SURFERCROSS 2022 // DER RUNDOWN (TAG 1)

SURFERCROSS 2022 // DER RUNDOWN

Während sich die Pro Motocross-Saison darauf vorbereitet, an diesem Wochenende mit Runde 9 in Unadilla wieder Rennen zu fahren, verbringen wir diese Woche den Dienstag und Mittwoch mit vielen südkalifornischen Pro-Fahrern und Surfern. Sie haben es erraten, es ist Surfercross-Woche! Wenn Sie So Cal-Rennveranstaltungen verfolgen, sind Sie vielleicht bereits mit dem einzigartigen Wettbewerb von Schmutz und Wasser vertraut. Wenn nicht, dann ist hier eine kurze Zusammenfassung dessen, was wir in der Mitte unserer Woche beim diesjährigen Surfercross-Event tun. Wir haben auch ein Interview mit dem Mastermind hinter der ganzen Sache, Jeremy Albrecht, das bald herauskommt, also bleiben Sie auch daran dran.


WAS IST SURFERCROSS?

Nun, hier wird es interessant. Die Veranstaltung ist kein traditionelles Motocross-Rennen, bei dem jeder Fahrer um seinen eigenen Ruhm kämpft. Wenn Sie am Dienstagmorgen auftauchen, wird Ihnen ein Teamkollege zugeteilt. Ja, du fährst nicht alleine. Ein Profi-Fahrer und ein Profi-Surfer bilden während der zweitägigen Veranstaltung ein dynamisches Duo. Es ist jedoch nicht so einfach, den größten Fahrer aller Zeiten und den größten Surfer aller Zeiten auszuwählen, um das Feld der Konkurrenz absolut zu vernichten. Zu Beginn ist ein Hut mit Nummern gefüllt, die einem Profifahrer zugewiesen sind, den ein Surfer herüberkommt und schnappt. Auf diese Weise ist alles eine Frage des Glücks oder des wirklich guten Ratens mit Ihren Fingergliedern.

Nachdem Sie sich entweder mit Ihrem Begleiter zusammengetan haben, beginnen die Rennen, aber die Jungs und Mädels in der Branche haben zuerst die Chance, etwas Spaß zu haben.

Jetzt ist Rennzeit. Beim ersten Moto haben die Profis die Chance, den Holeshot zu ergattern. Im zweiten Rennen kämpfen die Surfer um einen Holeshot. Uns wurde gesagt, dass die besten Fahrer die schlechtesten Surfer sind (und umgekehrt).

Während wir uns auf den zweiten Tag vorbereiten, freuen wir uns auf den Surf-Teil. Zum Glück für uns und das Sehvergnügen aller surfen wir nicht. Aber wir werden ein paar Aufnahmen machen und so viel wie möglich über den Sport lernen. Bleiben Sie also dran an der Berichterstattung vom zweiten Tag von Surfercross 2022.

Mehr interessante Produkte: