TOM WHITES "FRÜHJAHR MOTOCROSS MUSEUM" WIRD AM 12. APRIL GEÖFFNET

Der Mann und sein Museum.

Nach dem Tod von Tom WhiteKurz vor der Word Vet Championship 2017 fragten sich Motocross-Fans, was mit seinem beeindruckenden „Early Year of Motocross Museum“ passieren würde. Gute Nachrichten? Die Familie White beabsichtigt, das Museum offen zu halten und veranstaltet am Donnerstag, den 100. April 12, eine besondere Nacht mit „Fahrrädern und Burgern“ für 2018 glückliche Menschen. Selbst unter der Leitung von Tom White wurde sein privates Museum normalerweise nur für zwei oder zwei Personen öffentlich zugänglich gemacht dreimal im Jahr. Obwohl das Museum für Pressekonferenzen, Clubtreffen und besondere Veranstaltungen (wie die berühmte Cocktailparty Joel Robert / Roger DeCoster) genutzt wurde, bekommt die Außenwelt selten einen Blick auf die klassischen Fahrräder des Museums. Dies ist Ihre große Chance, Fahrrad zu sehen und Burger zu essen!

Das 6500 Quadratmeter große Museum bietet 700 Bilder, Poster, Banner und coole Erinnerungsstücke. Und hat einige der weltweit gefragtesten Motorräder, darunter ein seltenes Zweizylinder Husqvarna, ebenso begehrte Doppelrohrleitung von 1968 Suzuki TM250 und ein einmaliger Hodaka-Zweizylinder-Yamaguchi-Motor 125 (Toms letzter Oldtimer-Kauf). Jedes Fahrrad hat ein Schild, das es identifiziert und seine Geschichte erzählt. Museumsbesucher können stundenlang das zweistöckige Layout durchsehen und nie alles sehen.

Wenn Sie für die Eröffnung am 12. April 2018 auf der Gästeliste stehen möchten, von der die 20-Dollar-Spende für wohltätige Zwecke verwendet wird, senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an, um der Liste hinzugefügt zu werden [E-Mail geschützt]. Wenn Sie unter den ersten 100 sind, senden sie Ihnen eine offizielle Einladung und eine Karte, wie Sie dorthin gelangen (ja, es ist dieses Geheimnis). Wenn Sie es für diese Bike and Burger Night nicht auf die Liste schaffen, wird Ihre Anfrage für die nächste Veranstaltung an den Anfang der Liste verschoben.

Das letzte Fahrrad, das Tom für sein 150-Fahrrad-Museum gekauft hat, war dieses Hodaka Super Twin 125.

Eine Vorschau auf die frühen Jahre des Motocross-Museums finden Sie unter www.earlyyearsofmx.com und sich zu bewerben, um in den Top 100 E-Mail zu sein [E-Mail geschützt]

Mehr interessante Produkte: