RAW VIDEO VON INDIANAPOLIS SUPERCROSS PRACTICE

Der 2019 Indy Supercross ist da und wir sind dieses Wochenende wieder drinnen. Das Lucas Oil Stadium hat ein versenkbares Dach und heute für den Pressetag. Mit einer Temperatur von voraussichtlich 40 Grad am Renntag können wir hoffen, dass sie geschlossen bleibt. Video von ansehen  Chad Reed, Justin Hill, Chase Küster, Mike Alessi und Alex Martin Machen Sie es sich in diesem Rohvideo während des Pressetages auf dem Indy-Track bequem.

2019 INDIANAPOLIS SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

 450SX Klasse: Indianapolis Fakten 

Das erste Rennen der 450SX-Klasse in Indianapolis fand am 21. März 1992 statt und Jeff Stanton gewann auf einer Honda. Die Serie hat die Stadt seitdem nicht mehr verpasst und 2019 ist das 28. Mal, dass das Tor für ein Rennen der 450SX-Klasse in Indianapolis fällt. 

Der Indianapolis Supercross wurde von 17 bis 1992 2008 Mal im RCA Dome abgehalten, bevor er abgerissen wurde. Das Lucas Oil Stadium übernahm 2009 die Ausrichtung des Indy Supercross und hat seitdem keine Saison mehr verpasst, was bedeutet, dass 2019 der 11. Supercross im Lucas Oil Stadium sein wird. Chad Reed gewann das letzte RCA Dome-Rennen 2008 und das erste Lucas Oil Stadium-Rennen 2009. 

In Indianapolis fand 300 die 1997. Runde des Supercross und 600 die 2015. Runde des Supercross statt. 2019 Indy wird die 667. Runde des SuperSross-Rennens der 450SX-Klasse sein. 

Bevor der Gewinner von Indy in den letzten beiden Spielzeiten den Titel der 450SX-Klasse nicht gewinnen konnte, hatte er den Titel in 19 von 24 Spielzeiten gewonnen, davon 14 von 17 im RCA Dome. 

KTM oder Kawasaki haben jedes Rennen der 450SX-Klasse im Lucas Oil Stadium gewonnen, mit Ausnahme von Reeds Sieg 2009 auf einem Suzuki. 

Indianas eigener Mike LaRocco gewann am 450. März 20 sein letztes 2004SX-Klassenrennen in Indy. Zwischen seinem ersten und seinem letzten 14SX-Klassensieg lagen 450 Spielzeiten. LaRocco war Supercross 'absoluter Spitzenreiter, bis Reed ihn letzte Saison an sich gerissen hatte. 

Marvin Musquin gewann in der vergangenen Saison Indy und gewann zusammen mit Ezra Lusk, Jeremy McGrath, Ryan Dungey und Reed Indy in beiden Klassen. Zach Osborne ist der einzige Fahrer mit der Möglichkeit 

250SX Klasse: Indianapolis Fakten 

Das erste Rennen der 250SX-Klasse in Indianapolis fand am 21. März 1992 statt und Jimmy Button gewann auf einer Yamaha. 2019 ist das 28. Mal, dass das Tor für ein Rennen der 250SX-Klasse in Indianapolis fällt, mit der gleichen Veranstaltungsgeschichte wie die 450SX-Klasse. 

In der vergangenen Saison war Indianapolis zusammen mit Houston, Irving, Oklahoma City, Minneapolis, St. Louis und Las Vegas Gastgeber eines punktzahlenden Ost / West-Showdowns. Der Fahrer der Region Ost, Jeremy Martin, holte den Sieg für Hondas ersten Sieg in der 250SX-Klasse in Indy, seit Trey Canard 250 das letzte Rennen der RCA Dome 2008SX-Klasse gewann. 

Der Gewinner des 250SX Class Indianapolis Supercross hat in 250 von 14 Saisons seine 27SX Class Regional Championship gewonnen. 

Sechs verschiedene Marken haben in den letzten sieben Jahren den 250SX Class Indianapolis Supercross gewonnen, wobei KTM die einzige Marke mit mehreren Siegen in dieser Zeit war. 

Mehr interessante Produkte: