450 KLASSENQUALIFIZIERUNGSERGEBNISSE | MONSTER ENERGY CUP SUPERCROSS (AKTUALISIERT)

Justin Barcia 2018 MONSTER CUP SUPERCROSS-5466

2019 MONSTER ENERGY CUP QUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

Der Monster Energy Cup 2019 ist endlich da und die Strecke ist heiß, da die Fahrer der Cup-Klasse das Qualifying beendet haben. Mit dem einzigartigen Streckenaufbau, der in beide Richtungen geht, und den zusätzlichen Klassen, die der MEC bietet, war der Trainings- und Qualifikationsplan etwas anders als gewöhnlich. Anstelle eines 8-minütigen kostenlosen Trainings ohne Zeitangabe und zweier 10-minütiger Qualifikationssitzungen. Die Cup-Klassen, 250 Futures- und Supermini-Futures-Klassen erhielten ein 8-minütiges freies Training und zwei Qualifikationssitzungen mit einer Länge von jeweils 20 Minuten. Während sich die Cup-Klasse während der Nachtshow auf der Strecke vorwärts und rückwärts bewegte, qualifizierten sie sich auf der Strecke vorwärts und rückwärts. In der ersten Sitzung starteten sie also außerhalb des Stadions und fuhren die Strecke auf die übliche Weise. In der zweiten Sitzung starteten sie dann im Stadion und bogen in die erste Kurve rechts ab, um rückwärts auf der Strecke zu fahren. Nach dem zweiten Training wurden die Rundenzeiten aus beiden Sessions kombiniert, um eine durchschnittliche Zeit für jeden Fahrer zu erhalten. Die Top 18 der kombinierten Zeiten qualifizierten sich für die Nachtshow, während der Rest zu einem LCQ wechselt, um um die letzten vier Positionen zu kämpfen.

2019 MONSTER ENERGY CUP | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Die Cup-Klasse ist nicht das einzige Klassenrennen in Las Vegas. Die 250 Futures, zuvor Amateur All-Stars genannt, und die Supermini Futures fahren ebenfalls Rennen. Klicken Sie auf den Link oben, um die Ergebnisse zusammen mit dem LIVE-TV-Programm, Track Maps, Press Day Day Riding Video und mehr zu finden.

450 CLASS MONSTER CUP GESAMTQUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

Eli Tomac_2019 MONSTER ENERGY CUPEli Tomac war in der ersten Sitzung hinter seinem neuen Teamkollegen, aber er verbesserte seine Zeit in der zweiten Qualifikation genug, um Adam zu schlagen, sobald die Zeiten aus beiden Sitzungen kombiniert wurden.

Eli Tomac erhielt die Auszeichnung für das schnellste Qualifikationsspiel des Tages. Sowohl Chad Reed als auch Mike Alessi befanden sich im 450 LCQ, konnten sich jedoch zusammen mit Ryan Breece und Tevin Tapia auf den letzten vier Positionen qualifizieren.

* Dean Wilson wurde im letzten Qualifying verletzt und jetzt scheint es, dass Scott Champion, der erste Stellvertreter, die letzte Position am Tor besetzen wird.

POS. # FAHRER
1 1 Eli Tomác
2 9 Adam Cianciarulo
3 27 Malcom Stewart
4 64 Vince Friese
5 15 Dekan Wilson
6 51 Justin Barcia
7 6 Jeremy Martin
8 50 Benni Bloss
9 243 Tim Gajser
10 7 Aaron Plessinger
11 92 Austin Politelli
12 61 Alex Strahl
13 34 Tyler Bowers
14 11 Kyle Chisolm
15 56 Justin Starling
16 67 Jerry Robin
17 722 Adam Enticknap
18 72 Robbie Wagemann
19 800 Mike Alessi
20 71 Ryan Breece
21 22 Chad Reed
22 211 Tevin Tapia

MONSTER CUP 450 KLASSE QUALIFIZIERENDE SITZUNG ZWEI ERGEBNISSE:

Adam Cianciarulo_2019 MONSTER ENERGY CUPAdam Cianciarulo sieht bei seinem 450 Supercross-Debüt gut aus. 

POS. # FAHRER BESTE ZEIT
1 1 Eli Tomác 53.877
2 9 Adam Cianciarulo 54.477
3 27 Malcom Stewart 54.818
4 64 Vince Friese 55.037
5 51 Justin Barcia 55.357
6 50 Benni Bloss 55.378
7 6 Jeremy Martin 55.687
8 7 Aaron Plessinger 55.813
9 15 Dekan Wilson 55.956
10 243 Tim Gajser 56.057
11 56 Justin Starling 56.737
12 34 Tyler Bowers 56.855
13 11 Kyle Chisolm 56.917
14 61 Alex Strahl 56.955
15 92 Austin Politelli 57.161
16 71 Ryan Breece 57.474
17 22 Chad Reed 57.519
18 82 Cade Autenrieth 57.716
19 184 Scott-Champion 58.651
20 800 Mike Alessi 58.688
21 114 Nico Schmidt 1:00.560 Uhr
22 69 Carlen Gärtner 1:02.397 Uhr
23 65 James Wochen 2:31.209 Uhr

Dean Wilson_2019 MONSTER ENERGY CUPDean Wilson in seiner neuen O'neal Racing-Ausrüstung in limitierter Auflage.

MONSTER CUP 450 CLASS QUALIFYING SESSION ONE ERGEBNISSE:

POS. FAHRER BESTE ZEIT
1 Adam Cianciarulo 55.137
2 Eli Tomác 55.439
3 Dekan Wilson 55.634
4 Malcom Stewart 55.697
5 Tim Gajser 56.166
6 Jeremy Martin 56.304
7 Justin Barcia 56.453
8 Vince Friese 56.459
9 Benni Bloss 56.616
10 Aaron Plessinger 57.371
11 Austin Politelli 57.415
12 Alex Strahl 57.644
13 Kyle Chisolm 57.832
14 Tyler Bowers 57.877
15 Justin Starling 58.115
16 Chad Reed 58.477
17 Ryan Breece 58.478
18 Carlen Gärtner 58.588
19 Mike Alessi 58.925
20 Cade Autenrieth 58.997
21 Scott-Champion 59.248
22 James Wochen 59.746
23 Nico Schmidt 1:01.485 Uhr

Tyler Bowers_2019 MONSTER ENERGY CUPTyler Bowers bekommt einen Vorgeschmack auf das schmerzhafte Quartier in Las Vegas.

Adam Cianciarulo_2019 MONSTER ENERGY CUPAdam Cianciarulos Fabrik Kawasaki KX450. 

Mehr interessante Produkte: