WIR FAHREN RYAN HUGHES 'GRAND PRIX HONDA CRF450 MOTOCROSS BIKE IN DEN VEREINIGTEN STAATEN:


Ryan Hughes
hat die FIM Motocross Weltmeisterschaften immer geschätzt. Seine Wertschätzung begann, als er als kleines Kind beim USGP in Karlsbad am Zaun stand und die Amerikaner anfeuerte. 2000 vertrat er sein Land als Mitglied des 2003er Motocross des Nations-Teams und des zweitplatzierten USA-Teams im Jahr 1999 Davor verbrachte Ryan ein Jahr in Europa, um die GPs zu fahren (XNUMX wurde er Vierter).

ryan hughes usgp crf450 in action

Das letzte Mal, dass Ryan Hughes einen Grand Prix der Vereinigten Staaten sah, war 250 beim Budds Creek 1999 Grand Prix hinter seinem Lenker. Bei diesem Rennen stand Hughes hinter Stefan Everts und dem Sieger Kevin Windham auf dem Podium. Und das war das letzte Mal, dass der Grand-Prix-Zirkus in die Vereinigten Staaten kam.

Als Ryan Hughes hörte, dass die FIM MX1 / MX2 Grand Prix-Serie auf den Glen Helen Raceway von SoCal kommen würde, ergriff er die Chance, dort zu sein.

Der Glen Helen GP wurde kurzfristig organisiert, ebenso wie Ryans Fahrt. Mit Hilfe seiner Sponsoren baute Ryan ein spezielles Fahrrad für die 2010 USGP. Und als Sahnehäubchen die MXA Die Wrackcrew musste Ryans Fahrrad testen, sobald er von der Strecke abfuhr. Wenn Leute hörten, dass Ryno gegen die USGP antreten würde, gaben sie normalerweise eine von zwei Antworten. Zuerst sagten viele Leute: "Oh, er muss in der World Vet Cup-Klasse fahren." Nein, Ryan Hughes ist erst 37 Jahre alt und für den Vet Cup lag die Altersgrenze bei 40. Die zweite Antwort lautete: "Großartig, ich wette, er kann immer noch ein paar der Top-Jungs schlagen."

Im Qualifikationsrennen am Samstag hat Ryan ein paar Jungs geschlagen. Ryan wurde Siebter. Es sah so aus, als könnte er wettbewerbsfähig sein, aber die Dinge liefen einfach nicht in seine Richtung. Ryan war auf der obersten Ebene rostig und fühlte sich mit seinem Setup etwas unwohl. Er kämpfte sich beim ersten Moto um den 17. Platz.

Zwischen dem ersten und zweiten Moto senkte Ryan die Gabeln und erhöhte die Kompression. Er war mit dem neuen Setup zufrieden ... bis er mit einem faustgroßen Stein in die Brust getroffen wurde. Als nächstes übersprang er eine der Walzen nach der Ziellinie und seine Hand kam von den Stangen. Sein Körper wurde mit so viel Kraft nach vorne geworfen, dass seine Brust die Querlatte beugte. Selbst ein Mann mit der Stärke von Ryno konnte diesen nicht retten. Sein Körper rollte weiter über den vorderen Kotflügel und quetschte seine Hüfte, als er und das Fahrrad das Deck berührten. Bemerkenswerterweise sprang er wieder auf die Füße, um wieder einzusteigen und Rennen zu fahren, aber seine Hinterradbremse war kaputt. Hughes war angeschlagen und bremslos und beschloss, es einen Tag zu nennen und an die Box zu fahren. Zufälligerweise erzielten Grant Langston und Sebastian Pourcel in derselben Runde DNFs. Hughes verdrängte sie für den 30. Platz.

Als wir seine eingebogene Querlatte sahen, fragten wir: "Was für einen Brustschutz trägst du?" Ryans Antwort war "Haut". Ryan Hughes war immer für seinen aggressiven Stil bekannt, und das hat ihn auf Motorrädern hart gemacht.

Die Ergebnisse waren für Ryan enttäuschend, aber das Rennen war immer noch sehr aufregend. Als wir seine eingebogene Querlatte sahen, fragten wir: "Was für einen Brustschutz trägst du?" Ryans Antwort war "Haut". Ryan Hughes war immer für seinen aggressiven Stil bekannt, und das hat ihn auf Motorrädern hart gemacht. Eine weitere Untersuchung von Hughes 'Fahrrad würde uns darauf hinweisen, dass er, obwohl er seit einigen Jahren im Ruhestand ist, nicht wirklich gereift ist. Wir konnten es kaum erwarten, es auszuprobieren und zu fahren.

SHOP TALK: STÜCK FÜR STÜCK

ryan hughes usgp crf450
Dank einer erfolgreichen Karriere und eines guten Images in der Öffentlichkeit konnte Ryan Hughes die Chips einholen, als er ein Fahrrad für die USGP in Glen Helen brauchte. FMF, Hot Cams, Tokyo Mods, Hinson, Factory Connection, TCR, Renthal und andere folgten dem Anruf.

Das Rennrad von Ryan Hughes wurde so konstruiert, dass es eine professionelle Leistung erbringt und dennoch seine Zuverlässigkeit beibehält. Es würde Hughes 'aggressivem Stil standhalten müssen. TeamECC.com (Escondido Cycle Center) brachte den Ball ins Rollen, indem er den CRF450 lieferte und mit den Ersatzteilen half. Eine zweite Stufe Heiße Cams Die Nockenwelle wurde für mehr Spitzenleistung eingebaut. Hot Cams lieferte auch das 9.48-mm-Ventilscheiben-Kit, mit dem das Ventilspiel eingestellt wurde. EIN Scheitelkolben erhöhte die Komprimierung auf 13: 1. Tokio Mods portierte den Zylinderkopf und programmierte das Steuergerät mit eigenen Kraftstoff- und Zündkennfeldern neu. Kometische Dichtungen wurden am oberen Ende verwendet. FMF lieferte eine eloxierte RCT Factory 4.1-Abgasanlage mit einem Titan-Megabomb-Sammler und einem Mittelrohr. Im Schalldämpfer wurde ein leiser Einsatz verwendet, um die Dezibel auf den FIM-Standard zu bringen. Auf der Einlassseite war ein DT1 Luftfilter. Das EFI-Drosselklappengehäuse wurde an gesendet Injektionstechnik. Ihre Modifikation wurde entwickelt, um die Leistung für die erste Vierteldrehung des Gashebels zu verbessern und ein Flammenausfall zu verhindern. Vor dem Rennen verwendete Ryan in Test und Training VP 4.4. Für den Grand Prix der USA wechselte er zu speziellem FIM-Spezialgas.

Für Glen Helen wählte Ryan eine 14/51-Gang-Kombination. Die Faustregel besagt, dass ein Zahn vorne 2-1 / 2 hinten entspricht. Daher war Ryans Getriebe auf der Rückseite gleich einem halben Zahn größer - wenn das möglich wäre. Ryan glaubt, dass der CRF-Motor mit diesem Getriebe einen größeren mechanischen Vorteil hat. Hinson Kupplungsteile gab Hughes 'Fahrrad das gesamte Kit-and-Kaboodle, einschließlich der inneren Nabe und Druckplatte mit sechs Federn (der schlampige Vierfeder-Stocker schneidet es einfach nicht), des Knüppelkupplungskorbs, der Fasern, Stähle, Federn und des äußeren Kupplungsdeckels .Funktioniert Verbindung stellte die Schutzteile und kosmetischen Tricks zur Verfügung. Das Fahrrad hatte die Kühlerstreben von Works Connection, die Unterfahrschutzplatte, die Motorstopfen, den Elite Perch, die vordere Billet-Bremsabdeckung, die hintere Billet-Bremsabdeckung, die Ketteneinstellblöcke und den Factory II-Ständer. Die Kühlerstreben hätten Hughes 'Fahrrad sehr wohl vor einem frühen mechanischen DNF retten können. Die Zahnspangen waren auf beiden Seiten eingebrochen. Eine Seite fiel zum Opfer, als Hughes das Fahrrad in einer Kurve so weit hinlegte, dass das Leichentuch an einer Furche hakte und alles nach hinten klappte. Die andere Seite passierte, als er endete. Die CNC-gefräste Alumnum-Unterfahrschutzplatte war mit dem RIMS (Rubber Isolator Mounting System) von Works Connection ebenfalls ein Trick. Die Idee ist, eine Unterfahrschutzplatte zu haben, die das Biegen des Fahrradrahmens nicht beeinträchtigt. Der Factory II-Stand hatte eine kundenspezifische Modifikation. Die oberen Nieten auf einer Seite wurden durch Schrauben ersetzt, während Unterlegscheiben unter das Gummi gelegt wurden - Ryans CRF saß auf dem Ständer.

Ryan ließ Dunlop-Mousse-Röhren in seinem USGP-Fahrrad laufen. Bis Sie sich an sie gewöhnt haben, fühlen sie sich komisch an.

Suspendierungspflichten wurden von übernommen Werkseitige Verbindung in Form eines überarbeiteten Showa A-Kits. Unter den Gabelrohren mit größerem Durchmesser befanden sich ausgebohrte, serienmäßig versetzte Applied Racing-Gabelbrücken. Das Heck verwendete den längeren Stoßdämpferarm von Factory Connection.

Ryans Räder wurden von gemacht TCR. Troy Cardiel lehnte ab und polierte die Seriennaben und eloxierte die Serienfelgen. Die Räder wurden mit montiert Dunlop MX51 Reifen, ein Dunlop-Hochleistungsschlauch vorne und ein Dunlop-Schaumreifeneinsatz hinten. Dies waren tatsächlich die einzigen nicht erhältlichen Werksteile am Fahrrad. Dunlop verkauft weder ihre Mousse-Einsätze noch ihre superdicken Röhren. Wie Ryan bezeugen kann, sind Wohnungen in Glen Helen ein Problem, da er das Rennen der Viertakt-Weltmeisterschaft Anfang dieses Jahres mit einem platten Reifen verloren hat. Schließlich a QTM 270 mm Das übergroße Frontscheiben-Kit wurde an der Vorderseite montiert.

Decal Works custom graghics
Ryan Hughes hat ein neues Unternehmen namens gegründet Ryno Organics mit seinen Trainingslagern mitgehen. Es wurde top abgerechnet.

Zu den weiteren Zubehörteilen von Rynos Fahrrad gehörte ein Renthal 997 TwinWall-Lenker, der jetzt über eine eingebogene Querstange verfügt. Renthal Dual-Compound-Griffe; Hinteres Kettenrad; und MX-Kette. CV4 lieferte ein blaues Silikon-Kühlmittelschlauch-Kit, einen Betriebsstundenzähler, Fuel Kool und eine Wärmeverpackung für die Kraftstoffleitung. Der CV4-Stundenzähler zeigte 12.0 Stunden an, als die MXA-Abrissmannschaft Hughes 'CRF450 in Besitz nahm. Das Kraftstoff Kool ist eine spezielle Isolierbarriere, die genau unter den Gastank passt, um die Wärme zu blockieren. Noch interessanter war, dass sich die Wärmeleitung der Kraftstoffleitung tatsächlich um das Kupplungsseil befand. Nein, das hat kein verwirrter Mechaniker gemacht. Die Idee war, die Lebensdauer des Kabels zu verlängern.

Lichtgeschwindigkeit bereitgestellte Titan-Fußrasten mit breiter Plattform und Firma Fasst schickten ihre hinteren Bremsgabel und Felgenverriegelungsabstandshalter. Zu guter Letzt, Aufkleber funktioniert entwarf und lieferte ein individuelles Grafikkit für einen professionellen Look, das die Sponsoren präsentiert.


TESTFAHRT: HANG AN UND BETEN

Die Ergos von Hughes 'Fahrrad waren größtenteils normal - mit ein paar Macken. Seine Hebel waren leicht abgewinkelt, um die Hebelwirkung an den Fingerspitzen zu maximieren. Sein Kill-Schalter wurde nach vorne gedreht, um ihn aus dem Weg zu räumen. Sein Gaszug war eng, um die Bewegung des Handgelenks zu minimieren (er hat sich in der Vergangenheit das Handgelenk gebrochen).

Als wir Hughes 'CRF450 abfeuerten, bemerkten wir, dass es ruhig war. Auf der Strecke gab es einen merklichen Mangel an Rinde - aber das bedeutet nicht, dass es an Biss mangelte. Rynos Fahrrad erzeugte eine langsam drehende Kraft, die Glen Helens steile Hügel stark hinaufzog. Obwohl es ein bisschen langsam war, auf die Pfeife zu kommen, machte Hughes 'Fahrrad Beaucoup-Power an der Spitze - weit über den Punkt hinaus, an dem der Stocker verschoben werden muss. Trotzdem sagt Hughes, dass er mehr niedrige und mittlere Leistung mag, damit er einen hohen Gang einlegen, früh schalten und das Fahrrad und die Federung frei arbeiten lassen kann.

Durch mittlere Unebenheiten würde die Federung im Hub oben bleiben und viel Federweg lassen, um große Dinge mühelos handhaben zu können. Ryan behauptet, dass er das Fahrrad gerne ein bisschen zerhackt, damit er über die Front fahren kann.

Unsere schnelleren Testfahrer waren überrascht und verliebt in das Showa A-Kit-Fahrwerk und berichteten, dass es wesentlich besser war als modifizierte Serienkomponenten. Hughes 'Fahrwerkskonfiguration war für den ersten Teil des Hubs plüschig und bearbeitbar und für den letzten Teil Supercross-steif. Dies mag wie ein Rezept für extreme Härte in der Mitte des Schlaganfalls erscheinen, aber es war nicht schlecht. Für die langsameren Testfahrer war es schwierig, den gesamten Federweg in den Gabeln zu nutzen. Durch mittlere Unebenheiten würde die Federung im Hub oben bleiben und viel Federweg lassen, um große Dinge mühelos handhaben zu können. Ryan behauptet, dass er das Fahrrad gerne ein bisschen zerhackt, damit er über die Front fahren kann. Die Gabeln waren definitiv steifer als das Heck, aber in Bewegung war das Fahrrad ziemlich ausgeglichen. Insgesamt war Ryans Fahrrad eine solide Fahrt mit allen Details und würde ein solides Arbeitstier für einen schnellen Privatfahrer sein.

SCHLUSSFOLGERUNG: WAS DENKEN WIR UND RYAN WIRKLICH?

 crf450  FMF pipe tcr hub 
Ein wenig Bling hat niemanden verletzt, solange er an einem Full-Race-Motor mit FMF-Rohr und Hinson-Kupplung befestigt ist. Die TCR-Räder werden als serienmäßige Honda CRF450-Naben eingesetzt, sind jedoch nach unten gedreht und poliert.  


Wir haben Ryan gefragt, wie der Budds Creek USGP von 1999 mit dem Glen Helen USGP von 2010 verglichen wurde. Er antwortete: „Das hohe Maß an Professionalität bei der Veranstaltung war das gleiche, aber die Infrastruktur ist gewachsen. Außerdem achteten sie mehr auf die Qualität der Strecke. Sie haben gute Arbeit geleistet und sich mit Pässen und anderem um die Fahrer gekümmert, aber die Kosten für Geldbörse und Anmeldung für die europäischen Fahrer sind lächerlich. Es ist, als würde man Kobe Bryant jedes Mal, wenn er ein Basketballspiel spielt, 1500 Dollar in Rechnung stellen. “

Hughes hat sich vor fünf Jahren vom professionellen Rennsport zurückgezogen, aber er hat nicht auf der Couch gesessen. Über das Ryno Institute führt Hughes eine Motocross-Klasse durch, in der Reittechniken, Ernährung, Bewegung und sichere und gesunde Rennen unterrichtet werden. Ryno veranstaltet Trainings-, Medien- und Rennveranstaltungen, und als ob das nicht genug wäre, hat er auch Ryno Organics gegründet - ein 100-prozentiges Bio-Lebensmittelunternehmen.
       
Obwohl Sie vielleicht denken, dass die USGP 2010 Ryans letztes Rennen war, rechnen Sie nicht damit. Ryan hat Pläne für Motocross-Schulen und Rennen in Italien und Spanien.

Für das USGP-Bike von Ryan Hughes war es wirklich cool zu sehen, wie eine vielfältige Gruppe von Unternehmen zusammenkam, um einen alten Soldaten zu unterstützen. Sie taten es aus Liebe zu Ryan und aus dem Glauben daran, wie knorrig er immer noch ist.

Mehr interessante Produkte: