ROGER DECOSTER INTERVIEW: "ES IST DAS NÄCHSTE BESTE, UM SICH ZU RENNEN."

Roger Decoster_2021 RED BULL KTM INTRO-14

ROGER DECOSTER INTERVIEW: "ES IST DAS NÄCHSTE BESTE, UM SICH ZU RENNEN."

The 2021 Monster Energy Supercross Die Saison rückt schnell näher und bevor sie ins Rollen kommt, MXA holte Roger Decoster ein, um sich über die gesamte Aktion unter dem Dach der KTM Gedanken zu machen. KTM hat sein 250er-Programm zurückgenommen und wird zum ersten Mal seit Justin Hill und Marvin Musquin 250 auf Red Bull KTM 2015s einen Fahrer der Lites-Klasse aufnehmen. GasGas fährt 2021 mit dem Troy Lee Designs-Team, Cooper Webb wieder gesund nach a große Verletzunghat das Rocky Mountain KTM Team tauschte Baggett gegen Savatgy aus Mit 76 Jahren ist Roger Decoster immer noch motiviert, Rennen zu fahren und den Fahrern und Teams unter dem Dach der KTM zum Erfolg zu verhelfen.

VON JOSH MOSIMAN

KTM GASGAS GEKAUFT UND DANN TROY LEE DAS FABRIKPROGRAMM ÜBERNIMMT. SIND SIE AUFREGEND, JETZT DREI FABRIKTEAMS ZU HABEN? Ich denke, es ist viel Arbeit. Aber wenn ich einen Schritt zurück trete und mir anschaue, was unser Besitzer getan hat, ist es ziemlich großartig. Die Tatsache, dass er sich so für den Rennsport engagiert, ist wirklich schön. Wie ich schon sagte, es ist viel Arbeit, aber es ist gut, ein Teil davon zu sein. In unserer Firma wird nie etwas abgestanden. Es passiert immer etwas Neues. Sie wussten vor ein paar Monaten noch nicht einmal, wann wir GasGas-Motorräder produzieren würden, und sie sagten uns: "Hey, organisieren Sie besser ein Rennteam um GasGas." Wir sagten: "Sie wissen, dass es eine Produktionsregel gibt, wir müssen Fahrräder zum Verkauf haben?" Sie sagten: "Ja, ja, wir werden das herausfinden."

Das Gas unterscheidet sich von der KTM mit den dreifachen Klammern und so. MESSEN SIE MIT DEM PRODUKTIONSFAHRRAD VIEL? Nun, wir starten vom Serienrad, aber für das Rennteam werden die gleichen Teile für alle drei Teams verfügbar sein. Nur kosmetisch werden sie anders sein. Der Motor, der Hauptrahmen und die Fahrwerkskomponenten sind jedoch für alle drei Marken gleich.

2021 RED BULL KTM TEAM. BIKES-2Die Red Bull KTM-Aufstellung für die Saison 2021. 

WAS MOTIVIERT SIE, JEDES JAHR MIT DER KTM-GRUPPE AUF RENNEN ZU GEHEN? Rennen sind für mich noch nie alt geworden. Es fühlt sich immer gut für mich an, ein Teil davon zu sein. Wenn ich noch etwas bewirken und die Leistung des Motorrads verbessern oder den Fahrern helfen kann, indem ich Ratschläge gebe, die sie gut nutzen können, fühlt sich das immer noch gut für mich an. Es ist das nächstbeste, um selbst Rennen zu fahren. Das Rennen in meinem Leben war das Aufregendste, was ich je gemacht habe und das Befriedigendste, und das ist so nah wie möglich, wenn Sie nicht selbst Rennen fahren.

WAS IST MIT COOPER WEBB UND SEINER RÜCKENVERLETZUNG? WIE WAR DAS? Ja, in seiner Wirbelsäule hatte er eine seiner Scheiben herausgebracht und sie wurde verschoben und beschädigt. Er wusste nicht, wie ernst es war. Es passierte in Dallas, er ging hinunter und landete auf dem Beton. Er nahm sich keine Zeit und hatte große Schmerzen. Dann passierte das Covid-Ding und er ruhte sich aus, aber er verstand nicht genau, was mit seinem Rücken passiert war. Dann kam er zurück und war wirklich stark in Salt Lake City, Utah. Er erzielte die meisten Punkte in Utah und machte tatsächlich 14 Punkte auf Eli. Dann, nach dem ersten 450 National, hatte er so große Schmerzen, dass er zum Arzt zurückkehrte und sie sahen, was passiert war. Wir beschlossen, ihn vom Reiten und Trainieren fernzuhalten und begannen mit Behandlungen für seine Wirbelsäule und Bandscheibe.

Cooper Webb_2021 RED BULL KTM INTRO-4Cooper Webb freute sich, seinen Vertrag mit Red Bull KTM um zwei Jahre zu verlängern.

Sie haben COOPER unterschrieben, als er kämpfte und jetzt hat er Erfolg gefunden. WIE MÖCHTEN SIE MIT IHM ARBEITEN? Ich mag es sehr. Seine größte Eigenschaft ist, dass er die Verantwortung für das übernimmt, was passiert ist. und er ergreift die richtigen Maßnahmen, um das Problem zu beheben. Er ist nicht der Typ, der Ausreden macht und anderen Menschen oder Situationen oder dem Fahrrad oder was auch immer die Schuld gibt. Er übernimmt die Verantwortung für das, was vor sich geht. Ich denke, das ist seine größte Qualität. Und er ist ein Kämpfer. Er will gewinnen.

NIEMAND ANDERER HAT ES NOCH ERWÄHNT, ABER MIT MAX VOHLANDS UNTERZEICHNUNG FÜR RED BULL KTM SIND ER UND SEIN VATER TALLON VOHLAND DER ERSTE VATERSON DUO, DER FÜR ROGER DECOSTER FAHRT. Ja das stimmt.

HABEN SIE 1994 DAS PEPSI HONDA TEAM VERWALTET, FÜR DAS TALLON VOHLAND RODE? Ich war hauptsächlich dort, um bei der Fahrradentwicklung zu helfen. Dieses Team wurde von den Brüdern von Becky geleitet, die später mit Luongo zusammenarbeiteten. Sie waren wie Assistenten von Luongo und ich denke, einer der Brüder arbeitet immer noch für Luongo. Ich war hauptsächlich auf der technischen Seite dort und habe versucht, die Motorräder so cool wie möglich zu machen. Was damals cool war, war, dass Pepsi ein Sponsor war.

Max Vohland Tallon Vohland_2021 RED BULL KTM INTROMax Vohland und sein Vater Tallon Vohland. Bisher ist dies das einzige Vater-Sohn-Duo, das beide in ihrer Profikarriere für Roger Decoster fahren. Klicke hier um unser aktuelles Interview mit Max Vohland zu lesen.

Als ich es MAX VOHLAND erwähnte, sagte ich ihm, es sei ziemlich cool, dass er und sein Vater der erste Vater des Vaters waren, der für dich raste. Ja, daran habe ich nie gedacht (lacht). Das ist ziemlich toll. Das ist wahr. Tallon war ziemlich gut, aber das Team war für Tallon ziemlich schwierig, weil sein Teamkollege auch der Manager war und der Manager ein harter, harter Kerl war. Es waren zwei Fahrer im Team, einer war der Manager und der andere war Tallon.

Wann haben Sie MAX VOHLAND das erste Mal bemerkt? Nun, ich habe Ergebnisse gesehen, als er auf einem kleinen Fahrrad von Loretta war und so weiter. Dann, kurz vor dem letzten Jahr, Straight Rhythm, haben wir ihn noch einmal gesehen, genauer. Ich hatte einen Tag mit einem Fahrrad für ihn und ich mochte, was ich sah und Ian, glaube ich, fühlte sich genauso. Dann haben wir ihn im Auge behalten, wobei Nathan Ramsey jetzt unser Amateur ist. Ich halte Kontakt mit ihm und verfolge, was die jungen Leute tun. Wir wollten, dass ein junger Mann direkt mit dem Team zusammenarbeitet, weil unsere Ergebnisse in der 250er-Klasse in den letzten Jahren nicht so waren, wie wir es uns gewünscht hätten. Also haben wir uns entschlossen, einen jungen Mann mit einem frischen Verstand zu nehmen und mit ihm zu arbeiten. Hoffentlich können wir daraus lernen und das, was wir lernen, mit all unseren 250 Fahrern nutzen.

Roger Decoster Nathan Ramsey_2021 RED BULL KTM INTRORoger Decoster mit Nathan Ramsey von KTM. Nathan ist der Teammanager des Orange Brigade KTM-Amateurprogramms, der Fahrer für sein Team verpflichtet und auch direkt mit einigen der Orange Brigade-Fahrer als Reittrainer zusammenarbeitet. 

MAX VOHLAND IST JUNG UND ER HAT NOCH KEIN 250-VIER-SCHLAG FÜR EIN GANZES JAHR GEFAHREN UND ER WIRD ZUERST SUPERCROSS RENNEN, DAS IST EIN KLEINER UNTERSCHIED. Ja, ich denke, es war Anfang September, als wir ihm einen 250er gaben, und wir sind sehr zufrieden mit seinem Fortschritt. Sie sind nette Leute, mit denen man leicht arbeiten kann. Sein Vater ist ein netter Kerl und will das Beste für sein Kind.

MARVIN WAR JETZT MIT RED BULL KTM. Ja, es werden zehn Jahre sein, denke ich.

SIND SIE AUFREGEND, WIE ER DAS NÄCHSTE JAHR TUN WIRD? Ja, wenn er das ganze Jahr über gesund sein kann. Marvin, er ist im Alter dort oben, aber ich denke, er ist jung geblieben, und ich denke, er will es immer noch besser machen als er. Er hat das Talent. Wenn er konzentriert bleiben und sich nicht verletzen kann, hat er meiner Meinung nach eine Chance.

Roger-Decoster_2021-RED-BULL-KTM-INTRO-14Roger Decoster erklärte kürzlich beim Red Bull KTM 2021 Team Intro, dass er dankbar ist, für ein Unternehmen wie KTM zu arbeiten, das kontinuierlich in sein Rennprogramm investiert.   

WIE MÖGEN SIE IHRE FAHRER, DIE MIT ALDON BAKER ARBEITEN? Nun, es ist die beste Einrichtung, die es gibt. Mit Aldon ist also alles organisiert. Die Strecken sind immer bereit, wenn die Fahrer bereit sind. Es gibt eine richtige Werkstatt, es gibt ein richtiges Fitnessstudio, die Strecken sind bewässert. Es gibt eine Person, die für alles verantwortlich ist. Ein großer Vorteil ist eine solche Einrichtung. Es ist im Grunde dasselbe wie unsere neuen Supercross-Strecken neben unserem Büro in Murrieta. Sie sind bewässert, gewartet, wir haben eine Person, die für die Wartung der Strecke bestimmt ist. Um all dies zur Verfügung zu haben, kann sich der Fahrer auf das Rennen und auf sich selbst und das, was er zu tun hat, konzentrieren. Alles ist bereit für ihn und ich denke, das ist ein großer Vorteil.

MIT GASGAS HABEN SIE JUSTIN BARCIA JETZT. WIRD ER MIT ALDON BAKER ARBEITEN? Der Plan ist, dass er nicht mit Aldon zusammenarbeitet und in Kalifornien bleibt. Aber Pläne können sich auf dem Weg ändern. Da Jason Anderson sich dafür entscheidet, nicht nach Aldon zurückzukehren, ist möglicherweise ein Platz verfügbar. Derzeit ist jedoch geplant, dass er in Kalifornien ansässig ist.

Joey Savatgy Justin Bogle teamDas Rocky Mountain KTM-Team wird 2021 mit Justin Bogle und Joey Savatgy zusammenarbeiten. Derzeit gibt es kein offizielles Wort über Blake Baggetts Rennzukunft.

WIE BETEILIGT SIE DIE ROCKY MOUNTAIN KTM RIDERS? Waren Sie daran beteiligt, dass Baggett das Team verlässt und spart? Nein, davon bin ich getrennt. Ich beschäftige mich mit den Motorrädern, dem Vertrag mit Forrest Butler und der Vereinbarung mit seinem Team. Aber ich bin nicht damit beschäftigt, die Fahrer einzustellen.

Also muss er genau wählen, wen er will? Ja. Wir müssen akzeptieren, wen er wählt. Ich vergesse die Sprache, aber wir haben einige Aussagen darin, dass er um unsere Zustimmung bitten und vorschlagen muss, wen er einstellen wird.

MEHR MXA INTERVIEWS | KLICKE HIER

Mehr interessante Produkte: