VIDEO: WO KÖNNEN SIE IHR HOP-UP-GELD AUSGABEN? NOCKEN? ODER KOLBEN? WIR DYNO JEDER

Die großen Drei der Hop-Up-Welt sind Rohre, Nocken und Kolben. Diese drei Teile gefährden einen Großteil jedes ernsthaften Rennprogramms. Die Frage ist, was bringt jedes Teil des Hop-Up-Puzzles zum Gesamtbild? Die Motocross-Welt ist voller anekdotischer Geschichten über CRF65 mit 450 PS, denen nur ein Zahn auf dem Nockenwellenrad und ein mit einem Buttermesser modifizierter Schalldämpfer zugefügt wurden. Aber abgesehen von den Schwärmereien der Hinterhofmechaniker MXA Die Wrackcrew wollte herausfinden, wie viel Kraft in den großen Drei einzeln und in Kombination steckt.

Es war keine einfache Aufgabe, aber wir haben es geschafft? Einmal haben wir unsere Enten in einer Reihe bekommen. Es gab fünf Enten.


Es war keine leichte Aufgabe, aber wir haben es geschafft, als wir unsere Enten hintereinander hatten. Es gab fünf Enten.

(1) Fahrrad: Wir haben uns für einen 2012er Honda CRF250 als Testrad entschieden. Wir brauchten einen brandneuen CRF250, der noch nie gefahren wurde, weil wir einen neuen Kolben als Ausgangspunkt brauchten, damit er bei der späteren Installation eines neuen Kolbens nicht besser läuft, weil er neu ist (oder umgekehrt). . Außerdem haben wir viel Erfahrung mit Honda CRF250 und haben mehrere Läufe mit unserem gut genutzten Testrad durchgeführt, um Rohre und andere Produkte zu testen. Dies würde uns eine gute Vergleichsbasis geben, wenn wir den Rennteil dieses Tests durchgeführt haben.

(2) Prüfstand: Da wir mehrere Prüfstandsläufe durchführen und jede mögliche Kombination aus Nocken, Auspuff und Kolben testen mussten, mussten wir einen Prüfstand für 18 verschiedene Motorkombinationen befehlen - plus der Zeit, die wir zum Einsetzen des Nockens benötigen würden. Nehmen Sie es heraus, setzen Sie den Kolben ein, nehmen Sie es heraus und tauschen Sie Rohre, Zündungen und andere Testmöglichkeiten aus. Alle Prüfstandsprüfungen mussten unter denselben atmosphärischen Bedingungen, am selben Prüfstand und am selben Tag durchgeführt werden. Zum Glück hat uns Bill Severa von Bill's Pipes einen ganzen Tag lang den Lauf seines Corona-Renngeschäfts ermöglicht.

(3 Teile: Wir haben uns für FMF für unseren Auspufflieferanten entschieden, weil wir viel Glück mit dem CRF250 Factory 4.1-Rohr (549.99 USD) und dem MegaBomb-Kopfrohr (349.99 USD), Vertex für den 14.6: 1-GP-Kolben mit hoher Kompression (250.00 USD) und 269.95 USD Hot Cams hatten für die Stage 2-Nocke (plus ein Hot Cams-Shim-Kit zum Einstellen der Ventile). Dieses Projekt sah auch mehrere Dichtungswechsel vor, die Cometic für 51.11 USD zur Verfügung stellte.

(4) Arbeitskräfte: Eine fünfköpfige Besatzung war erforderlich, um die Arbeit zu erledigen. MXAJody Weisel, MXADer Videograf Travis Fant, Jay Clark von Hot Cams, der Offroad-Mechaniker David O'Connor von Kawasaki und Jeff Spillman von Bill's Pipes führen die Dyno-Software aus.

(5) Strategie: Dank eines Unternehmensflussdiagramms, in dem jeder Schritt der 18 Prüfstandsläufe erläutert wurde, konnte die Besatzung den Motor zerreißen und so oft wie möglich wieder zusammenbauen, um unsere Ziele zu erreichen.

Was wollten wir wissen? Das war einfach. Wie viel Strom produziert ein Aftermarket-Auspuffrohr (und wo konzentriert sich dieser Strom)? Wie viel Leistung kann ein Käufer von einer Aftermarket-Kamera erwarten (und wo konzentriert sich diese Leistung)? Wie viel Leistung kann in einem Kolben mit hoher Kompression gefunden werden (und wo konzentriert sich diese Leistung)?

WENN DIESE UNSERE EINZIGEN ZIELE WÄRE, HABEN WIR DAS PROGRAMM IN EINER HANDVOLLEN DYNO-LÄUFE DURCHGEFÜHRT UND HABEN NOCH ZEIT FÜR DAS MITTAGESSEN BEI BURGER BIGGIE

Wenn dies unsere einzigen Ziele gewesen wären, hätten wir das Programm in einer Handvoll Dyno-Läufen durchlaufen können und noch Zeit für das Mittagessen bei Burger Biggie gehabt. Leider wollten wir für die fünfköpfige Crew auch jede mögliche Kombination aus Seriennocken, Hot Cams-Nocken, Serienauspuff, FMF-Auspuff, Serienkolben und Vertex-Kolben testen. Was bedeutete, dass wir den komplett serienmäßigen CRF250, den CRF250 mit dem FMF-Rohr, den CRF250 mit dem Nocken und dem Stockrohr der Hot Cam, den CRF250 mit dem Nocken der Hot Cam und das FMF-Rohr, den CRF250 mit dem Vertex Hi-Kompressionskolben mit dem Schaft betreiben mussten Nocken- und Serienauspuff, CRF250 mit dem Vertex-Kolben und dem Nocken- und FMF-Rohr von Hot Cams und so… haben wir das Projekt in acht Schritte unterteilt

SCHRITT 2012: Um loszulegen, brauchten wir mehrere Basisläufe auf unserem brandneuen 250 HONDA CRFXNUMX - plus einige zusätzliche Zeit auf dem Dyno, der den Motor einbricht


Schritt eins: Um loszulegen, brauchten wir mehrere Basisläufe mit unserem brandneuen 2012 Honda CRF250 - plus etwas mehr Zeit für den Prüfstand, der den Motor einbrach (nicht von entscheidender Bedeutung, da wir im Laufe der Zeit neue Teile einbauen würden - also immer neu sein). Die Basislinienläufe würden zum Vergleich mit jedem Mod verwendet.

Der serienmäßige 2012 CRF250 Motor produziert 35.63 PS am Tag des Tests auf dem Prüfstand von Bill's Pipe. Der Honda hat eine schöne Dyno-Kurve, die stetig von einem relativ schwachen unteren Ende zu einem gesunden mittleren Bereich und einem flachen oberen Ende ansteigt. Wie wir aus dem Testen und Rennen eines 2012 CRF250 das ganze Jahr über wissen, wird die serienmäßige Leistungsabgabe durch Hondas länglichen Schalldämpfer und seinen kleinen Perf-Kern gedrosselt.

SCHRITT ZWEI: AUS EINEM LEISTUNGSPUNKT BETEILIGTE SCHRITT ZWEI NICHTS MEHR ALS DAS SCHRAUBEN AN EINER FMF-FABRIK 4.1 SYSTEM UND ZURÜCKSTELLEN


Schritt zwei: Aus Sicht der Leistung umfasste Schritt zwei nichts weiter als das Anschrauben eines Titan-FMF-Factory 4.1-Systems und das Zurücktreten. Der 2012 Honda CRF250 mag Aftermarket-Auspuffrohre - und vielleicht hat er nie ein Rohr getroffen, das nicht mehr Leistung als Serienware produziert (weil das kein schwer zu treffendes Ziel ist).

Die FMF Factory 4.1 RCT (mit Ti Megabomb-Header) war ein Gewinner. Es hat mehr Leistung vom Leerlauf bis zum Abmelden gemacht ... viel mehr Leistung. Die maximale Leistung mit dem FMF-Rohr stieg von 35.63 Pferden auf 37.78. Noch besser ist, dass die Spitze um 100 U / min angehoben wurde und die Leistungsverstärkung von 10,000 U / min bis zum Drehzahlbegrenzer am signifikantesten war. Von der Spitze bis zur Abnahme betrug der Gewinn durchschnittlich fünf PS. Gut, sehr gut.

Wir konnten nicht anders, als beeindruckt zu sein, dass die FMF Factory 4.1 bei jedem Schritt des Powerbands mindestens zwei Pferde mehr als Lager und bis zu sechs Pferde bei 11,000 U / min produzierte.

SCHRITT DREI: SIE MÜSSEN KEIN DICK TRACY SEIN, UM ZU REALISIEREN, DASS EINER DER GRÜNDE, DASS DIE MXA WRECKING CREW FÜR DIESEN TEST EIN CRF250 WÄHLTE, AUSSER SEINER BELIEBTHEIT WURDE, DASS ES EIN EINZELNER Overhead-CAM-MOTOR IST


Schritt drei: Sie müssen nicht Dick Tracy sein, um zu erkennen, dass einer der Gründe dafür ist MXA Die Wrackcrew entschied sich für einen CRF250 für diesen Test, abgesehen von seiner Beliebtheit, dass es sich um einen einzelnen Overhead-Cam-Motor handelt. Für diejenigen von uns in den Gräben bedeutete dies weniger Drehen der Schraubenschlüssel, da ein Nocken leichter auszutauschen ist als doppelte obenliegende Nocken, insbesondere wenn Sie das Shimmen und Einstellen hinzufügen. In Schritt drei wollten wir die Nocke isolieren und herausfinden, wie viel Leistung in der Honda CRF250-Nockenwelle verborgen war.

Die Hot Cams Stage 269.95-Kamera im Wert von 2 USD ahmte die Leistung des FMF-Auspuffs nach, jedoch in geringerem Maße. Auf der ganzen Linie hat die Stage 2-Nocke mehr Leistung gebracht als das serienmäßige Motor-Setup. Spitzenleistung mit nur der installierten Hot Cams-Kamera war 37.18 (im Vergleich zu 37.78 PS für das FMF-Rohr und 35.63 PS für den Serienmotor). Die Stage 2-Kamera ist darauf ausgelegt, die Leistung im mittleren und oberen Bereich zu verbessern, und genau das tut sie auch. Obwohl der mit einer Nocke ausgestattete Motor mehr Leistung von 5000 bis 9000 U / min produzierte, lagen diese Zuwächse im Bereich von einer Pferdestärke. Aber ab 9000 U / min auf der Hot Cams-Kamera sprangen drei Pferde über den Serienmotor (wenn auch weniger als mit dem FMF-Auspuff). Der Gewinn von der Mitte nach oben war wie angekündigt.

SCHRITT VIER: Es kann uns verziehen werden zu denken, dass eine Erhöhung der Kompression des CRF250 mit einem neuen Vertex-Kolben den Übergang von der Mitte zur Mitte verstärken würde, aber dies war nicht der Fall


Schritt vier: Man kann uns verzeihen, dass eine Erhöhung der Kompression des CRF250 mit einem neuen Vertex CRF250 GP-Kolben die Übergänge von niedrig nach mittel beschleunigen würde - aber dies war nicht der Fall. Das dritte Stück der Hop-Up-Dreifaltigkeit war der Vertex-Hochkompressionskolben. Es würde das Verhältnis für 12: 1 auf 14.5: 1 erhöhen. Obwohl der erhöhte Schub auf den Kolben ein wenig von Leerlauf auf 9000 U / min half, sahen wir die größten Gewinne auf neun Riesen bis zur Abnahme. Dies ist höchstwahrscheinlich ein Nebenprodukt des gesamten Aufbaus des Ingenieurs. Der Kolben ahmte nach, was wir aus dem Rohr und dem Nocken davor gelernt hatten. Das FMF-Rohr zeigte die größten Zuwächse, wobei die Hot Cams-Nocke an zweiter Stelle und der Vertex-Kolben an dritter Stelle lief. Alle drei waren besser als das serienmäßige Motor-Setup.

Der Hochkompressionskolben war gut für a 36.77 Leistung in der Spitze (und Spitze war genau dort, wo es auf dem Serienmotor war). Der Kolben leistete weniger Leistung als der Serienmotor, aber die Hot Cams-Nocke und das FMF-Rohr selbst sorgten für mehr Leistung am Boden. Ab 9000 U / min leistete der Kolben bis zur Abnahme etwa 1 1/2 PS mehr als der Serienmotor.

In dieser Phase des Tests MXA war zufrieden, dass jedes Stück des Hop-up-Puzzles einzeln zur Leistung des gesamten CRF250-Pakets beitrug. In absteigender Reihenfolge haben der FMF-Auspuff, die Hot Cams-Nocke und der Vertex-Kolben zusätzliche Leistung. Der nächste Schritt bestand darin, jedes Stück zusammenzusetzen.

SCHRITT FÜNF: GEMEINSAMER SINN HAT UNS ERZÄHLT, DASS EINMAL EIN CRF250-RACER EIN ROHR GEKAUFT HAT


Schritt fünf: Der gesunde Menschenverstand sagte uns, dass sobald ein CRF250-Rennfahrer ein Rohr gekauft hat, sein nächster Schritt darin bestehen würde, eine Hochleistungskamera zu installieren. Daher haben wir uns vorgenommen, einen Motor, der mit dem FMF-Rohr und der Hot Cams-Nocke konfiguriert ist, gegen den Stocker (und den Stocker mit nur einem Rohr oder den Stocker mit nur einer Nocke) zu testen.

Keine Notwendigkeit, sich abzusichern, das FMF-Rohr und die Hot Cams-Kamera rockten. Die Leistung mit dieser Konfiguration sprang auf 39.40. Das sind 3.77 PS mehr als der Serienmotor, 1.62 PS mehr als nur das Auspuffrohr FMF Factory 4.1 und 2.22 PS mehr als nur die Hot Cams-Nocke. Durch die Kombination des FMF-Rohrs mit der Nocke der Stufe 2 haben wir das verbesserte untere Ende des Rohrs erhalten und die Mitte und die Oberseite mit den mittleren und oberen Pluspunkten der Nocke und des Rohrs verbessert.

SCHRITT XNUMX: DER NÄCHSTE LOGISCHE SCHRITT WAR, DAS FMF-ROHR MIT DEM VERTEX-HIGH-COMPRESSION-KOLBEN ZU KOMBINIEREN UND DIE HOT CAMS CAM AUS DEM MIX ZU LASSEN


Schritt sechs: Der nächste logische Schritt bestand darin, das FMF-Rohr mit dem Vertex-Hochkompressionskolben zu kombinieren und den Hot Cams Stage 2-Nocken aus der Mischung herauszulassen. Dies würde uns einen umfassenden Vergleich mit der bis dahin besten Kombination geben - dem FMF-Rohr und der Hot-Cams-Kamera. Dies erforderte einen kleinen Vertrauenssprung, da wir davon ausgehen mussten, dass ein CRF250-Rennfahrer ein Rohr kaufen würde, aber die Nocke überspringen und direkt zum Kolben gehen würde. Wir haben diesen etwas unlogischen Sprung gemacht, indem wir uns gesagt haben, dass ein Typ, der einen CRF250 mit einem Aftermarket-Auspuff hatte, während des Umbaus einen Hochkompressionskolben, aber keine Aftermarket-Nocke haben würde.

Durch die Verbindung des FMF-Rohrs mit dem Vertex-Kolben haben wir erneut den unteren Ende des Rohrs erreicht und waren von der Mitte bis zur Oberseite immer noch sehr stark. Viel stärker als serienmäßig war die Spitzenleistung mit der Rohr / Kolben-Kombination 37.85 Pferdestärken. Dies war weniger als das, was die Rohr / Nocken-Kombination produzierte, aber mehr als das Rohr, der Nocken oder der Kolben selbst produzieren konnten.

SCHRITT SIEBEN: DIE GOLDENE KUGEL WURDE ALLE STÜCKE ZUSAMMENSTELLEN UND SIE EIN KLEINES ZWISCHEN, UM ZU SEHEN, WAS WIR AUS DEM CRF250 ERHALTEN KÖNNTEN

Schritt sieben: Die goldene Kugel bestand darin, alle Teile zusammenzufügen und ein wenig zu optimieren, um zu sehen, was wir aus dem CRF250 herausholen konnten. Wir haben die Grenze von 40 PS geknackt und wussten in unseren Herzen, dass wir die magische Zahl knacken würden, wenn wir die Hot Cams Stage 2-Nocke, den Vertex-Hochkompressionskolben und das FMF Factory 4.1-Rohr zusammenfügen würden. Nach einigen Läufen verschiedener Kombinationen, die nach den Regeln der wissenschaftlichen Umfrage erforderlich waren, waren wir endlich bereit für den endgültigen Test. Wir haben einen Hochkompressionskolben, eine Stufe 2-Nocke und einen FMF-Auspuff an unserem CRF250 installiert und darauf gewartet, dass das Tickerband von der Decke fällt.

Die Ergebnisse? Wir treffen 39.03 Pferdestärken. In Mudville gab es keine Freude. Wir waren enttäuscht, denn obwohl dies eine großartige Leistung war, hatten wir mit nur der FMF-Pipe und der Hot Cams-Kamera mehr Leistung erzielt (39.40) als mit Rohr, Nocken und Kolben.

Schritt acht: Wir waren zu weit gekommen und hatten zu viel gelernt, um aufzuhören - alles ruhte auf dem achten Schritt unseres Acht-Schritte-Protokolls. Wir geben zu, dass Schritt acht einige Betrügereien beinhaltete


Schritt acht: Wir waren zu weit gekommen und hatten zu viel gelernt, um aufzuhören - alles beruhte auf dem achten Schritt unseres achtstufigen Protokolls. Wir geben zu, dass Schritt acht etwas Betrug beinhaltete, aber wir beschlossen, den Rückzündungsbildschirm von der CRF250-Airbox zu entfernen und eine Tokyo Mods / Vortex-Zündbox anzuschließen. In vielerlei Hinsicht haben wir unseren gesamten Test verletzt, weil wir keine einzelnen Prüfstandsläufe auf der Zündkarte durchgeführt oder den Airbox-Bildschirm entfernt hatten - aber zu diesem Zeitpunkt wollten wir 40 PS knacken (denn das wäre nicht nur 4-1 / 2 PS mehr als vorrätig, aber enorme Steigerung der Leistung von 7000 U / min bis zur Abnahme).

Wir feuerten das Fahrrad für eine letzte Serie von Läufen an, drückten die Daumen, hielten unsere Ohren und schauten aufmerksam auf die Computeranzeige. Bingo! Die Zahlen erreichten ihren Höhepunkt und alle versammelten sich um den Computer, um die endgültige Zahl zu sehen. Es war…..39.83 PS.

In Wahrheit waren wir mit dem letzten Lauf zufrieden, auch wenn wir den großen Four-Oh nicht gebrochen haben, weil wir mit ein paar einfachen Mods Pferdestärken gewonnen hatten (und einer von ihnen war kostenlos). Natürlich hätten wir den Kopf portieren, die Rute rasieren oder VP MR12 hinzufügen können, um über 40 Pferde zu bekommen, aber das war nicht unsere Absicht. Wir hatten herausgefunden, wo der beste Knall für das Geld war, und alles, was wir noch tun mussten, war, die 18 Prüfstandsblätter zu nehmen und aus dem, was wir gelernt hatten, einen Sinn zu machen.

Lasst uns Geld und Komplexität für den Moment beiseite legen und versuchen zu entschlüsseln, welcher Mod den größten Knall gibt (ohne den Dollar zu berücksichtigen).
 

Fazit: Lassen Sie uns Geld und Komplexität für den Moment beiseite legen und versuchen zu entschlüsseln, welcher Mod den größten Knall gibt (ohne Rücksicht auf das Geld).

(1) FMF-Auspuff. Wenn Sie Ihren CRF250-Motor mit einem einzigen Mod optimal nutzen möchten (und etwas, das ein Affe mit einem Nussknacker installieren könnte), wählen Sie den FMF-Auspuff ab Werk 4.1. Es hat die gesamte Persönlichkeit des 2012 CRF250 von Doggy zu Pedigree verändert. Es belebte die Gasannahme, verstärkte das fehlende Low-End und brüllte durch die Mitte. Toller Mod, aber es hat einen gesunden Preis.

(2) Hot Cams Stage 2 Cam: Die Kamera an sich war gut, aber wir können niemanden sehen, der die Serienauspuffanlage betreibt und nach einer Kamera für 269.95 USD sucht. Und unsere Ungläubigkeit ist das, was so süß ist? Wenn Sie die Hot Cams-Kamera mit der FMF-Pipe koppeln, erhalten Sie eine unglaubliche Leistung. Und wir mussten alles daran setzen, es mit einem Rohr, einer Nocke, einem Kolben, einer Zündung und einer Airbox zu schlagen, aber es blies immer noch nicht das Rohr und die Nocke aus dem Wasser. Für einen CRF250-Besitzer, der selbst eine Nocke und ein Rohr installieren kann, ist dies der beste Kauf.

(3) Das Spülbecken: Als wir das Regelbuch herauswarfen (das wie die AMA-Regeln lose durchgesetzt wurde), konnten wir fast 40 PS produzieren. Diese Zuwächse waren hauptsächlich auf die zusätzlichen Drehzahlen des Zündkennfelds zurückzuführen, denn bevor wir die Zündung hinzufügten und das Drahtgitter aus der Airbox herausschnitten, konnte das gesamte Kit-and-Kaboodle (Rohr, Nocken und Kolben) nicht genau das schlagen Rohr und Nocken.

Weitere Informationen finden Sie unter wwww.vertexpistons.com, www.hotcamsinc.com, www.cometic.com und www.fmfracing.com.

Also, da haben Sie es - eine vollständige Aufschlüsselung der Wer, Was, Warum und Wo der drei beliebtesten Hop-Up-Teile, die lokalen Rennfahrern angeboten werden. Wir wissen, was wir tun würden?

Mehr interessante Produkte: