2018 THUNDER VALLEY NATIONAL | 450 GESAMTQUALIFIZIERUNGSZEITEN

Eli Tomac übernimmt das Kommando bei seinem Heimrennen im Thunder Valley.

Die 2018 Pro Motocross-Serie kommt für die dritte Runde der Kampagne nach Thunder Valley, Colorado. In der 3er-Serie wurde diese Woche viel durcheinander gebracht - mit Jason Anderson verletzte sich in Glen Helen früher diese Woche. Das lässt die Tür offen, damit mehr Fahrer auf das Podium springen können. Bisher hat Eli Tomac eine perfekte Saison für ihn. Kann er dem perfekten Saisonclub beitreten? Nicht, wenn Honda Ken Roczen oder Marvin Musquin etwas dazu zu sagen haben. Aber bevor wir uns selbst übertreffen - so lief das Qualifying in Thunder Vally ab.

450 GESAMTQUALIFIZIERUNGSZEITEN | THUNDER VALLEY

  1. Eli Tomác (Kaw) -2:05.848 Uhr
  2. Ken Roczen (Hon) -2:06.697 Uhr
  3. Justin Barcia (Süßkartoffel)-2:06.742 Uhr
  4. Benny Bloss (KTM) -2:07.951 Uhr
  5. Marvin Musquin (KTM) -2:08.280 Uhr
  6. Blake Baggett (KTM) -2:08.662 Uhr
  7. Weston Peick (Suz) -2:09.424 Uhr
  8. Brandan Leith (Kaw) -2:10.308 Uhr
  9. Chase Marquier (Hus) -2:10.583 Uhr
  10. Kyle Chisholm (Yam) -2:10.670 Uhr
  11. Alex Ray (Yam) -2:11.023 Uhr
  12. Lorenzo Laccurcio (Hon) -2:11.256 Uhr
  13. Dylan Merriam (Yam) -2:11.361 Uhr
  14. Nick Schmidt (Suz) -2:11.413 Uhr
  15. Henry Miller (Suz) -2:11.494 Uhr
  16. Phillip Nicoletti (Suz) -2:11.512 Uhr
  17. Cody Cooper (Hon) -2:11.607 Uhr
  18. Wagen Sie DeMartile (Hon) -2:11.925 Uhr
  19. Jake Masterpool (Yam) -2:11.967 Uhr
  20. Cade Autenrieth (KTM) -2:12.004 Uhr
  21. Brandon Scharer (Yam) -2:12.098 Uhr
  22. Toshiki Tomita (Hon) -2:12.347 Uhr
  23. Derek Anderson (Kaw) -2:12.842 Uhr
  24. Noah Mcconahay (Yam) -2:13.089 Uhr
  25. Ben Lamay (Hon) -2:13.201 Uhr
  26. Robert Fitch Jr. (Hon) -2:13.242 Uhr
  27. Austen Kaoba (KTM) -2:13.447 Uhr
  28. Bradley Lionnet (Hon) -2:13.883 Uhr
  29. Ryan Surratt (KTM) -2:14.159 Uhr
  30. Felix Lopez (KTM) -2:14.205 Uhr
  31. Jake Impens (Hon) -2:14.256 Uhr
  32. Michael Norris (Hon) -2:14.494 Uhr
  33. Nathen LaPorte (Hon) -2:14.712 Uhr
  34. Chris Alldredge (KTM) -2:14.723 Uhr
  35. Robert Piazza (Hon) -2:14.784 Uhr
  36. Jacob Runkles (KTM) -2:15.177 Uhr

    TOP 36 FAHRER QUALIFIZIEREN

  37. Cole Shawndeck (Hon) -2:15.207 Uhr
  38. Chris Howell (Hus) -2:16.124 Uhr
  39. Sam Redman (Kaw) -2:16.292 Uhr
  40. Colby Sorenson (Suz) -2:17.008 Uhr
  41. Joey Olsen (Kaw) -2:17.067 Uhr
  42. Forrest Player (KTM) -2:17.290 Uhr
  43. Dwight Dillon (KTM) -2:17.306 Uhr
  44. Forrest Smith (KTM) -2:17.319 Uhr
  45. Gared Steinke (KTM) -2:17.536 Uhr
  46. Carson Tickle (KTM) -2:17.550 Uhr
  47. Connor Olsen (Yam) -2:17.554 Uhr
  48. Bryce Stewart (Yam) -2:17.671 Uhr
  49. Deven Raper (Kaw) -2:18.097 Uhr
  50. Jacob Smith (Yam) -2:18.235 Uhr

 Der Heimatstadtjunge von Eli Tomac dominierte das erste und zweite Qualifying. Bisher ist er gerade dabei, eine perfekte Saison zu erreichen. Kann er so weitermachen?

Ken Roczen zeigte im zweiten Qualifying eine solide Leistung. Es ist schon eine Weile her, dass wir den deutschen Fahrer seit seiner Verletzung vorne gesehen haben. Wir sind sehr gespannt, was er kann.

Und im dritten haben wir den einzigen, Justin Barcia. "Bam Bam" weiß, was er tun muss, um vorne zu sein, und wir glauben, dass er genau das heute tun wird.

2018 THUNDER VALLEY NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

2018 OUTDOOR NATIONALS2018 Pro Motocross2018 Thunder Valley National2018-mx-450-ErgebnisseNATIONALS IM FREIEN