2022 ANAHEIM 2 SUPERCROSS // 250 QUALIFIZIERENDE GESAMTERGEBNISSE (AKTUALISIERT)

2022 ANAHEIM 2 SUPERCROSS // 250 QUALIFIZIERENDE GESAMTERGEBNISSE

Christian Craig ist nach seinen Siegen in Anaheim 250 und Oakland der Punkteführer der 1 West Division, Hunter Lawrence ist nach Punkten Zweiter, nachdem er in den Eröffnungsrunden einen dritten und zwei Sekunden erzielt hat, und Michael Mosiman ist mit seinem sechsten, vierten und ersten Platz Dritter in der Gesamtwertung endet so weit. Die Strecke in Anaheim 2 ist sicherlich geschäftiger als vor drei Wochen zum Saisonauftakt. Jetzt haben wir fünf Bahnen mit Rhythmusabschnitten, einen Sandkehrer, zwei Supercross-Triples, einen Sprung über die Ziellinie und zwei schnelle Geraden über den Start. Das Rennen wird eng und spannend, und mit mehr 180-Grad-Kurven sollte das Überholen an diesem Wochenende etwas einfacher sein.

Die Strecke begann heute Morgen nass, als die Dirt Wurx-Crew sie in Wasser tränkte, in der Hoffnung, sie den ganzen Tag über feucht zu halten. Die harte Basis zeigt sich jedoch bereits und es entwickelt sich hier in Anaheim bereits zu einer glatten Strecke. MXA ist vor Ort und berichtet über die gesamte Action aus Runde 4 der Monster Energy Supercross-Saison 2022. Klicken Sie unten auf den Link zur vollständigen Berichterstattung, um mehr von unseren Videos, Fotogalerien und Ergebnissen des Tages zu sehen.

2022 ANAHEIM 2 SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

250 GESAMTQUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

Michael Mosiman konnte Christian Craig im Qualifying nicht schlagen, aber er war nah dran, zweihundertstel Sekunden Rückstand. 

POS. # NAME BESTE ZEIT
1 28 Christian Craig 1:04.242 Uhr
2 29 Michael Mosimann 1:04.281 Uhr
3 49 Nate Thrasher 1:04.704 Uhr
4 30 Jo Shimoda 1:04.760 Uhr
5 96 Jäger Lawrence 1:05.018 Uhr
6 62 Vince Friese 1:05.317 Uhr
7 35 Garret Marchbanks 1:05.479 Uhr
8 69 Robbie Wagemann 1:06.221 Uhr
9 66 Chris Bloss 1:06.284 Uhr
10 31 Jalek Schwall 1:06.516 Uhr
11 432 Kaeden Amerin 1:06.809 Uhr
12 43 Carson Muford 1:07.012 Uhr
13 67 Logan Karnow 1:07.071 Uhr
14 97 Jerry Robin 1:07.264 Uhr
15 161 Cole Thompson 1:07.543 Uhr
16 40 Dilan Schwartz 1:07.812 Uhr
17 55 Justin Rodbell 1:07.869 Uhr
18 910 Carson Brown 1:07.964 Uhr
19 101 Dylan Walsh 1:07.972 Uhr
20 98 Dominik Thury 1:08.063 Uhr
21 74 Derek Kelly 1:08.287 Uhr
22 64 Mitchell Harrison 1:08.333 Uhr
23 118 Cheyenne Harmon 1:08.960 Uhr
24 216 Devin Harriman 1:09.337 Uhr
25 388 Brandon Ray 1:09.381 Uhr
26 121 Chris Howell 1:09.411 Uhr
27 162 Maxwell Sanford 1:09.615 Uhr
28 58 Ryan Surratt 1:09.652 Uhr
29 260 Dylan Waldschnepfe 1:09.733 Uhr
30 726 Gared Steinke 1:09.738 Uhr
31 141 Richard Taylor 1:09.944 Uhr
32 79 Jäger Schlosser 1:09.967 Uhr
33 996 Preston Taylor 1:10.194 Uhr
34 181 Wyatt Lyonsmith 1:10.235 Uhr
35 503 Mcclellan Hile 1:10.256 Uhr
36 645 Colby Coppa 1:10.403 Uhr
37 914 Geran Stapleton 1:10.428 Uhr
38 246 Chance Blackburn 1:10.718 Uhr
39 755 Jack Brunell 1:10.809 Uhr
40 995 Christoph Prebula 1:10.826 Uhr

Carson Mumford im Vollfokus-Modus durch den Sand. 

250 SITZUNG 1 QUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE: GRUPPE A

Christian Craig geht mit einem 4-Punkte-Vorsprung auf Hunter Lawrence und einem 6-Punkte-Vorsprung auf Mosiman in Runde 11. 

Im ersten Qualifying war es erneut Christian Craig mit der schnellsten Rundenzeit. Michael Mosiman war Zweitschnellster, Jo Shimoda Dritter auf seiner Pro Circuit Kawasaki. Die Strecke ist heute in Anaheim herausfordernd. Der schwierigste Abschnitt der Strecke befindet sich entlang der dritten Grundlinie und die schnelle Linie besteht darin, von der Wand zu springen und dann dreifach-dreifach-dreifach durch den Rhythmus zu gehen. Der Abschnitt erweist sich als Herausforderung für alle, ebenso wie die hart gepackten klebrigen Kurven.

POS. # FAHRER BESTE ZEIT
1 28 Christian Craig 1:04.255 Uhr
2 29 Michael Mosimann 1:04.708 Uhr
3 30 Jo Shimoda 1:04.933 Uhr
4 35 Garret Marchbanks 1:05.479 Uhr
5 49 Nate Thrasher 1:05.817 Uhr
6 96 Jäger Lawrence 1:06.283 Uhr
7 31 Jalek Schwall 1:06.542 Uhr
8 69 Robbie Wagemann 1:06.790 Uhr
9 66 Chris Bloss 1:06.934 Uhr
10 62 Vince Friese 1:06.934 Uhr
11 43 Carson Muford 1:07.012 Uhr
12 97 Jerry Robin 1:07.743 Uhr
13 161 Cole Thompson 1:08.013 Uhr
14 98 Dominik Thury 1:08.070 Uhr
15 40 Dilan Schwartz 1:08.129 Uhr
16 74 Derek Kelly 1:08.807 Uhr
17 910 Carson Brown 1:09.329 Uhr
18 216 Devin Harriman 1:09.337 Uhr
19 58 Ryan Surratt 1:10.218 Uhr
20 101 Dylan Walsh 1:10.700 Uhr

Hunter Lawrence auf seiner HRC Honda mit seiner von Daniel Riccardo inspirierten Alpinestars-Ausrüstung.

Nate Thrasher war im ersten Qualifying Fünftschnellster. 

Christian Craig hatte am Pressetag einen schweren Sturz, aber zum Glück war er in Ordnung und fuhr weiter. 

Chris Blose ist ein Veteran im Supercross-Rennsport. Er erklärte kürzlich, dass 2022 seine letzte Saison im Vollzeit-Profi-Rennsport sein würde. 

Jerry Robin startet den Wandsprung in die dritte Grundlinien-Rhythmussektion.

2022 ANAHEIM 2 SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

2022 Anaheim 2 SupercrossQUALIFIZIERUNGSUPERKREUZsxsx-250-Ergebnisse