WIR BAUEN EINEN KEVIN WINDHAM REPLICA YAMAHA YZ250 ZWEI SCHLAG

Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern

_BAS1714

Kevin Windham hatte eine lange und illustre Karriere und gewann über 19 Jahre, während er für drei verschiedene Werksbemühungen fuhr. In den letzten Phasen seiner Zeit im Rampenlicht hatte Windham dank seiner gewagten Supercross-Eröffnungszeremonien Transfer-Sprünge und der Bereitschaft, poetisch über Motocross zu werden, eine folkloristische Anhängerschaft. Und wäre Kevin 10 Jahre zuvor geboren worden, wäre er wahrscheinlich ein mehrfacher nationaler Meister gewesen. Unglücklicherweise für "K-Dub" hatte er das Unglück, gleichzeitig mit Ricky Carmichael Rennen zu fahren. Noch vor fast 20 Jahren war Kevin Yamahas Zukunftshoffnung - "The Can't-Miss Kid". Nachdem er 125 Supercross-Titel hintereinander gewonnen hatte, wurde er zum Star katapultiert, und bis 1998 sollte er das Establishment aufrütteln.

Natürlich gehen die besten Pläne von Mäusen und Männern oft schief. Kevin Windham startete 1998 schleppend in die AMA 250 Supercross-Serie, gewann aber auf der Strecke an Dynamik. Innerhalb von vier Wochen erzielte er zwei Siege und zwei zweite Plätze. Dann lösten sich die Räder, als er den Charlotte Supercross anführte. Windham hat ein Double falsch eingestellt und sich das Schlüsselbein gebrochen. Nachdem die Saison im Freien verlaufen war, wirkte Kevin distanziert und vom Rennsport getrennt. Später stellte sich heraus, dass der gebürtige Louisianer in einen erbitterten Streit mit dem Yamaha-Teammanager Keith McCarty verwickelt war, in dem Kevins damalige Freundin (jetzt Ehefrau) Zeit im Yamaha-Trailer verbrachte. Die Fehde führte zu einer Reihe von Argumenten, Vertragsstreitigkeiten und schließlich zu einer Klage. Nachdem sich der Rauch verzogen hatte, hatte Windham die Verbindung zu Yamaha gekappt und war mit der Fabrik Honda zu zwei kurzen Spielzeiten übergegangen.

The YZ250 is starting to get left behind by the KTM 250SX and Husqvarna TC250. A judicious use of money can pump life—and power—into the YZinger.
Der YZ250 wird von der KTM 250SX und dem Husqvarna TC250 langsam zurückgelassen. Ein vernünftiger Umgang mit Geld kann Leben - und Macht - in den YZinger pumpen.

Was ist der Sinn dieser Geschichte? Nostalgie hat eine Möglichkeit, die blutigen Details der Vergangenheit zu verwirren und unsere Erinnerungen zu beschlagen. Das MXA Die Wrackcrew sitzt oft an der Box und diskutiert liebevoll über die glorreichen Motorräder von vor langer Zeit - nicht über die Rennfahrer, die das alte Eisen zum Erfolg geführt haben. Auf die Maschinerie kommt es an. Und so geht es auch mit Kevin Windhams Werks-Zweitakt Yamaha YZ250 aus dem Jahr 1998. Die tiefblauen Kunststoffe arbeiteten symbiotisch mit einem komplett schwarzen Sitz und einem blauen Stahlrahmen. Windhams Rennrad strotzt vor Werks-Styling. Auf den Nummernschildern war eine fette „8“ zu sehen - doppelt so groß wie moderne Rennziffern. Viele werden sich daran erinnern, wie sauber und unbestritten cool das YZ250 von K-Dub war.

Dies führt uns zum 2014er Yamaha YZ250 Zweitakt von Cycra Racing, einer modernen Version von Windhams altem Rennross. Um das Beste aus Vergangenheit und Gegenwart zu verkörpern, haben wir Cycra Racing, eines der führenden Kunststoffunternehmen für den Ersatzteilmarkt, beauftragt, Kevin Windhams YZ1998 von 250 wieder zum Leben zu erwecken. Durch alte Ausgaben blättern von MXA Als Inspiration schlug Cycra Racing aus dem Park. Wir wissen, dass eine naturgetreue Kevin Windham-Replik eine 1998er Yz250 als Basis verwenden würde. Betrachten Sie dies also als eine Ode an K-Dub, die mehr als eine exakte Kopie ist. Wir haben nichts gegen den Bau einer 1998er Version, aber wir hätten lieber ein SSS-Fahrwerk und moderne Ausstattungen - also erschießen Sie uns! Alles, was übrig blieb, war das Zusammensetzen der Teile, was Cal Northrop von FTI Suspension gerne tat. Es ist erstaunlich, was durch Teamarbeit erreicht werden kann. Und selbst für uns überraschend, sind wir beim Projektaufbau nicht über Bord gegangen. Das liegt daran, dass das spätere Modell Yamaha YZ250 nur sehr wenige Überarbeitungen benötigte. Lassen Sie uns die Änderungen hervorheben.

Not much is needed to improve the performance of a YZ250. An FMF pipe, Wiseco clutch and suspension re-valve do the trick.
Es ist nicht viel erforderlich, um die Leistung eines YZ250 zu verbessern. Ein FMF-Rohr, eine Wiseco-Kupplung und ein Aufhängungsventil machen den Trick.

Motor. Wiseco bietet eine Auswahl an Kolbengrößen und Kompressionsraten für die Yamaha YZ250. Es ist offensichtlich, dass das Fahrrad mehr Leistung benötigt, um mit den neuesten Angeboten von KTM 250SX und Husqvarna TC250 konkurrenzfähig zu bleiben. Aus diesem Grund haben wir einen Wiseco-Hochkompressionskolben bestellt. Ergänzt wurde der Boost durch ein FMF-Fettrohr in Verbindung mit einem FMF Powercore 2-Schalldämpfer aus rostfreiem Stahl. Diese Ergänzungen gaben dem YZ250 mehr Leistung. Ein 8-Unzen-Schwungradgewicht wurde installiert, um den Treffer auszugleichen. Warum ein Schwungradgewicht? Es verbessert die Leistung des Zweitakts - und die 1998er YZ250 lief sie.

windhamyz2502

Alle Motoren produzieren Leistung, aber jeder hat ein einzigartiges Gefühl. Das obere Ende des Cycra YZ250 fühlte sich enger an als eine Trommel. Es ist erstaunlich, wie der Wiseco-Hochkompressionskolben den Motor plötzlich wieder brandneu machte. Insgesamt sorgten die Änderungen für einen größeren Erfolg. Das Schwungradgewicht drückte das Schwingen am unteren Ende - auf gute Weise - besonders auf engen Strecken, und wir gingen zwischen dem Seriengetriebe und einem zusätzlichen Zahn hin und her. Nach unserer Erfahrung hätte der Shorty-Schalldämpfer von FMF mehr Grunzen am unteren Ende erzeugt als der Powercore 2.

FTI Suspension balanced out the chassis and made the Kayaba SSS suspension feel more progressive.
Das FTI-Fahrwerk glich das Fahrwerk aus und ließ das Kayaba SSS-Fahrwerk progressiver wirken.

Suspension. Cal Northrop von FTI Suspension musste nicht viel mit dem großartigen Kayaba SSS-Fahrwerk anfangen. Er versteifte das Ventil für große Treffer und balancierte vorne und hinten für ein optimales Handling. Die Fußgängereigenschaften des YZ250 wurden durch einen Satz einstellbarer Xtrig ROCS-Gabelbrücken mit zwei versetzten Optionen belebt - die serienmäßigen 25 mm und die extremeren 23 mm. Wir bevorzugten 23mm.

Die Mods von FTI führten zu einem progressiveren Gefühl als das Stock-Setup. Die Gabeln fielen beim Hub nicht so stark herunter. Wir haben festgestellt, dass das Frontend zum Zittern neigt, wenn der YZ250 hart gefahren wird, aber das ist bei den FTI-getunten Kayaba-Gabeln nicht aufgetreten. So richten wir das FTI-Fahrwerk ein.

KAYABA SSS GABELEINSTELLUNGEN
Federrate:
0.46 kg / mm
Komprimierung: 10 Klicks raus
Rebound: 12 Klicks raus
Gabelbeinhöhe: 5mm hoch
Ölmenge: 360cc

KAYABA SCHOCK EINSTELLUNGEN
Federrate:
4.7 kg / mm
Hi-Komprimierung: 1-1 / 2 stellt sich heraus
Lo-Komprimierung: 10 Klicks raus
Rebound: 10 Klicks raus
Race Sag: 105 mm

Hand guards are eschewed by most motocross riders. That’s too bad, because Cycra Racing makes a great set.
Handschützer werden von den meisten Motocross-Fahrern gemieden. Das ist schade, denn Cycra Racing macht einen tollen Satz.

Upgrades. Unternehmen verdienen ihren Ruf aufgrund der Produkte, die sie verkaufen. Nur wenige Verbraucher sind launischer als Motocross-Rennfahrer. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Unternehmen, die großartige Produkte herstellen. Das Beste ist, dass Sie keinen Kredit für Ihr 401K aufnehmen müssen. Besonders gefallen haben uns die Tusk Impact-Räder, die Wiseco-Komplettkupplung, die CV4-Kühlerschläuche, die Dunlop MX3S-Reifen, der Twin Air-Filter, der übergroße vordere Bremsrotor, der Cycra Rebound-Handschutz, der Hammerhead-Schalthebel und das hintere Bremspedal, die Renthal Kevlar-Griffe, der SDG-Greifersitzbezug, und IMS Fußrasten. Armored Graphix erweckte das Windham-Design mit seinem vollständig benutzerdefinierten Grafikkit zum Leben.

wingham1825

Unsere Kevin Windham Replik Yamaha YZ250 war ein Erfolg, weil sie einen Retro-Look mit neuer Technologie verband. Es ist das perfekte Fahrrad für diejenigen, die die Tage, in denen das Motocross mit zwei Schlägen beherrscht wurde, noch einmal erleben möchten, aber dennoch die Vorteile des modernen Komforts nutzen möchten. Und mit nur ein paar tausend Dollar an Aftermarket-Modifikationen sollte der Kevin Windham YZ250 Wechselgeld in Ihrer Tasche lassen. Reiten hat noch nie so gut ausgesehen.

windamrep3

KEVIN WINDHAM REPLICA YZ250 LIEFERANTENLISTE
Cycra-Rennen:
www.cycraracing.com
FTI-Federung: www.ftisuspension.com
Gepanzerte Graphix: www.armoredgraphix.com
Wiseco: www.wiseco.com
Stoßzahn: www.tuskoffroad.com
Dunlop: www.dunlopmotorcycle.com
Neken: www.nk-neken.com
Works-Verbindung: www.worksconnection.com
Doppelluft: www.twinairusa.com
ProX: www.pro-x.com
Hammerkopf: www.hdmoto.com
Lebenslauf4: www.cvproducts.com
Sonnenstern: www.sunstar-mc.com
Renthal: www.renthal.com
SDG: www.sdgusa.com
Bremsung: www.bremsen.com
FMF-Rennen: www.fmfracing.com
IMS: www.imsproducts.com

 

SUBSCRIBEINTERNAL AD ROCKYMOUNTAIN

Mehr interessante Produkte: