieser Länder reisen, sollte der Standard nicht niedriger sein als in Europa, wenn wir MXGP-Runden haben. Ich persönlich dachte, dass es [der Thailand-Track] nicht den richtigen Standards entspricht. “

Klicken Sie hier das vollständige Interview zu lesen.

MX TRACK BAUER: PARQUE LAS PALMAS IN CHILE

Pressemitteilung: MX Track Builders liefert eine Motocross-Strecke im amerikanischen Stil im Parque Las Palmas in Chile. Schaffung der südamerikanischen Motocross-Landschaft. MX Track Builders begann 2006 mit der Gestaltung der Erdoberfläche und schuf die nordamerikanische Motocross-Landschaft nacheinander. MX Track Builders wurde als Rennstrecken-Konstruktions- und Bauunternehmen gegründet und bietet professionellen Service für den Bau hochwertiger Motocross-, Supercross- und Arenacross-Strecken. Benötigen Sie eine Strecke gebaut? Für weitere Informationen besuchen Sie uns online unter mxtrackbuilders.com oder rufen Sie uns an 847-204-9817.

Mid-Week Pro Taper Basher_Micro Bars_1

MINI-ANSICHT: KEN DE DYCKER

Portrait_De-Dycker_DSC_5119-_C_

Von 24MX Lucas Oil Honda

Erst im vergangenen September stand Ken De Dycker mit dem Team Belgium beim Monster Energy MX of Nations auf dem Podium. Nach einem produktiven Winter mit seinem neuen 24MX Lucas Oil Honda Team freute sich Ken auf die neue Saison. Das war bis zu einer Femurfraktur eine Woche vor der Eröffnungsrunde der MXGP in Katar, die seine Pläne verwüstete. Wir haben den mehrfachen GP-Sieger eingeholt.

De-Dycker_DSC8947-_C_Ken, wie ist der aktuelle Status Ihrer Verletzung?
Reha läuft gut. Nächste Woche werde ich meinen Bein noch einmal scannen lassen und meinen Chirurgen Dr. Ghijselings konsultieren. Hoffentlich kann er mir grünes Licht geben, damit die Schrauben herausgenommen werden können. Ich habe wieder angefangen Rad zu fahren und das fühlt sich großartig an! Es ist motivierend, vorwärts zu kommen. Mein nächstes Ziel ist es, in den nächsten vier bis fünf Wochen wieder auf meinem CNI zu sein.

Wo bleiben Sie physisch?
Natürlich bin ich nicht in der Form, die ich zum Zeitpunkt des Absturzes hatte. Ich fing sofort an, die Muskelübungen für mein Bein, die tägliche Physiotherapie und so weiter zu machen. Wir tun buchstäblich alles, um bestmöglich zurückzukehren. Sie können sehen, dass ich Muskeln in meinem rechten Bein verloren habe, aber mit Sicherheit kehren die Kraft und Stabilität zurück.

Trotz dieses großen Schlags sind Sie sehr motiviert und ausgeglichen geblieben. Hat es mental geholfen, einen Mann wie Joël Roelants (De Dyckers Trainer) in Ihrer Ecke zu haben?
Es hilft, gute Leute um dich zu haben, aber am Ende musst du es selbst tun. Es geht nur darum, den Schalter umzulegen. Zwei Minuten nachdem so etwas passiert ist, muss man sagen, dass es so ist. Wie gehen wir von hier aus weiter? Geistig war es wirklich okay. Ich denke, es ist auch anders, wenn Sie einige starke Rennen hinter sich haben und die Saison nicht beenden können. Jetzt weiß ich, dass ich sozusagen vier Monate harte Arbeit weggeworfen habe, aber ich kann mich in dieser Saison immer noch beweisen.

Sie sahen in der Praxis stark aus und waren definitiv bereit für 2016.
Ja, körperlich fühlte ich mich wirklich gut und das Fahrrad war auch da oben. Das CRF450R-Paket ist stark. Wir hatten eine großartige Federung, wir mussten nur meine Starts optimieren. Zu einem solchen Fahrrad zurückzukehren, gibt mir Selbstvertrauen.

Was denkst du bisher über die MXGP-Saison?
Tim Gajser hatte einen verdammt guten Start. Er war beeindruckend. Romain Febvre ist da oben. Hinter diesen beiden steht eine große Gruppe von Leuten, die ein ähnliches Tempo laufen. Sie können sehen, dass es für aufregende Rennen sorgt! Kann Gajser weiterhin vorne mitspielen? Nun, er hat bisher drei von fünf Runden gewonnen. Das ist kein Zufall!

De-Dycker_DSC8850-_C_Auf welche Rennen freust du dich, wenn du zurück bist?
Natürlich mein Grand Prix zu Hause in Lommel. Ich hoffe, für das Matterley Basin da zu sein, was eine großartige Strecke ist. Ich liebe die britischen Fans. Auch die amerikanischen GPs am Ende der Saison sind immer etwas Besonderes. Abhängig von meiner geplanten Rückkehr kann ich vor meinen ersten GPs ein ADAC MX Masters (Deutschland), MX Elite (Frankreich) oder Dutch Masters of Motocross (Holland) Rennen fahren. Ich bin dieses Jahr noch nicht in der belgischen Meisterschaft gefahren. Ich fahre immer gerne vor meinen Heimfans.

Haben Sie einige zusätzliche Events, die Sie nach Abschluss der GP-Saison durchführen möchten?
Das ist noch weit weg! Das Red Bull Knock-Out klingt jedoch verlockend. Ich wollte es immer tun, aber in der Vergangenheit war es nicht mit dem Zeitplan des Teams vereinbar. Wenn 24MX Lucas Oil Honda bereit ist, warum nicht?

Viel Glück bei der nächsten Phase Ihrer Reha.
Danke, ich werde dich auf dem Laufenden halten.

PRODUKT-SPOTLIGHT: ALPINESTARS TECH 5 BOOT

tech5blackwhitebootPressemitteilung: Nach dem äußerst erfolgreichen und legendären Tech 10 und Tech 7 ist der neue Tech 5 ein fortschrittlicher Multi-Material-Multi-Panel-Konstruktionsstiefel, der das Alpinestars-Sortiment an erstklassigen Motocross- und Offroad-Stiefeln weiter stärkt. Der Tech 5 verfügt über ein innovatives Mikrofaser-Chassis, das extrem langlebig und leicht ist, ein mediales biomechanisches Schwenksystem für exzellenten Halt und Stabilität sowie erweiterte Akkordeon-Flexzonen und bietet Leistungsanpassung sowie ein hohes Maß an Komfort und Haltbarkeit. Preis: 269.95 USD. Kontakt: www.alpinestars.com oder (800) 409-0903.

JOHN'S GARAGE: YAMAHA YZ125 GEBÄUDE

2005 Yamaha YZ125_Torn Down_2Wie geht es deinem Fahrradbau? Es ist fast Mai, was bedeutet, dass sich das Wetter verbessert und die Motocross-Strecken im ganzen Land zum Rippen bereit sind. Stellen Sie besser sicher, dass die Reifen Ihres Fahrrads frisch sind, das Getriebeöl einsatzbereit ist und die Federung auf Ihr Gewicht abgestimmt ist (gute Arbeit, um das Abendbuffet in den letzten Monaten zu vermeiden). Lass uns reiten!

Oh, Moment mal, ich bin noch nicht ganz fertig. Mein Fahrrad ist immer noch in Teilen, während ich darauf warte, dass Mr. Delivery Man noch ein paar Leckereien für meine Yamaha YZ125 abliefert. Denken Sie nicht, dass ich den ganzen Tag aus meinem Bürofenster starre (yay, ich habe endlich ein Büro mit einem Fenster!) Und darauf warte, dass der große braune Lastwagen mit quietschenden Bremsen anhält. Nee. Fahrräder werden nicht so gebaut. Stattdessen habe ich mich regelmäßig von meinem Computer weggeschlichen, um Schraubenschlüssel zu drehen. In der vergangenen Woche habe ich eine komplette Hinson Billetproof-Kupplung, ein Boyesen Supercooler-Kit, ein Motion Pro Titan-Gasrohr und ein Motion Pro-Gaszug (der Stocker war ausgefranst) installiert und den zentimeterdicken Schmutz aus der Airbox entfernt. An der Lieferfront erhielt ich meine Heizkörper von Brett Koufas von ICW Radiators zurück. Er verstärkte sie bis zu dem Punkt, dass nichts weniger als ein Müllverdichter sie zerquetschen konnte. Brett warf auch einen Kohlefaser-Zünddeckel und einige Aluminiumschrauben ein. Er rückt schnell auf meine Freundesliste. Ich habe auch einen Satz CV4-Silikonkühlerschläuche, eine Reihe von Maxima-Ölen und -Chemikalien sowie einen neuen YZ125-Hilfsrahmen von Marcus DeMichele bei Yamaha begrüßt.

Ich wollte den YZ125 wieder zusammenbauen, aber im Moment hat das Projekt 2007 Suzuki RM125 höchste Priorität. Mit Hilfe einiger großartiger Unternehmen konnte ich den Zook meines Vaters wiederbeleben. Heute fahre ich zu ClubMX nach Chesterfield, South Carolina, um mit einigen der besten ClubMX-Fans in Mike Alessi und Justin Brayton zu plaudern. Donnerstag wird mehr Zeit mit den Profis sein, und dann werde ich am Freitag den RM125 mit Hilfe einiger Freunde testen. In der nächsten Ausgabe des Mid-Week-Berichts finden Sie eine Auswahl an Action- und statischen Fahrradfotos. Ich werde auch weitere Neuigkeiten zu meinem YZ125-Build haben. 

Mid-Week Pro Taper Basher_Micro Bars_2 

VIDEO: WEST ORANGE BRIGADE CAMP 2016

ÄSTHETISCHER MOD: 2007 SUZUKI RM125

_BAS9734Die 2007 Suzuki RM125 Seitenwände sind groß genug, um eine eigene MLS-Nummer zu haben. Angesichts der Tatsache, dass der Suzuki-Zweitakt bei den Massen nicht so beliebt war, waren die Kunststoffhersteller im Aftermarket nicht daran interessiert, Hunderttausende von Dollar für neue Formen auszugeben, die das Aussehen des Fahrrads modernisieren würden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ein RM125-Besitzer nicht kreativ werden kann. Vielen Dank an Glen Laivins von Cycra Racing für die Idee, die massiven Seitenwände zu rasieren. Glen schnitt die Unterkante der Seitenverkleidungen des MXA-Projekts RM125 ab, und dann erstellte Armored Graphix eine Vorlage für die überarbeiteten Verkleidungen.

_BAS9743Die Ergebnisse sind hervorragend. Die geschnittenen Paneele verleihen dem RM125 nicht nur ein aerodynamisches Aussehen, sondern jetzt ist auch der Schalldämpfer FMF Shorty sichtbar. Das Beste ist, dass die Änderung kostenlos ist. Der einzige Vorschlag, den ich habe, ist, dass beim Schneiden der Seitenwände die Innenkanten für ein glattes Finish gefeilt werden.

MINI-ANSICHT: JAKE WEIMER

20160424153851_FoxboroRaces

Von Jim Kimball, Foto von Scott Mallonee

Wenn ich mich recht erinnere, haben Sie nach dem Gewinn der 250 West auf die 250er-Klasse hingewiesen. Waren Sie zu diesem Zeitpunkt bereit, in die 450er-Klasse aufzusteigen?
So würde ich sagen. Ich wies darauf hin, also musste ich aufsteigen. In der 250er-Klasse habe ich jedoch viel erreicht, indem ich eine Supercross-Meisterschaft gewonnen habe, in einem siegreichen Motocross des Nations-Team war und in den 250 Nationals gut abgeschnitten habe. Als ich gehen musste, hatte ich nicht das Gefühl, etwas zu vermissen. Ich war nicht fertig. Ich war mit meiner 250 Karriere zufrieden und war bereit aufzusteigen.

Sie hatten vielleicht nicht den gleichen Erfolg wie in der 250er-Klasse, als Sie in die 450er-Klasse wechselten, aber wie fühlen Sie sich dabei?
Ich habe das Gefühl, dass ich definitiv gute Ergebnisse mit einigen Verletzungen erzielt habe. Natürlich hatte ich einige nicht so gute Ergebnisse, aber ich hatte einige Supercross-Podestplätze und Heat Race-Siege. In der Outdoor National Series belegte ich insgesamt ein Jahr den dritten Platz. Auf keinen Fall war alles schlecht, aber wenn die Zeiten nicht gut sind, ist es überhaupt nicht sehr gut. Es gab eine Serie, die ich hatte, als es ziemlich schlecht lief, und ich musste einige verschiedene Dinge ausprobieren.

Sie sind dem Team Tedder beigetreten, das Kawasakis verwendet. Wurden Ihnen irgendwelche Werksteile geflossen?
Nun, es gibt wirklich keine Fabrik. Sie sind ein privateres Team, und ich habe das Gefühl, dass ich mit dem, was ich hatte, gute Arbeit geleistet habe. Sie haben mich mit einem Fahrrad zu den Rennen gebracht, mit dem wir ein paar anständige Ergebnisse erzielen konnten. Sie sind ein gutes Team und machen einen sehr guten Job mit dem, was sie haben. Es ist wichtig, dass die Leute das wissen.

Haben Sie sich letztes Jahr vollständig von Ihrer großen Verletzung erholt, als Trey Canard auf Ihnen landete?
Nicht ganz. Wahrscheinlich war mein größter Kampf in letzter Zeit der Umgang mit meinem Arm. Da drin ist ein riesiger Teller, der mich wirklich stört. Ich bin mehrere Tage in der Woche zur Therapie gegangen, damit ich reiten kann. Mein großer Plan ist es, mich jetzt auf 2017 vorzubereiten.

SCOTT MALLONEE'S FOXBOROUGH SEHENSWÜRDIGKEITEN

20160424153351_FoxboroRaces 20160424152903_FoxboroRaces 20160424154633_FoxboroRaces 20160424153945_FoxboroRaces 20160424155750_FoxboroRaces 20160424160129_FoxboroRaces 20160424154219_FoxboroRaces 20160424173539_FoxboroRaces 20160424190030_FoxboroRaces 20160424185908_FoxboroRaces

NAMPA ARENACROSS-HIGHLIGHTS

WAS, WENN? RYAN DUNGEYS DETROIT-STRAFE

20160424131415_FoxboroPracticeWäre nicht die Entscheidung der AMA getroffen worden, Ryan Dungey in Detroit zu bestrafen, wäre das Gespräch über die 450 Supercross-Meisterschaft nach St. Louis beendet gewesen. Foto von Scott Mallonee.

Ryan Dungey hat zwei Runden vor Schluss einen Vorsprung von 43 Punkten. Abgesehen von einigen verrückten Umständen sollte er sich dieses Wochenende in East Rutherford den Titel sichern können. Alles, was Dungey tun muss, ist, New Jersey mit einem Vorsprung von 25 Punkten zu verlassen. Hier ist das Ding. Erinnern Sie sich an den Detroit Supercross, als die AMA Dungey zwei Positionen für das Springen auf die Flagge des Roten Kreuzes bestrafte? Meiner Meinung nach und ich bin damit nicht allein, war es, gelinde gesagt, ein schlechter Anruf. Ryan verlor das Rennen und einen Gewinnbonus von 100,000 $ von KTM.

Geld ist eine Sache, aber was Dungey wirklich stechen musste, war 5 wertvolle Punkte zu verlieren. Erraten Sie, was? Wäre dieser Anruf nicht von der AMA getätigt worden, hätte Ryan den Titel in St. Louis gewonnen. Niemand würde darüber sprechen, wie Ken Roczen eine mathematische Chance hat, die Meisterschaft noch zwei Runden vor Schluss zu gewinnen. Was bedeutet das alles? Wenn ich Ryan Dungey bin, würde ich an diesem Wochenende die Punkte sammeln, die notwendig sind, um den Titel zu holen, und dann zum AMA-Trailer marschieren, um Möglichkeiten zur Verbesserung der verwickelten Strafe des Roten Kreuzes für die Zukunft zu besprechen. Er ist derzeit der stärkste Rennfahrer im Fahrerlager, daher sollte er diesen Einfluss nutzen, um eine Klärung der Regeln vorzuschlagen.

Übrigens, wenn Ken Roczen dieses Wochenende gewinnt, muss Dungey nicht schlechter als den 14. Platz (7 Punkte) abschließen, um in East Rutherford zu gewinnen.

DAS SCHNELLSTE DES SCHNELLSTEN

Eine fortlaufende Liste der Top-Qualifikanten und Holeshot-Gewinner aus jeder Runde der AMA Supercross-Meisterschaft 2016. Fotos von Scott Mallonee.

SCHNELLSTE QUALIFIKATOREN: 450 KLASSE

20160424184517_FoxboroRacesAnaheim 1… Trey Canard
San Diego 1… Ryan Dungey
Anaheim 2… Ken Roczen
Oakland… Ryan Dungey
Glendale… Ryan Dungey
San Diego 2… Eli Tomac
Arlington… Ryan Dungey
Atlanta… Christophe Pourcel
Daytona… Eli Tomac
Toronto… Trey Canard
Detroit… Marvin Musquin
Santa Clara… Eli Tomac
Indianapolis… Christophe Pourcel
St. Louis… Eli Tomac
Foxborough… Ryan Dungey

SCHNELLSTE QUALIFIKATOREN: 250 KLASSE

20160424130052_FoxboroPracticeAnaheim 1… Cooper Webb
San Diego 1… Cooper Webb
Anaheim 2… Zach Osborne
Oakland… Cooper Webb
Glendale… Cooper Webb
San Diego 2… Zach Osborne
Arlington… Joey Savatgy
Atlanta… Malcolm Stewart
Daytona… Justin Hill
Toronto… Justin Hill
Detroit… Malcolm Stewart
Santa Clara… Cooper Webb
Indianapolis… Malcolm Stewart
St. Louis… Malcolm Stewart
Foxborough… Jeremy Martin

HOLESHOT AWARD: 450 KLASSE

20160424183347_FoxboroRacesAnaheim 1… Cole Seely
San Diego 1… Chad Reed
Anaheim 2… Davi Millsaps
Oakland… Ryan Dungey
Glendale… Davi Millsaps
San Diego 2… Ryan Dungey
Arlington… Ken Roczen
Atlanta… Justin Brayton
Daytona… Ryan Dungey
Toronto… Ryan Dungey
Detroit… Ryan Dungey
Santa Clara… Jason Anderson
Indianapolis… Mike Alessi
St. Louis… Ken Roczen
Foxborough… Ryan Dungey

HOLESHOT AWARD: 250 KLASSE

20160424161847_FoxboroRacesAnaheim 1… Jessy Nelson (West)
San Diego 1… Jordan Smith (West)
Anaheim 2… Jimmy Decotis (West)
Oakland… Christian Craig (West)
Glendale… Jimmy Decotis (West)
San Diego 2… Jordan Smith (West)
Arlington… Christian Craig (West)
Atlanta… Shane McElrath (Ost)
Daytona… Malcolm Stewart (Ost)
Toronto… Matt Bisceglia (Ost)
Detroit… Aaron Plessinger (Ost)
Santa Clara… Zach Osborne (West)
Indianapolis… Gannon Audette (Ost)
St. Louis… Jeremy Martin (Ost)
Foxborough… Dakota Alix

Mid-Week Pro Taper Basher_Micro Bars_3

Mehr interessante Produkte: