HARTE FAKTEN | GLEN HELEN NATIONAL STATS

_DSC1878Der Start des zweiten 250 Moto in Hangtown am vergangenen Wochenende.

Von Kyoshi Becker

PRE-GLEN HELEN RUND

Einige sagen, dass sie eine Saison niemals nach dem Eröffnungsrennen beurteilen sollen. Der Satz gilt für die Supercross-Saison 2016. Oft sehen wir im zweiten Rennen Muster. Glen Helen ist eine der bekanntesten Strecken der Rennstrecke. Glen Helen wurde 1993 hinzugefügt und schließlich mit einigen der denkwürdigsten Merkmale gebaut, darunter der Mount St. Helens und die steile Talladega-Rechtskurve in der ersten Kurve. Es ist auch der einzige nationale Track, auf dem Roger DeCoster als Promoter tätig war.

Hangtown hat uns viele Fragen gestellt. Wird Eli Tomac nach einem dürftigen 4-4-Finish stark zurückkommen? Kann Joey Savatgy seinen Vorsprung halten? Wo ist der Jeremy Martin von 2015? Was ist mit James Stewart? Einige Dinge über Hangtown waren jedoch ziemlich vorhersehbar. Ryan Dungey fühlt sich in einem schnellen Tempo wohl, fuhr aber konservativ. Seine Beständigkeit ist bekannt. Ken Roczen konnte im zweiten Rennen mit Leichtigkeit an Dungey vorbeifahren und mit 1: 1 den Gesamtsieg holen.

In der 250er Klasse überraschte Alex Martin alle, als er an seinem Bruder Jeremy Martin vorbeikam. Alex hätte Joey Savatgy vielleicht überholt, wenn mehr Zeit auf der Uhr gewesen wäre. Cooper Webb fuhr sehr gut, weil er ein verletztes Handgelenk hatte. Er kam vor dem Titelverteidiger und Teamkollegen Jeremy Martin heraus. Obwohl es großartig war, Jessy Nelson wieder am Start zu sehen, konnte seine Ausdauer nicht mit den meisten Star Racing Yamaha-Teams oder Joey Savatgy von Pro Circuit mithalten. Er konnte immer noch den sechsten Platz in Punkten belegen.

112_2_glenhelen 2016 National track map
Die Streckenlayoutkarte für Glen Helen 2016 - geben oder nehmen Sie einige zusätzliche Funktionen.

GRUNDLAGEN

  1. Die Serie 2016 ist zu 8.3% abgeschlossen.
  2. Glen Helen ist eine der bekanntesten Strecken der Rennstrecke. Es ist die wöchentliche Übungsstrecke aller AMA-Profis an der Westküste. Außerdem mieten die Fabriken es wöchentlich, um nicht nur ihre Rennräder, sondern auch die Serienräder des nächsten Jahres zu testen. Das Layout umfasst Hunderte Morgen Trails für Offroad-Rennen, eine Lucas Oil Offroad Truck-Strecke, zwei Supercross-Strecken, eine Endurocross-Übungsstrecke und zwei Motocross-Strecken in voller Größe (die Nationalstrecke und die REM-Strecke).
  3. Der Mount St. Helens hat eine steile Steigung von 33% und erhebt sich 200 Fuß über der Basis.
  4. Das erste Jahr, in dem ein National in Glen Helen stattfand, war 1993. Der Rennsieger wurde mit nur einem Moto ermittelt. Es war ein Test für eine mögliche Änderung eines Ein-Moto-Formats, aber da es in diesem Jahr in Glen Helen eine Milliarde Grad war, hätte kein Fahrer ein zweites Moto machen wollen. Die One-Moto-Idee wurde nach diesem Experiment zurückgestellt, taucht aber gelegentlich immer noch auf dem Radar auf.
  5. Glen Helen stand von 2010 bis 2013 nicht auf dem Programm. Während dieser vier Jahre fanden die Rennen in Südkalifornien zwei Jahre lang in Pala und die anderen beiden in Lake Elsinore statt.

_DSC3446_Kyoshi_Ken Roczen_Hangtown_2016Ken Roczen startete die Saison mit einem Knall. 

450 KLASSENANMERKUNGEN

  1. Ricky Carmichael hat die meisten Siege in Glen Helen, mit fünf in der 450er Klasse und drei weiteren in der 250er (dann der 125er) Klasse.
  2. Ryan Dungey hat in Glen Helen nur einmal gewonnen. 2014 überholte er seinen Teamkollegen Ken Roczen in der letzten Runde des zweiten Rennens und holte sich den Gesamtsieg.
  3. James Stewart war der letzte Fahrer, der einen Gesamtsieg in Glen Helen wiederholte. Er gewann sowohl 2006 als auch 2008.
  4. Jeremy McGrath hat in Glen Helen nur einen Sieg errungen. Nur James Stewart und Ricky Carmichael haben in Glen Helen mehrere Siege erzielt.
  5. Sebastien Tortelli ist der einzige Fahrer, der in der 450er-Klasse in Glen Helen gewinnt und in seiner Karriere nie eine AMA-Meisterschaft gewonnen hat. Er gewann 1999 auf einer Honda. In diesem Jahr stand Honda auf dem Podium.
  6. Ryan Villopoto hatte 450 seinen ersten 2009 Karrierestart bei Glen Helen und gewann beide Motos.

glenhelenoverview2015Glen Helens erste Kurve „Talladega“ ist groß, breit, steil und schnell. Es hat auch den Ruf, sicher zu sein, weil niemand am Eingang bremsen muss.

SCHNELLSTE 450 HAUPTVERANSTALTUNGSZEITEN

  • Hangtown Moto 1 - Ryan Dungey - 2: 00.475
  • Hangtown Moto 2 - Ken Roczen - 2: 02.776

GlenHelenMTSAINTHELEnOptisch definieren die Hügel die Glen Helen National Strecke, aber für die Fahrer ist die Rauheit alles, worüber sie sprechen. Eine Runde kann alles umfassen, von Lehm über Sand bis hin zu Unebenheiten mit quadratischen Kanten, Spurrillen bis hin zu Schlamm.

TOP FÜNF 450 PUNKTE

  • Ken Roczen - 50 Punkte
  • Ryan Dungey - 44 Punkte
  • Eli Tomac - 36 Punkte
  • Jason Anderson - 35 Punkte
  • Trey Canard - 30 Punkte

_DSC2625_Kyoshi_Joey Savatgy_Hangtown_2016Joey Savatgy konnte sein erstes nationales Moto in Hangtown gewinnen.

250 KLASSENANMERKUNGEN

  1. Wie in der 450er-Klasse haben nur James Stewart und Ricky Carmichael in der 250er-Klasse in Glen Helen mehrere Siege.
  2. Mike Alessi wurde in jedem Glen Helen National Zweiter, mit Ausnahme seines ersten im Jahr 2005. In diesem Jahr räumte er Ivan Tedesco aus, um den nationalen Titel zu gewinnen.
  3. Ryan Dungey war der erste Fahrer, der jemals auf einem Suzuki in der 250er-Klasse in Glen Helen gewann. Er hat die Tat im Jahr 2009 getan.
  4. Kawasaki hat mehr Siege in der 250er Klasse als alle anderen Marken zusammen.
  5. Kawasaki ist auch die einzige Marke, die in der 250er-Klasse auf dem Podium steht. Sie haben dies 1997, 2006 und 2008 getan.

joshgranttriple1Glen Helens Triple Step-Up ist zurück! Hier macht Josh Grant einen Testlauf während des Gleisbaus. Das ist ein ausgewachsener 50-Fuß-Baum unter ihm zu seiner Linken.

SCHNELLSTE 250 HAUPTVERANSTALTUNGSZEITEN

  • Hangtown Moto 1 - Cooper Webb - 2: 01.669
  • Hangtown Moto 2 - Zach Osborne - 2: 02.473

TOP FÜNF 250 PUNKTE

  • Joey Savatgy - 50 Punkte
  • Alex Martin - 35 Punkte
  • Cooper Webb - 34 Punkte
  • Jeremy Martin - 32 Punkte
  • Aaron Plessinger - 32 Punkte

_DSC1549_Kyoshi_James Stewart_Hangtown_2016James Stewart verletzte sich beim ersten Moto in Hangtown an der Schulter und liegt in der Meisterschaftsjagd bereits 50 Punkte hinter Ken Roczen.

VERLETZUNGEN

450-Klasse

James Stewart -  Verletzte Schulter in Hangtown. Das Team überwacht täglich seinen Zustand. Er wird möglicherweise gegen Glen Helen antreten, aber Versetzungen brauchen oft Zeit, um zu heilen.
Blake Baggett - Schlüsselbeinbruch in Hangtown. Während er am Montag operiert wurde, gibt es kein Wort darüber, wann er zurück sein wird.
Dean Wilson - Kein Wort darüber, wann er in der Nationalen Saison zurückkehren wird.

250-Klasse

Chris Alldredge -  Er erholte sich immer noch von einer Beckenverletzung, die er in Las Vegas erlitten hatte.

SUBSCRIBEINTERNAL AD ROCKYMOUNTAIN

Mehr interessante Produkte: