VEGAS ENDUROCROSS SHOWDOWN: TADDY BEATS BROWNIE FÜR SEINEN FÜNFTEN TITEL



Taddy.

Red Bull KTM Factory-Fahrer Taddy Blazusiak wurde nach einem epischen Kampf um den Titel mit seinem KTM-Kollegen Mike Brown zum AMA National EnduroCross Champion gekrönt. Cody Webb gewann das Rennen, aber die Hauptaktion fand weit hinter ihm statt.

Im Main Event starteten Blazusiak und Brown als Erste und Zweite von der Linie, wobei Brown Blazusiak für den Holeshot verdrängte. Brown führte die erste Runde mit Blazusiak im Schlepptau. Als sie sich der Feuerstelle näherten, machte Brown einen Fehler und Blazusiak rannte auf ihn zu und dies löste einen riesigen Fahrerhaufen aus. Brown und Blazusiak mussten warten, bis die anderen ihre Fahrräder frei hatten, bevor sie wieder einsteigen konnten, und als sie sich erholt hatten, brüllten die beiden nebeneinander auf der Rückseite des Rucksacks davon. In den nächsten fünf Runden machten beide KTM-Fahrer Fehler, erholten sich und trafen erneut den Dreck. Die Aufregung hatte die Menge auf Trab, als die beiden KTM-Fahrer um die Meisterschaft kämpften. "Ich war noch nie so weit zurück in einem Rennen um eine Meisterschaft", kommentierte Blazusiak. „Ich kann nicht glauben, wie wir uns während des gesamten Rennens gefunden haben. Ich glaube nicht, dass ich die ganzen zwölf Minuten geatmet habe. “

Schließlich stürzte Mike Brown nach der Halbzeit hart im Wasserabschnitt, während Blazusiak genügend Positionen einnahm, um vor Browns neuntem Platz den fünften Platz zu belegen, und der Titel erneut in Taddys Händen lag.

Blazusiak sagte: „Das war eines der aufregendsten Rennen, die ich je in meinem Leben hatte. Es hat so viel Spaß gemacht, dieses Jahr mit Brown zu kämpfen, und ich freue mich, dass wir beide es sauber halten konnten, während wir um die Meisterschaft kämpften. “ Blazusiaks Meisterschaft markiert seinen fünften EnduroCross-Titel in Folge.


Cody Webb gewann das Showdown-Rennen und markierte sich als Anwärter auf den Titel 2014.

LAS VEGAS ENDUROCROSS ERGEBNISSE
1. Cody Webb
2. Cory Graffunder
3. Kyle Redmond
4. Colton Haaker
5. Taddy Blazusiak
6. Geoff Aaron
7. Taylor Robert
8. Gary Sutherlin
9. Mike Brown
10. Zerstöre Abbott

ENDUROCROSS CHAMPIONSHIP STANDINGS 2013
1. Taddy Blazusiak …… .146
2. Mike Brown ………… ..142
3. Cody Webb ………… ..135
4. Colton Haaker ……… ..126
5. Taylor Robert ………… 119
6. Kyle Redmond ……… 106
7. Cory Graffunder ……… 105
8. Geoff Aaron …………… 85
9. Gary Sutherlin ………… 79
10. Justin Soule ………… ..78

Mehr interessante Produkte: