2008 RENNTEST YAMAHA YZ125

Es wird eine Zeit kommen, in der jeder Hersteller, Rennveranstalter, Fahrer und AMA-Funktionär den Tag bereuen wird, an dem die AMA 250-cm125-Viertakte gegen 125-cm125-Zweitakte antreten ließ (ganz zu schweigen von der dummen bleifreien Gasregel, die den Gnadenstoß verwaltete zum 2008 Zweitakt auf der AMA-Schaltung). Wir werden alle den 125er Zweitakt verpassen, wenn er weg ist. Und wenn Sie keine einzigartig unabhängige Person sind, haben Sie wahrscheinlich nicht die Absicht, eine XNUMXer Yamaha YZXNUMX zu kaufen.
Sie mögen denken, dass die MXA-Wrackcrew melodramatisch ist, aber hören Sie sich unsere Argumentation für die Trauer um den 125er Zweitakt an:
(1) Kosten. Mit sehr wenigen beweglichen Teilen ist ein Zweitakt billiger zu bauen und zu warten als ein Klopfer.
(2) Gewicht. Bei weniger als 200 Pfund ist ein 125er Zweitakt für pubertierende Teenager, die frisch aus der 85er Klasse kommen, leicht zu handhaben (nicht so bei einem 217-Pfund-Viertakt).
(3) Einstieg. Nicht jeder Motorradfahrer braucht oder will eine komplexe, schwere und teure Startermaschine. Wenn der 125er Zweitakt weg ist, wird die Anzahl der Personen, die leicht Zugang zum Sport erhalten können, reduziert.
(4) Regeln. Unabhängig davon, was die AMA 2008, 2009 oder 2010 unternimmt, um dem Zweitakt zu helfen, können sie den Schaden, den sie angerichtet haben, niemals rückgängig machen, indem sie sich weigern, zu handeln, wenn es offensichtlich war, dass ihre Zwei-gegen-Vier-Formel völlig aus dem Ruder gelaufen ist.
Wenn AMA-Regeln den 125er Zweitakt nicht retten können, was kann das? Leider, traurig, bedauernd, kann nichts weniger als eine menschliche Welle von Käufern, die Yamaha-Händler stürmen, das Unvermeidliche abwehren.
Zum Glück kämpft Yamaha den guten Kampf. Sie können nichts weiter tun, als es zu bauen und darauf zu warten, dass Käufer kommen.

F: WAS SIND DIE BUZZ-WERTIGEN ERGÄNZUNGEN ZUM YZ2008 125?

A: Das hängt davon ab, ob Sie leicht begeistert sind.   
(1) Der vordere Bremssattel ist 220 Gramm leichter als im Vorjahr.
(2) Die Wellenbremsscheiben sind 140 Gramm leichter als die 2007er Rotoren.
(3) Die Gabelrungenrohre wurden für eine geringere Steifigkeit verdünnt, und es ergibt sich eine Gewichtsersparnis von 200 Gramm.
(4) Die Gabelfedern wurden von 0.41 auf 0.42 kg / mm angehoben, und die Gabelrungen sind 4 mm kürzer. Die Dämpfung wurde durch Änderungen am Kompressionsventilanschluss, der Ölsperre und dem Gleitspiel beeinträchtigt.
(5) Die untere Gabelhalterung und der Gabelschutz sind leichter. Der Bremssattel, die Gabelstütze und die untere Gabelhalterung befinden sich direkt am YZ250F.
(6) Ein neuer Abstandshalter für Membranventile verbessert die Kraftstoffgeschwindigkeit.
(7) Die neue YZ125-Kettenführung befindet sich direkt am YZ250F.
(8) Der vordere Hauptbremszylinderkolben ist für mehr Bremskraft 1.48 mm kleiner, während der Bremshebel höher am Hauptbremszylinder positioniert ist (um den aktuellen Trend zu höheren Hebelpositionen nachzuahmen). Zusätzlich wurde der Bremshebel bei minimaler und maximaler Einstellung 9 mm weiter von der Stange entfernt.

F: IST DER YZ2008 125 SCHNELLER ALS DAS MODELL 2007?

A: Wie empfindlich ist der Sitz Ihrer Hose? Die wirkliche Antwort ist nein.

F: Wie gut ist der 2008 YAMAHA YZ125?

A: Die MXA-Wrackcrew liebt dieses Fahrrad, aber es ist schwer, mit einer Träne im Auge zu fahren. Die Yamaha YZ125 und KTM 125SX sind die einzigen 125-cm2008-Zweitakt-Motocross-Motorräder, die 125 zum Verkauf angeboten wurden. Das ist eine Schande, denn dies kommt einem perfekten Motorrad so nahe wie nie zuvor. Leider zwang die Rennpolitik 250 Zweitakte dazu, sich mit 125-cm125-Viertakten zu messen. Das Ergebnis war nicht anders als bei Little Big Horn. Der 125er Zweitakt konnte nicht gegen eine Viertaktkraft antreten, die doppelt so groß war. Obwohl einige lokale Veranstalter und AMA-Distrikte XNUMX Zweitaktklassen anbieten, hat der Verbraucher mit seinem Taschenbuch abgestimmt (indem er es nicht für XNUMX Zweitaktklassen geöffnet hat).

F: Können Sie einen 250er Viertakt auf einem YZ125 schlagen?
   
A: Unterbrechen Sie die Realität für eine Sekunde und stellen Sie sich vor, Sie stehen auf einem YZ125 direkt neben einem identischen Klon von Ihnen auf einem YZ250F. Wer würde gewinnen? Zweitakt-Sie oder Viertakt-Sie? So sehr wir es auch hassen, dem YZ125 fehlt das Drehmoment, der Anschluss, die Breite und die Überdrehzahl, um mit dem viel größeren Viertaktmotor zu laufen. Viertakt-Sie würden Zweitakt-Sie toben.
Die meisten MXA-Testfahrer glauben, dass sie auf dem YZ125 gewinnen könnten, solange die Strecke keinen langen Start, harten Schmutz, große Hügel, Kurven außerhalb des Sturzes, Betonstart, schnelle Kehrmaschinen oder kleinere Hoppla hatte. Das sind Situationen, in denen sich ein Viertakt auszeichnet.

F: WER SOLLTE EIN YZ125 KAUFEN?
 
A: Während es stimmt, dass wir in einer Viertakt-Welt leben, gibt es Fähigkeiten, die mit einem Zweitakt erlernt werden können, die ein jüngerer Fahrer mit einem Viertakt niemals beherrschen wird. Diese Fähigkeiten sind wertvolle Kenntnisse, die jeden Fahrer besser machen. Daher wäre es ratsam, Junior für eine Saison auf einen 125-cmXNUMX-Zweitakt zu setzen, bevor er ihn auf einem KX-F, YZ-F, CRF, RM-Z oder SXF loslässt. Was Junior lernt, indem er seinen Zweitakt hart fährt und ihn nass weglegt, wird er lebenslang behalten.

F: WAS MACHT EIN 125 ZWEI-TREIBER BESSER ALS EIN VIER-TROKE?

A: Hier ist die Liste der positiven Attribute von MXA:
(1) Ihr Kind kann es selbst abholen. Es ist eine Feder im Vergleich zum sperrigen 250F.
(2) Mit einem Zehntel der beweglichen Teile können Sie einen YZ125 viermal für die Kosten eines 250-Viertakt-Umbaus umbauen.
(3) Das leichte Frontend und der bissige Motor eines 125er Zweitakts ermöglichen es ihm, über große Whoops zu gleiten, ohne hineinzufallen? - Je größer die Whoops, desto besser ist ein Zweitakt.
(4) Steile Sprünge begünstigen das geringe Gewicht und die Flickbarkeit eines Zweitakts.
(5) Sie haben nicht gelebt, bis Sie mit einem 125er einen Full-Tilt-Boogie gefahren sind. Wenn Sie es richtig machen, ist nichts vergleichbar mit der schreienden Drehzahl und dem geringen Gewicht.

F: WAS IST DER GÜNSTIGSTE YZ125 HOP-UP MOD?

A: Bevor Sie ein Rohr kaufen, den Motor anschließen oder in das Aftermarket-Schilfrohr schlüpfen, schalten Sie es aus. Durch Hinzufügen eines Zahns wird der zweite Gang beschleunigt, Sie werden früher in den dritten Gang geschaltet und die Gesamtverhältnisse zwischen den sechs Gängen sind benutzerfreundlicher.
    
F: WAS IST DAS BESTE YZ125-HOP-UP?

A: Langweile es. In der guten alten Zeit war das beliebteste Big-Bore-Kit das 139-cm57-Kit von MaxPower. Es verwendet einen 995-mm-Kolben, kostet etwa 151 US-Dollar und reicht für etwa drei weitere PS. Das beliebteste Big-Bore-Kit von MXA ist der 57-cm59-Motor von MaxPower. Es hat eine Bohrung von 1930 mm bei einem Hub von 167 mm und erhöht das Volumen um vier PS. Es kostet $ 60. Wenn Sie sich für die Begeisterung entscheiden möchten, bietet MaxPower ein 151-cm59-Kit an, das mit dem 608-mm-Hub des 224 bis zu 2524 mm am Kolben reicht. Erwarten Sie ungefähr sechs Pferde mehr. MaxPower kann unter (XNUMX) XNUMX-XNUMX erreicht werden.

F: SIND DIESE BIG-BORE-MOTORSÄTZE RECHTLICH?

A: Ja. In der trüben Welt der AMA Amateur-Regeln sind 125er mit großem Durchmesser in jeder Klasse außer der Stock-Klasse legal, um gegen 250-cm151-Viertakt zu fahren. Letztes Jahr waren nur 2008ccm Motoren legal, aber für XNUMX haben sich die Regeln drastisch geändert.

F: WAS IST MIT DEM JETTING?

A: Abgesehen von Änderungen der Luftschrauben- und Clipposition hatte die MXA-Testmannschaft keine Probleme mit dem Serienstrahl des YZ125.
Hier sind die serienmäßigen YZ125-Düsenspezifikationen:
Hauptjet: 410
Pilotjet: 40
Nadel: 6BFY42-74
Clip: Dritter von oben
Luftschraube: 2-1 / 4 stellt sich heraus
Hinweis: Yamaha liefert jeden YZ125 mit einer optionalen Nadel 6BFY43-79 und zwei zusätzlichen Hauptdüsen (420 und 430).

 

F: WIE GUT IST DIE KAYABA SSS-FEDERUNG DES YZ125?

A: Das funktioniert im Vergleich zu den Komponenten der anderen Marke. Es ist großartig. Die Testabteilung von Yamaha ist die beste in der Branche, wenn es um Federraten, Dämpfung und das allgemeine Federungsgefühl geht. Gib ihnen eine Gehaltserhöhung.

F: WAS WAR UNSERE BESTE GABELEINSTELLUNG?

A: Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Gabel-Setup:
Federrate: 0.42 kg / mm
Ölhöhe: 340cc
Komprimierung: 11 Klicks
Rebound: Sechs Klicks
Gabelbeinhöhe: 5 mm nach oben   
Anmerkungen: Die steifere Gabelfeder ist nicht unbedingt steifer, da die Feder des letzten Jahres eher weich war.

F: Was war unsere beste Schockeinstellung?
   
A: Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Schock-Setup:
Federrate: 4.7 kg / mm
Renndurchhang: 98mm
Hohe Komprimierung: 1-1 / 2 stellt sich heraus
Niedrige Komprimierung: 13 Klicks
Rebound: Zehn Klicks
Hinweise: Nehmen Sie kleine Anpassungen (ca. 1/8 Umdrehung) am Hochgeschwindigkeits-Kompressionsklicker vor, um die Haltung des Chassis bei Geschwindigkeit anzupassen. Yamahas Hochgeschwindigkeits-Kompressionsklicker (das große Zifferblatt) reagiert sehr empfindlich auf Einstellungen.
 
F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:
(1) Bremsschlauchklemme. Es sieht aus, als würde man von einem russischen U-Boot abfahren.
(2) Turnschuhe. Ich liebe den Dunlop 756 hinten. Könnte ohne die Dunlop 742FA Front leben.
   
F: Was haben wir gemocht?
 
A: Die Like-Liste:
(1) Gewicht. Eines Tages werden sie einen 250er Viertakt bauen, der unter 200 Pfund liegt, aber bis dahin ist der 125er Zweitakt das einzige Fahrrad, das diesen Anspruch geltend machen kann.
(2) Aussetzung. Wir lieben die SSS-Einstellungen von Yamaha.
(3) Lenker. Wer kann sich über übergroße ProTaper Contour-Stangen beschweren?
(4) Rahmen. Wir wünschen uns, dass die Yamaha-Viertakte ihre Rahmen wie die YZ125 und YZ250 auf den Kopf stellen. Es sieht cooler aus.

F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?

A: Dies ist das beste 125ccm Motocross Bike. Paradoxerweise wird der YZ2008 125 bald zum Beta, Walkman, Atari, Kohlepapier, Schreibmaschine, Blitzwürfel, Acht-Spur-Band und Lavalampe von Motocross-Motorrädern. Ö

2008ZweitaktYamahaYamaha YZ250 Zweitakt